Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 1 of 5 1 2 3 4 5
Erfahrungen mit Patch 1.03 ? #401523
15/01/10 01:21 PM
15/01/10 01:21 PM
Joined: Jul 2009
Posts: 99
Jy'Ger Offline OP
journeyman
Jy'Ger  Offline OP
journeyman

Joined: Jul 2009
Posts: 99
Ist vielleicht noch ein bisschen früh... aber ich fänd's klasse, wenn diejenigen, die den Patch schon installiert haben, ein bisschen was zu den Auswirkungen erzählen könnte. Gerade die Themen Performance (Ruckeln reduziert?) und Balancing (wenn man das schon beurteilen kann) wären für mich interessant.

Ist ja immer ganz spannend - vor allem wenn man noch bis heute Abend auf der Arbeit festsitzt - mal ein bisschen den Mund wässrig gemacht zu bekommen.
Vorab schon mal Danke an alle Erfahrungsberichter (ein prächtiges Wort, findet ihr nicht auch )

So long,
Jy'Ger

Edit: Ich hab' mal ein Fragezeichen in den Threat-Titel gesetzt. Offenbar dachten viele, ich hätte bereits erste Erfahrungen gepostet. Leider nicht...

Last edited by Jy'Ger; 15/01/10 02:35 PM.

Wenn sie irr werden solln sie die Wahrheit sehn. Wenn sie sinken ins Meer solln sie auferstehn.
Wenn die Liebenden fallen - die Liebe fällt nicht. Und dem Tod soll kein Reich mehr bleiben.

Dylan Thomas
Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Jy'Ger] #401565
15/01/10 04:07 PM
15/01/10 04:07 PM
Joined: Aug 2009
Posts: 290
S
sunny67 Offline
enthusiast
sunny67  Offline
enthusiast
S

Joined: Aug 2009
Posts: 290
ok ... dann mach ich mal den anfang \:\)

habe auch ein neues spiel begonnen, also keine alten savegames genutzt.

erster punkt: 2 grafikkarten (in meinem fall / crossfire ATI)
werden nun unterstützt, auch wenn nicht sehr viel mehr performance dabei rum kommt, ist das doch schon ein kleiner vorteil zu vorher.
(z.b.: keine fehldarstellungen und flimmern mehr wenn 2 grakas aktiv sind)

zweiter punkt: performance bei voller einstellung (alles auf max.)
ist eher schlechter geworden. bei "einer" grafikkarte (ATI HD4870 mit 1024mb) bekomme ich im trümmertalwald um die 18 bis 22 FPS und bei 2 grafikkarten (2x ATI HD4870) sind es dann 21 bis 25 FPS. nimmt man allerdings die schattenqualli raus (auf normal), läßt die bewegungen der schatten weg (aktualisierungsgrad der schattendarstellung) und schaltet die hohe geometrie aus, sind 60 FPS kein problem mehr, zumindest bei 2x ATI HD4870.

dritter punkt: grafisches ruckeln beim laufen (landschaft die seitlich vorbeizieht)
hat sich aus meiner sicht nicht wirklich viel verbessert, teilweise wüde ich eher sagen, ist so geblieben wie es war und auch der vsync läßt sich weiterhin bei ATI grafikkarten nicht normal über den treiber aktivieren, wieder nur mit einem trick und dem ati-traytool, was aber nur gering das ruckeln verbessert.

vierter punkt: max. 60 FPS und bei ATI immer noch keine kantenglättung (anti-aliasing)
leider ist auch nach wie vor der framelock bei 60 FPS noch da und ich bin immer noch davon überzeugt das, wenn man diesen abschalten könnte und die einstellungen nicht zu hoch einstellt, es ruckelfreier (bei aktiviertem vsync) laufen würde !!!
die erwünschte kantenglättung kann ich leider immer noch nicht feststellen, kann aber auch sein, das es wieder nur bei ATI nicht geht und bei einer geforce-karte gehts.

alles in allem nicht der performanceschub den ich erhofft hatte, aber ein wenig besser ist es geworden \:\) ich kann nun die vegetation auf voll drehen, was ich vorher nicht konnte, um auf 60 FPS zu kommen, dafür hat sich die auslastung in der schattenberechnung verschlechtert, womit man aber leben kann, wenn man sie einfach etwas runter schraubt.

