Divinity Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. #437581
01/02/11 02:42 PM
01/02/11 02:42 PM
Joined: Nov 2010
Posts: 87
B
Bird Offline OP
journeyman
Bird  Offline OP
journeyman
B

Joined: Nov 2010
Posts: 87
Hi Leutz..

nachdem ich den Schlachtfeld-Schlüssl 3 hab bin ich im 3. runter und hab erst dort die restl.
Quest-Gegenstände gefunden.

Diese Frage hat sich also von selbst erledigt. (hat eh keiner geantwortet... \:\( )

offen bleibt aber trotzdem die Frage warum im 2. Dung. nix war, also völlig sinnlos da rum gekämpft.

Ferner bin ich durch Zufall drauf gekommen wie man den Beutel benutzt. (nachdem ich gegoogelt habe und NIX fand..)

der Rest ist noch immer offen und verwirrt mich, wie ihr aus dem vorherigen Thrad auslesen könnt.


Frage bleibt aber noch:
sind die Sachen im Fass im Schlachtfeld 1. Akt noch vorhanden im 2. Akt?
soll ich sie lieber mitschleppn? dann wären wir aber ganz schön lahm.
könnt ihr mir sagen ob ich gleich beim Eintritt in den 2. Akt ne Truhe etc. vorfinde?
oder muss ich das wieder selbst rausfinden ?????????????? für denjenigen der das weiss und beantwortet...!

Nehm mal an, daß ihr Alle mit Grippe im Bett liegt und deshalb hilflose Mitspieler ignorieren müßt...

gute Besserung und liebe Grüsse von Bird

Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: Bird] #437666
02/02/11 04:59 AM
02/02/11 04:59 AM
Joined: May 2010
Posts: 918
rockasracoon Offline
old hand
rockasracoon  Offline
old hand

Joined: May 2010
Posts: 918
In der Tat...woher weisst du?...aber trotzdem hab ich Beyond nur einmal durchgespielt...nur damit ich von der großen Geschichte nix verpasse.Sonst fand ich Beyond ziemlich öde.Einzig ein paar nette Dialoge haben den Spass dann doch ab und zu wieder aufkommen lassen.
Die Schlachtfelder muss man ja auch nicht machen,die sind sozusagen bedeutungslos...ausser dass man sich n bisl pushen kann ,damit der Hauptstrang der Geschichte gut von der Hand geht.
Ich glaub vielen erging es so mit Beyond und an Einzelheiten erinner' ich mich kaum....also sowas wie Truhe Eingangs des 2.Akt's....ne...sry :).
Bin ja froh ,dass ich noch in etwa weiss ,wie'n Todesritter aussah \:D


Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen
Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: rockasracoon] #437684
02/02/11 09:00 AM
02/02/11 09:00 AM
Joined: Nov 2010
Posts: 87
B
Bird Offline OP
journeyman
Bird  Offline OP
journeyman
B

Joined: Nov 2010
Posts: 87
Hey rockasracoon... stimmt die Reihenfolge? wenn man krank ist? bei mir wars so..

gehts Dir hoffentlich wieder gut? ` ich lag...im wahrsten Sinne des Wortes darnieder zwischen Weihnachten und übers Neue Jahr und hüstel jetzt nochn bisserl rum und erst seit 1 Woche sind auch die Nebenhöhlen wieder frei. Puah ...sag ich da nur und hoffe dass ALLE wieder so gesund werden wie zuvor.
woher ich das weiß? weil ich im Moment keinen kenne der sie NICHT hatte... leider..!! \:\(

Hoffentlich ist Lurker noch gesund und Xanlosch, die gibts doch noch, oder? ;\)

ich hoff doch das meintest Du? mit Deinem 1. Satz, oder?

was das Schlachtfeld angeht... ich hab ALLES mitgeschleppt und war überladen.. nicht mehr gehn können...!
deshalb hab ich schon gebibbert, daß mir der PC abstürzt, (weil er geschlagene 3 Minuten diesmal brauchte um zu laden) wie beim Übergang damals ins Ödland, da hatte ich das gleiche Problem..
bzw. da stürzte er ab! \:\(


Als ich dann ankam und das Feuerland sah dacht ich mir auch, also ne Truhe überlebt hier nicht...

aber ein paar verkohlte Baumstämme, einer ist auch gleich in der Nähe, mußt natürlich vorher was abladen um da hinzukommen denn Mutanten warn ja auch gleich zur Stelle.

