Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Joined: Dec 2004
Palahn Offline OP
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Dec 2004
Hat schon jemand von euch dieses Spiel gespielt?
Ich habe mir jetzt die Extended Version gekauft und schonmal etwas angespielt. Was einem da geboten wird erinnert mich stark an Baldurs Gate. Nur eben in einem Endzeit-Szenario mit besserer Grafik.
Das Spiel ruckelt bei mir leider ein wenig, aber es macht schonmal viel Spaß.

Wie sieht's bei euch aus?


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
Joined: Apr 2003
Location: Oschdalb
journeyman
Offline
journeyman
Joined: Apr 2003
Location: Oschdalb
Als alter Fallout Fan habe ich gespannt auf The Fall gewartet. Nach dem das Spiel dann sehr verbugd erschien und die Hardwareanforgerung für meinen 1600+ Athlon grenzwertig waren, habe ich zunächst darauf verzichtet, das Spiel zu kaufen.

Jetzt ist die "Extended Version" für unter 20 Euro zu haben und auch ich habe zugeschlagen.

Aber: Das Spiel ruckelt mir zu stark, die Ladezeiten sind eine Katastrophe, und gelegentlich schmiert es ab.

Ich habe es jetzt erst Mal im Regal zwischengelagert ...
Bis ich einen schnelleren Rechner - und einen stabileren, da mein System ziemlich instabil, totinstalliert und mit Hardwareproblemem belastet ist - habe.

Bis dann ...

Schweige

Last edited by Schweige; 09/09/05 09:04 AM.

----------------------------------
Schweige
www.stefanschweikerts.de)
----------------------------------
Joined: Mar 2003
A
veteran
Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Wir hatten glaube ich in den NGSN eine kurze Diskussion dazu.


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Ich hatte mir The Fall zugelegt, als bereits Patch 1.4 draußen war. Nur um sicher zu gehen, versteht sich, weil es überall als verbuggt verschrien war. Aber bis Patch 1.5 kam, konnte ich es auf meinem System nicht mal starten.

Das Spiel selbst spielt sich sehr wie das originale Fallout, das Flair wurde m.M.n. sehr gut rübergebracht. Leider gab es eine Menge Wermuthstropfen. GAB deshalb, weil angeblich die meisten davon seit Version 1.8 Geschichte sein sollen.
Daß es sehr anspruchsvoll bezügl. Hardware ist, wurde ja schon erwähnt. Selbst in der höchsten Detailstufe sehen viele Texturen (insbesondere Gesichter) eher bescheiden aus. Die Stimmen klingen wie mit Schnupfen aus einer Blechkonserve gesprochen. Viele Quests ließen sich nicht oder nur nach umständlichen Prozeduren lösen. Es gab auch einige Quests, die unlösbar sind, halb implementiert waren (ja, als frustrierter Spieler kämmt man natürlich das Forum der Entwickler durch, bis man rausfindet, daß das Problem im nächsten Patch vielleicht behoben werden soll) oder einfach den Spielstand unladbar machen. Die Spielstand-Lade-Zeiten sind grauenvoll. usw... Unausgereift, buggy, schwer spielbar mit BETA-Charakter war meine Einschätzung bis Patch 1.65. Danach habe ich aufgehört, THE FALL zu spielen, obwohl ich ziemlich weit war. Nein, daß World of Warcraft zu diesem Zeitpunkt erschien, hat nichts damit zu tun!

Trotz der ganzen Ärgernisse wurde die Fallout-Welt sehr schön ins Dreidimensionale umgesetzt. Das Spiel macht einen Heidenspaß, und die Motivation war selbst bei all den Bugs und endlosen Ladezeiten hoch genug, es nach dem 100sten Absturz wieder weiterzuspielen.

Fazit: Wenn Silver Style laut eigenen Aussagen geschafft haben, all die Mängel mit Version 1.8 zu korrigieren, ist das Spiel ein Muß für jeden Endzeitszenariofan, der mindestens einen 2 GHz-Rechner mit 1GB Ram sein Eigen nennt.

Irgendwann werde ich es bestimmt auch mal zu Ende zocken. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" />




Wenn sie so überlegen sind, warum sind sie dann so tot?

Moderated by  Alix, ForkTong, Larian_QA, Lynn, Macbeth 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5