Larian Studios

CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht

Posted By: Arhu

CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 10/10/14 08:21 AM

Seid gegruesst, werte Recken,

Ein CRPG-Enthusiast namens felipepepe ist dabei, ein umfangreiches Nachschlagwerk fuer CRPG-Spieler zusammenzustellen, was frei erhaeltlich sein wird.

Dabei werden zu vielen RPGs und RPG-aehnlichen Spielen Reviews enthalten sein, die von Spielern geschrieben werden, oder auch von Entwicklern ueber Spiele, die sie besonders beeinflusst haben. Einziges Kriterium: man muss das Spiel geliebt haben, ueber das man schreibt.

Felipepepe braucht Hilfe! Wollt ihr nicht auch euren Namen in so einem ambitionierten Buch stehen haben, zusammen mit anderen bekannten Namen und Helden aus der Branche? smile

Links:
- Projektseite
- kurze Projektbeschreibung
- Liste der offenen und bereits vergebenen Spiele
- Oeffentlicher Aufruf fuer Rezensionen inkl. Beispielen
- Kontakt: crpgbook@gmail.com

Das ganze ist zwar auf Englisch, aber ich schaetze mal falls jemand von euch lieber was auf Deutsch schreiben will, koennte das ja hinterher uebersetzt werden.


Ins Auge gefallen ist mir in der Liste z.B. "Perihelion: The Prophecy", was IIRC von Patarival und elgi vergoettert wurde. Haettet ihr nicht Lust, dazu was zu schreiben? smile
Posted By: Patarival

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 13/10/14 05:14 AM

Lust: Ja. Zeit: Nein.

Das Projekt sieht klasse aus! Ich hoffe, er kriegt das zusammen und ich freue mich schon, es dann zu lesen.
Mitmachen wird f? mich im Moment jedoch unm?lich sein. Leider.
Posted By: elgi

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 03/11/14 12:01 PM

Originally Posted By: Arhu
Ins Auge gefallen ist mir in der Liste z.B. "Perihelion: The Prophecy", was IIRC von Patarival und elgi vergoettert wurde. Haettet ihr nicht Lust, dazu was zu schreiben? smile

Ufff... dazu muesste ich es noch einmal spielen, denke ich, und ob das zeitlich was wird... apropos: Ich habe auf die Schnelle nix finden koennen, bis wann das Projekt angesetzt ist bzw. bis wann man sich beteiligen kann. Hast du da eine Info?
Posted By: Arhu

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 04/11/14 09:39 AM

Bis es fertig ist, glaube ich. Viele Leute lassen sich auch gut Zeit mit dem Schreiben. Er freut sich weiterhin ueber alle Interessenten, die sich beteiligen moechten.

Zuletzt gab's ein Audio Interview mit felipe pepe am 25. Oktober: http://www.gpfault.com/the-crpg-book-project-felipe-pepe/
Posted By: Ddraigfyre

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 06/11/14 02:14 PM


Originally Posted By: Arhu
Einziges Kriterium: man muss das Spiel geliebt haben, ueber das man schreibt.

Hm. Also die Grütze, die einen so in den Wahnsinn getrieben hat, dass sie letztlich an der Wand zerschellt ist, bleibt außen vor? Das wird ja 'ne sehr einseitige Sache, die niemandem auch nur 'n Millimeter weiterhelfen wird.

Aber mal ehrlich: Wer sich was zum Zocken suchen willen und sich dann nur auf eine einzige Quelle von irgendeinem Karl Knackwurst aus Winsen an der Luhe verlässt...

Und welcher Sinn steckt eigentlich dahinter? Wozu Rezensionen zu Games lesen, die vielleicht nur noch auf 'nem 286er laufen und so viel Patina angesetzt haben, dass man sie nur noch als Tausch gegen den Erstgeborenen irgendwo bekommt? Ihr seid seltsame Menschen...
Posted By: elgi

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 06/11/14 06:11 PM

Ich glaube kaum, dass so ein Buch eine Entscheidungshilfe fuer jene ist, die auf der Suche nach neuen Spielen sind, sondern eher eine nette Lektuere fuer Nostalgiker.
Posted By: Ddraigfyre

