Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 33 of 39 1 2 31 32 33 34 35 38 39
Re: Sacred - Underworld FAQ #157859
05/02/05 03:29 PM
05/02/05 03:29 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 938
Hamburg/germany
ArisEiswind Offline
old hand
ArisEiswind  Offline
old hand

Joined: Mar 2003
Posts: 938
Hamburg/germany
im sp mache ich das immer so, das gnadenlos alles verschwindet was nicht für meine char ist, das wird in bare münze umgewandelt. udn sonst heb ich mir die sachen wie sets nur 1x auf.
tja ist immer so eine frage. oftmals ist es aber so das viele gefundene seltene sacher bessere werte haben als sets. sets leg ich meistens eh erst an wenn ich sie vollständig habe.
ich würde die sachen erstmal aufheben.

Re: Sacred - Underworld FAQ #157860
05/02/05 04:11 PM
05/02/05 04:11 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,381
Kamenz, Saxony, Germany
Hellfighter Offline
veteran
Hellfighter  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,381
Kamenz, Saxony, Germany
bei meinem d11 besteht die rüstung fast komplett (außer handschuhe, schuhe und ringe) aus teilen aller setgegenstände

abgesehen davon habe ich in der truhe runen (hauptsächlich die der vampirin -> life leech beim sockeln), spezielle amulette und ringe und die restlichen teile meiner sets

nicht passende setgegenstände werden ab und zu auf die anderen charaktere verteilt


[Linked Image] [Linked Image] [Linked Image]
Re: Sacred - Underworld FAQ #157861
05/02/05 05:03 PM
05/02/05 05:03 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 19,689
A
AlrikFassbauer Offline
veteran
AlrikFassbauer  Offline
veteran
A

Joined: Mar 2003
Posts: 19,689
Wie das ? Ich dachte, jeder Char sieht nur seine eigenen sachen ?


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Re: Sacred - Underworld FAQ #157862
05/02/05 06:28 PM
05/02/05 06:28 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,381
Kamenz, Saxony, Germany
Hellfighter Offline
veteran
Hellfighter  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,381
Kamenz, Saxony, Germany
hab mich anscheinend schlecht ausgedrückt - das war alles auf d11 items ausgelegt

das trägt mein d11:


und das ist in der truhe:



[Linked Image] [Linked Image] [Linked Image]
Re: Sacred - Underworld FAQ #157863
05/02/05 08:20 PM
05/02/05 08:20 PM
Joined: Jun 2004
Posts: 190
Talas-dun
Darkmuver Offline
member
Darkmuver  Offline
member

Joined: Jun 2004
Posts: 190
Talas-dun
Was meint ihr als welcher Charakter es sich am meisten lohnt zu spielen.

Ich habe einmal als Vampir auf Bronze und einmal, wie gesagt, als Gladiator auf Silber gespielt.



"Man muss gut überlegen, was man haben will. Es könnte passieren, dass man es bekommt."
Re: Sacred - Underworld FAQ #157864
05/02/05 08:57 PM
05/02/05 08:57 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 19,689
A
AlrikFassbauer Offline
veteran
AlrikFassbauer  Offline
veteran
A

Joined: Mar 2003
Posts: 19,689
Achso, sorry, das wußte ich nicht, daß du nur d11 meinst.

(D12 ... )


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Re: Sacred - Underworld FAQ #157865
05/02/05 09:02 PM
05/02/05 09:02 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,381
Kamenz, Saxony, Germany
Hellfighter Offline
veteran
Hellfighter  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,381
Kamenz, Saxony, Germany
früher war es mal die vampirin, was sich aber mit patch 1.7 geändert hat

Schaden, den die Vampirin am Tag nimmt wurde angepasst, so dass die Fertigkeit Vampirismus ca. 10x so hoch sein muss, wie die KK Vampirform, damit sie keinen Schaden nimmt…
Dadurch soll das ständige Benutzen der Vampirform eingeschränkt werden.


zu diesem zeitpunkt hatte ich vampirform auf stufe 50 und war am tag nicht mehr zu gebrauchen - wäre aber notwendig gewesen, da ich hauptsächlich die vampirseite ausgebaut hatte


zur zeit gefällt mir der d11 am besten - die kampf- und fallenkünste sind relativ stark (habe auf platin mehrere drachen in kurzer zeit mit gifthauch erledigt)


p.s. im offiziellen forum (nach unskilled suchen) gibt es die w11, den magier und den gladi lvl. 50 als ungeskillte charatere


[Linked Image] [Linked Image] [Linked Image]
Re: Sacred - Underworld FAQ #157866
05/02/05 09:09 PM
05/02/05 09:09 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 938
Hamburg/germany
ArisEiswind Offline
old hand
ArisEiswind  Offline
old hand

Joined: Mar 2003
Posts: 938
Hamburg/germany
In Antwort auf:

Was meint ihr als welcher Charakter es sich am meisten lohnt zu spielen.

