Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Joined: Jul 2009
T
journeyman
OP Offline
journeyman
T
Joined: Jul 2009
Hi!

Mich wrde mal interessieren was die Entwickler von den Bewertungen von Divinity 2 in Test halten. Meistens scheint das Spiel ja so um die 80-82% zu bekommen.
Ob sie mit so einem Ergebnis gerechnet hatten? Oder htten sie die Wertung hher erwartet?

Und sind fr sie die Kritikpunkte richtig? Wrden sie die Kritikpunkte akzeptieren und sich selbst sagen 'Das htten wir aber sehen mssen' (z.B. mit den Animationen, viele Kritikpunkte gibt es ja wirklich nicht).


Wre schn wenn mal jemand von Larian seinen/ihren Eidnruck der Spieletests erzhlt smile

(Ich weis sie sprechen kein Deutsch (aber verstehen es anscheinend) , aber Englisch wrde es ja auch tun :P )

Last edited by technotica; 04/08/09 10:52 AM.
Joined: Jul 2009
member
Offline
member
Joined: Jul 2009
Hi @all,

bin zwar kein entwickler aber ich mchte doch mal was zu den Thema sagen.

Meiner Ansicht nach sind die Wertungen recht zutreffend, ich sehe aber auch das einiges an Potenzial (is ja nun rein subjektiev) ungenutz geblieben ist. Mit etwas mehr zeit fr's Larian-Studio (so 6-9 monate) htten die aus dem Spiel locker ne 90-92% Wertung herausholen knnen. Aber einer lngeren Entwicklungszeit stehen ja leider meistens Wirtschaftliche erwgungen im wege.

Gru T.



Zum Theme Rechtschreibung : Ich bin franzsischer/deutscher Abstammung und bin und in Dnemark aufgewachsen, daher be man bitte nachsicht.

Ich beleidigung niemanden sondern beurteile nur wie sich die situation fr mich als aussenstehender darstellt.
Joined: Aug 2009
F
journeyman
Offline
journeyman
F
Joined: Aug 2009
sehe es hnlich, es ist ein richtig gutes Spiel geworden, htte mit etwas mehr Feinschliff im Schwierigkeitsgrad und Benutzerkomfort (Stichworte Maps, Questlog) sogar groartig (90+) werden knnen. Bereut habe ich den Kauf nicht.

Joined: Jul 2009
K
member
Offline
member
K
Joined: Jul 2009
Es ist ohnehin schon merkwrdig, das Leute meinen, Bewertungen von 75%-85% seien eine Katastrophe. Das ist vllig realittsfern. So eine Wertung steht fr ein Spiel mit Macken, dass aber trotzdem einen ordentlichen Spielspass liefert.

Als Entwickler kann man mit Bewertungen um 80% vllig zufrieden sein, denke also, dass die Leute bei Larian sich nicht rgern, sondern durchaus zufrieden sind.

Sie haben effektiv eine Silbermedallie bekommen. NIcht jeder bekommt Gold.


Edit: Aber ja. Sie htten einige Dinge wirklich besser machen knnen, leider. Flusstal, Aleroth...dazu etwas mehr Komfort und multiple Endings, und das Spiel htte uns vom Hocker gehauen, statt nur gut zu unterhalten.

Last edited by Kaname; 04/08/09 02:30 PM.
Joined: Jul 2009
C
apprentice
Offline
apprentice
C
Joined: Jul 2009
Ich sehe das auch so, die Wertungen sind erstens recht angemessen und zweitens stehen sie fr ein solides, gutes Spiel.

Ich finde aber auch, dass leider an einigen Punkten extrem leichtfertig Potential verschenkt wurde.
Ich vermute mal, wenn bei Larian berhaupt rger besteht, dann wohl eher der Art: "Mann, da haben wir unntig Punkte verloren..."

Joined: Aug 2009
Location: Graz, Austria
stranger
Offline
stranger
Joined: Aug 2009
Location: Graz, Austria
Die Wertungen sind passend, man htte zwar mehr rausholen knnen aber dennoch stehen 80-83% fr ein gutes Spiel, immerhin ist es noch immer berdurchschnittlich gut, oder knapp gesagt ne 2.

Auerdem sind die Tester der Magazine oder Spieleplattformen wie 4players.de sehr berrascht und fasziniert gewesen von dem Spiel.

Ich bin mal so frei und Copy & paste eines von den Faziten der Gamestar.de

Muss! Nochmal! Spielen!
Petra Schmitz: Ich habe Divinity 2 nun etwa 2,5 Mal durchgespielt und noch immer nicht alle Aufgaben gelst. Es gibt so viel zu tun! Ich frchte, ich werde das Spiel abermals angehen mssen. Mssen? Ach was, ich werde es mit groer Freude tun! Denn trotz mancher Unzulnglichkeiten ist Divinity 2 mit seiner Liebe frs Detail, mit der brillanten Vertonung und mit den tollen Quests fr mich jetzt schon ein Rollenspiel-Glanzlicht des Jahres. Ich bin gespannt, ob die anderen, die eigentlichen groen drei Titel Risen, Arcania und Dragon Age: Origins mich hnlich begeistern knnen. Die Latte ist hoch gelegt!

