Divinity Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 1 of 2 1 2
war das richtig mit dem Feuerwerk? #320699
05/11/05 10:23 PM
05/11/05 10:23 PM
Joined: Nov 2005
Posts: 2
P
Philippet Offline OP
stranger
Philippet  Offline OP
stranger
P

Joined: Nov 2005
Posts: 2
hallo ich hab vom komischen Händler den wagen angezündet doch hab ich das Richtigre getan oder wäre es besser ich hätte es nicht getan

Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320700
06/11/05 12:38 AM
06/11/05 12:38 AM
Joined: Aug 2003
Posts: 297
Sigmarszell
Oldmen Offline
enthusiast
Oldmen  Offline
enthusiast

Joined: Aug 2003
Posts: 297
Sigmarszell
Es ist für die weitere Geschichte egal, bzw. sogar vorgesehen. Hat auf jedenfall keine Auswirkungen!


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zuertrümmern als ein Vorurteil" [Albert Einstein] theapple.de
Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320701
06/11/05 02:33 AM
06/11/05 02:33 AM
Joined: Oct 2005
Posts: 57
Deutschland/NRW
dd_marsian Offline
journeyman
dd_marsian  Offline
journeyman

Joined: Oct 2005
Posts: 57
Deutschland/NRW
Das ist, soweit ich weiß, der schnellste und einfachste Weg, um an die Flasche zu kommen, die Du für die "Beschwörung lernen" Aufgabe bei Corinna brauchst. Wenn Du den Wagen nicht anzündest, findet Anthrabert einen anderen, der die "Schandtat" begeht

Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320702
06/11/05 11:45 AM
06/11/05 11:45 AM
Joined: Jul 2005
Posts: 29
Germany (NRW)
SMonk Offline
apprentice
SMonk  Offline
apprentice

Joined: Jul 2005
Posts: 29
Germany (NRW)
Ist halt die moralisch verwerflichste Methode
die einzige Instanz für falsch oder richtig liegt bei deinem Gewissen

Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320703
07/11/05 11:53 AM
07/11/05 11:53 AM
Joined: Oct 2005
Posts: 199
Deutschland
Sissie Offline
member
Sissie  Offline
member

Joined: Oct 2005
Posts: 199
Deutschland
Wieso einfachste Methode? Wenn man den Halunken verpfeift, kann man danach in sein Zimmer gehen und sie einfach mitnehmen, die steht da dann herrenlos rum..

Allerdings ist dann der Quest nicht "gelöst"...

Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320704
07/11/05 04:37 PM
07/11/05 04:37 PM
Joined: Jul 2005
Posts: 29
Germany (NRW)
SMonk Offline
apprentice
SMonk  Offline
apprentice

Joined: Jul 2005
Posts: 29
Germany (NRW)
Quote:

Allerdings ist dann der Quest nicht "gelöst"...



Was ist schon eine nicht gelöste Quest wenn man das Gefühl hat das Richtige getan zu haben

Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320705
08/11/05 12:03 PM
08/11/05 12:03 PM
Joined: Apr 2005
Posts: 2,744
Lurker Offline
veteran
Lurker  Offline
veteran

Joined: Apr 2005
Posts: 2,744
Quote:

Ist halt die moralisch verwerflichste Methode




Falls man noch nichts von dem Wein weiß, wenn man zu Anthrabert geht, kann man fürs Anzünden des Wagens 5.000 Kröten von ihm kriegen. Später kann man ihn dann für den Wein umhauen. Das halte ich für noch unmoralischer

Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320706
08/11/05 12:45 PM
08/11/05 12:45 PM
Joined: Sep 2005
Posts: 2,503
Ruhrpott :(
daedalus Offline
veteran
daedalus  Offline
veteran

Joined: Sep 2005
Posts: 2,503
Ruhrpott :(
quatsch
der hat dich ja dazu gebracht, nen wagen anzuzünden
da hat der das umgehauen werden verdient
auf jeden fall is diese methode die erttragreichste
wein auftrag geschafft
zündeln auftrag gesachafft
5000 gold
die xp fürs umhauen von dem
das was der kerl sonst noch mit sich rumschleppte


SPLINTER TAUGHT THEM TO BE NINJA TEENS
LEONARDO LEADS
DONATELLO DOES MACHINES
RAFAEL IS COOL BUT BRUTE
MICHELANGELO IS A PARTY DUDE
TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES
Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320707
08/11/05 01:44 PM
08/11/05 01:44 PM
Joined: Oct 2005
Posts: 199
Deutschland
Sissie Offline
member
Sissie  Offline
member

Joined: Oct 2005
Posts: 199
Deutschland
Mal ne GAAAAAAAAANZ andere Frage:
gibt es eigentlich einen "Ruf" mit negativem Vorzeichen?
Ich mein man bloß... für Euch Burschen wäre vielleicht - 30 oder so angesagt!

Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320708
08/11/05 01:47 PM
08/11/05 01:47 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 3,853
Germany, Saxony, Dresden
Xanlosch Offline
veteran
Xanlosch  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 3,853
Germany, Saxony, Dresden
Auch ein negativer Ruf geht - bei den Preisen für Heiltränke und ähnliches ist das recht gut sichtbar


Xanlosch's Home - Fortombla hortomosch !
Kein Support via Foren-PM - postet mehr im Forum.
Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320709
08/11/05 05:46 PM
08/11/05 05:46 PM
Joined: Apr 2005
Posts: 2,744
Lurker Offline
veteran
Lurker  Offline
veteran

Joined: Apr 2005
Posts: 2,744
Quote:

Ich mein man bloß... für Euch Burschen wäre vielleicht - 30 oder so angesagt!




Pah, -30 ist doch was für Kleingauner, ich hab immerhin -80 geschafft

Allerdings meinen dann auch eine ganze Menge Leute, sie bräuchten nicht mehr mit einem zu sprechen, zu handeln oder sie könnten sich sonstige Frechheiten erlauben. Und wenn man göttlich wird, schnellt der Ruf wieder auf 0 hoch

Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320710
08/11/05 06:35 PM
08/11/05 06:35 PM
Joined: Oct 2005
Posts: 18
Deutschland, NRW
Don_McDuck Offline
stranger
Don_McDuck  Offline
stranger

Joined: Oct 2005
Posts: 18
Deutschland, NRW

Da wir grade beim Ruf sind:

Ist es auch möglich, einen Ruf von +100 zu erreichen?

Das beste, was ich mal erreicht hab, war Ruf +50, allerdings auch nur, weil ich grade in den "Diensten" des "Herzogs" Janus war.
Da bekommt man ja einen +10 Ruf, wenn man beginnt, und einen -12 oder so Ruf, wenn man unehrenhaft entlassen wird. Schon allein dafür gehört diesem Möchtegernherzog ordentlich der Hintern versohlt !

Und dieser Pater Theofolus! Der ist ja wohl der Schlimmste von allen!
Da rettet man ihm den A... und was ist der Dank: Er schreit am lautesten nach einer Bestrafung meines Charas.
Tja ja, aber so is die Kirche...

-ENDE


Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher! Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. -=Albert Einstein=-
Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320711
08/11/05 08:12 PM
08/11/05 08:12 PM
Joined: Aug 2003
Posts: 297
Sigmarszell
Oldmen Offline
enthusiast
Oldmen  Offline
enthusiast

Joined: Aug 2003
Posts: 297
Sigmarszell
Also rein logisch gesehen ist es unmöglich...
Ich bin nach Janus immer so um die 35-40 (kurz vor Ödland) und habe dann alles Quests gelöst.

Was ich allerdings komisch finde ist das man bei ein paar Mitgliedern des Rates der 7 einen negativen Ruf bekommt (z.B. beim Ork)


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zuertrümmern als ein Vorurteil" [Albert Einstein] theapple.de
Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320712
09/11/05 04:43 AM
09/11/05 04:43 AM
Joined: Nov 2003
Posts: 11,640
Germany, Mainz
Stone Offline
veteran
Stone  Offline
veteran

Joined: Nov 2003
Posts: 11,640
Germany, Mainz
Wieso komisch? Wenn sich herumspricht das Du einen Ork (mit denen die Menschen ja gerade im Krieg liegen) rettest, und Dich auch mit ihm abgibst, dann leidet halt Dein Ruf.

Vermutlich bist Du bei den Orks dafür besser angesehen, aber wer fragt die schon


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)
Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320713
09/11/05 09:52 AM
09/11/05 09:52 AM
Joined: Oct 2005
Posts: 199
Deutschland
Sissie Offline
member
Sissie  Offline
member

Joined: Oct 2005
Posts: 199
Deutschland
Genau! Der "Ruf" ist eben nichts übermenschlich-außerweltliches, kein Urteil des Jüngsten Gerichts, sondern die allgemeine Stimmungslage in der Divine-Welt... und die ist (beispielhaft der Priester) schwankend!
(Hab mich allerdings schon gefragt, wie bestimmte Ereignisse so schnell die Runde machen, ganz ohne TV oder Zeitung!? )
Es sollte jedoch trösten, dass das persönliche Verhältnis des Helden zu seinen local dealers nicht so sehr vom allgemeinen "Ruf" als vielmehr von den knallharten Geschäften abhängt, die er mit denen tätigt..

Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320714
09/11/05 12:56 PM
09/11/05 12:56 PM
Joined: Aug 2003
Posts: 297
Sigmarszell
Oldmen Offline
enthusiast
Oldmen  Offline
enthusiast

Joined: Aug 2003
Posts: 297
Sigmarszell
In Antwort auf:


(Hab mich allerdings schon gefragt, wie bestimmte Ereignisse so schnell die Runde machen, ganz ohne TV oder Zeitung!? )




du kommst nicht vom Lande oder

Ja natürlich ist sind Orks für gewöhnlich böse dachte nur die Leute wissen das der Ork ja von den Orks selber gefangen wurde und somit gut ist...


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zuertrümmern als ein Vorurteil" [Albert Einstein] theapple.de
Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320715
09/11/05 01:16 PM
09/11/05 01:16 PM
Joined: Oct 2005
Posts: 199
Deutschland
Sissie Offline
member
Sissie  Offline
member

Joined: Oct 2005
Posts: 199
Deutschland
Genau genommen doch.. vom Lande, mein ich. Wo es Klatsch und Tratsch ohne Ende gibt, gell? Aber in der DD-Welt machen die Ereignisse innerhalb von Sekunden die Runde - kaum hast Du ne entsprechende Heldentat in Verdistis vollbracht, wissen auch alle im Dunkelwald davon.. (dabei hat doch nur Dein Held die Schriftrollen für die TP)

Nur das mit dem "guten" Ork Kroxy, das macht komischerweise nicht die Runde..

Ach so, bei der Gelegenheit - zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich bei dem Ereignis mit dem blauen Riesenork, der ein verwandelter Spion für die Menschen zu sein vorgibt, irgendwie storymäßig auf dem Schlauch stehe. Ist das ein kleiner Scherz? (Es gibt aber XP dafür, wenn man ihm glaubt). Oder steckt mehr dahinter (man findet dann ja auch so eine unleserliche orkische Notiz, in der der Name Grishnak vorkommt, das war wohl der Ork, für den man "Blutfresser" besorgt hat, oder?) ??

Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320716
09/11/05 06:48 PM
09/11/05 06:48 PM
Joined: Aug 2003
Posts: 297
Sigmarszell
Oldmen Offline
enthusiast
Oldmen  Offline
enthusiast

Joined: Aug 2003
Posts: 297
Sigmarszell
^^ manchaml ist es dan aber doch verwunderlich wie schnell auch im RL sich Nachrichten verbreiten

Entweder das oder es ist ein übergebliebener Quest der nicht weiter Realisiert wurde oder aber wir haben mangels Orkisch Kenntnissen den Auftrag nicht verstanden den uns der Ork gibt und können ihn somit nicht aussführen


"Welch triste Epoche, in der es leichter ist ein Atom zu zuertrümmern als ein Vorurteil" [Albert Einstein] theapple.de
Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320717
09/11/05 07:01 PM
09/11/05 07:01 PM
Joined: Oct 2005
Posts: 199
Deutschland
Sissie Offline
member
Sissie  Offline
member

Joined: Oct 2005
Posts: 199
Deutschland
Das muss es sein! (Hab in der Schule bei "Orkisch" auch nie aufgepasst.. )

Re: war das richtig mit dem Feuerwerk? #320718
09/11/05 11:52 PM
09/11/05 11:52 PM
Joined: Oct 2005
Posts: 18
Deutschland, NRW
Don_McDuck Offline
stranger
Don_McDuck  Offline
stranger

Joined: Oct 2005
Posts: 18
Deutschland, NRW


Apropos Grishnak: Da ich mir grade noch mal den Herrn der Ringe angesehen habe, und das hier lese; ist nicht Grishnak der Ork, welcher Merry und Pippin gerne verspeisen wollte, als die Moria/Isengart-Orks vor dem Düsterwald gelagert haben und dann von den Reitern der Riddermark dahingeschnetzelt wurden?

In gibt es ja auch sehr viele versteckte Hinweise auf den HdR. So zum Beispiel "Stich", welches man von El Gammon kriegt. Hat ja sogar den Hinweis: Orks: blau, Drachen: schwaches Weiß.
Und El Gammon sagt ja selbst, dass er es von einem Halbling bekommen habe, oder dass es von einem Halbling stammt.

Und irgendwo im Spiel wurde man auch von jemandem befragt, welcher Art man angehört, oder so. (Ich weiß nicht mehr genau wo und von wem. Also, falls es noch jemand weiß, kann er's ja hier niederschreiben.) Auf jeden Fall war da auch eine der Auswahlmöglichkeiten, "Halbling".


Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher! Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. -=Albert Einstein=-
Page 1 of 2 1 2

Moderated by  Dom_Larian, Larian_QA, Lar_q, Lynn, Macbeth 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2