Divinity Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 1 of 68 1 2 3 67 68
TV Tips - The Rage Continues...! #353894
21/07/08 05:47 PM
21/07/08 05:47 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 6,879
Ragon_der_Magier Offline OP
veteran
Ragon_der_Magier  Offline OP
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 6,879
Hallo,

Deiner Theorie folgend, Ralf, eröffne ich dann hiermit mal den offiziellen Nachfolge-Thread zum allgemeinen "Smash Hit" und "Dauerbrenner" des Forums, einer liebgewordenen Gewohnheit und Tradition:
Dem TV Tips - A Star is reborn!


Mein letzter Eintrag hatte gelautet:

 Originally Posted By: Ragon_der_Magier
Also an mir hat´s wiederum nicht gelegen.
Die ersten 7 Minuten bis kurz nach dem Vorspann hab´ ich zwar verpaßt.
Dafür hab´ ich hinterher nochmal die Wiederholung angeschaut.



Wenn ich Dich freundlich aber bestimmt dazu auffordern dürfte, auch Deine letzte, "unsichtbare" Engegnung hierauf nun an dieser Stelle neu anzufügen!?



Ragon, der Fernseh-Magier


Last edited by Ragon_der_Magier; 21/07/08 05:49 PM.
Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ragon_der_Magier] #353900
21/07/08 06:34 PM
21/07/08 06:34 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
R
Ralf Offline
veteran
Ralf  Offline
veteran
R

Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
Nachdem die Theorie mittlerweile widerlegt zu sein scheint, kann ich das ja einfach kopieren:

"Obwohl ich natürlich die DVD habe (und den Film schon zweimal im Kino gesehen hatte), bin ich auch wieder hängengeblieben ... ;\) "

Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ralf] #353949
25/07/08 02:10 PM
25/07/08 02:10 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
R
Ralf Offline
veteran
Ralf  Offline
veteran
R

Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
Ich mach´ jetzt einfach mal im neuen Topic weiter, auch wenn das alte wieder zu funktionieren scheint ...

Heute und morgen starten bei RTL2 zwei sehr interessante amerikanische Serien - über deren Einsatz bei RTL2 ich mich allerdings sehr wundern.
Denn da schiebt der Sender das renommierte "24" nach fünf Jahren trotz ordentlicher Quoten zu Pro7 ab - und bringt dann mit "Sleeper Cell" mehr oder weniger das Gleiche in Grün! Nur ohne allzu bekannte Schauspieler und begleitenden Hype. Warum zum Teufel sollte das dann plötzlich mehr Zuschauer anlocken als "24"?
Okay, zugeben. Die beiden Serien sind nicht wirklich genau das Gleiche, sondern eher Komplementäre. Denn in "Sleeper Cell" geht es um einen FBI-Agenten (gespielt von Michael Ealy), der eine Terrorzelle infiltriert, die einen Anschlag in Los Angeles plant. Das Publikum erfährt also quasi die Story von "24" aus der Perspektive der Terroristen. Das ist natürlich ein interessanter Ansatz, der auch sehr gelungen umgesetzt worden sein soll (es gab u.a. zwei Golden Globe-Nominierungen). Dabei soll die Darstellung Terrorzelle und ihrer einzelnen Mitglieder (der einzige etwas bekanntere Darsteller ist übrigens Oded Fehr aus den ersten beiden "Die Mumie"-Filmen) erfreulich weit von den üblichen Klischees entfernt sein.