---------------------------------------------------------------------------------------------------
PS.:

was ich wiederum als sehr schön empfinde, ist die neue ziehloptik, bzw der kreis der als fadenkreuz dient ... das anvisieren ist nun doch etwas einfacher geworden.

leider bleibt allerdings bei jedem waffen- ziehen und wegstecken unser held immer noch stehen um dieses zu tun ... das fand ich von anfang an schon etwas nervend und ist auch leider nicht geändert worden ... na ja man kann nicht alles haben \:-D

---------------------------------------------------------------------------------------------------

im übrigen scheit der patch 1.01 und 1.02 mit in dem patch 1.03 integriert zu sein, ihr braucht also nur den einen downloaden.

EDIT:
eh wieder einer das "ruckeln" was ich beschreibe falsch versteht, die animationen wie wasser oder das mühlenrad bewegen sich ganz flüssig und sauber, ich beziehe mich nur auf die landschaft die seitlich an einem vorbei "gleiten" sollte \:\)

sunny



Last edited by sunny67; 15/01/10 07:10 PM.

mein system

Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: sunny67] #401589
15/01/10 05:14 PM
15/01/10 05:14 PM
Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
Nawarana Offline
addict
Nawarana  Offline
addict

Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
Ich will mich auch kurz äußern.

Ich habe das Vergnügen DivII nun auf einem brandneu installiertem System zu zocken - seit neustem Win7 64, zuvor wars ein XP Sp3 32. Die restliche Konfi ist geblieben (s.u.).

Performance/Frameraten:

Zunächst einmal mag ich verkünden, daß ich endlich meine vollen Frames habe. Ich wurde von 30 auf 60 Frames katapultiert. Woran das nun aber liegt, ob neues (im Sinne von anderes) Betriebsystem oder Patch, kann ich leider nicht beurteilen. Was ich aber sagen kann, ist daß mein Win7 nun die CPU gleichmäßiger und besser auslastet.

Zum Framelock als solches - ich kann nicht wirklich verstehen warum dieser umbedingt sein muss. Sicher kann der hier und da nen bissl ausgleichen aber ich bin davon überzeugt, daß der DIVII mehr schadet als nutzt.

Zuppler:

Auch bei mir sind noch immer die Landschaftszuppler am Start. Hier mag ich aber sagen, daß diese bei mir nicht mehr so krass sind. Liegt wohl aber auch z.T. an der Verdopplung der Frames. Schatten habe ich auch nur auf "normal" und Aktuallisierung raus - das läßt schon ein recht gutes Zocken zu. Immer noch nicht perfekt, aber immerhin. \:\)

BTW - das mit dieser Einstellung ist aber auch immer noch nen bissl was fürn Poppes. Da sollte noch hinter, daß bei Aktivierung dieses Einstellungspunktes eine Deaktivierung der Aktuallisierung stattfindet!
Das ist nun wirklich nicht blondengerecht

An alle anderen Zocker:
Mich würde es brennend interessieren wie der Patch sich auf ein System mit Mindestanforderungen bemerkbar macht. Klappts nun mit dem Spielen oder hat sich nichts verbessert? Bitte berichtet.

Ich selber werde die Tage wohl auch noch einen ausgiebigen Testlauf aufm Leppi fahren. Mal sehen was da so geht.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das war nach einer Stunde spielen erst einmal alles was ich zu sagen habe. Sollten mir später noch ein paar erwähnenswerte Punkte auffallen, werde ich sie zum Besten geben.