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 06/11/14 07:51 PM


Dann braucht's aber auch keine verklärten Rezensionen, sondern nur eine Handlungsbeschreibung und einen Stapel Screenshots. Und wenn man richtig auf die Kacke hauen will, vielleicht noch ein paar kleine Ingame-Videos und eine Midi-Hitparade zum Mitsingen.
Posted By: elgi

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 06/11/14 10:58 PM

Na, offensichtlich ist das Buch ja nix fuer dich... das haben wir jetzt verstanden.
Posted By: Ddraigfyre

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 07/11/14 12:58 PM


An sich schon, nur die Lobeshymnenpflicht von ausgewählten Jubelpersern stört mich halt. Ich hätte da lieber eine Pro/Contra-Geschichte zu jedem Game gehabt. Also gern in Form von zwei Rezensenten - einer der's mochte und einer der's hasste.
Posted By: Patarival

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 07/11/14 01:12 PM

Ui, Ddraiggy, da habe ich jetzt ehrlich gesagt etwas mehr Nostalgie erwartet. Keine Ahnung wieso. wink

Ich muss sagen, ich w?de gerne bei dem Projekt mitmachen, wenn ich k?nte. Ich freue mich darauf. Ich finde das auch ein sinnvolles Projekt - das ist wie bei alten Filmen oder alten B?hern.

Ausserdem ist es dank DOSBox und anderen Emulatoren ja strunzeinfach, diese Perlen der Rollenspielgeschichte auf modernen Systemen zum Laufen zu bringen - meist sogar einfacher als Spiele, die sp?er kamen.

Klar, kritische T?e sollten schon auch dazu geh?en, da stimme ich dir schon zu.
Posted By: elgi

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 07/11/14 02:27 PM

Originally Posted By: Ddraigfyre

An sich schon, nur die Lobeshymnenpflicht von ausgewählten Jubelpersern stört mich halt. Ich hätte da lieber eine Pro/Contra-Geschichte zu jedem Game gehabt. Also gern in Form von zwei Rezensenten - einer der's mochte und einer der's hasste.

Wow, das waere ja ein richtig geiles Nostalgie-Werk. Am besten auch noch eine anschliessende Diskussionsrunde bei Maybritt Illner im ZDF.
Posted By: Arhu

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 07/11/14 07:44 PM

Hehe, ihr Mediengurus. wink

Naja, es soll ueber die Spiele vor allem auch informiert werden. Und bei Leuten, die das Genre an sich moegen, soll moeglichst das Interesse geweckt werden. Ich denke schon, dass da was draus werden kann, zumindest erinnere ich mich gerne an die Zeit, als ich Reviews in Spielemagazinen mit Taschenlampe unter der Bettdecke verschlungen habe, weil sie so schoen geschrieben waren -- da war ich auch noch in einzelne Pixel verliebt.

(Amiga Joker und Video Games waren das damals, glaube ich).

Aber Negativ-Gegenueberstellungen wuerden mich eher gesagt auch nicht interessieren. Da muss ich nur irgendwas im TV anschalten und bekomm genug von sowas. Vielleicht bist du deshalb auf Entzug, Ddraig? smile
Posted By: elgi

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 07/11/14 08:41 PM

Ich lese auch lieber Kritiken von Leuten, die ein Spiel oder ein Genre lieben oder zumindest damit etwas anfangen koennen - anstatt mir das Genoele von Klugscheissern anzutun, die was zum Meckern haben... bin ja selbst oft genug einer dieser. wink

Mal ein Beispiel, weil ich heute zufaellig ueber den Landwirtschafts-Simulator 2015 gelesen habe:

Bei 4Players wurde die PC-Version des Vorgaengers (2013) von einem Tester (Mourad) getestet, der damals so gut wie alle solchen "Simulationen" machen musste/durfte. Ohne dass er die Spiele wirklich geliebt hat (vermute ich), hat er sich gut in jene hineinversetzen koennen, die tatsaechlich sowas moegen... und hat daher oefter positive Tests rausgehauen...
Test der PC-Version: http://www.4players.de/4players.php/disp...lator_2013.html

Die Konsolenversion wurde dann von einem anderen getestet... der einfach nichts mit so etwas anfangen kann. Was auch legitim ist... aber ich will nur sehr selten die Meinung von jemandem ueber etwas hoeren, womit er nichts anfangen kann. Diese Negativitaet interessiert mich, aehnlich wie Arhu es schildert, schlichtweg nicht. Auch weil ich nicht erst einen Verriss ueber ein Spiel oder einen Film lesen muss, damit mir klar wird, dass das vermutlich nix fuer mich sein wird. (So wie ich im Vorfeld schon weiss, da゚ der Landwirtschafts-Simulator absolut nix fuer mich ist.)
Test der Konsolenversion: http://www.4players.de/4players.php/disp...lator_2013.html
Posted By: Ddraigfyre

