Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
#318768 21/10/05 10:15 PM
Joined: Dec 2004
Palahn Offline OP
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Dec 2004
Ich weiß nicht, ob ihr davon schon was gehört habt, aber eventuell interessiert's euch:

grotesque

Hierbei handelt es sich um ein noch in der Entwicklung befindliches RPG aus Deutschland. Das Entwicklerstudio ist noch ganz neu am Start.
Geboten werden soll hier ein Rollenspiel, welches von den Entwicklern selbst als eine Art "Gothic" mit schwarzem Humor beschrieben wird.

Mir selbst hat es so sehr zugesagt, dass ich mich gleich in den Aufbau einer Fanseite gestürzt habe.

Zur Heldenklinik

Ich bin der festen Überzeugung, dass dieses Spiel nicht nur Potential hat, sondern, dass die Entwickler auch alles daransetzen werden, um dieses Potential auch auszuschöpfen.

Die Neverwinter Nights - Spieler unter euch werden eventuell das Modul "Always Summer Days" kennen. Der Entwickler dieses Moduls zeichnet sich ebenfalls für einen Großteil von Grotesque verantwortlich, so dass sich hier bereits erahnen lässt, was da auf die Spielergemeinschaft drauf zu kommt.


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
#318769 22/10/05 08:38 AM
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Rei Offline
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Tja wenn der Humor wirklich durchgehend schwarz wäre, wäre das Spiel mehr als ein Blick wert.
Das PC Games Preview hat mich aber ernüchtern lassen. "wenn Ihr den Elfenstar Lego-Lars vor brutalen, Goldkettchen tragenden Assi Orks beschützen müsst, einen niedlichen Pikat-Schuh beschwört oder gegen einen gefährlichen Alien-Balrog kämpft, dann wisst Ihr, wo Ihr seid: in Grotesque" Sowas finde ich nicht witzig sondern arm. Erinnert mich an die ganzen MöchtegernComedians im Fernsehen, die zwar witzig sein wollen, es aber nicht sind.

#318770 25/10/05 07:43 PM
Joined: Sep 2005
Location: Ruhrpott :(
veteran
Offline
veteran
Joined: Sep 2005
Location: Ruhrpott :(
wenn du dir ne stunde lang so nen verarschungs scheiß durchliest, kannse irgendwann drüber lachen


SPLINTER TAUGHT THEM TO BE NINJA TEENS
LEONARDO LEADS
DONATELLO DOES MACHINES
RAFAEL IS COOL BUT BRUTE
MICHELANGELO IS A PARTY DUDE
TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES
#318771 25/10/05 08:26 PM
Joined: Dec 2004
Palahn Offline OP
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Dec 2004
Nun, wie gesagt, gehe ich davon aus, dass das hier nicht einfach platte Verarschung werden soll, sondern schon mehr zu bieten hat.

Natürlich ist es nicht einfach, immer den Geschmack aller Leute zu treffen, wenn man Satire einbaut. Was dem einen gefällt, findet der andere platt und andersherum.

Da ich euch hier alle aber für recht offene Leute halte, denke ich, dass ihr vielleicht auch noch einen zweiten Blick riskiert, bevor ihr das Ganze als "Verarschungs-Scheiß" ad acta legt.


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
#318772 26/10/05 07:28 PM
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Rei Offline
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Nun ich hoffe, dass der schwarze Humor sehr viel ausgeprägter sein wird, als nichtkomische Anspielungen auf andere Werke/Personen.
Aber mir kann es eigentlich eh egal sein, da es auf meinem PC nicht laufen wird. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/cry.gif" alt="" />

#318773 18/01/06 09:24 PM
Joined: Dec 2004
Palahn Offline OP
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Dec 2004
[color:"yellow"]<--- Schiebt den Thread mal wieder nach oben. [/color]

In der letzten Zeit hat sich einiges zum Thema Grotesque getan. Auf meiner Fanseite Heldenklinik findet ihr zwei Interviews, die bereits ein paar interessante Einblicke geben.

Auch ein paar Screenshots und Artworks sind dabei, um auch dem Auge etwas zu geben. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />

Vielleicht schaut ihr mal rein.


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
#318774 18/01/06 10:25 PM
Joined: Nov 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Nov 2003
Das sieht schon mal sehr gut aus. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/up.gif" alt="" /> Wann soll das Spiel denn auf den Markt kommen?


Genieße Dein Leben ständig, denn Du bist länger tot als lebendig.
#318775 19/01/06 12:43 AM
Joined: Dec 2004
Palahn Offline OP
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Dec 2004
Die Entwickler peilen derzeit das 4. Quartal 2006 an.
Nach eigenen Aussagen des Projektleiters wird diese Einschätzung auch für realistisch gehalten.


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
#318776 19/01/06 02:20 PM
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Aussehen tut das Spiel ja echt toll!

