Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 1 of 6 1 2 3 4 5 6
Internet Explorer 7 #340781
10/11/06 02:45 PM
10/11/06 02:45 PM
Joined: Nov 2003
Posts: 11,640
Germany, Mainz
Stone Offline OP
veteran
Stone  Offline OP
veteran

Joined: Nov 2003
Posts: 11,640
Germany, Mainz
Seit einiger Zeit benutze ich den IE 7 und muss sagen das ich zufrieden mit ihm bin.
Die einbindung von RSS Feeds ist unkompliziert und das tabbed Browsing funktioniert sehr gut.
Wobei ich anmerken muss das ich den Sinn von tabbed Browsing im normalen Betrieb nicht wirklich sehe. Ich bin immer noch der meinung das die Fensterwahl über die Startleiste genauso gut funktioniert. Einzig beim Start des IE ist es recht praktisch das man nun mehrere Seiten auf einmal aufrufen kann und somit seine Standartseiten immer zur verfügung hat ohne sie von Hand aufrufen zu müssen.

Was mir ein bisserl fehlt ist die möglichkeit die Menuleisten anzupassen. Zum Beispiel das Adresseingabefeld, ich hatte nie das bedürfnis gehabt ein so langes Adresseingabefeld zu haben, und habe den Platz lieber genutzt um alle Knöpflein in einer Menuzeile unter zu bringen. Das funktioniert jetzt nicht mehr.

Auch die neue Anordnung der vor und zurück Pfeile ist gewöhnungsbedürftig, da ich das aber schon länger über die Sondertasten meines
Keybords mache merke ich das nicht.

Abschliesend kann man auch sagen das die Startseiten flott aufgebaut werden, und auch das allgemeine Surfen (ob jetzt nun Ob-, oder Subjektiv) ist schneller geworden.

Was auch schön ist, ist die Einbindung von Clear Type. Die meisten Schriften sehen damit viel besser aus, auch wennman sich daran erst gewöhnen muss.
Aber als ich mir dachte das ich das Clear Type lieber wieder ausstelle merkte ich das es mit doch besser aussieht.

Auch neu, und jetzt ohne irgend ein Addon von Google oder Yahoo ist die Sucheingabe.
Die verwendete Suchmaschine kann nach belieben gewählt werden, standart ist natürlich MSN (was mMn kein Mensch braucht ). Die Suche geschieht mMn, mit Google genau so schnell als hätte man direkt die Google Seite aufgerufen gehabt.

Auch die neue Favoriten/RSS/Verlauf verwaltung weiss zu gefallen. Die ist zusammengefasst, was platz spart und auch tatsächlich übersichtlicher ist.

Die verkleinerte Darstellung der Browserfenster geht beim ersten mal recht schnell und bei jedem weiteren Aufruf ohne verzögerung von statten.

Auch die Einbindung von Favicons funktioniert jetzt besser, beim alten IE 6 hatte ich zumindest das Problem das diese manchmal nicht angezeigt wurden.


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)
Re: Internet Explorer 7 #340782
10/11/06 02:52 PM
10/11/06 02:52 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 5,728
Germany
elgi Offline
veteran
elgi  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 5,728
Germany
FF2.0 und gut is.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Re: Internet Explorer 7 #340783
10/11/06 04:48 PM
10/11/06 04:48 PM
Joined: Apr 2003
Posts: 2,894
Liechtenstein
Patarival Offline
veteran
Patarival  Offline
veteran

Joined: Apr 2003
Posts: 2,894
Liechtenstein
Ja, da stimme ich dem guten Elgi zu!

Schona llein wegend en praktischen Extensions (wie zum Beipspiel Ad-Block) kommt bei mir garantiert nichts mehr anderen ins Haus, als der Firefox.

Sicher, IE7 mag schnell geladen sein (ist ja auch klar, wenn die meisten Komponenten ohnehin von Windows bereits geladen werden) aber sonst sehe ich keinerlei Vorteile, den IE zu verwenden.

Was ClearType angeht: Ja, es mag tatsächlich besser aussehen (allerdings kann man das ja über XP aktivieren und dann gilt es überall - hat da der IE jetzt seine eigene Option?). Ich musste aber feststellen, dass ich sehr viel weniger Kopfschmerzen habe, wenn ich ClearType ausschalte.

Re: Internet Explorer 7 #340784
10/11/06 05:04 PM
10/11/06 05:04 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,646
Feenreich
Rei Offline
veteran
Rei  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,646
Feenreich
Wobei ich persönlich Ad-Block eher umständlich finde. Jede einzelne Werbung muß man blocken und wenn die url der Werbung dauernd gewechselt wird (aber nicht der Standort auf der Homepage), muß man immer wieder diese Werbung blocken. Oder gibt es da einen Trick und ich muß bei der nächsten Installation nicht manuell die Konfigurationsdateien ändern?

