Larian Studios

Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme

Posted By: Barnabus

Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 11/03/03 10:06 AM

Hier wird beschrieben wie man einige Story- und Dialogprobleme beheben kann.
Die hier gezeigte Lösung unterscheidet sich nur geringfügig von der für Gegenstände. Ist jedoch etwas gefährlicher. Lest euch also die allgemeinen Punkte genau durch.

Im Allgemeinen sind folgende Punkte zu beachten.
  • Die hier beschrieben Lösung ist mit der deutschen Vers. 1.0032a getestet. Sie wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht mit anderen Versionen funktionieren. Wer die Dateien für eine andere Version benötigt kann gerne nachfragen. Dann werde ich diese noch zur Verfügung stellen.
  • Erstellt euch vor jeder Manipulation eine Sicherheitskopie des Spielstandes. Diese werdet ihr im Verlauf der Bearbeitung benötigen!
  • Arbeitet nicht zu lange mit der Manipulierten Version. Führt auch nur die allernötigsten Gespräche. Also diese die bei eurem Originalspielstand nicht erschienen sind. Macht während der Bearbeitung keine Erkundungsgänge oder andere Storyrelevanten Aktionen. Behebt also nur euer tatsächliches Problem. Vergesst nicht dass die Dateien auch nur aus einem Spielstand stammen. Und dieser entspricht nun mal nicht dem Spielgeschehen eures Spieles.

Führt also folgende Schritte aus.
  • Erstellt eine Sicherheitskopie des derzeitigen Spielstandes.
  • Ladet die benötigte Datei herunter und entpackt diese in ein Temporäres Verzeichnis.
    Eine Liste der Dateien findet ihr weiter unten.
  • Kopiert diese Dateien in euren Spielstand und überschreibt somit die vorhandenen.
  • Startet das Spiel und ladet diesen Spielstand.
  • Führt nun die erforderlichen Gespräche oder erledigt die nötigen Storyhandlungen.
  • Speichert nun das Spiel unter einem neuen Namen.
  • Beendet das Spiel.
  • Kopiert nun die Originaldateien (nur jene die ihr vorher ersetzt habt) aus eurer Sicherheitskopie in den soeben erstellten Spielstand. Überschreibt dabei wieder die vorhandenen Dateien. Somit arbeitet ihr wieder mit den Dateien eures eigenen Spielstandes. Nur mit dem Unterschied das ihr den „Fehler“ übergangen habt.
  • Startet nun das Spiel und ladet diesen Spielstand.
  • Ihr könnt nun wie gewohnt weiter Spielen

Hier eine Liste der zu behebenden Probleme:

Weitere Lösungen werden noch folgen. Wer Anregungen oder Wünsche hat kann diese ja kundtun.
Posted By: Ebi

Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 15/04/03 02:07 PM

Da ich mit der ungepatchten Version spiele, kann ich den zweiten Diebesgildenquest nicht lösen und das Bier in der Kneiepe nicht abgeben, sondern habe als Gesprächsoption immer nur "Geduld, ich bin noch auf der Suche" oder so ähnlich. Läßt sich das auf diese Weise auch umgehen? Ich will aus verständlichen Gründen nicht nochmal anfangen deswegen (hab' nicht soviel Zeit).

Gruß
Ebi
Posted By: Barnabus

Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 15/04/03 03:10 PM

Hast du denn die richtige Bierflsche im Inventar? Oder hast du sie bereits ausgetrunken?
Das Problem dürfte auch nicht so leicht zu lösen sein. Meines Wissens nach handelt es sich hier um ein Soryproblem. Die sind wesentlich schwerer in den Griff zu bekommen als die Dialogprobleme.
Wenn du einen Spielstand hast der vor dem 2.Quest der Diebesgilde liegt, währe es schön wenn du mir diesen mal schicken könntest. Eventuell kann ich dann eine Lösung erstellen.
Posted By: Ebi

Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 15/04/03 10:56 PM

Hi Barnabas!

Du bist echt fix mit Deinen Antworten.
Das Bier war schon das richtige, frisch aus dem Keller, Tür auf, mitgenommen und wieder nach oben zum Auftraggeber des 2. Quests zurückgestiefelt.

Hmmm....wenn Du meinst, daß sich dieses Problem nicht so einfach lösen läßt mit Hilfe eines Dialogaustausches, dann werde ich das Spiel, wenn der finale Patch draußen ist, einfach nochmal spielen, denn ich bin inzwischen viel weiter und stehe praktisch vor dem Sprung ins Ödland.

