Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 1 of 2 1 2
#311684 12/07/05 09:23 PM
Joined: Dec 2004
Palahn Offline OP
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Dec 2004
Irgendwie wrde mich das online RPG Guild Wars interessieren. Ich bin zwar kein Freund von PvP und Gildenzwang, finde es aber sehr verbraucherfreundlich, dass bei diesem Spiel keine zustzlichen Kosten entstehen sollen (auer normale Onlinegebhren).

Auerdem soll man (soweit ich wei) das Spiel auch alleine (online) spielen knnen, d.h. sich nicht zwangsweise in einer Gilde eintragen mssen.

Keine weiteren Gebhren und ein Spielmodus, der nicht unbedingt die Organisation in einer Gilde voraussetz klingen fr mich ganz interessant.
Ich habe keine Lust, mich in einem Spiel vielleicht noch von irgendwelchen Leuten herumkommandieren zu lassen, die sich selbst fr die grten Helden und besten Strategen halten. Wenn man soetwas umgehen kann, steigt das Interesse bei mir.

Hat jemand von euch bereits Erfahrungen mit Guild Wars gemacht und kann diesbezglich eine Empfehlung aussprechen?


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
#311685 13/07/05 06:14 PM
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Seit einiger Zeit spiele ich GW. Das schne ist das wenn ich zwei Wochen nicht zum spielen komme das ich da nicht das Gefhl habe fr etwas zu zahlen das ich nicht nutze. (Alle anderen MMORPG wo ich zahlen muss habe ich inzwischen wegen Zeitmangel gecancelt.)

Es gibt in GW im Prinzip zwei Teile:

1.) Sofort PvP mit vorgefertigten Level 20 Charakteren (bzw. slebst ersetlltem wenn man ein die bentigten Fhigkeiten im RPG Teil freigeschaltet hat)
Man ist auf ein paar wenige Arenen/Gildenhalle etc. beschrnkt.

Dies habe ich bisher am wenigsten gemacht. (Das ist auch der Teil wo man fast zwingend eine gute Gruppe/Gilde bentigt.)

2.) Den 'RPG' Teil wo man sich bis Level 20 hocharbeitet, Questet, die Story erlebt, langsam die verschiedenen Fhigkeiten (kennen)lernt (entweder selber oder bei den verschiedenen Gegnern).

Selbst wenn man Level 20 erreicht hat gibt es mMn noch genug zu tun. (Ich bin Level 18 und habe wahrscheinlich noch nicht mal 1/4 vom RPG Spiel gesehen. Ganz ganz grob geschtzt <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />)

Mit dem RPG Charakter schaltet man Fhigkeiten, Waffen, etc. frei die man wenn man will im PvP Teil mit fertigem Level 20 Charakter einsetzten kann.

Den RPG Charakter kann man auch im PvP einsetzten... whrend man hochlevelt gibt es in manchen Stdten Arenen wo man zufllig mit anderen zusamengewrfelt wird und schonmal in PvP Kmpfe reinschnuppern kann. (Da sollte man sich aber nicht drber rgern wenn die beiden Gruppen vllig unausgewogen sind... und die eigene Gruppe keine Chance hat... oder wenn die anderen Mitspieler alles id... *hust* sind. Wenn man diese Niederlagen mit einem Lcheln abtun kann und es ein paar mal probiert kann man durchaus ein wenig lernen.)

berhaupt habe ich mit Zusammengewrfelten Gruppen und Gilden in GW sehr schlechte Erfahrungen gemacht.

Theoretisch wren viele Quests oder Missionen mit einer gut zusammenarbeitenden Gruppe viel einfacher... nur wenn einzelne Spieler nur mglichst schnell durchrennen wollen oder sich von der Gruppe entfernen und mitten in riesige Gegnerhorden reinrennen und somit die ganze Gruppe gefhreden dann macht es mir auch keinen Spass mehr. Die Frage ist nur ob die nur bld sind oder ob sie dies absichtlich machen um andere zu rgern?