Also sooo bedeutungslos fand /find ICH ja nicht um die Schlachtfelder auszulassen, denn das bisserl pushen wie Du sagst macht die Summe der Levels aus und man kann die Besten Waffen und.... NICHT benutzen und schärfen z.B, reparieren identifizieren, das sind in diesem Spiel ein MUß.

und auf der Insel sind die beiden Monster immerhin Stufe 24 und ich komm da hin, trotz Schlachtfeld
mit NUR Stufe 12, bin jetzt auf 15 und der Todesritter kann SEIN Schwert benutzen, ist ja schon ungeschärft auf 125 Schaden.

Mußte auch selbst rausfinden, daß man erst das Schlachtfeldschlüssl-Monster killen muß um die Sachen ausm Baumstamm ins NEUE Schlachtfeld zu transportiern und dort gleich die Händler zu nutzen.

Wenn man das nämlich NICHT macht ist man verratzt.... weil die Imps einem gleich gänzlich in Beschlag nehmen, Du NICHT mehr über die Lava zurück kannst ohne nicht gleich vereinnahmt zu werden vom Nekromanten.
Bei dem bleibste dann so lang hängen biste den Kristall gefunden hast und ohne die Guten Rüstungen und Waffen zu haben. das geht dann 4 x so bzw. immer ween de grad auf Quest-Tour für die Imps unterwegs bist .. peng schnappt er Dich.. das nervt und wenn de da nicht aufpaßt haste die ganze Tierwelt auch noch gegen Dich von der Schnecke bis zum Eber!

Also öde sind die Schlachtfelder und die Gegenden - bis jetzt.

Durch den Nekro. kannste ja immer wieder mal ein Stück Frischluft atmen und Grünland sehn von

Soviel zu NUR 1x durchgespielt. erst beim 2.x wird man klüger und nutzt dann die Fähigkeiten besser
als beim 1.x und ein bisschen erinner erinner ist da dann auch vorhanden und ja die witzigen Dialoge
auch vom Anhängsl sind sehr amüsant. Es dauerte eine Weile bis ich wirklich begriff, daß der
ja nicht sprechen kann und NUR in meinem Kopf ist, wie peinlich das manchmal wäre so direkt wie der ist und angriffslustig. \:-D
Lästig ist auch im Impdorf der ständige Angriffssatz in der 1. Dialogzeile nachdem man mit einem Imp gesprochen hat. Man kann sich da leicht verklicken und wehe dem der nicht sehr oft abspeichert.

Da lob ich mir doch das alte da kamen keine so Fallstricke vor... igitt wie lästig..

Aber nu isses genug geplaudert ich muss mal kurz schwimmen gehn, Tschau und nen schönen Tag noch und guute Besserung Deiner Gesundheit und für Deine trotzkrankAntwortMühe ich weiss das zu schätzen

Bird

Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: Bird] #437768
03/02/11 06:12 AM
03/02/11 06:12 AM
Joined: May 2010
Posts: 918
rockasracoon Offline
old hand
rockasracoon  Offline
old hand