Was ich an Quests machen konnte, habe ich alles abgearbeitet. Ich werde einfach die Pyramide per Telepathie (hab noch einen Punkt übrig) mal in den Raum hinter der Tür schmeißen und sehen, was sich auf diese Weise noch alles machen läßt. Es fehlen praktisch nur die zwei oder drei, die an dem Diebesgildenquest dranhängen (die Dämonenbeschwörung, die drei magischen Waffen...). Das macht also am Anfang von Stufe 41 nicht mehr soviel aus (kein Aufstieg mehr vor'm Weg ins Ödland).

Dafür lohnt sich dann der Aufwand nicht, eine Lösung zu erstellen. Du hängst da eine ganze Weile dran und dafür gibt es nicht genügend Leute, die mit der ungepatchten Version spielen, sonst wäre die Frage ja schon mal aufgetaucht.

Den Spielstand kannst Du natürlich trotzdem haben, falls Du möchtest, aber nur für mich brauchst Du Dir den Aufwand nicht anzutun, wie gesagt.

(Du müßtest mir nur bitte kurz Deine E-Mail-Addi an flurabi@gmx.de senden, denn ich habe kein Mailprogramm auf meinem Rechner eingerichtet und maile nur online von GMX aus, und wenn ich hier auf den Mailbutton gehe, ist die Adresse via Larian zu lang, um sie zu erfassen)

Gruß
Ebi
Posted By: AshenShugar

Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 04/05/03 09:45 AM

Hi!

Ich hab ein ähnliches Problem! Ich hab die ganzen Leute für das finale Ritual mit dem Gong im Rat zusammen, BIS auf den Imp! Ich hab unglücklicherweise die Gespräche dahin geführt, dass ich später erst wiedekommen wollte, weil ich noch zuviel mit herumgetragen hatte. Jetzt kommt aber die Option gar nicht mehr, dass ich die Kugel berühren könnte, um den Imp zu holen!!
Ich benutze die total ungepatchte DivDiv Version, wollte auch nicht nochmal anfangen, da es mir hier wie meinem Vorredner geht, ich hab ja nicht soviel Zeit und finde es auch ein wenig blöd, dass man da gleich bei dem Patch seinen Spielstand vergessen kann!

Hat jemand vielleicht sonst eine Idee? Das wäre noch das Einzige, wo es bei mir hängt, sonst hab ich schon alles gemacht *seufz* (was mich ja wundert, wenn ich im Forum mal so mitverfolgt habe, wie anfällig die ungepatchte Version doch ist)

Danke schon im Voraus,

Ashen!
Posted By: Barnabus

Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 04/05/03 09:48 AM



Dann renn mal bitte nicht weg. Ich versuche mal eine Lösung zu erstellen.
Posted By: AshenShugar

Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 04/05/03 09:56 AM

Schon wieder da!

Und danke für das Willkommen
Posted By: Barnabus

Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 04/05/03 11:30 AM

Hier nun ein kleines Update.
Wer noch mit der Releasversion (Version 0.99) spielt und Probleme hat ins Imp-Universum zu kommen (weil die entsprechende Dialogoption fehlt) findet hier eine Lösung zu diesem Problem.
Bitte genau an die Anleitung (siehe oben) halten.

Posted By: Lightmage

Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 26/05/03 06:04 AM

Bei der Steinaxtquest kann es passieren das du das Met nicht abgeben kannst. also bin ich ohne gespräch in die Halle der Zwerge gegangen habe dann den Gargoyl platt gehauen und so dann den Auftrag der Steinaxt erledigt. Ging genauso und der Zwerg kam auch ich den Rat der sieben. Genau das gleiche beim Elf Laut Story soll man 3 Artefakte zu Ihm bringen,aber meistens findet man nur 2, es geht aber auch mit 2 man sollt aber trotzdem voher speichern, um notfalls neu zu laden.
Posted By: Barnabus

Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 26/05/03 06:10 AM

In Antwort auf:

Genau das gleiche beim Elf Laut Story soll man 3 Artefakte zu Ihm bringen, es geht aber auch mit 2 man sollt aber trotzdem voher speichern, um notfalls neu zu laden.