LG
Nawa


Tippfehler dienen der allgemeinen Belustigung \:D

Sys Standrechner:

Sys Leppi:
Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Nawarana] #401601
15/01/10 06:14 PM
15/01/10 06:14 PM
Joined: Aug 2009
Posts: 290
S
sunny67 Offline
enthusiast
sunny67  Offline
enthusiast
S

Joined: Aug 2009
Posts: 290
vielleicht hätte man das ganze etwas anders beschriften sollen damit man es etwas einfacher versteht \:\)

zum beispiel so: das wäre dann blondengerecht \:-D




so kann vielleicht jeder verstehen was wir meinen ... denn bei diesen 2 einstellungen ist AN = AUS


sunny

Last edited by sunny67; 15/01/10 06:19 PM.

mein system

Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Nawarana] #401612
15/01/10 06:40 PM
15/01/10 06:40 PM
Joined: Jan 2010
Posts: 33
Bavaria
S
Seraphin Offline
apprentice
Seraphin  Offline
apprentice
S

Joined: Jan 2010
Posts: 33
Bavaria
 Originally Posted By: Nawarana


Performance/Frameraten:

Zunächst einmal mag ich verkünden, daß ich endlich meine vollen Frames habe. Ich wurde von 30 auf 60 Frames katapultiert. Woran das nun aber liegt, ob neues (im Sinne von anderes) Betriebsystem oder Patch, kann ich leider nicht beurteilen. Was ich aber sagen kann, ist daß mein Win7 nun die CPU gleichmäßiger und besser auslastet.


Also über die Frameraten kann ich dir versichern die Frames steigerung von 30 auf 60 Frames liegt größtenteils an dem Patchen auf 1.03, jedoch bezweifle ich nicht das ebenfalls Win7 für eine minimale Framesteigerung verantwortlich ist.
Ich hab habe noch nicht auf 1.03 gepatcht, und habe zur Zeit auch Win7 64-Bit installiert und habe 40 Frames.


Wissen ist Nebensache. Handeln relevant.

Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Seraphin] #401632
15/01/10 07:13 PM
15/01/10 07:13 PM
Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
Nawarana Offline
addict
Nawarana  Offline
addict

Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
Hi!

Naja - für mich ist der Vergleich nun ein wenig schwierig. Von 32 auf 64 Bit und noch ein total anderes Betriebssystem. Kann demnach nur für mich sprechen - bei mir hat sich was verändert. Ich denke auch, daß es u.a. nen bissl an dem Betriebsystem liegt. Bei Sims3 z.B. ist mir das Gleiche aufgefallen.

Wie dem auch sei - ich bin der Meinung, daß der Patch schon was bringt. Man kann natürlich immer etwas verbessern, wie die Geschichte in den Einstellungen oder die Sache mit dem Framelock, der bei mir immer einen schalen Beigeschmack von "Konsolenumsetzung" mit sich bringt. Aber das wird sicher nen anderen Grund haben und ist nicht direkter Gegenstand der Diskussion.

Nun gut - genug erzählt. Lassen wir mal die anderen ran.

LG
Nawa

Last edited by Nawarana; 15/01/10 07:13 PM.

Tippfehler dienen der allgemeinen Belustigung \:D

Sys Standrechner:

Sys Leppi:
Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Jy'Ger] #401693
15/01/10 08:55 PM
15/01/10 08:55 PM
Joined: Jan 2010
Posts: 15
Germany
P
Peacemaker Offline
stranger
Peacemaker  Offline
stranger
P

Joined: Jan 2010
Posts: 15
Germany
So, ich habe nun auch nochmal ein neues Spiel begonnen und ich muss leider sagen, dass er (für mich) eine kleine verschlechterung darstellt:

Unter Version 1.02 konnte ich mit allen Details auf "Sehr hoch" und einer Auflösung von 1440x900 ohne Probleme und sehr flüssig spielen. Nur die Schatteneffekte musste ich auf "Hoch" stellen, sonst hätte es immer geruckelt.

Jetzt unter 1.03 habe ich am Anfang im Trümmertal immer kleine Ruckler, wenn ich durch die Welt laufe, besonders in der Stadt.

Aber das schlimmste ist, dass der Quicksave nicht mehr richtig funktioniert. Wenn ich z.B. in ein Haus laufe, dort mit Quicksave speichere, dann in die Welt hinauslaufe, dort irgendwo genauso speichere und dann wieder lade, dann bin ich plötlich wieder in diesem Haus vom vorletzten Quicksave, allerdings mit ein paar Fehlern (Tür schwarz...). Wenn ich ins Hauptmenü gehe und dort dann den Schnellspeicherstand lade, geht alles problemlos.

Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Peacemaker] #401771
15/01/10 10:40 PM
15/01/10 10:40 PM
Joined: Sep 2009
Posts: 1
A
AdventureRuby Offline
stranger
AdventureRuby  Offline
stranger
A

Joined: Sep 2009
Posts: 1
Bei mir (GTX 280, Vista 64, C2D8500) läuft das Spiel gefühlt flüssiger (es ist allerdings inzwischen 2-3 Monate her, seit ich das letzte mal gespielt habe, kann mich also auch täuschen).

2 Punkte stören mich allerdings ein wenig:

Zum einen kann ich keine Auflösung über 1280x960 einstellen(was mich genaugenommen nicht nur ein wenig stört), auch wenn ich manuell in der xml den Wert auf 1600x1200 ändere, bleibt die Auflösung bei 1280, hat jemand eine Ahnung wie man höhere Auflösungen erzwingen kann?
Irgendjemand kam auf die tolle Idee, dass die Ingame-Auflösung nicht über der Desktop-Auflösung liegen darf... Dank SetRes und entsprechender bat kann ich diese zwar mit einem Klick vorm Spiel hochstellen und nach dem Spiel wieder auf 1280 reduzieren, aber welchen Sinn hat diese seltsame Beschränkung denn?

Ich weiß auf Grund meines längeren Nicht-Spielens nicht, ob das schon immer so war, aber ich darf meine mittlere Maustaste nicht belegen(die Daumentasten meiner MX518 werden problemlos erkannt, aber die mittlere Maustaste irgendwie nicht).

Last edited by AdventureRuby; 15/01/10 10:56 PM.
Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: AdventureRuby] #401777
15/01/10 10:55 PM
15/01/10 10:55 PM
Joined: Jan 2010
Posts: 33
Bavaria
S
Seraphin Offline
apprentice
Seraphin  Offline
apprentice
S

Joined: Jan 2010
Posts: 33
Bavaria
 Originally Posted By: AdventureRuby

Ich weiß auf Grund meines längeren Nicht-Spielens nicht, ob das schon immer so war, aber ich darf meine mittlere Maustaste nicht belegen(die Daumentasten meiner MX518 werden problemlos erkannt, aber die mittlere Maustaste irgendwie nicht).


Ich spiele auch mit MX518, und ja ist bei mir das selbe, Daumentasten nimmt es an, auch Mausrad nach oben/unten drehen.. Nur Mausrad drücken nicht.

Mit der Auflösung kann ich dir leider nicht weiter helfen. Ich hab einen 21,5" Screen, und die Auflösung auf 1920x1080 gestellt, und das ist auch möglich Ingame.


Wissen ist Nebensache. Handeln relevant.

Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Seraphin] #401807
15/01/10 11:53 PM
15/01/10 11:53 PM
Joined: Aug 2009
Posts: 290
S
sunny67 Offline
enthusiast
sunny67  Offline
enthusiast
S

Joined: Aug 2009
Posts: 290
stimmt ... das war mit das erste was ich getestet habe \:\)

ich nutze nämlich die mittlere maustaste auch in jedem game ... nur leider gehts hier immer noch nicht zu belegen ... scheint also bei allen mäusen so zu sein (habe eine LX7)
hmmmm schade eigentlich

was mich aber immer noch extrem stört ist, das man beim kauf von waffen immer noch nicht alle seine waffen vergleichen kann, sondern "nur" die z.z. ausgewählte. ich habe 3 tasten als schnellzugriff meiner skills, wenn die auch beim kaufmodus umschaltbar wären, könnte man sich das 3x umschalten und immer wieder auf "zeig mir deine waren" gehen, sparen \:\)
hatte gehofft das dieses geändert wurde.

und wie schon zuvor erwähnt, das immer wieder stehen bleiben wenn die waffen gezogen oder weggesteckt werden, ist echt blöd und wurde auch nicht wie erhofft geändert .. menno \:\(

was auch noch immer blöd ist, ich kann immer noch nicht laufen und gleichzeitig schießen .. zb. rückwärts gehen und oder gleichzeitig ausweichen und mit dem bogen weiterhin schießen.