Re: Internet Explorer 7 #340785
10/11/06 06:49 PM
10/11/06 06:49 PM
Joined: Apr 2003
Posts: 2,894
Liechtenstein
Patarival Offline
veteran
Patarival  Offline
veteran

Joined: Apr 2003
Posts: 2,894
Liechtenstein
Ja, Rei, da gibt es einige nette Tricks. Wenn Du es wünschst, kann ich Dir gerne eine TXT-Datei zum importieren geben, die mal mehr oder weinger aufräumen sollte.

Eine Warnung allerdings: Wenn Du Jamba-Kunde bist, solltest Du sie nicht importieren.

Re: Internet Explorer 7 #340786
10/11/06 07:14 PM
10/11/06 07:14 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 5,728
Germany
elgi Offline
veteran
elgi  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 5,728
Germany
Rei:

Du kannst dir Filterlisten in Adblock Plus abonnieren... z.B. diese hier:

http://www.firefox-browser.de/forum/viewtopic.php?t=28904

Ich hatte lange Zeit die Liste Filterset.G, aber die ist recht lang und wird auch nicht mehr gepflegt, glaube ich.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Re: Internet Explorer 7 #340787
10/11/06 09:57 PM
10/11/06 09:57 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,646
Feenreich
Rei Offline
veteran
Rei  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,646
Feenreich
@Pat: Für die Konfigurationsdateien? Da habe ich schon selber was. Das blockt sogut wie alles ab nur leider solche Sachen wie auf 4players nicht.
Könnte da AD-Block Abhilfe schaffen?

Re: Internet Explorer 7 #340788
10/11/06 10:07 PM
10/11/06 10:07 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 5,728
Germany
elgi Offline
veteran
elgi  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 5,728
Germany
Also wenn ich mit FF auf 4players gehe, kommt nix... gehe ich mit IE drauf, kommt erst eine Art Video (momentan wohl NFS Carbon).

Bei FF habe ich Adblock Plus installiert: http://adblockplus.org/

Und dazu die Filterliste, die ich oben schon verlinkt habe.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Re: Internet Explorer 7 #340789
14/11/06 01:27 PM
14/11/06 01:27 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 19,683
A
AlrikFassbauer Offline
veteran
AlrikFassbauer  Offline
veteran
A

Joined: Mar 2003
Posts: 19,683
IEX7 kommt mir nicht auf den PC - es wird schlichtweg nicht unterstützt. Der neueste Browser von Microsoft unterstützt noch nicht einmal Windows 2000, geschweige denn Windows98ZA, das ich benutze.



When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Re: Internet Explorer 7 #340790
14/11/06 05:54 PM
14/11/06 05:54 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,610
Tutamun Offline
veteran
Tutamun  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,610
Mir ist es relativ egal ob der IE7 auf meinen Rechner kommt oder nicht, da ich ihn nur in Notfällen verwende... Und wenn er dann auch nicht geht hat halt die Seite verloren.

Re: Internet Explorer 7 #340791
14/11/06 09:05 PM
14/11/06 09:05 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
Ddraigfyre Offline
veteran
Ddraigfyre  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
Ich habe den IE7 noch nicht ausprobiert.

Vielleicht kann mir jemand sagen, ob dort immer noch das benutzerfeindliche "Aktivieren" von Flash-Inhalten nötig ist (Rahmen um Flash-Content und Meldung "Klicken Sie hier um dieses Steuerelement blabla"), das MS wegen des verlorenen Rechtsstreites um ActiceX-Elemente in die Updates des IE6 eingebaut hat.

Um das zu umgehen, müsste ich bei allen Flash-Sites, die ich gebaut habe, ein spezielles JavaScript einbinden, welches das verhindert.

Eine bodenlose Sauerei von Microsoft. Die Lizenzen für diese ActiveX-Komponente hätten sie aus der Portokasse bezahlt. Aber von Gates kann man nix anderes erwarten - er ist halt mal ein arrogantes Arschloch vor dem Herrn. Was scheren ihn denn Millionen Internet-User, wenn er dadurch ein paar Peanuts spart.





Re: Internet Explorer 7 #340792
14/11/06 09:13 PM
14/11/06 09:13 PM
Joined: Sep 2005
Posts: 2,226
Turm des Magiers
Pergor Offline
veteran
Pergor  Offline
veteran

Joined: Sep 2005
Posts: 2,226
Turm des Magiers
gibts eigentlich auch irgendwas auf dieser welt das dich nicht ankotzt?



Re: Internet Explorer 7 #340793
14/11/06 09:46 PM
14/11/06 09:46 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 931
Steffen Offline
old hand
Steffen  Offline
old hand

Joined: Mar 2003
Posts: 931
Also mich z.B. Flash-Inhalte, aber die sind daher ja auch deaktiviert und Seiten, die sie aufzwingen wollen, erhalten entsprechend wenig Besuch.

