Divinity Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 3 of 49 1 2 3 4 5 48 49
Re: DSA4 - Drakensang #331567
28/04/06 04:37 PM
28/04/06 04:37 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 3,853
Germany, Saxony, Dresden
Xanlosch Offline
veteran
Xanlosch  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 3,853
Germany, Saxony, Dresden
Ich zähl mich einfach mal mit zu den NLT-Veteranen, bin aber auch aktiver DSA-P&Pler.

Zu meinen Glück (?) spielen wir noch nach den 3er Regeln und ich muss ehrlich sagen, dass es mir vor den 4er Regeln regelrecht graut Irgendwie kommt es mir vor, dass es nicht mehr das gleiche ist, wenn mein Held eine Stufe aufsteigt. Es kann aber auch sein, dass ich nur falsch informiert bin und es nicht so schlimm ist, wie es sich für mich so liest.


Xanlosch's Home - Fortombla hortomosch !
Kein Support via Foren-PM - postet mehr im Forum.
Re: DSA4 - Drakensang #331568
28/04/06 04:44 PM
28/04/06 04:44 PM
Joined: Sep 2005
Posts: 798
Somewhere in the Dragon Stones...
Crystal Offline
old hand
Crystal  Offline
old hand

Joined: Sep 2005
Posts: 798
Somewhere in the Dragon Stones...
Beim Talent "Skifahren" habe ich blöd aus der Wäsche geguckt, muß ich zugeben.

Re: DSA4 - Drakensang #331569
28/04/06 05:05 PM
28/04/06 05:05 PM
Joined: Sep 2005
Posts: 2,226
Turm des Magiers
Pergor Offline
veteran
Pergor  Offline
veteran

Joined: Sep 2005
Posts: 2,226
Turm des Magiers
mann, da ist aber was an mir vorbeigesegelt, ich hatte gar keine ahnung! *schäm*
das ist ja hamemrgeil! gibt es schon screenshots? schade dass es noch so lange dauert...

Re: DSA4 - Drakensang #331570
28/04/06 05:46 PM
28/04/06 05:46 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 619
Arhu Offline
addict
Arhu  Offline
addict

Joined: Mar 2003
Posts: 619
Haha, ich hab gestern noch kurz versucht, mir eine Dreiergruppe bestehend aus Krieger, Magier und Waldelfe zu erstellen, angeregt durch TeraBlights Soloabenteuer, und war total verloren. Ich wusste ueberhaupt nicht mehr, was ich steigern musste oder wollte. Koennte auch daran gelegen haben, dass ich nur die englische Version installiert habe, aber trotzdem.. viel vergessen.
Seufz.

Arhu


Do You Like Dreams?
Re: DSA4 - Drakensang #331571
28/04/06 05:46 PM
28/04/06 05:46 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
R
Ralf Offline
veteran
Ralf  Offline
veteran
R

Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
Xanlosch: Ich habe mich bei Erscheinen von DSA4 auch ein wenig darüber informiert und war ziemlich entsetzt - das schien mir in der Tat eine radikale Veränderung zu sein.
Ist ja auch klar, irgendwie müssen sie die neuen Basisboxen verkaufen, aber das, was ich darüber gelesen habe, ging mir doch bedeutend zu weit ...

Re: DSA4 - Drakensang #331572
28/04/06 06:01 PM
28/04/06 06:01 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,109
Duisburg, Germany
Nemisis_Dragon Offline

old hand
Nemisis_Dragon  Offline

old hand

Joined: Mar 2003
Posts: 1,109
Duisburg, Germany
Fantastische und vorallem kaum zu glaubende Neuigkeiten! Ich habe es gerade erst vor ein paar Minuten erfahren, dass es tatsächlich ein neues RPG im DSA Universum geben soll.

Muss jetzt erstmal sämtliche Informationen dazu durchlesen *freu*

Re: DSA4 - Drakensang #331573
28/04/06 06:15 PM
28/04/06 06:15 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 19,669
Rogue Squadron
A
AlrikFassbauer Offline
veteran
AlrikFassbauer  Offline
veteran
A

Joined: Mar 2003
Posts: 19,669
Rogue Squadron
Irgendwer hat es in Vinsalt mal etwa sinngemäß so formuliert : Man könnte sagen, DSA sei "reif" geworden, weil es (endlich) so kompliziert gerworden sei ... Von dem Standpunkt aus, daß nur ein komplexes System "erwachsen" sei ...