Bislang wurden zwei kurze Staffeln der Serie produziert (10 und 8 Folgen), die letzte 2006. Ob es noch weitere Staffeln geben wird, ist ungewiß, da der Zuschauerzuspruch deutlich geringer ausfiel als das Lob der Kritiker. Wohl kein Wunder bei einer Geschichte, die aus der Sicht von Terroristen erzählt wird ...
In den USA wurden beide Staffeln übrigens jeweils täglich ausgestrahlt, sodaß sie jeweils nach weniger als zwei Wochen beendet waren. RTL2 macht diesen Schritt natürlich nicht nach, will aber immerhin beide Staffeln am Stück zeigen. Heute beginnt es mit einer Doppelfolge um 20.15 Uhr, morgen gibt es eine weitere Doppelfolge und dann geht es immer mittwochs weiter.
Natürlich immer vorausgesetzt, daß die Serie angesichts der zu erwartenden niedrigen Zuschauerzahlen nicht wieder mal vorzeitig abgesetzt wird ... Übrigens vermute ich, daß wie bei "24" etliche Episoden erst ab 16 Jahren freigegeben sein werden. Ein Ausweichen auf die Nachtwiederholungen (heute: ab 1.55 Uhr) könnte sich also lohnen.

Sogar noch interessanter als "Sleeper Cell" finde ich jedoch den zweiten Neuzugang im RTL2-Programm: "Dead like me", dessen Pilotfilm RTL2 morgen um 14.35 Uhr versendet. Auch künftig wird die Serie am Samstag nachmittag laufen. Also zu der Zeit, in der schon Serien wie "Smallville", "Doctor Who" u.a. gnadenlos gefloppt sind.
"Dead like me" wird als eine Mischung aus Mystery-Serie und Comedy beschrieben. Es geht um die junge Georgia, die eines Tages buchstäblich aus heiterem Himmel von einem Toilettensitz der beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre verglühten russischen Raumstation Mir erschlagen wird! Allerdings ist tot nicht gleich tot und so muß Georgia erfahren, daß sie ab sofort eine "Seelensammlerin" ist, die die Seelen Todgeweihter kurz vor deren Ableben einsammelt ...

"Dead like me" wurde vom kleinen Kabelsender Showtime produziert und avancierte innerhalb kürzester Zeit zum Publikums-, aber auch Kritikerliebling (wie u.a. zwei Emmy-Nominierungen belegen). Umso überraschender kam die völlig unerwartete Einstellung der Serie nach zwei Staffeln mit insgesamt 29 Folgen (gerüchteweise lag es - wie so oft - an kreativen Differenzen zwischen Serienerfinder Bryan Fuller und den Senderverantwortlichen über die zukünftige Entwicklung der Serie). Immerhin: Anfang 2009 erscheint eine Fortsetzung in Form eines auf DVD veröffentlichten Filmes.
Wie es heißt, ist "Dead like me" mit seiner jungen Protagonistin wohl eher auf ein etwas jüngeres Publikum zugeschnitten (vermutlich so ähnlich wie "Smallville"), hat vermutlich vor allem aufgrund seines schwarzen Humors aber auch ältere Zuschauerschichten erreicht (wie z.B. die aufgeschlüsselte IMDB-Bewertung aufzeigt). Bekannteste Darsteller sind Mandy Patinkin aus "Criminal Minds" und Laura Harris aus der zweiten Staffel von "24" und der genialen britischen Horrorkomödie "Severance".

Die erste Staffel ist übrigens bereits seit längerem in Deutschland als DVD erhältlich und ab 12 Jahren freigegeben. So gesehen KÖNNTE die Ausstrahlung am Samstag nachmittag ungeschnitten sein, aber seit dem Schnittdesaster bei "Doctor Who" bin ich da sehr vorsichtig geworden ... Bei amazon.de gab´s die u.a. mit 32 (!) zusätzlichen Szenen und einem Audiokommentar ausgestattete DVD schon mal für 20 Euro, momentan liegt der Preis allerdings bei 35. Dafür gibt´s auf DVD natürlich den Originalton, der bei humorigen Produktionen bekanntlich besonders wichtig ist.

