Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Joined: Jul 2009
C
Cyram Offline OP
apprentice
OP Offline
apprentice
C
Joined: Jul 2009
Wie wre es zur Abwechslung mal mit einem Fun-Thread: Was denkt ihr kommt nach dem Abspann (auer den Credits *g*)?

Meine persnliche Theorie:

Damian und Ygerna heiraten. Zur Hochzeit laden sie unter anderem den Patriarchen ein, weil es sicher eine gute Idee ist, sich mit dem ltesten, mchtigsten Wesen Rivellons gut zu stellen. Der Patriach mchte eigentlich nicht kommen, weil er Damian nicht besonders mag. Er entscheidet sich dann aber doch dazu, weil Damian ihm so viel Hhnchen zu fressen verspricht wie er will. Sein eigener Hhnchenvorrat ist leider versiegt, weil ihm irgendein dmlicher Abenteurer seine Hhnchenrune geklaut hat.
Whrend die Hochzeitsfeierlichkeiten ihren Lauf nehmen, lsst es sich der Patriach am Buffet gut gehen. Leider bernimmt er sich dabei derart, dass er frchterlich rlpsen muss. Nun stellt sich heraus, das Rlpsen eines Drachen ist ein Schpfungszauber. Das alte Rivellon inklusive aller Einwohner und Bsewichte wird davon leider vllig ausgelscht und es entsteht eine komplett neue Welt. Der Abspann des Abspanns endet damit, dass der Patriach etwas betreten schaut und "Entschuldigung" sagt (als Drache hat man eben gute Manieren).

Dann nochmal Credits. Danach dann noch eine Einblendung von Bellegar mit seinem finalen Reim: Ein Drachenrlpser, das ist wahr, vernichtet sogar Bellegar. Danach sieht man dann, wie die Energiewelle ber ihn hinwegfegt und nichts brig lsst.

So, nun seid kreativ smile

Joined: Mar 2003
T
enthusiast
Offline
enthusiast
T
Joined: Mar 2003
Hmm.

Aliens und/oder Zeitreise.

Mehr sag ich dazu nicht laugh.


Hope is the first step on the road to disappointment.
Joined: Jul 2009
C
Cyram Offline OP
apprentice
OP Offline
apprentice
C
Joined: Jul 2009
Oh, ein Meridian 59 Avatar. Sowas hab ich ja schon ewig nicht mehr gesehen. War mein erstes online Rollenspiel. Da werden schne Erinnerungen wach smile

Joined: Jul 2009
apprentice
Offline
apprentice
Joined: Jul 2009
Es knnte auch eine hnliche Lsung wie bei Baldurs Gate 2 geben, dort hat ein Drache einen Illusionszauber genutzt um die Helden wie Drow aussehen zu lassen um denen es zu ermglichen ungeschoren unter denen zu wandeln.

D.h. der Patriarch mag die Lage nicht das alles dster ist und dauernd Horden von Damians Streitkrften versuchen ihn anzugreifen. Er beschliet die Heldin/den Helden zurckzuholen und im Krper einer Dienerin/eines Dieners Damians wiederaufstehen zu lassen. Jedoch hat dies auch einen Nachteil, da man nach dem Tod bekanntlich (es wurde im Spiel erwhnt) die Errinnerungen verliert. Somit kmpft man zuerst auf der Seite von Damian als einer seiner Soldat(innen) und erwfhrt nur langsam nach und nach wer man wirklich ist um am Ende Damian zu betrgen (ja diesmal betrgen wir die beiden!).

Joined: Jul 2009
G
enthusiast
Offline
enthusiast
G
Joined: Jul 2009
das was Lucian sagt: Damian wird mit seiner Armee Rivellon erobern. Groe Stdte werden zu Ruinen, Drfer werden nicht mehr als Asche sein und die Welt wird von Dmonen regiert, whrend die Menschheit als Skalven fr ihn arbeiten. Unter den Sklaven kann ein junger Mann/eine junge Frau entkommen und soll nun einen dritten versuch starten Rivellon zu retten. Dazu darf der neue Held/die neue Heldin wieder in die Halle der Seelen, wo wir diesmal nicht nur den Drachenritter und den Gttlichen befreien, sondern in die Erinnerung des Gttlichen reisen, wo wir die Endszene aus Divine Divinity aufsuchen und Baby Damian tten mssen. Das lsst sich Weltherrscher/Kaiser/Gott Damian natrlich nciht gefallen und es kommt zum Epischen Kampf. Da Damian aber wegen Ygerna unbesiebar ist, mssen wir ihn nur ein wenig ausnocken um das Baby zu tten und wenn das passiert, stirbt Daiman und sowohl der groe Krieg, als auch die Ausrottung der alten Drachenrasse wird ungeschehen.

Nett oder? ich will darber mal ne Fan Fiction schreiben (dauert ja noch bis Divinity 3 rauskommt). Aber dafr muss ich mir noch ne Karte von GANZ Rivellon besorgen. Und wehe jemand klaut die Idee.


Ego in draconis transfomo. Fuget! - Ich werde zu einem Drachen. Flieht!
Joined: Aug 2009
O
stranger
Offline
stranger
O
Joined: Aug 2009
Ich glaube Damian vernichtet (fast) alles Leben.

Divinity3 ist dann:
Ein paar haben versteckt berlebt,
der Patriarch bertragt dem Helden von Divinity3 seine Macht,
der Spieler versucht die Welt zu retten,
der Spieler schafft es (in endloser, mhseliger Arbeit) die Welt vom Bsen zu befreien
ein Meteorit kommt pltzlich und zerstrt die Welt

Tja, so ein schlssiges Ende muss den Divinity-Story-Autoren erstmal einfallen.

Joined: Jul 2009
Location: Gieen
addict
Offline
addict
Joined: Jul 2009
Location: Gieen
Und wo sind die kleinen grnen Marsmenschen die dann Damian zu sich in ihre fliegenden Untertassen beamen um sich mit dessen Hilfe das ganze Universum Untertan zu machen ?

Last edited by Spezies Q; 07/08/09 12:00 AM.

Divinity2 Weltkarten!!!
PS. Ich bin nicht mehr Aktiv!!!
Joined: Aug 2009
O
stranger
Offline
stranger
O
Joined: Aug 2009
Stimmt, aber eigentlich msste der nur einmal mit seinem Ufo durch den Bildschirm fliegen und den Spieler auslachen.


Moderated by  Alix, Bvs, ForkTong, Larian_QA, Lynn, Macbeth, Raze 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5