Bin mal gespannt, wieviel RPG und wieviel Abenteuer ist. Letzteres mag ich nicht sonderlich. Auf jeden Fall mal wieder ein Spiel, das nicht online gespielt werden muss - das ist zumindest schonmal positiv!


a fan from the beginning of Devine Divinity
#318777 19/01/06 10:10 PM
Joined: Dec 2004
Palahn Offline OP
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Dec 2004
Prinzipiell soll es wohl wie eine Art Gothic mit schwarzem Humor werden.

Wer Neverwinter Nights auf seinem Rechner hat, kann sich von der Heldenklinik das Modul "Always Summer Days" herunterladen. Vorher überprüfen, ob die NWN Version mindestens 1.62 beträgt.

Durch "Always Summer Days" kann man schonmal einen ungefähren Einblick bekommen, was einen in Grotesque erwartet. Das Modul wurde vom Projektleiter Rayk Kerstan erstellt und kann als inoffizieller Vorgänger angesehen werden.


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
#318778 20/09/06 11:08 AM
Joined: Mar 2003
A
veteran
Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Das Ende des Killerkaninchens ?

(Gerade über das Drakensang-Forum gefunden.)


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
#318779 21/09/06 08:58 PM
Joined: Dec 2004
Palahn Offline OP
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Dec 2004
Mehr Screenshots und Infos könnt ihr übrigens auf Heldenklinik.de finden. Wir konnten letztens auch schonmal einen Blick in die Präsentationsvideos werfen und haben einen kleinen Artikel darüber verfasst.


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
#318780 17/12/07 11:05 PM
Joined: Mar 2003
A
veteran
Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Es ist ein Interview aufgetaucht:

Interview


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Rei Offline
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Grotesque ist tot, es lebe Grotesque (Tactics)

Tja die ursprüngliche Idee ist wohl erstmal Geschichte, dafür ist ganz still und heimlich ein S-RPG Ableger die Tage veröffentlicht worden und dazu gibt es auch gleich eien Demo (wobei es sich dabei um das ganze Spiel handelt, aber um weiterzuspielen muß man einen Code eingeben).
Erstmal schön, es ist ein Rundentaktikspiel wie es sie auf dem PC nur noch selten gibt, die Grafik ist hübsch, man sollte allerdings nicht zuviel erwartet und keine Angst vor einem Anime-Hauch haben. Allerdings sind die Taktikmöglichkeiten bisher noch nicht wirklich vorhanden. Es gibt weder Flanken- oder Rückenbonus noch einen "Umzingelungs"bonus. Die bisher einzige taktische Möglichkeit ist den Weg zu blokieren. Dazu kommt eine nicht drehbare Kamera, dessen Zoom auch nicht wirklich weit hinaus geht, und keine Übersichtskarte. Auf größeren Karten kann dies bestimmt Probleme geben.
Außerdem ist es nicht möglich zu sehen, wann ein Gegner reagiert und wie groß seine (Waffen)Reichweite ist. Die eigene Waffenreichweite läßt sich auch nicht anzeigen, so mußte ich schmerzhaft festsellen, daß ein Bogen nur 2 Felder hat, diagonal sind es sogar nur 1. Nahkampfwaffen können diagonal gar nicht eingesetzt werden. Dazu wurde an einer normalen Speicherfunktion eingespart, solltet ihr also im Gefecht sein, dann müßt ihr die Karte erst lösen, bevor ihr wieder zurück könnt. Eine Schlachtspeicherfunktion, die zerstört wird, sobald man sie oder einen anderen Speicherpunkt lädt, hätte da schon Abhilfe schaffen können.

Zum positiven, der versprochene Witz ist auf jedenfall da. Schon die Eingangszene mit dem deprimierten Hauptcharakter (als Emo *g*), weil er die Prüfung nicht bestanden hat, und den beiden deprimierten Soldaten, dazu noch der strahlende jungfrauenrettende halbgöttliche(ganz wichtig wink ) Ritter und die eben zu rettende Jungfrau. Oder wenn sie sich im Kampf unterhalten gegen menschenfressende Pilze und sich dann fragen, warum die Pilze denn nach dem langen Gespräch noch nicht angegriffen haben. Köstlich, genauso wie der Seitenhieb auf Herr der Ringe (mit Hintergrundmusik) und Zelda (das dritte Spiel habe ich leider nicht erkannt bei der Unterhaltung) oder die Cosplayer und und und. Also der Humor ist auf jedenfall da und er ist bisher auch sehr gut ins Spiel integriert worden und wirkt nicht aufgesetzt. Meine Bedenken von damals sind zumindestens bisher widerlegt worden was den Humor betrifft.

Ob es 20€ wert ist? Nach dem ersten Eindruck vom drumherum ja, von der spielerischen und technischen Seite eher nein. Leider kann man das Spiel bisher auch nur online kaufen, was für mich persönlich ein weiterer Negativpunkt ist. Werde morgen dann mal die Demo weiterspielen, leider muß ich nochmal vor einem Kampf beginnen, da ich zumindestens noch keine Speichermöglichkeit gefunden habe.
Spielzeit soll laut denen, die schon durch sind 10-18 Stunden betragen.