So long
D.Ace


Auf der Suche nach einem Zitat fr die Signatur, Bewerbungen bitte an mich per PM.
Joined: Dec 2006
old hand
Offline
old hand
Joined: Dec 2006
You know, we actually take the ratings and comments quite seriously, and are literally continously checking what you're all writing, so we know what to improve with future updates. I think and hope you'll be positively surprised by how much of your comments you'll find addressed in the near future wink

Joined: Jul 2009
V
journeyman
Offline
journeyman
V
Joined: Jul 2009
I hope i hope Lar_q

We will see how "much" of our feedback will be included into the next patch wink

Joined: Jul 2009
K
member
Offline
member
K
Joined: Jul 2009
Ending, Lar_q. Ending. Fix it.

Joined: Aug 2009
Location: Graz, Austria
stranger
Offline
stranger
Joined: Aug 2009
Location: Graz, Austria
Or give us an addon - with 40h of playtime that's quite better than an simple new ending *g*

so long
D.Ace


Auf der Suche nach einem Zitat fr die Signatur, Bewerbungen bitte an mich per PM.
Joined: Mar 2003
A
veteran
Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Auf RPGWatch hat sich durch Vergleiche und Diskussionen ergeben, da deutsche Wertungen generell strenger zu sein scheinen, als internationale oder amerikanische.


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Jul 2009
N
stranger
Offline
stranger
N
Joined: Jul 2009
Man muss auch bedenken das Larian ein recht kleines Studio ist, und Div2 damit sozusagen ne Low Budget Produktion. Ein Vergleich mit der Gothic-Reihe, die ja auch von nem relativ kleinen Studio gemacht wurde, ist da ganz naheliegend. Gothic 1 war von der Bedienung her ein furchtbarer Murks, und einige ble Bugs, die einen mit etwas Pech sogar am weiterspielen hindern konnten, gabs da auch schon. Von Gothic 3 muss ich wohl gar nicht erst anfangen, oder? Da hab ich im Vergleich bei Div2 relativ wenig zu meckern. Und was Gothic alles richtig gemacht hat find ich auch bei Div2 wieder: Interessante NPCs, tolle Quests, Humor, berall gibts Dinge zu entdecken und zu erkunden. Bezglich dem erkunden find ich auch die Karte, ber die sich ja manche beschwert haben, vollkommen okay. Ich will selbst erforschen.
Fr mich persnlich, gemessen am Spa den ich mit dem Spiel habe, ist Div2 in einer Liga mit Gothic und Oblivion, und ne ganze Ecke besser als z.B. Two Worlds.

Joined: Aug 2009
C
stranger
Offline
stranger
C
Joined: Aug 2009
Originally Posted by AlrikFassbauer
Auf RPGWatch hat sich durch Vergleiche und Diskussionen ergeben, da deutsche Wertungen generell strenger zu sein scheinen, als internationale oder amerikanische.


Hm mir kommt es eher vor, dass Spiele von deutschen Entwicklern von deutschen Magazinen besser bewertet werden als von internationalen (siehe Gothic, Sacred usw.).

Last edited by Ciocco; 05/08/09 07:10 AM.
Joined: Jul 2009
T
journeyman
OP Offline
journeyman
T
Joined: Jul 2009
Larian sind aber Belgier :P

Joined: Aug 2009
stranger
Offline
stranger
Joined: Aug 2009
schliee mich cyram an.
das spiel ist von der idee, den mglichkeiten und dem umfang brillant (ok, uumfang nicht ganz, aber qualitt ber quantitt). wo's hapert sind die details, also questlog, minimap, fehlende/fehlerhafte eisntelluungsmglichkeiten im grafikmen etc. auer einem oder zwei bugs die ein fortkommen im storymodus unmglich machen ist's aber wirklich nichts gravierendes, aber naja, sowask ostet halt punkte. htte man sich etwas mehr zeit fr's "feintuning" genommen wre ne 90er wertung auf jeden fal drin gewesen.
egal... ich bereue nichts, und solange die larianer fleiig patches liefern ist mir die fehlerhafte grundversion egal... hab ich halt motivation um's nach 3 mal zu spielen xD

Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Originally Posted by technotica
Larian sind aber Belgier :P

Nicht alle. Komponist Kirill ist zum Bleistift Russe, der Leaddesigner Farhang ist iranischer Hollnder (ja, das geht), Andr und ich sind deutsche Grafiker, wir hatten etliche Outsourcer aus der ganzen Welt dabei usw. Das Team ist durchaus international.


Wenn sie so berlegen sind, warum sind sie dann so tot?
Joined: Jul 2009
C
apprentice
Offline
apprentice
C
Joined: Jul 2009
Originally Posted by Cracker
wo's hapert sind die details, also questlog [..]

Nur um da nochmal einzuhaken, ich finde wirklich das sind so absolute Trivialitten wie die Tatsache, dass die Dialoge im Log aufsteigend statt absteigend geordnet sind. Tendenziell werden mich immer die zuletzt gefhrten Dialoge am meisten interessieren, also warum stehen die am Ende der Liste und nicht am Anfang?

Eine wirklich klitzekleine nderung, die wieder ein klein wenig mehr Komfort bringen wrde.

Wie gesagt, insgesamt war ich persnlich mit Version 1.1 sehr zufrieden, wollte nur nochmal illustrieren was ich mit verschenkten Punkten meine.


Moderated by  Alix, Bvs, ForkTong, Larian_QA, Lynn, Macbeth, Raze 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5