Ich habe versucht Sternenschweif in der neusten Dosbox zu spielen und habe immer noch Probleme mit dem Sound. Musik von CD klappt gar nicht gut, sobald man in einer Stadt rumläuft besteht die Musik nur noch aus merkwürdigen Geräuschen, in Dungeons, dem Reisebildschirm oder der Auto-Map klappt alles gut. Daraufhin habe ich die Einstellungen geändert und Midi-Musik gewählt. Das schien erstmal zu funktionieren, und hätte mir auch ausgereicht, so schlecht ist der Midi-Sound nicht. Leider gehen, sobald man in den Kampfmodus wechselt die Sound-Effekte baden. Statt Schwerterklirren bekomm ich nur eine art kreischendes Rauschen zu hören. Also manchmal können einem diese alten Dosgames ja echt zur verzweiflung treiben.
Hat jemand ähnliche Probleme, weiss jemand gar eine Lösung?

Gruss
Rabe