Bei Gilden habe ich so den Eindruck das jeder seine eigene Gilde grnden will und nicht weiss wieviel Arbeit es ist eine gute Gilde aufzubauen. Ich habe eine Gilde kennengelernt die nie etwas zusammen unternehmen und sich nicht helfen aber auch eine Gilde mit einem Diktator der einen Aufstand macht wenn nicht alle Mitglieder alles liegen und stehen lassen wenn er zu einem Gildenkampf aufruft. (Warum sollte ich eine Mission in der ich gerade mit anderen Spielern stecke abbrechen nur weil der Gilden'Gott' jetzt gerade lust hat etwas zu unternehemn...? Ohne vorherige Ankndigung und so.) Da war ich dann sehr schnell wieder raus... ohne tschss zu sagen.

Deswegen spiele ich auch meist alleine. Zur Zeit bin ich in keiner Gilde. Man kann in jeder Stadt ein paar NPC anheuern die mit einem durch die Gegend ziehen. Alleine schafft man nicht mal die leichtesten Gegner. (Natrlich sind NPC relativ dumm... aber wenn man mal weiss wie sie reagieren kann man sie auch richtig einsetzen... Man muss halt sehr vorsichtig vorgehen. Bei manchen Gegnern /Quests ist es tdlch Kmpfer mitzunehmen die vorrennen und noch mehr Gegner anlocken... bei anderen Gelegenheiten braucht man die Kmpfer einfach um Schlge einzustecken.)

Die Missionen (bringen die Story voran, erffnen neue Gebiete) probiere ich zuerst mit Gruppen aus echten Spielern... und wenn das nicht klappt hole ich mir NPC und versuche es mit denen (das ist zwar teilweise sehr schwer, aber immer noch besser zu schaffen als mit Leuten die mittendrinn aufhren, mist bauen, etc.) Einmal haben wir eine Mission mit 6 Leuten angefangen. Einer ist gleich zu Beginn rausgefolgen (was leider ab und zu passiert). Drei weitere sind weil ihnen irgendetwas nicht gepasst hat nach und nach gegangen. Durch gute zusammenarbeit und langsames Vorgehen konnten wir zu zweit die Mission doch noch schaffen (was aber nicht immer geht).

Gerade in dem RPG Teil lernt man verschiedene Gegnertypen (Heiler, Mesmer, Krieger, etc.) mit speziellen Fhigkeiten kennen und kann sich in aller Ruhe Strategien (welche Fhigkeiten setze ich am besten gegen welchen Gegnertyp ein) berlegen. Spter im PvP braucht man dieses Wissen mMn und hat nicht so viel Zeit das alles noch zu lernen... ein paar Fehler und man selbst und die Gruppe sind tot.

Gerade das lernen welche Fhigkeiten ich wo einsetzten kann fllt wenn man alleine (nur mit NPC) ohne Stress unterwegs ist deutlich leichter finde ich. Ich war erstaunt wie 'leicht' man einen Kampf fr sich entscheiden kann wenn man bestimmte Gegner behindert whrend man dann den gefhrlichsten zuerst ausschaltet. z.B. Kmpfer schwchen und dann schnell den Heiler ausschalten bevor die Kmpfer sich erholen und wieder mehr schaden anrichten. Wenn man zuerst auf die 'gefhrlichen' Kmpfer einprgelt dann kommt man kaum voran und liegt bald selbst tot da. Um das aber zu tun bentigt man natrlich die richtigen Skills.

Da man nur 8 Fhigkeiten (Skills) in die Karte/den Kampf mitnehmen kann muss man sich vorher (in einer Stadt) berlegen was man genau mitnimmt. Am besten man stimmt dies mit den Mitspielern ab.

Man kann eine Hauptklasse und eine Sekundrklasse whlen und Fhigkeiten dieser beiden Klassen kombinieren. (Wobei es ein paar Spezialfhigkeiten gibt die nur die Primre Klasse lernen kann.)

In den Stdten trifft man auf echte Spieler... die viel Mll reden... aber man kann ja zum Glck den Chat abschalten. Andere reden nicht nur Mll sondern meinen sie mssten auf andere Art auf sich aufmerksam machen (halb Nackt Tanzen, im Kreis rennen)... einfach ignorieren und das erledigen was man in der Stadt erledigen will.