Ich habe einmal als Vampir auf Bronze und einmal, wie gesagt, als Gladiator auf Silber gespielt.





inwiefern? im sinne von anspruchsvoller? dann jeder char abseits der mainstreamskillungen. zb. ne w11 mit verwandlung,pflanzenkäfig und dornenbusch. die spielt kaum einer und wenn nicht lange,damit biste dann aufjedenfall ein exot unter den zockern und darfst dir das gelächter anderer anhören. spreche da aus eigener erfahrung.

oder meinst du im sinne von am leichtesten? w11 mit ahnen oder mit klinge+multi, magier mit eisplitter+meteor.....

Re: Sacred - Underworld FAQ #157867
05/02/05 09:24 PM
05/02/05 09:24 PM
Joined: Jun 2004
Posts: 190
Talas-dun
Darkmuver Offline
member
Darkmuver  Offline
member

Joined: Jun 2004
Posts: 190
Talas-dun
Aha, ich meinte eher welcher Charakter so der dominierende ist, aber ich nehm mal stark an, dass die alle ihre Stärken und Schwächen haben...

Aber noch mal zu den besonderen Gegenständen. Sind die einmalig zu finden oder kommen die immer wieder, ich meine wenn man die mal ausversehn verkauft haben sollte?

Das wär nähmlich schade!!!


"Man muss gut überlegen, was man haben will. Es könnte passieren, dass man es bekommt."
Re: Sacred - Underworld FAQ #157868
06/02/05 12:45 AM
06/02/05 12:45 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 938
Hamburg/germany
ArisEiswind Offline
old hand
ArisEiswind  Offline
old hand

Joined: Mar 2003
Posts: 938
Hamburg/germany
zu deiner ersten frage, dominierend sind w11 mit klinge+multi oder als reine ahnenelfe. mage mit eissplitter+meteor. und die vamp nachwievor noch.

zu deiner 2.ten frage. du hast die chance die sachen auch wiederzufinden. es dauert natürlich immer etwas. entscheidend ist dein überlebensbonus, je höher dr ist um so bessere sachen findest du und um so stärker schlägst du zu. stirbst du wird dieser bonus auf 0 zurückgesetzt und du fängst wieder von vorne an ihn aufzubauen.
ein guter ort um an gegenstände zu kommen ist die orkhöhle etwas südöstlich von korad nur. dort gibt es sehr viele bossgegner die auch gut droppen. die wahrscheinlichkeit dort was für deinen char zu ergattern oder ganze sets vollständig zu bekommen ist sehr hoch.

Re: Sacred - Underworld FAQ #157869
15/02/05 08:36 AM
15/02/05 08:36 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,513
Germany, N�rnberg
Morgain Offline
veteran
Morgain  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,513
Germany, N�rnberg
@ Aris: Gut zu wissen, da gehe ich doch promt mal hin!

@ Hellfighter: Das ist erstaunlich, dass du Bahamuts Set benutzt, ich dachte , es würde nicht so viel bringen. Hab es schön in meine Truhe gelegt, die platzt aber bald aus allen Nähten. Du scheinst ja keine Probleme zu haben, radikal "auszumisten" - ich kann mich immer nicht trennen von den scheinbar etentuell doch ganz guten Sachen (da bin ich ja scheinbar nicht die Einzige). Du musst mal zum "Aufräumen" kommen!


a fan from the beginning of Devine Divinity
Re: Sacred - Underworld FAQ #157870
15/02/05 11:38 AM
15/02/05 11:38 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 19,689
A
AlrikFassbauer Offline
veteran
AlrikFassbauer  Offline
veteran
A

Joined: Mar 2003
Posts: 19,689
Das "sich nicht trennen können von Sachen" war bei mir auch der Grund, warum ich (vorläufig) mit LOD aufgehört habe.