Last edited by Ralf; 25/07/08 02:10 PM.
Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ralf] #353955
25/07/08 04:52 PM
25/07/08 04:52 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 19,669
Rogue Squadron
A
AlrikFassbauer Offline
veteran
AlrikFassbauer  Offline
veteran
A

Joined: Mar 2003
Posts: 19,669
Rogue Squadron
 Quote:
Denn da schiebt der Sender das renommierte "24" nach fünf Jahren trotz ordentlicher Quoten zu Pro7 ab - und bringt dann mit "Sleeper Cell" mehr oder weniger das Gleiche in Grün! Nur ohne allzu bekannte Schauspieler und begleitenden Hype. Warum zum Teufel sollte das dann plötzlich mehr Zuschauer anlocken als "24"?


Weniger Lizenzgebühren ?


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay�.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: AlrikFassbauer] #353959
25/07/08 05:54 PM
25/07/08 05:54 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
R
Ralf Offline
veteran
Ralf  Offline
veteran
R

Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
Das mit Sicherheit, aber dafür halt auch deutlich weniger Werbeeinnahmen.

Gut, ich kann mich natürlich irren und "Sleeper Cell" wird zum Überraschungshit. Aber das würde mich schon sehr überraschen ...

Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ralf] #353963
25/07/08 08:13 PM
25/07/08 08:13 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
Ddraigfyre Offline
veteran
Ddraigfyre  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
Deshalb nennt man es dann ja auch "Überraschungshit". (Das ist übrigens der alte "Cool"-Smilie, dessen Ragons trübe Augen nicht mehr zu finden vermögen)


Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ddraigfyre] #353965
25/07/08 09:01 PM
25/07/08 09:01 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 6,879
Ragon_der_Magier Offline OP
veteran
Ragon_der_Magier  Offline OP
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 6,879
 Originally Posted By: Ddraigfyre
Deshalb nennt man es dann ja auch "Überraschungshit". (Das ist übrigens der alte "Cool"-Smilie, dessen Ragons trübe Augen nicht mehr zu finden vermögen)


(Gott, muß ich hier denn wirklich...?! - ich mag´ ja was an den Augen haben.
Aber bei Dir versagen dann wohl die grauen Zellen des Erinnerungsvermögens.
Ich meinte eher was so in die Richtung geht:

Das mit dem ziemlich platt durchgehenden Gestell und den im Vergleich viel zu uncool kleinen Gläsern ist eben genau das nicht - cool!
Außerdem ist blaßorange auch blöd! )


Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ralf] #353992
26/07/08 01:46 PM
26/07/08 01:46 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 5,726
Germany
elgi Offline
veteran
elgi  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 5,726
Germany
 Originally Posted By: Ralf
Wie es heißt, ist "Dead like me" mit seiner jungen Protagonistin wohl eher auf ein etwas jüngeres Publikum zugeschnitten (vermutlich so ähnlich wie "Smallville"), hat vermutlich vor allem aufgrund seines schwarzen Humors aber auch ältere Zuschauerschichten erreicht (wie z.B. die aufgeschlüsselte IMDB-Bewertung aufzeigt).

Wegen Mandy Patinkin habe ich mir gedacht, daß ich mir mal die Pilotfolge anschauen könnte... aber was soll ich sagen, sie läuft immer noch und ich hocke schon wieder am Rechner - d.h. ich finde sie relativ langweilig. Sie ist hipp gemacht, hat peppige Dialoge, sieht gut aus, hat nette Einfälle, ist teilweise lustig, jetzt gegen Ende kommen auch Gefühle ins Spiel, es gab sogar Sex. ;\)
Aber das alles fügt sich für mich nicht zu einer sehr unterhaltsamen Melange zusammen. Insbesondere der Off-Kommentar der Hauptdarstellerin nervt wie in den meisten Fällen auch hier.