Joined: May 2010
Posts: 918
ja kurz nach Weihnachten hatte es mich erwischt und jetzt schon wieder Grippe...aber so richtig...nich sehr angenehm.Denke ich brauch noch ne Woche ,bis dass weg is.
Ja das meinte ich ja mit den Schlachtfeldern...die sind da ,um dich zu equippen und Lvl-mässig so auszustatten,dass du gut durchkommst...aber damit erschöpft sich ihre Bedeutung.Du kannst freilich selbst entscheiden ,wann du genug hast...aber es ist wie immer bei den Larians...besser du nimmst ,was du kriegen kannst sonst wirds ätzend schwer.
Aber für die Story und ganz allgem. den Werdegang sind sie unbedeutend.
Das mit dem Imp,der dich dauernd ausm Spielfluss reisst wird dir später in FoV (ich hoffe doch ,dass du es eines Tages spielen kannst) wieder passieren...nur isses diesmal Bellegar.
Die Tierwelt...naja...letztlich bringen sie auch noch XP und nichmal schlecht \:D ...bei mir war alles leer zum Schluss
Nja...wenn du das erste mal durch bist ,werden wir uns weiter unterhalten...will ja jetzt nix verraten.
Nett von dir gelesen zu haben...ich scher mich wieder ins Bette \:\)


Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen
Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: rockasracoon] #437836
03/02/11 07:01 PM
03/02/11 07:01 PM
Joined: Nov 2010
Posts: 87
B
Bird Offline OP
journeyman
Bird  Offline OP
journeyman
B

Joined: Nov 2010
Posts: 87
Hallöchen, ich bin auch gaanz leise.... \:-D


ich könnt Dir ja verraten ,nur wenn Du willst, wie ich mich zum Gesunden brachte....

kannste ja einfach wegklicken..

erstma vieel Gesundheitstee trinken, z.B: Salbei, Ingwer,Kamille,Pfefferminze (ist fürn Magen/Darm/da haste ganz sicher auch was mit zu tun?) ich nahm noch vom Fink den LuMi-Tee (gibts NUR in der Apo. ist aber Blütenrein sauber BIO) gegen den Husten den speziellen Sirup aus meiner Apo(die machen den selber) mit vieel Thymian, der ist sehr wichtig und nüützlich, das spürst Du.

Vitamine in Tabl.- form zum trinken, (gibts speziell für die oberen Luftwege) zum HNO-Arzt gehn und sonst noch keinen anderen, wichtig - NUR der hilft Dir wirklich.

KEIN Antibiotica, das ist zu schädlich und würde eh NUR gegen Bakterien was bringen.
Ein Virus - und das ist die Grippe (die mit Fieber so um die 39 Grad rum..) kann NUR durch die eigenen Abwehrmechanismen gekillt werden, Du weißt doch, diese kleinen Fresserchen?

deshalb MU? das IMMUN-System effektiv unterstützt und aktiviert werden.

Am Besten mit Globulis-anfangs 10 Kügelchen 2-3x am Tag. (verträgst Du BellaDonna? später nur 1x und noch später auf 5-3 auschleichen lassen.

heisst: Bronchi Plantago velati und Meteoreisen velati (ist homöopathisch), Hals-Lutscherl
GeloRevoice (POHL-Boskamp, sind NUR privat )und von Orthomol für Männer (gibts speziell für die Grippe--Brust Region)

Ich würde nix essen, da der Körper viieel arbeiten muß und das würde ihn noch zusätzlich belasten und den Heilungsprozess verzögern. keine Angst Du verhungerst nicht, denn Du MUßT stattdessen sehr viel trinken , Tees , Wasser und keine Milchprodukte.
solltest Du tatsächlich ein Hungergefühl spüren, iss ne echte Hühnersuppe (Suppenhenne) mit nem Ei drin und Suppennudeln oder Reis/Griess. mehr NOCH nicht.

später schon ne Rinderbrühe mit gleichem Inhalt und vom Fleisch ein Eßl. voll, mehr Noch nicht.

ganz viel später mal Gemüse probieren, Kartoffeln stampfen und ein Spiegelei.. etc. evtl.:

10 Tage dauert eine Grippe und auch eine Erkältung bis sie sich wieder verabschiedet. Danach ist Erhohlungszeit..!

Ruhe ist da oberstes Gebot, viel schlafen. viiel frische Luft und mal rausgehn und Bewegung verschaffen, ist sehr wichtig, aber gaanz langsam gehn, und auch NUR wenn Du Dich so fühlst, dies zu tun.. \:\)

Genier Dich Nicht und lass Dir das Essen machen.