dieses und mehr hatte ich unter "viele neue features" verstanden ^^

----------------------------------------------------------------------------------------------------

nun zum auflösungs prob:
stimmt, habs eben mal getestet, da is noch nen bug im game, wenn man seine desktopauflösung z.b. auf 1280x1024 stehen hat, kann man im game auch nicht höher auflösen als dieses. ich glaube da hat keiner drüber nachgedacht das man z.b. bei einem röhrenmonitor eine kleinere desktopauflösung fährt, als z.b. in games ..

ich habe früher auf meiner röhre auch nen desktop gefahren von 1024x768 und meine games auf 1600x1200 gezokkt ... das würde hierbei nicht gehen, wäre dann max. 1024x768 möglich und jedesmal sein desktop umstellen finde ich ein wenig zu aufwändig, was man in diesem fall aber leider machen muß.

EDIT:

eines muß ich aber noch mal los werden ... wenn man auf leicht spielt ist es nun auch leichter und mir ist am anfang sofort aufgefallen das auch ein gegner der stufe 2 mir nen schaden zufügt, obwohl ich selber stufe 5 bin ... sehr schön verbessert !!!

sunny





Last edited by sunny67; 16/01/10 12:10 AM.

mein system

Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: sunny67] #401822
16/01/10 12:49 AM
16/01/10 12:49 AM
Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
Nawarana Offline
addict
Nawarana  Offline
addict

Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
Hallo Peacemaker...

Deinen ätzenden Quickload/save-Bug kann ich nicht bestätigen. Funzt bei mir tadelos nach dem Sterben. Quicksave - sich verprügeln lassen - sterben - Quickload - und noch nen Versuch. Hatte diese Thematik bereits bei der Attentäterin, der ich nen Tacken zu früh gegenüber getreten bin.

Thema Balancing:

Einige Gegner sind nun nicht mehr so schwer zu erledigen. Wie z.B. die Skelett-Truppe vor Lovis Turm. Kann mich daran erinnern, daß die Zauberer in dem Team ziemlich scheisse drauf waren und man arghe Probs hatte die zu pullen. Entweder kamen die im Rudel oder gar nicht. Was wesentlich besser ist, ist das Pullen als solches. Das funzt nun mit einem guten Anfängerbogen astrein von wesentlich weiterer Entfernung. Die Fluchtweite des Chars hat sich meiner Meinung nach auch etwas erhöht, was ich ebenfalls begrüße. Zuvor wars ja so, daß man nen bissl umme Ecke gerannt ist und die Gegner beamten sich an ihren Standort zurück. Nun wird man schick lange verfolgt und kann sich so in Ruhe einen geeigneten Platz für den Gegenangriff mit Fernwaffen suchen.

Allerdings haperts nach wie vor hier und da an der KI.

Einige Gegner schaffen es nicht einmal um einen halbhohen Felsbrocken herum. Die stehen dann da, schauen dumm in die Gegend und lassen sich locker flockig killen ohne einen Schlag zu versuchen, selbst wenn man ihnen direkt ins Gesicht springt. Hatte garkeine Tarnkappe auf \:\(
Ein Minuspunkt...

LG
Nawa

Last edited by Nawarana; 16/01/10 12:51 AM.

Tippfehler dienen der allgemeinen Belustigung \:D

Sys Standrechner:

Sys Leppi:
Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Nawarana] #401841
16/01/10 01:52 AM
16/01/10 01:52 AM
Joined: Aug 2009
Posts: 290
S
sunny67 Offline
enthusiast
sunny67  Offline
enthusiast
S

Joined: Aug 2009
Posts: 290
wollte gerade mal das neue feature "makierung setzen" auf der karte testen ...
einfach mit links klick auf die karte klicken und dann die makierung benennen.

könnt ihr da etwas eingeben? .. bei mir kommen nur diese zeichen: ^^^^^^^^
mach ich da noch was falsch, oder hat sich da noch ein kleiner bug eingeschlichen?

ist vielleicht nicht ganz so schlimm, funktion haben diese makierungen ja, nur das beschriften scheint bei mir nicht zu gehen \:\)

sunny

Last edited by sunny67; 16/01/10 01:55 AM.

mein system

Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: sunny67] #401847
16/01/10 02:31 AM
16/01/10 02:31 AM
Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
Nawarana Offline
addict
Nawarana  Offline
addict

Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
ÄÄÄÄÄhm...