DSA ist *wirklich* kompliziert geworden. Was mich besonders daran stört, ist, daß es ein "Kaufsystem" geworden ist, bei dem man Fertigkeiten "kauft", und es machen sehr oft Begriffe wie "verbilligt" die Runde ...



When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay�.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Re: DSA4 - Drakensang #331574
28/04/06 06:50 PM
28/04/06 06:50 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 6,879
Ragon_der_Magier Offline
veteran
Ragon_der_Magier  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 6,879
Quote:

Fantastische und vorallem kaum zu glaubende Neuigkeiten! Ich habe es gerade erst vor ein paar Minuten erfahren, ...




Das hinwiederum kann ich ja kaum glauben - wo warst Du denn?

Aber stimmt, irgendwie war mir, als ob hier jemand potenziell höchstinteressiertes noch deutlich fehlen würde...

... abgesehen von buad natürlich. Aber ich denke, so wie bei Ddraiggy und dem "Störtebeker-Zweiteiler" im Fernsehn, würde es hier nur einen erbarmungslosen Verriß für "Drakensang" hageln (ja, vielleicht gar für das DSA4-System generell)

Allerdings einen, den ich mir in seiner Ausführlichkeit und Amüsantheit kaum entgehen lassen wollte!


Arhu:
Was für ein Solo von Tera!?


Gruß,
Ragon

Re: DSA4 - Drakensang #331575
28/04/06 07:35 PM
28/04/06 07:35 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 619
Arhu Offline
addict
Arhu  Offline
addict

Joined: Mar 2003
Posts: 619
Spaetestens, nachdem buad euren Heldenimport-Thread im Drakensang-Forum gesehen hat, wird er nicht mehr zu bremsen sein.

Quote:

Was für ein Solo von Tera!?



Na er spielt doch gerade Schicksalsklinge mit nur einem Charakter durch. Siehe Nordlandtrilogie-Topic. Da dachte ich mir einfach, nicht ganz so extrem, aber die "Heilige Dreifaltigkeit" bestehend aus Nahkaempfer, Fernkaempfer und Zauberkundigem (vgl. Diablo) koennte auch ganz interessant und herausfordernd sein. Aber ich bin schon an der Namensgebung gescheitert.

Zu den neuen Regeln: Da mach ich mir keine soooo grossen Sorgen. Die Entwickler haben sinngemaess verlauten lassen, dass ihnen sehr wichtig sei, die DSA-Atmosphaere in so ziemlich allen Bereichen so gut es geht einzufangen. Das reicht mir voellig, um erwartungsvoll vor mich hinzuschnurren.

Arhu


Do You Like Dreams?
Re: DSA4 - Drakensang #331576
28/04/06 09:38 PM
28/04/06 09:38 PM
Joined: Dec 2004
Posts: 1,787
Deutschland, Berlin
Palahn Offline
veteran
Palahn  Offline
veteran

Joined: Dec 2004
Posts: 1,787
Deutschland, Berlin
In Antwort auf:

Ich zähl mich einfach mal mit zu den NLT-Veteranen, bin aber auch aktiver DSA-P&Pler.

Zu meinen Glück (?) spielen wir noch nach den 3er Regeln und ich muss ehrlich sagen, dass es mir vor den 4er Regeln regelrecht graut Irgendwie kommt es mir vor, dass es nicht mehr das gleiche ist, wenn mein Held eine Stufe aufsteigt. Es kann aber auch sein, dass ich nur falsch informiert bin und es nicht so schlimm ist, wie es sich für mich so liest.




das erinnert mich sehr an den Wechsel von AD&D 2nd Edition zur D&D 3rd Edition. Alles wurde viel einfacher und machte erstmal den Eindruck, als hätte es mit AD&D garnichts mehr gemeinsam.
Die Regeln ahben sich tatsächlich drastisch verändert, aber ich gebe zu, dass mir mittlerweile D&D mehr Spaß macht, als damals AD&D.