Also das glaub ich jetzt aber nicht. Bronthion will schon alle 3 Artefakte.
Das 3. Artefakt heist nur nicht "Artefakt". Das ist ja "Josephinas Kampfstab". Es gibt also nur 2 Gegenstände die als "Artefakt" bezeichnet werden. Es sind aber 3 Artefakte. Und die will Bronthion auch alle 3 haben. Sonst geht er nicht in den Rat.
Posted By: Lightmage

Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 26/05/03 06:32 AM

Aha das wußte ich allerding nicht das es der Kampfstab ist. ist eigentlich gemein von den Programmieren, wenn den einer nicht mitnimmt hat man ein problem
Posted By: Barnabus

Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 22/06/03 03:10 PM

  • Der Dialog um Lela ihren Teddy zu übergeben. *klick*
    (für Spielstände ab Version 1.29)

    Bitte genau an dir oben stehende Anleitung halten
  • Posted By: Barnabus

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 24/06/03 05:27 PM

  • Fix für die Sequenz wenn man die Kugel in die Statue (Rat der Sieben) der Magier (die in der Mitte für Zandalor) legt und diese nicht richtig beendet wird. *klick*
    (für Spielstände ab Version 1.29)

    Bitte genau an dir oben stehende Anleitung halten
  • Posted By: powerbauer

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 09/07/03 07:34 AM

    oops sorry

    *post verschoben*
    Posted By: Lynx

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 09/07/03 07:46 AM

    Erstmal

    Kannst du evtl. einen eigenen Thread aufmachen ? Weil, BArnabus hier seine Problemlösungen reinstellt und das ziemlich nervig ist, wenn der unnötig aufgebläht wird. Man muß sich dann durch, in dem moment, uninteressante Zeugs quälen, bis man zwischendurhc mal auf Lösungshilfen trifft.

    Vielleicht brauchst du auch mal z.B. eine HEXerei von Barni. Dann ist es doch ziemlich nervig, wenn du zwischen seinen posts ständig fragen und antworten anderer Themen findest, die du aber jetzt nicht brauchst.

    Lynx
    Posted By: Ulkor

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 11/07/03 03:47 PM

    Öh ja hallo bin hier neu und hab ein Problem! Hab die sieben Trottel jetzt zusammen und hab den Gong gegongt, nur jetzt kommt ja dieser kleine [nocando] bringt alle bis auf einen um und dann steh ich da alleine im Dunklen und kann nix mehr tun!
    Hab ich da irgendwas vergessen? Oder heißt das jetzt einfach A....karte?
    Posted By: Barnabus

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 11/07/03 04:31 PM

    Hast du auch die CD im Laufwerk? Die "richtige" CD?

    €: Mit welcher Version spielst du?
    Und warum postest du das ausgerechnet hier?
    Posted By: Ulkor

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 14/07/03 03:28 PM

    Ja, englische 1.34 Version. Sonst hab ich keinerlei Probleme!
    Posted By: Barnabus

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 14/07/03 03:34 PM

    Wenn du einen No-CD-Crack verwenden solltest, mußt du diesen entfernen. Dann läuft die Sequenz ganz normal durch. Wenn das nicht der Fall ist, poste bitte im Teil "Technische Probleme (Deutsch)".
    Posted By: JohnnyWalker

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 20/02/04 01:02 PM

    Tag auch.
    Ich habe ein Storyproblem (glaub ich zumindest), zu dem ich hier noch keine Lösung gefunden hab: Ich kann den Trollquest ("Mit den Trollenfertig werden") nicht lösen.

    Situation: Ich habe den Auftrag bekommen von Regnor (oder so ähnlich?) Na, jedenfalls hatte ich den Quest im Log. Bin dann in die Höhle reinmarschiert, hab alles niedergemetzelt, was sich bewegt hat, hab die Truhen geöffnet und alles eingesackt, was ich finden konnte. Daraufhin bin ich zu Regnor zurück und hab ihm berichtet, dass ich die Trolle abgemurkst hab und er war auch hoch erfreut darüber... Aber: Keine XPs und der Auftrag ist nicht als erledigt markiert... *grmpf*

    Viele Grüße,
    JW
    Posted By: LordTirschtl

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 20/02/04 05:43 PM

    Ich glaube dass man es den Hauptmann Ralf berichten muss um den Quest "vollständig" zu lösen...aber bin mir nicht mehr sicher...
    Posted By: Dragonclaw

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 20/02/04 09:08 PM

    Also so viel ich weiß mußt du glaube ich zum ersten Haus bei den Bauern gehen und ( oder wars das 2.??? )

    jedenfalls mußt du einem Bauern bescheit sagen dann bekommste xp und die Quest ist geschafft .
    Posted By: JohnnyWalker

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 23/02/04 10:10 AM


    *patsch* Ich hab den Aufrtag ja von Homer bekommen... Regnor ist ja nur ne Randfigur, der mir erzählt, wo ich die Höhle finde. Bin ich ein Hirsch!