Den Bug mit dem ungewollten Verzehren habe ich immer noch ... Neu ist, nun passiert es sogar beim bloßen Besuch des Inventars. Sporadisch - aber es passiert.


Das hätte nun wirklich nicht mehr passieren dürfen.

LG
Nawa


Tippfehler dienen der allgemeinen Belustigung \:D

Sys Standrechner:

Sys Leppi:
Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Jy'Ger] #401918
16/01/10 10:14 AM
16/01/10 10:14 AM
Joined: Jul 2009
Posts: 99
Jy'Ger Offline OP
journeyman
Jy'Ger  Offline OP
journeyman

Joined: Jul 2009
Posts: 99
So, nun hab ich auch mal ein bisschen mit dem neuen Patch gespielt... Ich hatte meine Hoffnungen ja vor allen bezüglich zwei Themen gehegt: Performance und Balancing.

Zum Balancing kann ich jetzt noch nichts sagen - ist einfach noch zu früh im Spiel, um hier ein belastbare Aussage zu machen.

Das Thema Performance jedoch überzeugt mich in einem mi wichtigen Punkt noch immer nicht wirklich. Die recht ruckelige Bewegung des Hintergrundes, welche vor allem bei Schwenks (also beim Umschauen, drehen des Charakters u.ä.) auffällt. Das hätte ich mir schon ein deutlich "weicher" gewünscht.

Beim Laufen fällt das Ruckeln nicht mehr ganz so sehr auf, finde ich. Mag aber subjektiv sein, ich habe Divinity 2 seit einigen Monaten nicht mehr gespielt, so gut ist meine Erinnerung hier nicht mehr. Ist auf jeden Fall soweit für mich o.k. (klar, besser geht's immer, aber vielleicht darf ich bei meinem System auch nicht mehr erwarten: Win7, Quadcore Q6600, 4GB RAM, 8800 GTX).

Insgesamt geht der Patch erst einmal für mich in Ordnung. Der ganz große Wurf ist es leider nicht geworden. (Warum ich dafür 1,9 GB laden musste, erschließt sich mir nicht wirklich). Aber so ganz aus den Kinderkrankheiten raus scheint mir das Spiel noch immer nicht.

So long,
Jy'Ger


Wenn sie irr werden solln sie die Wahrheit sehn. Wenn sie sinken ins Meer solln sie auferstehn.
Wenn die Liebenden fallen - die Liebe fällt nicht. Und dem Tod soll kein Reich mehr bleiben.

Dylan Thomas
Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Jy'Ger] #401932
16/01/10 12:41 PM
16/01/10 12:41 PM
Joined: Jan 2010
Posts: 15
Germany
P
Peacemaker Offline
stranger
Peacemaker  Offline
stranger
P

Joined: Jan 2010
Posts: 15
Germany
Also ich hab jetzt Div2 nochmal komplett de- und wieder installiert und den neuen Patch mit der DirectX Version draufgemacht, die dabei war.
Leider besteht das Problem mit dem Schnellspeichern weiterhin. Zu allem Überfluß ist jetzt noch ein weiteres hinzugekommen:
Ich hab die Grafikeinstellung eingestellt und ein neues Spiel begonnen. Alle Videosequenzen wurden korrekt abgespielt, allerdings ist während des Spielens der Bildschirm schwarz! Ich kann zwar Steuern und man hört noch alles ganz normal (auch die Characktererstellung funktioniert und die Menüs werden angezeigt), aber sonst seh ich nur schwarz, bzw. grau bei der Erstellung des eigenen Charackters.
Wenn ich das Spiel beende, wieder starte und das letzte Spiel lade, dann wird wieder alles korrekt angezeigt, auch in der richtigen Auflösung. Im Grafikmenü steht jedoch, dass ich eine Auflösung von 640x480 eingestellt hätte, was nicht stimmt. (kann übrigens auch nur bis zur Desktopauflösun von 1440x900 gehen, was mich aber nicht weiter stört, da ich immer damit spiele).

Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Peacemaker] #401944
16/01/10 01:51 PM
16/01/10 01:51 PM
Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
Nawarana Offline
addict
Nawarana  Offline
addict

Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
Hallo Peacemaker!

Kann es sein, daß Du auf nem Leppi zockst? Erzähl uns doch mal ein wenig von Deinem System.

LG
Nawa


Tippfehler dienen der allgemeinen Belustigung \:D

Sys Standrechner:

Sys Leppi:
Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Nawarana] #401951
16/01/10 02:02 PM
16/01/10 02:02 PM
Joined: Aug 2009
Posts: 290
S
sunny67 Offline
enthusiast
sunny67  Offline
enthusiast
S

Joined: Aug 2009
Posts: 290
sagen wirs mal so ...

so wie es jetzt mit patch 1.03 ist, sollte es von anfang an gewesen sein und nun müßten die performance verbesserungen kommen \:\)

wenn ich mal mein system als vergleich nehme (siehe sig):

ich kommen beim benchmarktest 3dmark06 auf über 25.000 punkte was mir gewährt das ich ein spiel wie dragon age 1.0 mit über 200 FPS zocken kann (bei allem auf ultra hoch eingestellt). bei divinity2 mit patch 1.03 komme ich auf 18 bis 25 FPS, was absolut nicht sein dürfte !!!

es geht nicht nur um mich, wenn es bei einem "recht" schnellen system schon so im keller läuft, was soll dann erst bei kleineren systemen raus kommen ... vor allem bei PC's die gerade die mindestanforderungen erfüllen.

@ Jy'Ger .. du bist weit über den empfohlenen anforderungen mit deinem system, da müßte das im grunde super rund laufen und vor allem gaaaaaaanz flüssig in der umgebungsbewegung, denn du hast immer noch einen guten rechner und ne super graka !!!

ich glaube da ist noch ein patch 1.04 von nöten \:\)

sunny

Last edited by sunny67; 16/01/10 02:04 PM.

mein system

Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Jy'Ger] #401957
16/01/10 02:17 PM
16/01/10 02:17 PM
Joined: Jan 2010
Posts: 15
Germany
P
Peacemaker Offline
stranger
Peacemaker  Offline
stranger
P

Joined: Jan 2010
Posts: 15
Germany
Stimmt. Ich habe einen XPS von Dell (Intel T9300, 2x GeForce 8800m gtx,...) und hab letztens auch den neuen nVidia-Treiber 1.95 installiert.

Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Peacemaker] #401963
16/01/10 02:39 PM
16/01/10 02:39 PM
Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
Nawarana Offline
addict
Nawarana  Offline
addict

Joined: Sep 2009
Posts: 444
Moers
Hallo Peacemaker!

Spielst Du mit der Doppel-GPU oder ist eine deaktiviert? CrossFire scheint ja nun zu funtzen aber das heisst noch lange nicht, daß SLI genauso funzt.

Ich glaube ich ziehe meinen Notebook-Test ein wenig vor um auszuschließen, das DIV II nun nicht grundsätzlich Probs mit Mobile hat.

LG
Nawa


Tippfehler dienen der allgemeinen Belustigung \:D

Sys Standrechner:

Sys Leppi:
Re: Erfahrungen mit Patch 1.03 ? [Re: Nawarana] #401966
16/01/10 02:52 PM
16/01/10 02:52 PM
Joined: Jan 2010
Posts: 15
Germany
P
Peacemaker Offline
stranger
Peacemaker  Offline
stranger
P

Joined: Jan 2010
Posts: 15
Germany
Ich speile mit beiden und vor 1.03 hats eigentlich noch funktioniert. Werde es aber mal mit nur einer testen.

Page 1 of 5 1 2 3 4 5

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2