Ich finde den IE 7 eigentlich ganz in Ordnung, außer der Änderung der Anordnung durch die Tabs fallen Unterschiede beim Anschauen auch kaum auf. Und da er nun einmal schon beim Systemstart fast vollständig geladen ist, ist er immer noch der fixeste beim Starten.
Negativ ist mir nur aufgefallen, dass ein AddOn von mir nicht mehr funktioniert, was ich bedauerlicherweise aber vermutlich nicht auf MS schieben kann.

Re: Internet Explorer 7 #340794
14/11/06 09:50 PM
14/11/06 09:50 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,646
Feenreich
Rei Offline
veteran
Rei  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,646
Feenreich
Aber Steffen, Flash ist doch DIE Zukunft im Internet

Re: Internet Explorer 7 #340795
14/11/06 10:26 PM
14/11/06 10:26 PM
Joined: Nov 2003
Posts: 8,087
bigclaw6 Offline
veteran
bigclaw6  Offline
veteran

Joined: Nov 2003
Posts: 8,087
Ehrlich gesagt, ich bin dem Explorer mehr zufrieden als mit Firefox.


Genieße Dein Leben ständig, denn Du bist länger tot als lebendig.
Re: Internet Explorer 7 #340796
15/11/06 01:03 AM
15/11/06 01:03 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
Ddraigfyre Offline
veteran
Ddraigfyre  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
In Antwort auf:

Aber Steffen, Flash ist doch DIE Zukunft im Internet




Nach wie vor. Die Zahl der Breitbandverbindungen steigt rasant und damit auch spürbar die Nachfrage nach Flash-Contents oder Full-Flash-Seiten.

Die Leute erkennen langsam die Möglichkeiten multimedialer Inhalte und haben Spass daran - weil sie die Verbindungsgeschwindigkeiten dafür bekommen und keine langen Wartezeiten mit Preloadern mehr zubringen müssen. Das steigert die Akzeptanz ganz deutlich.

Natürlich wird es immer ein paar Leute geben, die alles ablehnen, was über schwarzen Courier-Text auf weissem Hintergrund hinausgeht - aber das ist halt die Sorte Leute, die auch das Telefon für Teufelswerk gehalten haben und die "Bibeltreuen Christen" wählen. Und die sind entbehrlich.

Wenn es nach diesen Leuten gegangen wäre, hätten wir heute kein Gothic, oder Oblivion oder NWN2 - sondern immer noch Textadventures mit groben Pixelbildchen. Und statt dem "Herrn der Ringe" dürften wir uns im Kino an schlechten Statisten in Godzilla-Gummikostümen erfreuen.

Für eine Image-Seite, die eine spezielle Stimmung transportieren soll, kommt man an Flash nicht vorbei. Und auch der Rest wird immer Flash-freundlicher. Inzwischen gibt es sehr gute CMS-Systeme für Flash und eine nahtlose Integration von PHP und XML. Selbst ein solches Forum liesse sich komplett in Flash umsetzen, ohne das irgendein User das auch nur merken würde.





In Antwort auf:

gibts eigentlich auch irgendwas auf dieser welt das dich nicht ankotzt?




Abgesehen von solchen ebenso dusseligen wie überflüssigen Kommentaren ? Natürlich. Zum Beispiel die Tatsache, das Microsoft in ihrer Blödheit um das ActiveX-Theater die Leute scharenweise zum Firefox getrieben haben. Die meissten Webdesigner legen ihren Kunden schon aus Protest gegen diese Microsoft-Arroganz den Firefox nahe, auch wenn sich die IE-Behinderung wie erwähnt mit einem Javascript im Quellcode umgehen lässt.


Re: Internet Explorer 7 #340797
15/11/06 07:07 AM
15/11/06 07:07 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 5,728
Germany
elgi Offline
veteran
elgi  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 5,728
Germany
Quote:

Natürlich wird es immer ein paar Leute geben, die alles ablehnen, was über schwarzen Courier-Text auf weissem Hintergrund hinausgeht - aber das ist halt die Sorte Leute, die auch das Telefon für Teufelswerk gehalten haben und die "Bibeltreuen Christen" wählen. Und die sind entbehrlich.



Ich denke mal, daß du das ganze ebenfalls ablehnen würdest, wenn du nicht gerade in dem Bereich tätig wärst. Gibs zu!


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Re: Internet Explorer 7 #340798
15/11/06 09:11 AM
15/11/06 09:11 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,610
Tutamun Offline
veteran
Tutamun  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,610
Quote:

Aber Steffen, Flash ist doch DIE Zukunft im Internet




Wie die Zukunft aussieht wird man erst sehen wenn sie da ist.