Webseite: http://www.grotesque-game.de/grotesque-tactics/
Demo: http://www.worldofplayers.de/?go=dlfile&fileid=25

Rei #407515 28/02/10 08:28 AM
Joined: Mar 2003
Location: Hamburg/germany
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Location: Hamburg/germany
Quote

..das dritte Spiel habe ich leider nicht erkannt bei der Unterhaltung..


das müßte gothic gewesen sein, (insel voller männer, nicht eine frau zum retten)

Quote

..da ich zumindestens noch keine Speichermöglichkeit gefunden habe.


in station wish gibt es eine möglichkeit zum freien speichern des spiels,(außerhalb ist man leider dann auf die autosavefunktion angewiesen.) dort lassen sich auch tote charaktere heilen/widerbeleben, gegenstände kaufen/verkaufen, gespräche mit den begleitern führen. besonders den goblin sollte man häufiger mal aufsuchen nach einer erfolgreichen mission. irgendwas an zusätzlicher ausrüstung läßt der alte gauner immer mitgehen.

edit: grade ist eine neue version zum dl rausgekommen mit einer schnellspeicher/-ladefunktion.

Quote

Changelog Version 1.0.0.3

- neu: Schnellspeichern auf F5, Schnellladen auf F9 (liegt auf Slot 1 (links neben Autosave, 2. Slot in der ersten Reihe), Achtung: F5 überschreibt diesen ggfs. alten Slot)

- behoben: Woundy ist in Level 7 nicht ansprechbar, wenn man nicht als erstes mit ihm spricht (das Questitem schon vorher geholt hat)

- behoben: leeres Dialogfenster, wenn man beim Game Over sofort einen alten Spielstand lädt

- behoben: HP/Mana geht in den negativen Bereich wenn man Items auszieht, die Mana/HP vergeben und man selber nur noch 0 HP/Mana hat
-> Waffen, Rüstungen und Schmuck berechnen sich nun korrekt nur auf den Maximalwert, statt auch auf den aktuellen Wert

- behoben: seltener Crash bei Modelzugriff (nicht reproduzierbar)

- sonstiges: Handbuch um 20 MB verkleinert



ein punkt der mich ein bischen stört ist die obssessionsleiste. so nützlich der zusätliche angriff auch ist, so störend kann er teilweise auch sein. ist einer der charaktere in dem rausch, gibt es keine freund-feind-erkennung mehr. da kann es dann schon mal passieren, das sich die chars gegenseitig töten (auch drake kann umkommen dabei). das ist dann schon hart, wenn die jungfrauen die heilerin abschießen oder sich gegenseitig die pfeile in die köpfe jagen, besonders wenn noch gegner auf der karte sind mit denen man grade im kampf ist.

Quote

..so mußte ich schmerzhaft festsellen, daß ein Bogen nur 2 Felder hat,..

die bogenreichweite erhöht sich später mit besseren bögen. sofern auf der karte vorhanden, kann man auch bodenerhebungen, türme oder treppen nutzen um die bogenreichweite zu erhöhen.

ich hatte das spiel nach 15h durch, einwenig zu kurz für meinen geschmack. persönlich hätte ich mir noch ein paar mehr karten gewünscht. es kommt durchaus vor, das man manche gebiete 2x bereist zum lösen der aufgaben (manch ein charakter gibt dann auch ein kommentar von sich, das man schon wieder da ist). dort varieren dann nur die gegner, aber geplünderte kisten z.b, bleiben dann natürlich geplündert.
der humor bleibt zumindest bis zum schluß erhalten und man hat noch zahlreiche andere anspielungen eingebaut (indiana jones,oblivion uvm.)

edit 2: aktuelle version ist jetzt 1.04 und wurde noch um ein echtzeitmodus ergänzt, wonach man sich auf den karten frei bewegen kann solange keine gegner inreichweite sind.
http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?p=12173821&#post12173821

Last edited by ArisEiswind; 28/02/10 02:11 PM.
Joined: Mar 2003
Location: Hamburg/germany
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Location: Hamburg/germany
http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?t=780239

silent dreams haben nun scheinbar ein publisher (headup games) gefunden, welche das spiel ab ca. ende mai als ladenversion anbieten.
in der version wird es dann unter anderem auch neue karten, gegner und noch mehr quest geben. außerdem wird das spiel auch eine vollvertonung erhalten.
besitzer der online gekauften variante werden die möglichkeit haben, die zusätzlichen inhalte gegen einen geringen aufpreis zu erwerben. dieser aufpreis soll wohl der differenzbetrag sein, zwischen der uvp ladenversion und dem onlinepreis fürs jetzige spiel.


Moderated by  Alix, ForkTong, Larian_QA, Lynn, Macbeth 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5