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 08/11/14 06:42 PM


Das hat doch überhaupt nix damit zu tun, ob man mit einem Genre was anfangen kann oder nicht. Ich will da auch keine Reviews von Leuten lesen, die sonst nur Ballerspiele zocken. Ich bin dem Genre verhaftet, und trotzdem gab's Games, die ich wirklich geliebt habe und solche, die mich zur Weißglut getrieben haben. Und seit wann gehören die guten alten schlechten Bugseuchen nicht auch zur Nostalgie?

Abgesehen davon halte ich es für unmöglich, dass mit diesen ganzen xyz-Simulatoren vom Grabbeltisch irgendjemand etwas anfangen kann. Das sind lediglich die Resultate von Übungsaufgaben für Programmier-Praktikanten, bei denen sich dann jemand gesagt hat "Hey, wenn das Zeug schon mal da ist, warum versuchen wir's nicht an ein paar Vollhonks zu verticken?".
Posted By: Ralf

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 14/11/14 09:15 AM

Du schaust dir wohl grundsaetzlich keine Verkaufscharts an, sonst waere dir aufgefallen, dass speziell die "Landwirtschafts-Simulatoren" regelmaessig und ziemlich lange an der Spitze stehen. Frag' mich aber bitte bloss nicht, warum ...
Posted By: Patarival

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 14/11/14 09:57 AM

Das ist vermutlich meine Schuld, Ralf, denn ich habe den auch gekauft. wink

Zu meiner Verteidigung m?hte ich aber sagen, dass mein kleiner Sohn grosser Traktoren-Fan ist und es ihm nunmal viel Spass macht, mit Papa wenigstens virtuell die Felden zu pfl?en.

Ohne ihn w?de ich sowas nie spielen. Es ist selbst mit seiner Freude als Motivation hart an der Langweiligkeitsgrenze.
Posted By: Ddraigfyre

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 15/11/14 06:26 AM


Originally Posted By: Ralf
Du schaust dir wohl grundsaetzlich keine Verkaufscharts an, sonst waere dir aufgefallen, dass speziell die "Landwirtschafts-Simulatoren" regelmaessig und ziemlich lange an der Spitze stehen. Frag' mich aber bitte bloss nicht, warum ...

Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun. Das beweist nur, dass es mehr Vollhonks gibt, als man denkt. Außerdem eigenen sich solche Dinger hervorragend als Geburtstagsgeschenke für Leute, die man auf den Tod nicht ausstehen kann und sie das auf diplomatischem Wege wissen lassen möchte. Oder als Lehrmaterial in der Schule, wenn's um die künftigen Berufswünsche der lieben Kleinen geht. Da können sie dann schon mal ausprobieren, womit sie sich später das Leben ruinieren.

Und bei dieser Gelegenheit sei Pat auch gedankt, dass er seinen Zwerg nicht mit 'nem richtigen Trecker fahren lässt. Vermutlich kennt er den "Trecker fahren"-Witz von Otto und will verhindern, dass seine ganze Sippe ausgelöscht wird...
Posted By: elgi

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 15/11/14 12:05 PM

Originally Posted By: Ddraigfyre
Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun. Das beweist nur, dass es mehr Vollhonks gibt, als man denkt. Außerdem eigenen sich solche Dinger hervorragend als Geburtstagsgeschenke für Leute, die man auf den Tod nicht ausstehen kann und sie das auf diplomatischem Wege wissen lassen möchte. Oder als Lehrmaterial in der Schule, wenn's um die künftigen Berufswünsche der lieben Kleinen geht. Da können sie dann schon mal ausprobieren, womit sie sich später das Leben ruinieren.

Aus diesem Grund kann ich auf negative "Kritiken" verzichten. Denn es gibt eben immer Leute, die was partout nicht moegen... (wenn du keine Simulationen an sich magst, ist das in diesem Fall egal, denn diese sog. Alltags-Simulationen werden auch von vielen Simulations"experten" gnadenlos in der Luft zerrissen.)

