Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 65 of 68 1 2 63 64 65 66 67 68
Joined: Mar 2003
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Originally Posted by Ddraigfyre

Wenn Extra3 jetzt noch verraten würde, dass ausnahmslos alle Personen in irgendwelchen Wahlwerbespots - "Bürger" wie Politiker - nur drittklassige Schauspieler sind, dann wäre dass die "Ganzeste Wahrheit". Zumindest hat die Nummer hier gezeigt, dass manche Menschen für Geld alles tun. Die hätten sich auch hingestellt und NPD-Wähler gespielt, wenn's ein paar Kröten dafür gibt. Ekliges Volk.

Wer ist schon so naiv und glaubt, die "Bürger" in solchen Spots (oder sonstiger Werbung) wären Leute von der Straße, die ihre tatsächliche Meinung wiedergeben?
Abgesehen davon haben sicher auch Schauspieler irgendwo eine Ekelgrenze, dass sie also auch für die NPD gedreht hätten, kann man so pauschal wohl nicht voraussetzen, obwohl die AfD natürlich schon hart an oder hinter der Schmerzgrenze liegt.

Originally Posted by Ralf
Ich fand die Sendung immer schwaecher als die "heute-show", aber bislang kommt es mir so vor, dass sie auf dem neuen Sendeplatz besser geworden ist. Der AfD-Spot war jedenfalls ein schoener Coup. smile

Ja, "Extra 3" ist ein großer Fan der AfD.

Ich denke, die Sendung hat sich in den letzten Jahren ziemlich gemausert (damit meine ich jetzt nicht den Pleitegeier). Aber natürlich haben beide Formate mal bessere und schlechtere Folgen. Abgesehen davon ist Ehring eindeutig der bessere Schauspieler, Welke hat ja leider bereits beim Vorlesen der Meldungen teilweise Probleme eine glaubhafte Mimik hin zu bekommen.
Der neue Sendeplatz hatte mir sogar Sorgen bereitet, der übliche Programmverantwortliche, der jetzt meinte, für das Hauptprogramm müsste das und das "verbessert" werden. Glücklicherweise ist das aber wohl in Grenzen geblieben.

Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn

Gernot Hassknecht, mehr brauch ich nicht. Mein Seelenverwandter. badsmile


Joined: Mar 2003
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Lass mich raten, die Größe und die Frisur, stimmt's?

Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Originally Posted by Ddraigfyre

Wenn Extra3 jetzt noch verraten würde, dass ausnahmslos alle Personen in irgendwelchen Wahlwerbespots - "Bürger" wie Politiker - nur drittklassige Schauspieler sind, dann wäre dass die "Ganzeste Wahrheit". Zumindest hat die Nummer hier gezeigt, dass manche Menschen für Geld alles tun. Die hätten sich auch hingestellt und NPD-Wähler gespielt, wenn's ein paar Kröten dafür gibt. Ekliges Volk.


Ich glaube eigentlich nicht, dass das immer Schauspieler sind - denn falls doch, dann waeren es oft verdammt schlechte Schauspieler (vor allem bei den Spots der kleineren Parteien) ...

Joined: Mar 2003
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Na ja, durchwachsen: http://www.europawahl-bw.de/spots_parteien_eu14.html

Manche können sich aber anscheinend wirklich keine Schauspieler leisten oder finden keine Druckmittel, um diese zum Dienst an der Kamera zu zwingen, deswegen gibt es dann richtig miese Leistungen: https://www.youtube.com/watch?v=Vawps2nRjuw

Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn

Originally Posted by Steffen
Lass mich raten, die Größe und die Frisur, stimmt's?

Lustigerweise zeichnen sich Seelenverwandte oft dadurch aus, dass sie äußerlich grundverschieden sind. Gernot ist der Fliegenpilz geworden und ich der Adonis. Ja, das Leben kann grausam sein...


Originally Posted by Ralf
Ich glaube eigentlich nicht, dass das immer Schauspieler sind - denn falls doch, dann waeren es oft verdammt schlechte Schauspieler (vor allem bei den Spots der kleineren Parteien) ...

Dann sind es trotzdem keine Bürger von der Straße, sondern die eigene Verwandschaft oder Bekannte, die einem noch Geld schulden.


Joined: Mar 2003
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Vorläufig hat es sich also erst mal wieder ausgewhostet, jedenfalls bis Weihnachten. Ich glaube da gab es schon bessere Staffeln, was aber vermutlich eher an den Drehbüchern als an den Schauspielern lag. Der Beginn der abschließenden Doppelfolge war recht vielversprechend, leider wurde doch schnell Einheitsbrei mit Déjà-vu-Alarm daraus.

Nächste Woche gibt es dann also die letzte Folge nochmals untertitelt (vermutlich sogar mit einer Zeitwanderin) und die erste Folge der Staffel synchronisiert (also dann wieder mit Timelords).
Wobei mir bei der Vorschau wieder aufgefallen ist, der Sprecher von Capaldi wäre nicht meine erste Wahl gewesen und sogar Clara scheint eine neue Sprecherin bekommen zu haben.
Ja ja, man ist halt nie zufrieden.

Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Ist mir wurscht, weil ich mir sowieso immer die Brit-DVDs kaufe, wo es ja nur die Originalfassung gibt (aber die wuerde ich auch anschauen, wenn ich die deutschen DVDs kaufen wuerde). smile Muss ich halt ein bisschen warten, aber das bringt mich nicht um. Aber jetzt hoffe ich erst mal, dass die Geruechte nicht stimmen und Clara das Weihnachts-Special ueberlebt (im Sinne von: sie bleibt Companion) ...

Joined: Apr 2003
Location: Liechtenstein
veteran
Offline
veteran
Joined: Apr 2003
Location: Liechtenstein
Mir hat die neue Staffel Dr. Who sehr gut gefallen. Ich finde den neuen Doctor wirklich ph舅omenal und auch, was sie aus Clara gemacht haben.

Klar, nicht jede Episode war jetzt oh-my-gosh-spectacular aber das muss auch nicht sein, oder? Und schlussendlich darf man nicht vergessen, dass Doctor Who eine Serie ist, bei der auch britische Kinder zur Zielgruppe geh?en. Ich glaube, das wird oft vergessen.

Ich fand's auf jeden Fall super und Capaldi (und sein Charakter) gef舁lt mir sehr gut.
Ich freue mich auf Weihnachten!

Joined: Mar 2003
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Ich habe mich inzwischen auch mal etwas umgesehen. Die Meinungen über die Staffel gehen in alle Richtungen mit insgesamt positiver Tendenz, die Einschaltquoten bei der BBC waren aber mehr als ausreichend.
Die Staffelhintergrundgeschichte mit dem Abschluss in den beiden letzte Folgen kam da wohl etwas schlechter weg (außer bei den Quoten). Aber wenn man schon mit so einer dermaßen abartigen (also für die Serie tollen) Idee wie den 3 Worten kommt, sollte man das auch richtig behandeln und nicht nur so nebenbei. Aber vielleicht auch nur ein persönlicher Eindruck, weil ich kurz vor der Folge bei einer Urnenbeisetzung war.

Die deutsche Stimme vom Doc finde ich mittlerweile doch recht gut, Bernd Vollbrecht aka Dr. Cox aus Scrubs. Na ja, sagt eigentlich alles. Mit der neuen Sprecherin von Clara habe ich größere Probleme, sie erinnert mich an einen kleinen Jungen aus irgendeinen Kinderfilm/Serie. Vorher bin ich nie auf die Idee gekommen, mal auf den Originalton zu schalten, durch die Zwangsbeglückung jetzt muss ich im Endeffekt aber zugeben, dass die Stimme von Jenna Coleman allerdings mit Abstand die beste Version ist.

Für sie sieht es wahrscheinlich nicht so gut aus. Auch das ultimative Clara-Geheimnis ist schließlich mittlerweile gelöst, außerdem haben sie "Leb wohl" und nicht "Auf Wiedersehen" gesagt. Wobei gewisse Inhalte der Staffel und der Trailer zur Weihnachtsfolge zumindest ein Auftauchen von ihr darin vermuten lassen. Aber was soll sie denn auch noch alles machen, sie hat den Doktoren nicht nur unzählige Male das Leben gerettet, nein, sie hat ihn auch erst zum Timelord und zu dem Doktor gemacht.

Apropos Timelord, ich habe mir eine aufgezeichnete, untertitelte Folge angesehen. Da war es auch schon in den Untertiteln Timelord. Sind wohl zwischendrin schon ein paar Beschwerden angekommen.

PS.: Warum hat keiner darauf hingewiesen, dass auf RTL Spei Torchwood läuft! Die Staffel kannte ich noch nicht.

Joined: Mar 2003
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Wer ihn immer noch nicht gesehen hat, bekommt heute Abend 21:30 Uhr auf ZDFKultur erneut eine Chance: Die letzten Glühwürmchen.
Falls dieser Film, wie üblich, etwas auf das Gemüt schlägt, der daran anschließende Jin-Roh wird die Stimmung nicht wirklich wieder heben.

Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Was Clara betrifft: Im Weihnachts-Special von "Doctor Who" wird sie auf jeden Fall dabei sein, die Geruechte bezogen sich stets eindeutig auf einen Abschied IM Weihnachts-Special. Allerdings gab es in den britischen Zeitungen zuletzt Meldungen, wonach sich Coleman umentschieden habe und doch noch eine Staffel dranhaengen werde - das laesst mich natuerlich hoffen, allerdings befuerchte ich, dass es sich letztlich bloss um einen allzu durchsichtigen Vernebelungsversuch der Produzenten handelt, der den dann doch kommenden Abschied etwas ueberraschender wirkender lassen soll. Ich hoffe aber selbstverstaendlich, dass ich alter Zyniker mich damit tauesche ...

(uebrigens wird die Post heute meine Staffel 8-DVD-Box bringen smile )

Joined: Mar 2003
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Dann ist das Wochenende ja schon verplant. Aber sind die DVDs nicht schon am 26. erschienen?