Eine gute Idee die auch noch gut umgesetzt ist und ein entsprechendes 'Marketing' und niemand spricht mehr von Flash. Auf der anderen Seite könnte es genausogut sein das es bald kaum noch Seiten ohne Flash gibt.

Re: Internet Explorer 7 #340799
15/11/06 09:26 AM
15/11/06 09:26 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 5,728
Germany
elgi Offline
veteran
elgi  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 5,728
Germany
Ich verstehe die Aufregung um Flash eigentlich nicht... was ist daran so schlimm? Klar, man hat mehr Daten, die geladen werden müssen, und Flash-Seiten können sehr nervig sein... und mancher Rechner ist damit teilweise überfordert. Aber das sind ja nicht Dinge, die man Flash vorwerfen kann oder sollte. Wenn eine Seite gut gemacht ist, ist es mir egal, ob Flash verwendet wird oder etwas anderes - das Endergebnis ist das, was für mich zählt. Eine generelle Ablehnung gegenüber Flash finde ich persönlich nicht wirklich mit sinnvollen Argumenten belegbar.

Und da ist der IE wirklich nicht gut... denn man muß Flash-Inhalte (meistens) wirklich erstmal aktivieren.

FF hingegen hat manchmal ein Problem, daß er sich bei Flash-Seiten aufhängt. Aber das wird auch immer seltener.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Re: Internet Explorer 7 #340800
15/11/06 04:01 PM
15/11/06 04:01 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
Ddraigfyre Offline
veteran
Ddraigfyre  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
In Antwort auf:

Ich denke mal, daß du das ganze ebenfalls ablehnen würdest, wenn du nicht gerade in dem Bereich tätig wärst. Gibs zu!




Im Gegenteil. Als ich vor ca. 9 Jahren zum ersten Mal mit Flash im Internet in Berührung kam, war ich noch als Angestellter im Printdesign tätig. Ich war von Flash so fasziniert, dass ich sowas unbedingt auch machen wollte. Mit Flash sah das Internet so aus, wie ich es mir immer vorgestellt und gewünscht habe: Interaktiv und futuristisch.

Das Problem war nur, dass es noch kaum jemanden gab, der sowas wirklich gut konnte und man keine Möglichkeit hatte, es irgendwo richtig zu lernen. Die Zeit war von den Verbindungsgeschwindigkeiten her auch noch nicht reif und die Nachfrage gering. Also habe ich's mir selbst beigebracht - mit dem Traumziel es irgendwann mal hauptberuflich machen zu können, am besten vielleicht sogar noch als Selbstständiger. Und da bin ich nun: In der glücklichen Lage, das Hobby zum Beruf gemacht zu haben und richtig viel Spaß an der Arbeit zu haben.


In Antwort auf:

Klar, man hat mehr Daten, die geladen werden müssen,




Das ist so nicht richtig. Oftmals hat man sogar deutlich geringere Datenmengen als wenn man dasselbe klassisch in Html umsetzen würde (bedingt durch die Funktionsweise und die Komprimierungsmöglichkeiten von Flash) - nur werden diese Daten nicht nach und nach geladen, sondern auf einmal (weshalb man bei großen Datenmengen in Flash ja bevorzugt eine Modulbauweise einsetzt und einzelne Module nur dann lädt, wenn sie aufgerufen werden, oder Musik streamen lässt).


In Antwort auf:

und mancher Rechner ist damit teilweise überfordert.




Mit Flash-Inhalten ist es oft so wie mit Spielen: Sie sind für die neuesten Rechnergenerationen entworfen. Aber das hängt auch stark von der angepeilten Zielgruppe ab.


In Antwort auf:

Und da ist der IE wirklich nicht gut... denn man muß Flash-Inhalte (meistens) wirklich erstmal aktivieren.




Das Problem betrifft nur Flash-Inhalt der über Html-Tags in Html-Dateien eingebettet ist und trat wie gesagt erst mit einem Service-Update des IE6 auf, als Microsoft den Rechtsstreit um das entsprechende ActiveX-Steuerelement verlor. Statt die Lizenz dafür einfach zu kaufen, baute man diese Schikane für die User ein.

Wer das nicht hat, hat das entsprechende Update (kam im Frühjahr 2006 irgendwann) noch nicht drauf oder besucht eine Flash-Site, wo das bereits durch ein Javascript umschifft wird. Ich muss meine Flash-Seiten auch noch entsprechend "umrüsten".


In Antwort auf:

FF hingegen hat manchmal ein Problem, daß er sich bei Flash-Seiten aufhängt. Aber das wird auch immer seltener.




Der FF bot anfangs nicht die selbe Flash-Unterstütung wie der IE und Animationen liefen auch immer etwas langsamer ab, als mit der Framerate, mit der sie eigentlich angelegt wurden. Mal sehen ob das beim FF2 behoben ist.


Page 1 of 6 1 2 3 4 5 6

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2