    Toll, jetzt hab ich mein Problem auch noch in einen Thread gepostet, wo's gar nix verloren hat... *schäm*

    JW
    Posted By: Ayanami

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 03/06/05 02:56 PM

    Ich weiß nicht genau, ob das hierhin gehört, ich frage einfach mal, zur Not kann man mich ja woanders hin verweisen:

    Es geht um das Händler-Quest. Ich habe Pedro in der Kanalisation getötet und war danach bei Markus. Er war erfreut über meine neuen Nachrichten, trug mir auf, weiter nach seiner Ware zu suchen, was mich zur Höhle im Wald führte, die man durch das Verfolgen der Gold-Spur erreicht. Ich habe auch dort beide Diebe getötet und den Brief mitgenommen. Markus als auch meine Gesprächsoptionen änderten sich jedoch nicht. Ich ging dann nach etlicher Zeit mal nach Verdistis und habe jetzt den Auftrag bezüglich der Händler-Gilde gelöst. Von Trevor erhielt ich den Auftrag, mich um Tingalf zu kümmern. Aber es hat sich absolut keine Gesprächsoption geändert. Markus sagt, ich solle weiter nach seiner Ware suche, Tingalf will mir seine Schwarzware andrehen und der Soldat neben Bareks Laden, den ich zu Tingalf führen soll, sagt nur, dass ich ihm aus dem Weg gehen soll. Irgenwie habe ich mittlerweile aber auch nur noch einen Brief, obwohl mir gesagt wurde, dass mir niemand den Brief abnimmt, weder Markus noch Trevor.

    Was nun? Habe auch schon allgemein in diesem Subforum gefragt, woran es liegen könnte, leider wusste es keiner.
    Posted By: Stone

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 03/06/05 04:18 PM

    Da die Leser hier keine anderen sind wird es schwer werden andere Antworten zu bekommen.
    Posted By: yllyw

    gleiches problem bei trevor - 18/07/05 05:38 PM

    ich habe nun das gleiche problem bei trevor!
    Posted By: Pedda

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyprobleme - 19/11/05 04:36 PM

    gibts au etwas für den erlesenen wein für die dämonen-beschwörung
    Posted By: Xanlosch

    Re: Workaround für diverse Dialog- und Storyproble - 19/11/05 05:05 PM

    Geh mal zu den Weinhändler in Verdistis und such dort nach einen erlesenen Wein oder so. Damit sollte es zur Not auch klappen. Wenn nicht, dann wird wohl nichts aus dem Quest
    Posted By: wormthrax

    Re - 09/04/07 02:10 PM

    hi

    habt ihr zufällig auch einen workaround für die 1.34er version, sollte man die verzierten gräber in der opferungshöhle der 3 artefakte schon geöffnet haben?
    das wär schön, irgendwie is die sache schon ärgerlich, wenn man kein naheliegendes save mehr hat

    ach so, wäre auch ein workaround für andere sachen möglich?
    (Z. B. is bei mir der elf, welcher den auftrrag gibt den halsschmuck zu finden, leider tot, weil ich das schwert beim felsbrocken mitgenommen hab
    das problem is, das wiederbeleben nix bringt, die schweigen alle wie bronthon und elredor zu dieser sache und schwert zurückbringen lässt da auch alle kalt;

    georgs mörder hab ich noch nich gefunden, immerhin zandalor...der chillt aber schon im rat
    Posted By: Lurker

    Re: Re - 10/04/07 02:03 AM

    Willkommen im Forum

    Ja, ein Workaround für die Sache mit der Opferung ist hier dabei.

    Dort findest du auch eine Übersicht der existierenden Workarounds (mit den Pfeilen kannst du vor- und zurückblättern). Für die Sache mit dem Schwert aus dem Stein gibt es keinen, und da Barnabus nicht mehr im Forum aktiv ist, wird sich daran höchstwahrscheinlich auch nichts mehr ändern.
    Posted By: Xanlosch

    Re: Re - 10/04/07 06:45 AM

    Auch von mir ein Willkommen im Forum!