Ach, fast hätt ichs vergessen... Hygiene ist das oberste Gebot, Tempos oder weiches Clopapier und KEINE Sacktücher (man steckt sich selber immer wieder an)

Desinfektion (sagrotan-Spray) für Clo-Deckel, Wasserhähne, Türklinken ect.., ferner Zahnbürsterl wegschmeissn und ne Neue holen, den Zungenbelag abkratzen, das Zahnputzwasser mit NUR 1-Tropfn füllen und gurgeln , mit Wasser nachspülen NICHT schlucken, übers Kpfkissen Handtuch legen und täglich wechseln, die Bettwäsche 2x die Woche wechseln und der Waschmaschine zum Spülgang Wasch-Sagrotan zugeben.
wenn Du das NICHT lächerlich findest und es so machst, tötet das nicht nur die Viren ab, sondern Du wirst dann auch nicht nochmal krank oder noch kränker und mit dieser Grippe ist nicht zu spassen.

ich hab z.B. mal in einer Nacht, so zum Ende hin, 1kg rausgeschwitzt, so daß ich das Bett mit Matraze trocken föhnen mußßte, als hätt ich ins Bett gemacht..
abgenommen hab ich so 3 kilo rum...!

ich hoff Dich nicht gelangweilt zu haben und wünsche Dir von Herzen, daß Du baldigst wieder wohlauf bist Bird


PS: verratn tuste nix, weil ichs schon mal gespielt hab und zusagen tuts mir immer noch nicht so recht, weil ich nicht klar komm mit den Fähigkeitspktn.
ich kann nicht einsehn was da so geboten ist, es lässt sich da nix anklickn..
und im Forum gibts auch keine Beschreibung die wirklich was bringt, NUR langatmig..

Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: Bird] #437883
04/02/11 05:51 AM
04/02/11 05:51 AM
Joined: May 2010
Posts: 918
rockasracoon Offline
old hand
rockasracoon  Offline
old hand

Joined: May 2010
Posts: 918
Vielen lieben Dank für deine Ratschläge...werde sie befolgen :).Schwitzen muss bei dieser Grippe eine Haupteigenschafft sein....is ja nich so ,als wär das meine erste...aber soviel geschwitzt hab ich noch nie ,soweit ich mich erinnere...allerdings hab ich auch selten Grippe...nur diese Saison schon 2x.Voll ekelig!
Na dann weisst du ja ,dass der Todesritter
Warning, Spoiler:
eigentlich Damian
ist und er hat nix nettes
Warning, Spoiler:
mit dir vor.Dabei sind die teilweise lustigen Dialoge doch recht nett....ein Widerspruch in meinen Augen.Denn einn so böser Kerl hat keinen Humor dieser Art
.Deshalb solltest du ihn nach dem Impdorf Punktemässig immer schön kurz halten...
Warning, Spoiler:
Das ganze Game ist ja eigentlich nur die Geschichte ,wie Damian es schafft ,nach dem er vom Göttlichen in diese Dimension verbannt wurde,einen Weg zurrück nach Rivellon zu finden

So genuch gespoilert...*wieder ins Bette kriech*


Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen
Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: rockasracoon] #437935
04/02/11 06:40 PM
04/02/11 06:40 PM
Joined: Nov 2010
Posts: 87
B
Bird Offline OP
journeyman
Bird  Offline OP
journeyman
B

Joined: Nov 2010
Posts: 87
ja, das scheint wahrlich NUR bei dieser Grippe der Fall zu sein, dieses Problem hatte ich , (schwitz, schwitz) soweit ich mich erinnern kann, zig Jahre nicht mehr.

in letzter Zeit hatt ich auch nicht mehr so viel Bewegung, Spiele glotz glotz, nicht gut sag ich Dir , nicht gut... \:-D

2x sollteste die aber nich kriegen, die schadet dem Körper hinterhältig schon so genug.