Sobald man aus der Stadt rausgeht hat man die ganze Gegend nur fr sich (und die Gruppenmitglieder), kann also nicht mehr durch andere gestrt werden.

Die Grafik von GW finde ich sehr gut (es gibt wahrscheinlich besseres... aber nichts was so gut aussieht und auf meinem Rechner noch gut luft <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />).

Die Karten/Gegenden sind meist schn. Etwas nervig ist das man oft um von A nach B zu kommen einen sehr weiten Umweg laufen muss. Auch ist die Gegend in der man sich bewegen kann durch unsichtbare Grenzen eingeschrnkt (erleichtert vielleicht das Pathfinding?). Oft denkt man das man noch einen Schritt gehen kann bis man an der Kante ist und muss feststellen das man gegen eine unsichtbare Wand rennt. Man kann nicht springen. d.h. man muss genau dem Weg folgen den die Designer vorgesehen haben. (Nicht das die Karten Linear sind, es ist lediglich ein Mittel die Karten schn aber einfach zu halten. Und Quests/Missionen so anzusiedeln das sie interessant sind und nicht dadurch ausgehebelt werden knnen das man sich von hinten anschleicht...(wenn es so designt ist))

Also ich kann es auch als 'Single'player Spiel empfehlen. Wenn man ab und zu auch mal mit echten Leuten spielt um so besser.

Wenn man definitiv nie und nimmer eine Gruppe mit echten Spielern bilden will sollte man es aber bleiben lassen. Weil es gibt bestimmt bessere Singleplayer spiele... bei GW liegt der Fokus halt hauptschlich auf PvP... wobei der RPG Teil sehr schn gemacht ist. Ob einem die Story vom RPG Teil geflt muss man selbst beurteilen. Spass machen tut es mir aber auf jeden Fall!

Und wenn man schon dabei ist... es gibt auch echt nette Leute (man muss sie nur finden) mit denen es dann noch mehr Spass macht. (Mann muss ja nicht gleich mit 6 oder 8 echten Spielern rumrennen, ein oder zwei und den rest NPC geht auch.)

Zumindest finde ich das man es ab und zu mit echten Leuten als Mitspieler probieren sollte. (Ich weiss nicht ob man jede Mission mit den NPC schaffen kann. Zumindest die die mir bisher am schwersten vorgekommen ist habe ich mit einer reinen NPC Gruppe geschaft.)

Wenn man verschiedene Charaktere spielt (Heiler, Krieger, Zauberer, etc.) kann man es auch mehrmals durchspielen... was ich wahrscheinlich nicht machen wrde da mir das meist zu langweilig ist ein Spiel zwei mal durchzuspielen. Aber so knnte man die Singleplayer Zeit verlngern. (Wie es mit evtl. kostenpflichtigen Erweiterungen aussieht die spter bestimmt mal erscheinen weiss ich noch nicht... hoffe aber das da auch genug fr den RPG Teil abfllt.)

Fr die die in PvP und Gildenkmpfen teilnehmen hat das Spiel wahrscheinlich mehr zu bieten fr lngere Zeit. Trotzdem kann ich es mir momentan nicht vorstellen daran teilzunehmen. Das kann sich aber mit den richtigen Leuten/Gilde ndern.

#311686 13/07/05 06:36 PM
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Was ich vielleicht noch sagen sollte...

Ich spiele zur Zeit nur sehr unregelmssig und habe dann nur wenig Zeit. In GW kann man im RPG Teil auch unter diesen Bedingungen was erreichen.

Fr Leute die aber sehr viel Spielen knnte GW sehr schnell durchgespielt sein. Und auch die Story knnte etwas langweilig oder zu einfach sein. Da kann man sich schon fragen ob es sich lohnt einmalig Geld hierfr auszugeben (immer noch besser als Monatliche Kosten) aber trotzdem ist es Geld.

Quests z.B. sind relativ schnell erledig da man auf seinem 'Radar' immer sieht wohin man als nchstes gehen muss. Lediglich die 'Umwege' auf der Karte zwingen einen von der idealen Luftlinie abzuweichen. Aber man findet das Ziel doch relativ schnell.

