Glance betrachtet den nun hell erleuchteten Raum. Nein, leer ist er in der Tat nicht. Er ist sechseckig, und die Decke bildet eine sechsseitige Pyramide, an deren Spitze eine Öffnung zu sein scheint. Eine seltsame Kälte durchzieht den Raum. Wände, Boden und Decke sind mit verschiedenfarbenen Kristallelementen in unterschiedlichen Grössen und Formen verziert, deren Regelmässigkeit wiederum eine Gitterstruktur widerspiegelt.

Auf einem Podest in der Mitte ist eine grosse Obsidianschale in der sich Aschereste befinden. Um das Podest herum stehen an drei Seiten je drei steinerne Sitze, wobei die in der Mitte erhöhte Lehnen haben. In der Wand hinter diesen und an der gegenüberliegenden Seite ist je eine Tür zu erkennen.

"Sieht aus wie ein Rats- oder Audienzsaal", sagt er, "und anscheinend leiten die Kristallstrukturen die magischen Kraftlinien um den Raum herum und alle magischen Kräfte aus dem Raum hinaus. Hier kann Keiner einen Anderen magisch beeinflussen oder täuschen. Raffiniert!"


In times of crisis it is of the utmost importance not to lose your head (Marie Antoinette)