Hygiene ist dabei oberstes Gebot, putz die Klinken jeden Abend mal.. ich sag Dir Du steckst Dich sonst dauernd wieder an und andre und die Dich u.s.w...

das mit dem Todesritter ist schon arg gemein, was???

ich werd mich danach richten, wird aber schwierig , was??

So nun wünsch ich Dir noch eine wirklich geruhsame Nacht

und eine baldige Genesung Bird

Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: Bird] #438067
06/02/11 10:34 AM
06/02/11 10:34 AM
Joined: May 2010
Posts: 918
rockasracoon Offline
old hand
rockasracoon  Offline
old hand

Joined: May 2010
Posts: 918
Tjoa...thx...nu ist fast vorbei und das is gut so.
Hygiene....Grübel...Hygiene...was war das nochmal....war das nich so' afrikanische Raubtier ,das soviel Kraft im Kiefer hat ,dass es dir mir einem Biss den Unterarm abtrennen kann?
Ja ja...das is schon ein Oberst in seinem Gebiet...aber wenn ich mich sche... fühle....was interessieren mich da Viehcher in Afrika?
Nene ich habs schon fast hinter mir....eigentlich müsst ich beyond auch noch mal durch zocken...aber so richtig Lust hab ich nich und jetzt ist erstmal DD nochmal dran \:\)


Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen
Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: rockasracoon] #438401
09/02/11 06:30 PM
09/02/11 06:30 PM
Joined: Nov 2010
Posts: 87
B
Bird Offline OP
journeyman
Bird  Offline OP
journeyman
B

Joined: Nov 2010
Posts: 87
HYÄNEN... die sich so anhören als würden sie dich ständig auslachen sind auch klein und gemein,
wie der Grippe-Virus... ja ja... und dem ist nun mal NUR mit der erforderlichen Hygiene beizukommen.

Tja und Du willst wirklich Dir nochmal DD reinziehn?

Du solltest jetzt erstmal an die frische Frühlingshafte Luft abdüsen anstatt rumzusitzen.. \:-D

Bewegung an der frischen Luft läßt Dich schneller gesunden. ;\)

ist eigentlich nicht so mein Ding mit dem ich Spass haben könnte. DD ist auch eher so mein Ding. Aber Abwechslung lieb ich noch viieel mehr und außerdem ist bald Sommer, da ist das Spielen eh in der Schublade. da ist schwimmen und andre Frischluft-Beschäftigungen angesagt.

Ich würd ja liebend gern wieder mal in den Spreewald, Boot fahrn, Gürkchen essen und was sonst noch so anfällt, ist ja ne wunderschöne Gegend da, pure Natur ... noch..!!!

Nun wünsch ich Dir noch a guats Nächtle und schlaf Dich gesund.... .. ..

B I R D

Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: Bird] #438428
09/02/11 09:41 PM
09/02/11 09:41 PM
Joined: May 2010
Posts: 918
rockasracoon Offline
old hand
rockasracoon  Offline
old hand

Joined: May 2010
Posts: 918
*lol*...bald Sommer \:\)
da is wohl eher der Wunsch der Vater des Gedanken.Aber der Spreewald ist in der Tat schön und nochn Weilchen da ,denk ich mal...und Hyänen jips da auch nich ,die mit 55kg und ne Schulterhöhe von 80cm und eine Kopf-Rumpf-Länge von 160cm nu wirklich nich grad klein sind.
DD muss ich nochmal spielen wegen der Bücher...ich kopier mir grad alle,dass mir von der Geschichte nix verloren geht...das wird die Größter Biliothek über Drachen in ganz Rivellon...ooops...kannst du nich wissen...isn Zitat auf DivinityII.....und wenns dann wirklich wieder wärmer wird ,bin ich auch mehr draussen als immo :)....und Gesund bin i scho....naja fast :)...GN8


Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen
Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: rockasracoon] #438476
10/02/11 01:54 PM
10/02/11 01:54 PM
Joined: Nov 2010
Posts: 87
B
Bird Offline OP
journeyman
Bird  Offline OP
journeyman
B

Joined: Nov 2010
Posts: 87
na ja.. wenn ich da so an die Beisserchen denke dies hier zu Lande so gibt und schon Kinder angefallen haben, man nennt sie Kampfhunde.
Die ja nix weiter alsn Abklatsch aus mehreren Züchtungen sind, darunter wohl auch Hyänen , was??
Also brauchn wir ja garnicht soweit zu reisen um gebissen zu werden und nen Arm zu verlieren , gelle?

....und ich nehm mal an , daß Du zwar im Sommer oder so mal rausgehst, aaber... gaanz sicher NICHT ohne einem Notebook, grins.. \:-D

ähm.. Du redest hier aber nicht von den Büchern die man z.B. in der Abtei oder im Keller vom Händler-Clan findet?
Da biste ja bis nächstes Jahr beschäftigt... ja dann wird mir einiges glasklar warum Du soo wenig an der frischen Luft bist (bist Du doch, oder?)wann sonst solltest Duuu noch Zeit finden dies zu tun wenn Du immer so fleissig Forums-Fragen beantwortest, menno da krieg ich ja gleich ein schlechtes Gewissen... ;\)

Auf einen wirklich gesunden Sommer und den Rest des Jahres auch u.s.w....

wünscht Dir BIRD

Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: Bird] #438486
10/02/11 05:19 PM
10/02/11 05:19 PM
Joined: May 2010
Posts: 918
rockasracoon Offline
old hand
rockasracoon  Offline
old hand

Joined: May 2010
Posts: 918
Doch...ich rede von der kompletten Sammlung....und ja ,das wird dauern \:\)
Mein Lappi is grad irgendwie 'indisponiert'...der fährt nich hoch und ich hatte noch garkeine Zeit und Lust mich darum zu kümmern...und nö..der ist nich überall dabei \:\)
Zu den Hyänen nochmal :Hyänen sind nicht näher verwandt mit Hunden als wir.Sie kommen stammesgeschichtlich von madegassischen Schleichkatzen.Ihr Gebiss ist wesentlich effektiver als das von Kampfhunden.Eine ausgewachsene Tüpfelhyäne hat mit ca. 9t Beisskraft (9000N) keine Probleme einen Flusspferd-Schenkel-Knochen zu knacken.Canis Lupus...also der Wolf schafft es grad mal auf ca 600N.Da liegen also Welten dazwischen,was nicht heisst ,das ein Hundebiss nich weh tuen kann \:\)


Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen
Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: rockasracoon] #438566
11/02/11 02:38 PM
11/02/11 02:38 PM
Joined: Nov 2010
Posts: 87
B
Bird Offline OP
journeyman
Bird  Offline OP
journeyman
B

Joined: Nov 2010
Posts: 87
zum Fass im Schlachtfeld.

Als ich das 1. mal spielte hatt ich das gleiche Phänomen erlebt wie jetzt wieder ... ja und auch im 2. Akt-Level 1 Dungeon. (damals noch ungepatcht)

Beim Händler oben hab ich ein Fass gefüllt mit guten Sachen um nicht gleich überladen zu sein.

ich müßte sonst x-mal hoch laufen und das nervt (die Pyramiden hab ich noch nicht gefunden)

als ich neben Feinden auch Truhen und Fässer zerlegte, war auch meins dabei - von oben.

Die Stelle war auch die selbe und auch das Fass... und zwar genau einen Raum hinter dem Eingang/Aufgang nch oben..!!

passierte das nun nur mir (wiedermal..)?????????

