Larian Studios
Posted By: Evolution Wie könnte es in Divinity 3 weitergehen ? - 08/09/09 11:44 AM
Hi community ,

Ihr kennt sicher die Geschichte Damian und Ygerna und blablabla ,

Aber denkt ihr ned wenn es bei divinity 3 weiter geht was passiert dann neuer held oder wird talana oder vllt sogar rhoda euch befreien von den Halle der Seelen .

Ich habe sogar meine zweifel das Ygerna Damian verrät und eigentlich uns helfen will den wenn Ygerna damian unbesiegbar macht dann musste es eigentlich wenn sie nicht mehr verliebt sind genau umgekehrt sein.

Vielleicht wird Damian machtgierig und tötet Ygerna .

Was denkt ihr wie könnte es in Divintiy 3 weiter gehen ?
wie auch immer es weiter geht. die story muss länger sein bzw das game. ich fand, abgesehen von den vielen neben quest, den eigentlichen teil zu kurz.

auch wenn die geschichte gut war, mit all seinen überraschungen und den ganzan auf und ab
aber wie denkste flash aus eigener meinung wie könnte es weitergehen in DV3 ?
Man könnte ja selber Maxos verkörpern wie er den Held aus Teil 2 befreit, oder des Göttlichen Geschichte nachspielen.
Nein, denn dann wären wohl viele sauer weil sie uns so noch läbger hinhalten würden.
So blöd es jetzt für die meisten klingt aber ich würde es echt geil finden wenn mach die Geschichte des Göttlichen nachspielen könnte denn wir wollen ja eigentlich das Divinity immer weiter geht denn es bockt sich einfach aber andererseits will man das ende wissen.
Hmmm...

Aber damit hatte Oblivion IV : The Elder Scrolls kein Problem da sie echt langes gameplay hatte aber das hat ja ne andere Geschichte aber trotzdem ich glaub dtp war auch für Oblivion IV : The Elder Scrolls mitbeteiligt wenn ich mich recht erinnere
Eben, hab ich ja geschrieben.
xD sagen wir mal so ich habe ein langes dito gemacht xD
Aha! silly
Ich find es wär cool wenn ein Ad-on kommt und man seinen eigenen Helden mit gleich geskillt und so, weiterspielt
ich fänds gut wenn man irgendwie frei kommt aus dem gefängnis, dabei der göttliche entführt wird und man ihn dann retten muss um krieg gegen damian zu machen. und am ende natürloich einen kampf gegen damian.
ich könnte mir vorstellen es hies ja in flames of vengeance das damian ein wachsender dämon is und das stell ich mir vor das der held mit der hilfe vom göttlichen verstärkung aus der halle der seelen holt und lüften vielleicht das geheimnis von maxos verschwinden
divinity 3 sollte so in ungefair da weitergehen wo die 2 aufgehört hat und dann irgendwie ygerna uns befreit weil ir darmian zu machtgirig wird...
dass sie ein par von darmians drachenkämprern gegen in aufhetzt ... und dass die geschichte fortgesetzt wird war mir erlich gesagt viel zu kurtz...
Ygerna kann uns nicht mehr helfen, da sie am Ende von FOV gestorben ist!
Oder Man spielt denn Krieg nach als drachenkrieger zuzeiten als Drachenkrieger und Tötert zusammen kämpften gegen den schwarzen Ring. Epische Schlachten und so weiter mit mehr Drachenrüstungen usw
man man man .... ihr habt soo viele ideen das die spielemacher nur mal diesen thread ansehen müssten und dirrekt genug stoff für den nächsten teil haben =D

© Larian Studios forums