Larian Studios
Hi!

Habs mir gestern geholt und mich eigentlich schon sehr darauf gefreut. Installliert, gepatched, DX9 drüberlaufen lassen und zu guter letzt noch den neuesten GeForce-Treiber geholt.
Ich starte das Spiel. Larian-Logo -> dtp-Logo -> noch mehr Logos am 3. Bild -> Crash to desktop. Das war ja schon mal ein herber Schlag unter die Gürtellinie. Also mal ab ins Forum. Dort hab cih rauslesen können, wo die Config-XML zu finden ist. Alles mal runtergedreht und es geht. Also habe ich mal Schrittweise alles raufgedreht. Nach über einer Stunde hatte ich dann Gewissheit, dass 1. MSAA sich nicht hochdrehen lässt und 2. ich das Spiel entweder auf 1024x768 mit Schatten oder 1280x1024 ohne Schatten spielen kann. Wenn ich die höhere Auflösung mit Schatten nehme, gibts den crash to desktop. Da 1280x1024 meine native AUflösung meines 19" TFT ist, spiele ich erst mal ohne Schatten...

Nach dem ganzen Trial & Error mit der Grafik-Konfiguration war die Motivation erst mal im Keller. Habe mir dann nur mal das Intro angesehen, einen neuen Char erstellt und 3x im Kreis gelaufen. Dann hab ich es für den ersten Tag mal gelassen.

Heute hab ich mal das Tutorial durch und bin dann mit dem Schiff ins zweite Dorf, wo der Drache gesichtet wurde. Auf meiner kleinen Reise sind mir ein paar Sachen aufgefallen, die mich schlussendlich dazu bewegt haben, dass ich das Spiel fürs erste mal auf Eis lege und zumindest den nächsten Patch abwarte:

Keine Schatten, wie gesagt... gut damit könnte ich leben. Ich hab 60 FPS, aber z.B. Wasser & Feuer ruckelt irgendwie. Selbst das Wasserrad scheint sich nur in 10°-Schritten zu drehen, anstatt flüssig wie der Rest. Könnte ich auch damit leben.

Wo es kritisch wird, sind die Untertitel. Wieso gibts keine Option, um diese abzuschalten? Es nervt gewaltig, wenn irgendwo ein Text eingeblendet wird, der sowieso vertont ist.

Aber die absolute Spaßbremse ist und bleibt dieses lästige "Fortsetzen" bei Dialogen. Wieso muss man nach jedem Satz, den ein NPC sagt, auf weiter klicken? Wo liegt der Sinn dahinter? Ich will mich zurücklehnen und die Sprachausgabe genießen und nicht nach jedem Satz erst mal kurz abwarten "ah, ok, jetzt sagt er nix mehr", das kleine fuzzelige "Fortsetzen" suchen und draufklicken...

Ich hoffe inständig, dass das mit einem der nächsten Patches behoben wird. Bis dahin werde ich eine Pause einlegen.

Zur Abwechslung mal was positives:
Die Grafik gefällt mir eigentlich ganz gut. Die Sprachausgabe finde ich sehr gelungen (was keine Selbstverständlichkeit ist, wie man and dem einen oder anderen deutschen Spiel bzw. der deutschen Syncho anderer Spiele feststellen kann). Der Humor scheint auch nicht zu kurz zu kommen. Stan und Ollie haben es mir angetan (besonders ihre Gedanken xD). Und die Grabsteine im 2. Dorf sind ja auch königlich smile.
Übers Kampfsystem kann ich bis jetzt nur recht wenig sagen, scheint aber ganz ok zu sein (nur der Fernkampf ist mir etwas übel in Erinnerung geblieben).

Sobald die Dialoge flüssig ohne lästiges zwischenklicken rüberkommen, bin ich wieder dabei.

Gruß
Thrakkar
© Larian Studios forums