Also optimale Bedingungen fr mich wenn ich nur ein oder zwei Stunden spielen kann. (Fr Missionen sollte man sich generell etwas mehr Zeit nehmen... auch wenn man manche relativ schnell schaffen kann.)

Anderen kann es zu einfach sein... (Die Gegner die auf dem Weg warten muss man schon besiegen, es geht nur darum das man nicht ziellos umherirren muss. Also immer weiss wo es weitergeht.)

#311687 15/07/05 06:21 PM
Joined: Dec 2004
Palahn Offline OP
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Dec 2004
Klingt ja recht interessant. Knnte tatschlich ein Spiel fr mich sein. Was denkst du, wie lange ist man so zusammengerechnet an dem RPG Modus dran, bis man ihn durchgespielt hat?


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
#311688 16/07/05 10:51 PM
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Mit schtzen bin ich nicht so gut.

Die PC Games hat etwas von 50 Stunden geredet bis Level 20. Ob das aber mit allen Quests, etc. ist weiss ich nicht. (In den anderen Spiele Zeitschriften kamm der RPG Teil nicht besonders gut weg... da haben die Tester sich mehr auf das 'tolle' PvP konzentriert und fanden den RPG Teil eher langweilig... sprich nur kurz angetestet und gleich wieder beiseite gelegt.)

(Ich geh mal davon aus das man es mit guten Spielern schneller schaffen kann... und wenn man nur NPC nimmt lnger braucht.)

Last edited by Tutamun; 16/07/05 10:52 PM.
#311689 16/07/05 11:17 PM
Joined: Dec 2004
Palahn Offline OP
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Dec 2004
Danke erstmal, Tut.

Die PCPowerPlay, die ich eigentlich fr die objektivste und derzeit beste PC-Spielezeitung halte, hatte leider auch nur das Augenmerk auf den PvP Modus gelegt und den RPG Modus nur kurz erwhnt.

Aber mit deiner ungefhren Einschtzung bin ich doch erstmal recht zufrieden. Jetzt werde ich wohl mal erstmal gucken, dass ich mir eine bessere Grafikkaret kaufe und dann werde ich mir Guild Wars wahrscheinlich kaufen. Der Preis liegt ja im Rahmen blicher Spiele und so kann man ja auch mal das Online-Erlebnis erfahren, ohne dauernd drauf zu zahlen.


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
#311690 08/05/06 07:41 AM
Joined: Mar 2003
Location: .at
member
Offline
member
Joined: Mar 2003
Location: .at
Spielt das hier eigentlich jemand?

Hab mir nun Factions bestellt, msste heute oder morgen kommen.
Lustigerweise sind alle Leute aus der Gilde draussen in der ich war, also falls jemand eine Gilde sucht.. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />


#311691 08/05/06 06:39 PM
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Ich spiele auch mal wieder seit langem Guild Wars.

Factions habe ich mir schon geholt... nachdem ich in meinem MediaMarkt die blaue Box zu einem akzeptablen Preis entdeckt hatte. (Sonst gab es nur die rote Box oder einen berhhten Preis fr die blaue Box... je nach Geschft wo ich geschaut habe. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />)

Auf jedenfall macht es wieder Spass. Allerdings sa ich am Wochenende stundenlang an einem Quest und bin nicht weitergekommen da die Gegner einfach zu stark und zahlreich waren. Ich hatte es mehrmals auf verschiedene Arten probiert. Das Lustige war das ich nicht mal allzusehr frustriert war wo ich dann unverichteterd Dinge ins Bett gehen musste. Auf jedenfall bin ich noch immer am berlegen wie ich das Quest am besten angehe. Darber habe ich dann ganz vergessen auch noch in WoW vorbeizuschauen. *winke winke an die WoW Fraktion*

Ich werde jetzt erstmal ein paar andere Quests lsen und spter zurckkommen wenn ich strker bin... oder menschliche Untersttzung habe. Mit nur den NPC Begleitern ist das Quest vielleicht auch spter zu schwer. (Immerhin wird man von der Wache darauf hingewiesen das dieses Quest ziemlich schwer ist... und das nur echte Helden sie versuchen sollten. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />)