Theoretisch ist das ja ganz praktisch, weil man dass Fass von oben ja gleich von unten füllen kann...wenn...

ja wenn man sich bei diesem Spiel sicher fühlen könnte, leider ist aber mein Misstrauen etwas
größer.

nun da daht ich mir Fass kaputt?- könnte Alles verloren gehn wenns so rumliegt, also hab ich mir die nächste kleine 200er Truhe geschnappt und da die ganzen Werte rein getan..

und nu? als ich oben (Händler-Fass) meine Neuen Errungenschaften reinlegen wollte , war , ach Du Schreck , das Fass leer.
So nun bin ich wieder runter und hab die Sachen hoch geschleppt, so ziemlich an der Grenze des überladen nicht mehr gehn können. bin nochmal runter und holte mir die Truhe rauf und packte alles da rein. was sag ich ? jetzt ist Schluß mit Lustig,Nix mehr unten sichtbar.

war das jetzt dumm oder klug von mir??

kommt Dir oder jemand anders dies bekannt vor???

komisch, daß Hyänen nicht mit der Giraffe verwandt sind - langer Hals und Dupferln.

Viele von so genannten Hunden-zusammenstellungen haben längst nix mehr mit echten Hunden zu tun, diesen kranken Züchtern ist heut zu Tage die GENE-DNS nicht mehr heilig - (Nackthunde und Katzen fristen schlotternd ihr Dasein nur für AUSstellungen und Viecherln die eher Ratten ähneln als einem Kuschel- oder Hütehund)
Da brauchste Dich also nicht zu wundern wenn ein Kampfhund ( da gibts ja verschiedene) das Gebiss einer Hyäne verpasst bekommen, denn mit Paarung hat das ja alles nix mehr zu tun)!

Hundezuchten wie sie früher stattfanden (mit Wolf und Wildhunden z.B.)gibts meiner Meinung nach längst nicht mehr. Heut sind diese Haustiere mit noch echtem Fell nicht mehr in Haushalten gefragt die nen Sauberkeitsfimmel haben, Allergiker wollen Haarloses Tierzeugs und möglichst ausgefallen zum Vorzeigen.
Nix für Schäfer, Lawinen-und Polizei-hunden!!

ich glaub ich hör lieber auf.. sonst krieg ich nochn Hals...

Aber jetzt mal ein schönes und hoffentlich wieder Gesund WoEnd

wünscht BIRD

Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: Bird] #438615
12/02/11 02:06 AM
12/02/11 02:06 AM
Joined: May 2010
Posts: 918
rockasracoon Offline
old hand
rockasracoon  Offline
old hand

Joined: May 2010
Posts: 918
joijoijoi
Also ich schmeiss meine Sachen in Händlernäher immer aufn Boden...bei DD jetzt auch wieder...da in Porternähe schön sortiert nach Keulen ,Hämmer Schwerter usw und Rüssies getrennt von oben nach unten und brauchbar oder verkauf...keiner geht da dran...wer und warum auch...die NPC's sind nur Elektromännchen und sterben wenn du den PC ausmachst...spätestens \:\) ...was solln die mit dem Kram?
Man sollte bei all dem Negativen der Zucht nicht vergessen ,dass wir IHR es verdanken ,das unser Hauptnahrungsmittel nicht mehr Hirsebrei ist...man kann alles verteufeln...aber die wissenschaftliche Seite daran ist nicht Schluld an der Misere mit den schrägen Züchtungen...dem Wahn mit Hunde- und Katzenschauen...ich find Möpse nich grad hübsch und erstrebenswert....aber es gibt welche ,die tun das...ich finde da geht es noch....aber wo hört es auf?...wo ist die Grenze und wer maßt sich an,sie zu ziehen?
Ich glaub, das ist alles sehr schwierig und moralische Bedenken sind zwar angebracht...sowieso immer...aber Moral ist eben ein Wertesystem...und es gibt soviele fast ,wie es Menschen auf der Welt gibt.Aber das Wort 'Moral' kennt kein plural...warum wohl nicht???Wenn jeder genug Herz hat ,die Welt auch mal aus der Sicht der von ihm geschaffenen Kreatur zu betrachten,wär allen schon geholfen.Es ist eben Unsinn ein Tier zu züchten,dass lange Ohren hat und die dann nach dessen Geburt abschneidet,mit der Begründung:Es bleibt mit den Ohren im Geäst des Waldes hängen?Warum züchtest du dann nicht Tiere mit Ohren die nicht hängen bleiben,muss man dann fragen....Warum züchtet der Mensch nicht Tiere mit mehr Intelligenz ...oder Alterserwartung wie wir?Weil seine ganze scheiß Moral(en) wie Kartenhäuser zusammenbrechen würden...und nicht nur die...Besitzansprüche an und auf diesem Planeten und schon weiter Monde und andere Planeten würden zerbröseln wie getrockneter Sand am Strand.Die Konsequenzen wären ne Katastrophe für alle die ,die sich ne bosonders große Kleckerburg gebaut haben.....und sich besonders viel Moral leisten können....denn man sollte nicht vergessen ,dass nicht nur Tiere in der Obhut des Menschen sich solch ein Luxus nicht leisten können...nich mal alle Menschen können das...das Thema ist verdammt vielschichtig und hat Ecken und Kanten ohne Ende...und über jede könnt man sich aufregen...wenn man das Duchschnittsalter des Homo sapiens in seinem 2000er andropozentralistischen Taumel nicht erreichen will \:\)
...aber ich will \:\)
Schönes Wochenende wünsch ich auuuuuch