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
Re: DSA4 - Drakensang #331577
28/04/06 11:11 PM
28/04/06 11:11 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 6,879
Ragon_der_Magier Offline
veteran
Ragon_der_Magier  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 6,879
Quote:

...
Na er spielt doch gerade Schicksalsklinge mit nur einem Charakter durch. Siehe Nordlandtrilogie-Topic. Da dachte ich mir einfach, nicht ganz so extrem, aber die "Heilige Dreifaltigkeit" bestehend aus Nahkaempfer, Fernkaempfer und Zauberkundigem (vgl. Diablo) koennte auch ganz interessant und herausfordernd sein. Aber ich bin schon an der Namensgebung gescheitert. ...




Äääänt-schuldigung, bitte!?!?
IsnichDeinErnst!?


Ragon, der Magier

P.S.: Ach so Solo meintest Du!

Re: DSA4 - Drakensang #331578
29/04/06 12:05 AM
29/04/06 12:05 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,610
Tutamun Offline
veteran
Tutamun  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,610
Also mir haben die DSA4 Regeln mehr zugesagt als die DSA3 Regeln... zumindest vom darüber lesen. Gespielt habe ich sie noch nicht.

Ich bin halt etwas Midgard angeschlagen... und ausserdem nervt es mich wenn man beim leveln zufällig was bekommt oder nicht bekommt. Da finde ich ein 'kaufsystem' wo man genau das bekommt was man will und was man sich leisten kann schon viel besser.


Re: DSA4 - Drakensang #331579
29/04/06 07:51 AM
29/04/06 07:51 AM
Joined: Apr 2003
Posts: 90
Oschdalb
Schweige Offline
journeyman
Schweige  Offline
journeyman

Joined: Apr 2003
Posts: 90
Oschdalb
Äh ... ich weiss, wir geraten hier etwas Off-Toppic, aber auch mich würde (u.A. in Zusammenhang mit Drakensang) die Unterschiede, bzw. Veränderungen zwischen DSA3 und DSA4 interessieren. Auch ich bin zwar kein P&P Spieler habe aber noch die Basisbox und einige Erweiterungen zu DSA3 herumliegen.
Nach allem, was ich gehört habe, wurden unter anderem Rasse und Klasse(Beruf) getrennt (was ich persönlich für sinnvoll halte) und die negativen Eigenschaften abgeschafft (schade).

In wie weit sich ein P&P System überhaupt für den Einsatz in einem CRPG eignet ist meiner meinung nach sowieso fraglich. Auch ich bin ein Fan der NLT, und ich finde die Intergration des Regelwerks in das Spiel auch heute noch gelungen (aber was hätten wir gesagt, wenn sie in dritten Teil dann plötzlich doch noch Pferde/reiten aus dem Hut gezaubert hätten) andererseits spiele ich seit Baldurs Gate 2 kein (A)D&D CRPG mehr.


----------------------------------
Schweige
www.stefanschweikerts.de)
----------------------------------
Re: DSA4 - Drakensang #331580
29/04/06 08:02 AM
29/04/06 08:02 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,610
Tutamun Offline
veteran
Tutamun  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,610
In den DSA4 Regeln gibt es noch schlechte Eigenschaften... allerdings muss man die nicht nehmen. Man kann aber trotzdem einen Zwerg mit Goldgier erschaffen.

Re: DSA4 - Drakensang #331581
29/04/06 09:42 AM
29/04/06 09:42 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,109
Duisburg, Germany
Nemisis_Dragon Offline

old hand
Nemisis_Dragon  Offline

old hand

Joined: Mar 2003
Posts: 1,109
Duisburg, Germany
In Antwort auf:

Das hinwiederum kann ich ja kaum glauben - wo warst Du denn?

Aber stimmt, irgendwie war mir, als ob hier jemand potenziell höchstinteressiertes noch deutlich fehlen würde...
[...]