Kurz: Eine nett gemachte Serie, die sich merklich bemüht, aber mich nicht wirklich begeistert.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: elgi] #353994
26/07/08 02:34 PM
26/07/08 02:34 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
R
Ralf Offline
veteran
Ralf  Offline
veteran
R

Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
Ich hab´s aufgenommen und kann daher noch kein Urteil abgeben. Außerdem überlege ich immer noch, ob ich nicht gleich die DVD kaufe - von wegen Originalfassung und so ... ;\)

Aber dafür zeigt Kabel1 heute um Punkt Mitternacht (naja, laut Videotext sogar schon um 23.58 Uhr \:\) ) den 1968 für vier OSCARs nominierten (u.a. für die Musik von Quincy Jones) Filmklassiker "Kaltblütig" nach dem berühmten Buch von Truman Capote.

Und morgen gibt es zwei interessante Free-TV-Premieren: Bei arte um 20.45 Uhr die französisch-chinesische Co-Produktion "Balzac und die kleine chinesische Schneiderin", über zwei junge Chinesen, die während der "Kulturrevolution" in ein Umerziehungslager geschickt werden, sich aber auf ihre Weise dagegen wehren, indem sie heimlich der titelgebenden "kleinen chinesischen Schneiderin" große literarische Werke des Westens nahebringen ...

Quasi direkt im Anschluß läuft dann bei Pro7 um 22.35 Uhr Jackie Chans "New Police Story", einer seiner besseren Filme der letzten Jahre - allerdings weitgehend ohne seinen typischen Humor. Aber natürlich wieder mit viel sehenswerter Action. \:\)

Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ddraigfyre] #354035
27/07/08 11:26 AM
27/07/08 11:26 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
R
Ralf Offline
veteran
Ralf  Offline
veteran
R

Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
 Originally Posted By: Ddraigfyre
Deshalb nennt man es dann ja auch "Überraschungshit".


So einen Überraschungshit gibt es nun übrigens tatsächlich - allerdings ist das nicht etwa "Sleeper Cell" (dessen Quoten aber immerhin mittelmäßig sind und somit eine schnelle Absetzung vorerst ausschließen dürften), sondern "Dead like me"! Satte 13,5% Marktanteil in der Zielgruppe erreichte der Pilotfilm gestern nachmittag und damit fast das Doppelte des Senderschnitts! Wirklich erstaunlich für eine Serie, die schon seit langem auf DVD erhältlich ist und dann auf einem eigentlich eher ungünstigen Sendeplatz gezeigt wird. Mal sehen, wie sich die Quoten weiterhin entwickeln werden ...

Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ralf] #354040
27/07/08 12:58 PM
27/07/08 12:58 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 1,878
Germany
Marian Offline
veteran
Marian  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 1,878
Germany
Ich mochte Dead Like me auch immer. Allerdings habe ich mir die Serie auf englisch angesehen. Da ist sie deutlich besser. Z.Bsp. "Grim Reaper" einfach als "Seelensammler" abzubügen, ist eher peinlich. Und keine Sorge, sie steigert sich noch.


Wenn sie so überlegen sind, warum sind sie dann so tot?
Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Marian] #354041
27/07/08 01:44 PM
27/07/08 01:44 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
R
Ralf Offline
veteran
Ralf  Offline
veteran
R

Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
Wobei ich "Seelensammler" eigentlich noch recht gut finde als Übersetzung. Ich meine, die wörtliche Übersetzung wäre ja wohl sowas wie "Sensenmann", oder? Und da finde ich "Seelensammler" eindeutig besser ...

Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ralf] #354047
27/07/08 04:32 PM
27/07/08 04:32 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 5,726
Germany
elgi Offline
veteran
elgi  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 5,726
Germany
Ich möchte meiner Kritik noch hinzufügen, daß natürlich kurz nachdem ich sie geschrieben habe, der Pilotfilm noch einmal recht interessant wurde... mit dem kleinen Mädchen und so. D.h. evtl. schaue ich mir noch eine andere Folge mal an (wohl auf Englisch) und dann sehen wir mal weiter. \:\)


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ralf] #354067
28/07/08 11:13 AM
28/07/08 11:13 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
R
Ralf Offline
veteran
Ralf  Offline
veteran
R

Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
 Originally Posted By: Ralf

Bei arte um 20.45 Uhr die französisch-chinesische Co-Produktion "Balzac und die kleine chinesische Schneiderin", über zwei junge Chinesen, die während der "Kulturrevolution" in ein Umerziehungslager geschickt werden, sich aber auf ihre Weise dagegen wehren, indem sie heimlich der titelgebenden "kleinen chinesischen Schneiderin" große literarische Werke des Westens nahebringen ...