When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Re: Sacred - Underworld FAQ #157871
15/02/05 01:16 PM
15/02/05 01:16 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,513
Germany, N�rnberg
Morgain Offline
veteran
Morgain  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,513
Germany, N�rnberg
ähm.........was ist "LOD" ?


a fan from the beginning of Devine Divinity
Re: Sacred - Underworld FAQ #157872
15/02/05 01:22 PM
15/02/05 01:22 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 938
Hamburg/germany
ArisEiswind Offline
old hand
ArisEiswind  Offline
old hand

Joined: Mar 2003
Posts: 938
Hamburg/germany
lod=lord of destruction - das addon zu diablo2

Re: Sacred - Underworld FAQ #157873
16/02/05 09:44 AM
16/02/05 09:44 AM
Joined: Apr 2003
Posts: 2,894
Liechtenstein
Patarival Offline
veteran
Patarival  Offline
veteran

Joined: Apr 2003
Posts: 2,894
Liechtenstein
Würdet ihr bitte etwas weniger Abkürzungen verwenden?



Re: Sacred - Underworld FAQ #157874
16/02/05 05:52 PM
16/02/05 05:52 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,513
Germany, N�rnberg
Morgain Offline
veteran
Morgain  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,513
Germany, N�rnberg
Ohhhhh ja, das hab ich sogar durchgespielt!
Immer diese Abkürzungen - ich wusste doch, dass ich die schon irgendwo gesehen hatte!
Aber es stimmt, obwohl ich das Spiel mit dem unique-Mode toll fand, habe ich mich tierisch über die seeeeehr kleine Truhe geärgert!!!! Bei all den vielen schönen Sachen - das ist für mich das Wichtigste - die Sammelei!!!!


a fan from the beginning of Devine Divinity
Re: Sacred - Underworld FAQ #157875
16/02/05 09:20 PM
16/02/05 09:20 PM
Joined: Nov 2003
Posts: 8,089
bigclaw6 Offline
veteran
bigclaw6  Offline
veteran

Joined: Nov 2003
Posts: 8,089
Der Horadrimwürfel bietet auch noch etwas Platz. Ansonsten stimme ich zu, die Truhe ist effektiv zu klein. Ist eigentlich bei vielen RPG´s so. Leider.


Genieße Dein Leben ständig, denn Du bist länger tot als lebendig.
Re: Sacred - Underworld FAQ #157876
19/02/05 02:36 PM
19/02/05 02:36 PM
Joined: Jun 2004
Posts: 190
Talas-dun
Darkmuver Offline
member
Darkmuver  Offline
member

Joined: Jun 2004
Posts: 190
Talas-dun
Aber dafür ist es(meiner Meinung nach) sehr gut, dass man von jeder Truhe aus an seine gelagerten Gegenstände kommen kann.


"Man muss gut überlegen, was man haben will. Es könnte passieren, dass man es bekommt."
Re: Sacred - Underworld FAQ #157877
19/02/05 09:46 PM
19/02/05 09:46 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 19,689
A
AlrikFassbauer Offline
veteran
AlrikFassbauer  Offline
veteran
A

Joined: Mar 2003
Posts: 19,689
Ja, aber leider nicht sehr realistisch.

Es gibt einen Text (die sogenannten "Jackson Documents"), in denen postuliert wird, es gäbe ein "Pocket Universe" ähm ich meine ein "Bag Universe" ("Beutel-Universum"), ein Universum also, in dem alle Beutel dieser Welt miteinander verbunden sind ... wenn man sich schrumpfen läßt, kann man so von einem Beutel zum nächsten reisen ...

Das Dokument, auf das ich mich beziehe, ist das hier : http://www.kenzerco.com/periodicals/kodt/jackson_document.pdf



When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Re: Sacred - Underworld FAQ #157878
21/02/05 02:54 PM
21/02/05 02:54 PM
Joined: Jun 2004
Posts: 190
Talas-dun
Darkmuver Offline
member
Darkmuver  Offline
member

Joined: Jun 2004
Posts: 190
Talas-dun
Ich würd mal so sagen, dass es kein wirklich realistisches Rollenspiel gibt. Außerdem, wenn es schon ein begrenztes Inventar ist, dann geht das denke ich...


"Man muss gut überlegen, was man haben will. Es könnte passieren, dass man es bekommt."
Page 33 of 39 1 2 31 32 33 34 35 38 39

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2