Last edited by rockasracoon; 12/02/11 02:06 AM.

Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen
Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: rockasracoon] #438646
12/02/11 11:57 AM
12/02/11 11:57 AM
Joined: Nov 2010
Posts: 87
B
Bird Offline OP
journeyman
Bird  Offline OP
journeyman
B

Joined: Nov 2010
Posts: 87
soso...

Du schmeisst allen Ernstes die ganzen Sachen einfach so aufn Boden?? gibts in Deinem Spiel keine Truhen und Fässer?
Also meine Erfahrungen mit diesen kostbaren Sachen im Spiel lehrten mich etwas anderes.
Abstürze in jeglicher Form samt Patches sind nix Neues in und und die Sachen
waren schon mal weg, unwiederbringlich, Nicht die in Truhen in Gebäuden, da kann man auch mal alles im ganzen Haus verstreuen. In war das ja relativ einfach, Häuser leere gabs da genug.

die Pyramiden hab ich auf ziemlich unsanfte Art gefunden/erhalten... na ja ... jetzt hab ich sie das erleichtert natürlich ungemein!! \:-D
Naja, daß die Elektromännchen da NICHT unbedingt da ran gehn ist einerseits ja verständlich, aaber
dieses Spiel wurde ja programmiert und so ein klitzekleiner Fehler kann sich da schon einschleichen, nimm doch mal die Bugs...? \:-\)

Also bei uns gibts allem Anschein nach ein sehr verregnetes WoEnd, bei Dir ?? \:\(

Ideal zum Spielen,Lesen und Putzen..

Hauptsach wir san gsund.. in diesem Sinne noch viieel Spass.. wünscht Bird

Re: sind die gebunkerten Sachen im Fass im Schlachtf. [Re: Bird] #438653
12/02/11 01:01 PM
12/02/11 01:01 PM
Joined: May 2010
Posts: 918
rockasracoon Offline
old hand
rockasracoon  Offline
old hand

Joined: May 2010
Posts: 918
Ich hab noch nie etwas verloren...also im Spiel...zumindest habe ich nix dergleichen bemerkt...und da ,wie du schon sagst es eh nur pixel sind ,ist es auch egal ,ob ich was vom Boden verliere oder aus ner Truhe.Ordnungshalber stell ich mir später in DD Truhen hin ,um die Übersicht nicht zu verlieren.
Hier ist immo sunshinyday aber frisch...und ich fänds nett ,wenns so bliebe...ist das Spazierengehen mitm Kampfhund angenehmer \:D


Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen

Moderated by  Dom_Larian, Larian_QA, Lynn, Macbeth 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2