    Barnabus hat, wo er hier noch im Forum aktiv war, zwar einen Weg gefunden, tote NPC's wiederzubeleben, aber mit denen war dann keine Interaktion mehr möglich. Daher: Leb mit der Tragweite deiner Entscheidung. Bei einen erneuten Durchspielen kannst du ja dies anders machen.
    Posted By: wormthrax

    Re: Re - 10/04/07 12:21 PM

    Vielen Dank für den link
    Posted By: Caleb

    Spiel hängt sich an immer gleicher stelle auf - 01/05/07 01:23 PM

    Hallo erstmal an alle!

    Ich hab gesehen, dass es hier wohl einige leute gibt, die so richtig ahnung von diesem spiel haben und hoffe, dass es auch für mein problem eine lösung gibt.
    Scheint wohl ein bug zu sein, der recht unbekannt ist, denn ich hab noch nix in der richtung hier drin gelesen:
    Ich bin jetzt an der stelle, wo ich zandalor befreien soll - am besten ich beschreib mal, wie das bei mir abläuft:

    - ich befinde mich in der kanalisation vor den stufen zur schatzkammer der burg
    - ich gehe die stufen hinauf
    - es kommt eine kleine sequenz ("...die Falle hat funktioniert...")
    - mein rückweg ist versperrt
    - nach ein paar schritten kommt die nächste sequenz, in der Zandalor und der gezeichnete von orks angegriffen werden; die beiden wollen fliehen, doch der gezeichnete entschließt sich, doch zu kämpfen
    - und dann kommt eigentlich mein problem: der gezeichnete stirbt und DAS SPIEL HÄNGT SICH AUF!

    ich hab schon alles mögliche versucht, diesen fehler zu umgehen (tausend mal neu geladen; erst mal andere quests gelöst; neustart von spiel und PC; neuinstallation des spiels; löschen der dateien im Dynamics-Ordner), aber alles hat nix geholfen!
    (ich spiele übrigens version 1.0034A)

    Ihr hier seit meine letzte hoffnung!!
    Posted By: Lurker

    Re: Spiel hängt sich an immer gleicher stelle auf - 03/05/07 10:40 AM

    Willkommen im Forum

    Du hast schon so ziemlich alles ausprobiert, was man machen kann, um den Fehler zu beseitigen. Leider lässt sich diese Stelle nicht umgehen - wenn das Spiel dort hängt, wirst du nicht weiterkommen.

    Da der Fehler durch eine Neuinstallation nicht zu beseitigen ist, könnte eine Datei auf der CD/DVD beschädigt sein - das ist allerdings nur eine Vermutung. In diesem Fall könnte es helfen, sie umzutauschen, sofern der Händler dazu bereit ist. Ein Kratzer ist nicht zufällig drauf?

    Es könnte allerdings auch sein, dass sich der Fehler auf irgendeine Weise (z.B. durch Wechselwirkung mit anderen Anwendungen, die im Hintergrund liefen) in den Spielstand selbst eingeschlichen hat. Dann würde es nur helfen, mit einem älteren Spielstand weiterzuspielen oder ganz von vorne anzufangen.

    Da es sich eindeutig um ein technisches Problem handelt, kannst du natürlich auch eine E-Mail an support@larian.com schreiben (möglichst auf Englisch); vielleicht wissen die eine Lösung. Viele Hoffnungen würde ich mir da allerdings nicht machen.
    Posted By: Caleb

    Re: Spiel hängt sich an immer gleicher stelle auf - 05/05/07 12:04 PM

    *seufz*

    Danke erstmal für die Antwort - auch wenn es genau die ist, vor der ich angst hatte.
    Natürlich hab ich auch versucht, mit einem älteren savegame weiter zu machen, aber das hat auch nix geholfen. Die DVD umtauschen zu wollen, hat wohl wenig sinn, da sie aus ner Computer Bild Spiele und außerdem voll intakt ist...

    Ich werd wohl in den sauren apfel beißen und irgendwann (dann mit aktueller version) noch mal von vorn anfangen - jetzt zock ich aber erstmal - vll sieht man sich an anderer stelle im forum nochmal.

    Bis dahin wünsch ich allen noch viel spaß beim zocken!
    Posted By: Lurker

    Re: Spiel hängt sich an immer gleicher stelle auf - 05/05/07 12:26 PM

    Da du die "aktuelle Version" erwähnst: Den Spielezeitschriften lag immer schon die gepatchte Version bei. Die Patches sollten daher *nicht* noch einmal von der Webseite heruntergeladen und aufgespielt werden - das kann sonst zu seltsamen Fehlern führen. Falls du das gemacht hast, könnte es die Ursache für den beschriebenen Fehler sein.