Im Vergleich zum ersten Guild Wars (Prophecies) levelt man viel schneller. Quests geben sehr viele Erfahrungspunkte. Die Factions Tutorial Insel sollte man erst mit ca. Level 18 verlassen (maximum ist 20), da es ausserhalb sonst zu schwer ist. Man kann also mit Level 20 schon noch ne Weile die RPG Mission weiterspielen. Jemand wo ich kenne hat es mit Hilfe von seiner Gilde so in etwa 75 Stunden durch die Kampagne geschafft. Die Quest- / Missions-beschreibung sollte man sich auch unbedingt durchlesen da man manchmal nur dort erfahren kann wie man das Quest/Mission schafft. Einfach alles niedermetzeln fhrt da nicht zum Ziel. Und viele knnen wohl nicht lesen und jammern dann rum das man das nicht schaffen kann.

Neue Fertigkeiten erhlt man nur ganz zu Beginn bei den Klassentrainern. d.h. sobald man die Sekundrklasse endgltig gewhlt und das anschliessende Quest erfolgreich beendet hat muss man sich weitere Fertigkeiten kaufen. (Man kann brigens alle Sekundrklassen ausprobieren und die ersten Quests erledigen bevor man sich festlegen muss.)

Im ersten Teil wusste man nie ob man eine Fertigkeit die man sich teuer erkauft hat nicht doch spter durch ein Quest 'umsonst' htte erlangen knnen. Und da man nur wenige Fertigkeitspunkte zum Kauf hatte war das dann ziemlich hart. Bei Factions ist es jetzt einfacher sich die Fertigkeiten zu kaufen, da man wohl mehr Fertigkeitspunkte erhlt... und man kann sicher sein das man die nicht spter 'geschenkt' bekommt.

ps. Wegen der Gilde. Wenn sich noch ein paar mehr finden dann kannst du mich auch einplanen.

*edit* peinlich peinlich entfernt <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />

*edit2* Wer Guild Wars Prophecies und Factions kombinieren mchte sollte darauf achten das er mit seinem Freischalcode keinen neuen Account erstellt sondern den Code zu dem bestehenden Account hinzufgt. Dafr gibt es 2 neue Charakterslots. Sonst hat man vermutlich jeweils 4 aber getrennte Accounts und kann mit dem einen nur das alte und mit dem anderen nur das neue Guild Wars erleben.

Last edited by Tutamun; 08/05/06 06:52 PM.
#311692 10/05/06 10:06 PM
Joined: Mar 2003
Location: .at
member
Offline
member
Joined: Mar 2003
Location: .at
Ich habs jetzt auch, aber erst kurz angespielt. Aber der erste Eindruck ist schon mal recht ordentlich. Werde leider erst nchste Woche richtig spielen knnen, wegen einer Prfung am Montag, aber fg mich mal zu deiner Friendsliste hinzu (Name: Telqueri Asdaqu) zwecks gegenseitigem Helfen bei Missionen usw. =)


#311693 13/05/06 04:06 PM
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Ok ich habe dich zu der Friensliste hinzugefgt. Viel Glck bei der Prfung am Montag!

Mein Charakter heit brigens Belai Whitecloud.

#311694 29/06/06 02:34 PM
Joined: Mar 2003
Location: .at
member
Offline
member
Joined: Mar 2003
Location: .at
So morgen ist das Semester aus, dann werd ich wohl wieder intensiv spielen. Genau passend am WE gibts ja das Dragon Festival http://guildwars.com/events/ingame/dragonfestival.php
Das werd ich mir dann genauer ansehen.
Mein erster Charakter ist nun schon 1 Jahr alt und da hab ich gleich ein Geschenk bekommen, hab nun ein kleines Minipet <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />

Vielleicht knnen wir uns jetzt mal absprechen und was gemeinsam machen <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />

Und falls es hier jemand gibt der noch nicht in einer Gilde ist, ich suche gerade ein paar nette und hilsfbereite Menschen fr eine kleine aber feine 'Fun Gilde' <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />


#311695 29/06/06 03:02 PM
Joined: Jun 2004
Location: Talas-dun
member
Offline
member
Joined: Jun 2004
Location: Talas-dun
Ich bin ja auch ein begeisterter GW spieler.
Wenn man den RPG Modus komplett mit allen Quests und was noch so dazu gehrt schaffen will, dann liegt die Gamestar WEIT daneben mit 50 Stunden. eigentlich wird man nie damit fertig, jedochsollte es nicht das Ziel eines begeisterten RPG-Spielers sein so schnell wie mglich das Max Level zu erreuchen, denn das geht wenn man grndlich spielt RELATIV schnell.

mfG Darkmuver


"Man muss gut berlegen, was man haben will. Es knnte passieren, dass man es bekommt."
#311696 29/06/06 04:02 PM
Joined: Dec 2004
Palahn Offline OP
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Dec 2004
Stimmt. Habe GW mit meinen ersten Charakter knapp 80 Stunden gespielt und bin noch nicht ganz durch. Allerdings habe ich seit ungefhr einem halben Jahr nicht mehr weiter gespielt ... aber irgendwann geht's bestimmt weiter.


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
#311697 30/06/06 07:16 AM
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Vermutlich werde ich zum Wochenendevent wieder etwas spielen... zumindest mal schauen was es da so gibt.

(in letzter Zeit spiele ich ansonsten fast ausschliesslich WoW... sofern ich berhaupt zum spielen komme)

#311698 30/06/06 11:49 AM
Joined: Jun 2004
Location: Talas-dun
member
Offline
member
Joined: Jun 2004
Location: Talas-dun
Ich bin kein groier Fan von WoW, da mich vor allem die eneorm hohen kosten und die sehr comichafte Grafik abschrecken.

Da halte ich lieber zu GW der billigernen Version mit der beserern Grafik. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />


"Man muss gut berlegen, was man haben will. Es knnte passieren, dass man es bekommt."
#311699 05/07/06 07:08 PM
Joined: Mar 2003
Location: .at
member
Offline
member
Joined: Mar 2003
Location: .at
Die Drachenmasken sind ja ganz hbsch, und das 'festivalprize grabbing' war auch lustig <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />

Solche Events sind immer wieder was nettes find ich.. =)


#311700 06/07/06 12:20 PM
Joined: Jun 2004
Location: Talas-dun
member
Offline
member
Joined: Jun 2004
Location: Talas-dun
Ja, vor allem, wenn es wie im Vorjahr ein Osterfest gibt, wo Items wie Zuckerstangen verkauft werden. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />

Fr die, die es nicht wissen, sind Items, die den Sterbemalus lschen. Beim rushen oder wichtigen Missis sehr wichtig.
Sie wurden zum Osterfest fr 200g/stck verkauft und nun sind sie ca 1p wert. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/puppyeyes.gif" alt="" />


"Man muss gut berlegen, was man haben will. Es knnte passieren, dass man es bekommt."
#311701 20/09/06 02:10 PM
Joined: Mar 2003
Location: .at
member
Offline
member
Joined: Mar 2003
Location: .at
Dieses Wochenende gibt es ein Preview Event fr Guild Wars Nightfall. Man braucht dazu keinen bestehenden Account, also falls es mal jemand ausprobieren will wre das eine gute Gelegenheit.
Nheres..


#311702 20/09/06 05:07 PM
Joined: Mar 2003
A
veteran
Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Knnten wir ja theoretisch mal den Chat dorthin verlegen ... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />
Ist nur die Frage, ob sowas bei mir laufen wrde ... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" />
FAQ (sind auch die Systemanforderungen drin) :
http://de.guildwars.com/support/article/frequently_asked_questions_faq/

Last edited by AlrikFassbauer; 20/09/06 05:11 PM.

When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
#311703 23/09/06 12:15 PM
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
*heul* Und ich bin nicht yuhause. Na ja, kaufen werde ich mir Nightfall auf jeden fall. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" />

Page 1 of 2 1 2

Moderated by  Alix, ForkTong, Larian_QA, Lynn, Macbeth 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5