Warum sollte ich mir ein Buch kaufen - wohlwissend, dass es darum um einen nostalgisch verklaerten Blick auf alte Spiele geht - und dabei dann aber das Gemoser von Leuten lesen wollen? Dann wuerde ich das Buch eben nicht kaufen - und ich vermute, das denken genuegend andere ebenfalls so.
Obacht: Es geht mir nicht um die generelle Ablehnung von negativer Kritik, sondern nur in solchen Faellen wie bei solchen Buechern.

Zum LWS:

Ich persoenlich kann auch Leute nicht verstehen, die den ganzen Tag diesen kindischen Zeichentrick-Kram aus Japan anschauen... das ist doch absolut verbloedend und sexistisch und voellig durchgeknallt. Die schnueffeln dann sicher auch an Maedchenunterwaesche und wedeln sich dabei einen von der Palme!

So in etwa waere deine Kritik an solchen Spielen, wenn ich sie aehnlich undifferenziert auf Mangas/Animes ummuenzen wuerde. Ich zumindest hatte bereits einige spa゚ige Stunden mit verschiedenen Bus-Simulatoren... oder unl舅gst gerade mit dem Euro Truck Simulator aus dem Humble Bundle... und w?de auch den LWS ausprobieren, wenn mich Landwirtschaft mehr als nur marginal interessieren wuerde.
Posted By: Ddraigfyre

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 15/11/14 06:07 PM


Du bewegst Dich da auf dünnem Eis, Freundchen.
Auf meine Sammlung von Mädchenunterwäsche lasse ich nix kommen, also Vorsicht! suspicion
Posted By: Alix

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 17/11/14 02:27 PM

Ich finde das Projekt nett und wuerde auch gern in so einem Buch stoebern.

Was Spiele betrifft. Mein Mann spielt "Angelsimulator" Ich weiss nicht, was er da "spielt", aber ich finde ja auch echtes Angeln langweilig.

Ich denke man muss ein Spiel schon lieben, um es gut zu beschreiben.

Und Nostalgie zu bewerten ist sowieso "sinnfrei" entweder ich liebe antike Moebel und geben viel Geld dafier aus oder ich finde sie unpraktisch und schmeiss sie auf den Muell.
Ein Antikliebhaber wird mich nie vom Sinn alter verschnoerkelter Staubfaenger begeistern koennen und ich werde einen solchen Liebhaber mit keiner Kritik von seiner Liebe abbringen.
Also ist Kritik beim "Liebhaberbuch" ueberfluessig.
Posted By: Ddraigfyre

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 17/11/14 04:02 PM


Ach, ihr seid einfach alle doof.
Posted By: Alix

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 18/11/14 08:13 AM

think
Schreib "Wir sind" statt "ihr seid" dann unterschreib ich den Satz. hahaha
Posted By: buad

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 25/11/14 12:34 PM

Originally Posted By: elgi

Aus diesem Grund kann ich auf negative "Kritiken" verzichten. Denn es gibt eben immer Leute, die was partout nicht moegen...


Aber in diesem Falle w舐e negative Kritik von Leuten, die das Genre an sich m?en und vielleicht sogar ein anderes Spiel mit einer postiven, "nostalgisch verkl舐ten" Kritik bedacht haben, durchaus interessant. Vorausgesetzt nat?lich, sie ist einigerma゚en sachlich vorgetragen. Eben eine *Kritik* und keine Schm臧rede (!).

Zumindest w?de es eine allzu einseitige Betrachtunsgweise verhindern bzw. den Horizont erweitern.
Posted By: elgi

Re: CRPG-Enzyklopaedie - Reviewer gesucht - 25/11/14 04:02 PM

Mal ehrlich: Wie stellst du dir das vor? Wenn man ein Nostalgie-Werk herausbringt, setzt man so gut wie immer auf positive Texte... wer dazu dann einen Kontrapunkt setzen will, kann sich gerne selbst weiter informieren. Im Informationszeitalter, sollte das kein grosses Problem sein.

Solche Werke zeichnen sich ja gerade durch die einseitige Betrachtungsweise aus... oder frei nach einem gutem Freund: Wir sind nicht zum Differenzieren hier, sondern zum Verklaeren! (im Original kommt da statt Verklaeren natuerlich "Saufen").
© 2019 Larian Studios forums