Das war wirklich ein zauberhafter kleiner Film, und eine Hommage an die Macht der Literatur. \:\)
Am lustigsten fand ich allerdings, wie es einem der beiden Protagonisten gelang, seine Geige behalten und eigentlich verbotene Musik darauf spielen zu dürfen. So war eines seiner Lieblingsstücke das berühmte "Mozart sehnt sich immer nach dem Vorsitzenden Mao" und ein anderes der legendäre "Schwanensee" von Lenin.

Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ralf] #354134
29/07/08 05:22 PM
29/07/08 05:22 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
R
Ralf Offline
veteran
Ralf  Offline
veteran
R

Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
Na toll, wie ich eben lese, haben die Deppen von RTL2 es geschafft, sogar die Nachtwiederholungen von "Sleeper Cell" um mehrere Minuten zu kürzen - die Abendausstrahlungen sind sogar noch stärker zensiert! Ich hatte mich bei Teil 3 und 4 schon gewundert, daß die so kurz geraten sind ...

Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ralf] #354136
29/07/08 05:39 PM
29/07/08 05:39 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
Ddraigfyre Offline
veteran
Ddraigfyre  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
Tüdelüdelü.... DVD..... \:-D


Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ddraigfyre] #354149
30/07/08 10:45 AM
30/07/08 10:45 AM
Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
R
Ralf Offline
veteran
Ralf  Offline
veteran
R

Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
Als armer Doktorand kann man leider nicht alles auf DVD kaufen ...

Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ralf] #354170
30/07/08 06:43 PM
30/07/08 06:43 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 6,879
Ragon_der_Magier Offline OP
veteran
Ragon_der_Magier  Offline OP
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 6,879
HEY!

Jetzt da "Alias" ja offiziell mit der letzten Folge am Montag auch im deutsche FreeTV zum Abschluß gekommen ist, hatte ich eigentlich von den üblich verdächtigen Honoratoren der J.J. Abrams-Serie einige abschließende Würdigungen erwartet?!?! \:o

Wie fandet Ihr denn das Finale und den Deckel auf all den Handlungssträngen?


Ragon, alias Ragon der Magier


Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ragon_der_Magier] #354171
30/07/08 07:31 PM
30/07/08 07:31 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
Ddraigfyre Offline
veteran
Ddraigfyre  Offline
veteran

Joined: Mar 2003
Posts: 8,582
Krynn
Ehrlich gesagt, habe ich noch gar nicht gesucht ...


Re: TV Tips - The Rage Continues...! [Re: Ddraigfyre] #354173
30/07/08 07:36 PM
30/07/08 07:36 PM
Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
R
Ralf Offline
veteran
Ralf  Offline
veteran
R

Joined: Mar 2003
Posts: 9,702
Franken
Ragon: Tja, ein bißchen überhastet fand ich die letzte Staffel insgesamt schon. Aber das hatte ja bekanntlich seine Gründe. Vor allem fehlte mir ein richtiges Ende samt richtiger Erklärung der ganzen Rambaldi-Thematik. Und ich fand es auch nicht so gut, daß gleich zwei Protagonisten am Ende gekillt wurden (plus mehr oder weniger Sloane).

Trotzdem: Insgesamt hat mich die Serie über fünf Jahre hinweg richtig gut unterhalten. Wenn auch zu Beginn noch etwas mehr als gegen Ende. \:\)

Page 1 of 68 1 2 3 67 68

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2