Im Weihnachtsspecial, na ja vielleicht. rolleyes
Nachdem du die Staffel gesehen hast, kannst du ja beurteilen, ob Jenna noch eine machen kann oder Clara sich eventuell um etwas anderes kümmern sollte. Soll ich es am 25.12. posten?
Die Geheimnistuerei der BBC ist sowieso etwas merkwürdig, sah man schon bei "Torchwood". Trotzdem haben sie sich aber Drehbücher klauen lassen.

Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Ich habe mir die DVD-Box erst geholt, als sie bei amazon UK am "Black Friday" recht deutlich reduziert wurde (wie jedes Jahr, kann man sich gut drauf einstellen). Und anschauen werde ich sie sogar erst fruehestens im Januar, da ich mir die Box zu Weihnachten schenken lasse. laugh

Davon abgesehen: Egal, was in der Staffel passiert (ist): Ich werde immer fuer Jenna Coleman votieren! smile

Joined: Mar 2003
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Das Weihnachtsspecial ist ihnen ja mal richtig gut gelungen. Und es steht nun auch wirklich fest, Jenna Coleman alias Clara "Oswin" Oswald wird in der nächsten Staffel...
Ach, verrate ich jetzt mal nicht.

Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Aetsch, ich weiss es schon - habe mich gestern Abend gleich informiert und bin gluecklich! smile Da ich das Weihnachts-Special sowieso erst in einem Jahr sehen werde (da es bei den DVDs ja immer der naechsten Staffel zugerechnet wird), waere das sonst eine arg lange Zeit der Ungewissheit gewesen - ausserdem haette ich es frueher oder spaeter doch irgendwo gelesen ...

Joined: Mar 2003
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Quote
THE DOCTOR AND CLARA
WILL RETURN NEXT YEAR IN
THE MAGICIAN'S APPRENTICE

Ist schon klar, dass es bis zum Staffelstart einfach unmöglich ist, es nicht zu erfahren. Dass du es aber gleich so eilig hast und mir nicht mal ein kleines Scherzchen vergönnst.

Aber irgendwie schade, die Macher haben mit den Gerüchten auch genüsslich gespielt. Kurz vor Schluss der Folge gestern werden Millionen entsetzte Clarafans auf ihren Fernseher gestarrt haben, weil da eindeutig zu sehen war, dass sie aus der Serie raus ist! Jedenfalls kurz.
Wenn man es vorher schon weiß, wird die Szene dann nicht mehr so wirken.

Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Ach, ich habe schon so viele richtig aergerliche Spoiler ueberstanden, die ich ungewollt mitbekam (z.B. "Game of Thrones", "Breaking Bad", "The Walking Dead", "The Good Wife") - dagegen duerfte dieser selbstverschuldete noch vergleichsweise harmlos sein. Normalerweise haette ich bei "Doctor Who" auch nicht extra nachgeschaut, aber Jenna ist mir nunmal extrem ans Herz gewachsen ... smile

Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Die 1990er Jahre-Nostalgiewelle im US-Fernsehen ist in vollem Gange: David Lynch darf "Twin Peaks" fortsetzen, eine "Law & Order"-Rueckkehr wird diskutiert - und seit heute ist offiziell, dass "Akte X" zurueckkehrt! Zwar (vorerst) nur fuer eine sechsteilige Event-Mini-Staffel, aber dafuer mit Schoepfer Chris Carter und den Hauptdarstellern David Duchovny und Gillian Anderson (und hoffentlich mit Mitch Pileggi, dazu ist aber noch nichts bekannt)! Ich freu' mich wie Bolle! smile

Joined: Mar 2003
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Vielleicht ist es auch einfach nur das Zugeständnis, dass heutige Produzenten und Autoren nichts ordentliches mehr zusammenbekommen.

"Law & Order" hört sich tatsächlich gut an, leider lebt aber Jerry Orbach nicht mehr und Sam Waterstone ist auch nicht mehr der Jüngste.
Außerdem habe ich aufgehört solche Serien zu schauen, nachdem ich gemerkt habe, dass ich zunehmend mehr den Verbrechern die Daumen drücke, da die angeblichen Gesetzeshüter zumeist jegliche Moral/Gesetz ignorieren, um ihre Verbrecher zu überführen (die laut Drehbuch praktischerweise auch immer die richtigen sind - aber was ergäben solche Aktionen im realen Leben?).
Und dann noch die Arroganz, mit denen die Ermittler den Verdächtigen (Thema Unschuldsvermutung) und sogar Zeugen begegnen (in anderen L&O Serien noch extremer).

Akte X kommt wohl auch gerade recht. Tsoukalos hat jetzt ja sogar eine eigene Serie bekommen, peinlich genug, da kann so ein Unfug wie Akte X eventuell sogar fruchten.

Page 65 of 68 1 2 63 64 65 66 67 68

Moderated by  Alix, ForkTong, Larian_QA, Macbeth 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5