    Bei dem Alter, das DD mittlerweile erreicht hat, wird es aller Wahrscheinlichkeit nach auch keinen weiteren Patch mehr geben. Vorsicht also beim "Aktualisieren" deiner Version. Und viel Spaß mit BD
    Posted By: marDin

    Re: Spiel hängt sich an immer gleicher stelle auf - 15/06/10 06:03 AM

    Heiho \:\)

    Jaaa - ich weiß - der Thread ist schon sooooooooooo alt ... trotzdem hätte ich eine Frage.
    Mein Problem ist, dass ich gerade bei der Zwergenvertreter Quest bin (Vertreter der Zwerge in den Rat) und dem Bürgermeister Gregor Duatranim das Bier anscheinend zu früh gebracht habe, nämlich bevor ich mit dem Elfen Arandalis geredet habe. Jetzt habe ich keine Option mehr, ihn über das Passwort auszuquetschen, weil die Option mit dem Bierholen nicht mehr aufscheint. Ich könnte natürlich einfach in die Höhle gehen und den Wächter umhauen, aber ... naja ich hab jetzt den Ehrgeiz das Problem zu lösen \:\)

    Und noch etwas - gehört hier vielleicht nicht ganz hin, aber wenn ich schon mal dabei bin ..
    Die Quest "Eine Falsche Wein" ist bei mir immer noch ungelöst, ich vermute weil ich den Mpenzak (oder so??) verraten habe und die Flasche dann einfach so in seinem Zimmer stand und ich sie mitgenommen habe. Also gemacht hab ich die Quest, aber sie ist immer noch im Questbuch.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen \:\)

    Lg

    marDin
    Posted By: Lurker

    Re: Spiel hängt sich an immer gleicher stelle auf - 16/06/10 11:20 PM

    Willkommen im Forum \:\)

    Wenn du Gregor das Bier bereits gebracht hast, wirst du ihm das Passwort wahrscheinlich nicht mehr entlocken können. Hier siehst du, welche Dialogoptionen im Englischen gewählt werden müssen, um das Passwort zu erfahren. Falls die entsprechenden deutschen Optionen bei dir nicht verfügbar sind, musst du wohl einen älteren Spielstand laden oder auf das Passwort verzichten.

    Die Links zu den Workarounds von Barnabus funktionieren leider alle nicht mehr, seine Seite ist nicht mehr online und er ist schon lange nicht mehr in diesem Forum aktiv.

    Dass Aufträge im Logbuch stehen bleiben, obwohl sie erledigt sind, passiert schon mal ... die Sache mit dem Wein ist nicht der einzige Fall. Das gehört zu den verbleibenden Fehlern des Spiels.
    Posted By: mutenroshie

    Re: Workaround f? diverse Dialog- und Storyprobleme - 22/06/14 04:10 PM

    Hi ich wei゚ leider nicht ob dieses forum noch aktiv ist da der letzte post hier ein paar jahre her ist. Wie dem auch sei ich habe leider in der opferhoehle die graeber geoeffnet und kann nun leider nicht mehr die artefakte opfern.
    Der workaround der hier angeboten wird klingt sehr verlockend nur ist der link leider nicht mehr aktiv, wenn ihn jemand aktualisieren koennte waere ich ihm zu dank verpflichtet.
    thx^^
    Posted By: Raze

    Re: Workaround f? diverse Dialog- und Storyprobleme - 22/06/14 06:00 PM

    (Google-ワbersetzung)

    Denn der heilige Artikel Quest, k?nen Sie einfach ein neues Spiel starten, speichern und nutzen die Geschichte von Dateien aus dem neuen Ordner speichern. Sie brauchen nicht die Quest, nur Dateien von einer Geschichte zu retten, bevor die ヨffnung der Gr臙er in dem Ort der Opfer.


    --

    For the holy item quest, you can just start a new game, save and use the story files from the new save folder. You do not need the quest, just story files from a save before opening the tombs in the place of sacrifice.
    Posted By: mutenroshie

    Re: Workaround f? diverse Dialog- und Storyprobleme - 23/06/14 01:18 PM

    Hab im englischen unterforum den korrekten link gefunden,
    http://www.larian.com/forums/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=7387&site_id=1#import

    aber danke nochmal f? die hilfe wink
    © 2019 Larian Studios forums