Ich hatte zuviel mit der Uni zu tun in letzter Zeit und bin Spiele-technisch gesehen nicht mehr, wie sagt man doch auf Neudeutsch,...up-to-date
Mal gleich die PC Games besorgen, bin gespannt was die über DSA4 sagen bzw. schreiben. Oblivion wartet auch schon seit Wochen auf mich, es gibt also viel zu erledigen

Re: DSA4 - Drakensang #331582
29/04/06 11:47 AM
29/04/06 11:47 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 19,669
Rogue Squadron
A
AlrikFassbauer Offline
veteran
AlrikFassbauer  Offline
veteran
A

Joined: Mar 2003
Posts: 19,669
Rogue Squadron
In Antwort auf:

P.S.: Ach so Solo meintest Du!




Warum nennst du ihn dann nicht Han Solo ...

In Antwort auf:

allerdings muss man die nicht nehmen.




Genau das ist es, was mich stört.

Ich glaube aber, gehört zu haben, daß man sich manche Dinge nur mit Nachteilen "erkaufen kann".


Last edited by AlrikFassbauer; 29/04/06 11:49 AM.

When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay�.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Re: DSA4 - Drakensang #331583
29/04/06 12:08 PM
29/04/06 12:08 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,610
Tutamun Offline
veteran
Tutamun  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,610
@Alrik:
Wenn es dich stört dann nimm doch einfach deine Nachteile. Das schöne ist doch das man es sich jetzt aussuchen kann. Man ist nicht gezwungen einen blinden und lahmen Helden zu spielen den man so nie spielen wollte... Wenn man hingegen aus Rollenspielsicht einen Helden spielen will der gewisse Nachteile hat kann man das immer noch tun. Und wenn etwas nicht im Rahmen der Regeln ist (ich will aber mehr Nachteile als erlaubt) dann sprich halt mit deinem Meister. Es ist ja nicht so alsob die Regelhefte das oberste aller Gebote oder unverückbare Physikalische Gesetze wären. (Geht natürlich nur im P&P.)

Re: DSA4 - Drakensang #331584
29/04/06 12:22 PM
29/04/06 12:22 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 5,726
Germany
elgi Offline
veteran
elgi  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 5,726
Germany
Wie schon anderenorts erwähnt erinnern mich die neuen Regeln an Shadowrun (auch an viele andere Systeme, nehme ich an, aber ich bin nun mal SR gewöhnt ).

Und sie gefallen mir eigentlich, von dem, was ich bisher kurz gelesen habe. Kein Zufall mehr bei der Charakterentwicklung, sondern man entscheidet selbst, was man ist und spielt. Wenn man gerade mit Rollenspielen anfängt - und viele haben das ja mit DSA gemacht - ist das vielleicht etwas schwierig, aber nach einiger Erfahrung weiß man doch recht gut, wie man sich einen bestimmten Charakter vorstellt und was er können und vor allem NICHT können soll. Da ist es besser, wenn man sich seine Fertigkeiten, Vorteile, Nachteile oder wie auch immer das alles genannt wird, selbst aussucht und den Charakter so ausbalanciert.
Das gleiche bei Steigerungen... das modernere System mit dem "Kauf" von neuen oder gesteigerten Fähigkeiten ist eindeutig besser. Es gibt keinen Zufall und man hat volle Kontrolle über den Charakter. Und man muß nicht auf Stufenanstiege warten... realistischer und stringenter, in meinen Augen.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Re: DSA4 - Drakensang #331585
29/04/06 12:51 PM
29/04/06 12:51 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 19,669
Rogue Squadron
A
AlrikFassbauer Offline
veteran
AlrikFassbauer  Offline
veteran
A

Joined: Mar 2003
Posts: 19,669
Rogue Squadron
Gut, es ist keiner gezwunden - aber damit fällt für mich eine der Einzigartigkeiten von DSA weg. Sowas verführt in meinen Augen nur zum Powergaming.



When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay�.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Re: DSA4 - Drakensang #331586
29/04/06 01:06 PM
29/04/06 01:06 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 5,726
Germany
elgi Offline
veteran
elgi  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 5,726
Germany
Powergaming ist meiner Meinung nach Einstellungssache und keine Frage der Regeln. D.h. wenn man will, kann man mit allen Regelwerken Powergaming betreiben... oder eben nicht.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Page 3 of 49 1 2 3 4 5 48 49

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2