Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Joined: Aug 2009
stranger
OP Offline
stranger
Joined: Aug 2009
Hi Leute, habe leider wieder mal ein Problem bei mir feststellen müssen. Seit heute passiert es ständig, dass nach dem Laden meine HP immer wieder auf 216 sind, obwohl ich zuvor volle HP beim Speichern hatte. Habe jetzt ca. 300 HP und das ist sehr frustrierend wenn ich gerade vor einem Kampf speichere und wenn ich dann verliere oder so und ich dann neu Laden muss, meine HP wieder auf 216 down sind. disagree
Auch nach Neustart des Computers habe ich dieses Problem trotzdem.
Habt ihr vl einen Tipp dafür? question
Das Spiel selbst ist wirklich umwerfend, aber durch diese ganzen Fehler trübt es bei mir den Spielspaß sehr und wirkt immer demotivierender rolleyes Ich hoffe das mit dem nächsten Patch einiges an solchen Fehlern behoben wird.

Joined: Mar 2003
Location: Hamburg/germany
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Location: Hamburg/germany

Joined: Aug 2009
journeyman
Offline
journeyman
Joined: Aug 2009
so ein bug in nem fertigen spiel ist mal echt ein armutszeugnis frown


oh well oh well oh well oh well.
Joined: Aug 2009
R
stranger
Offline
stranger
R
Joined: Aug 2009
warum? Spiele werden im komplexer und die Bandbreite an Hardware wird immer größer. Mann kann ein Spiel nunmal nicht von Anfang an komplett funktionierend auf allen Systemkombinationen programmieren. Darum läuft es halt auf vielen Systemen reibungslos und auf anderen wieder nicht. Bei Konsolen ist es einfacher, gibt ja auch immer nur einen Hardwarestand und Referenzmodelle zum testen. Wer es weitgehend fehlerfrei will, muss sich eben ne PS3 oder Xbox kaufen

Joined: Aug 2009
stranger
OP Offline
stranger
Joined: Aug 2009
Also wenn du Fehler bei PC Spielen akzeptierst, dann ist das deine Sache. Ich rechtfertige sowas aber schon gar nicht. Ich erwarte für 40€ ein funktionierendes Spiel auf meinem PC, der auch die mindest Systemvorraussetzungen erfüllt. Und nicht so wie bei Divinity 2 wo ein Fehler nach dem anderen daher kommt. Hast du einen Fehler behoben, kommt schon der nächste - so geht es mir bei Divinity 2. Also ich erwarte schon mit voller Spannung den neuen Patch, der hoffe ich diese Fehler beseitigt und nicht nur wie angekündigt die Grafik verbessert, was für mich eigentlich nicht notwendig ist.

Joined: Aug 2009
stranger
Offline
stranger
Joined: Aug 2009
Originally Posted by Ragnafyr
warum? Spiele werden im komplexer und die Bandbreite an Hardware wird immer größer. Mann kann ein Spiel nunmal nicht von Anfang an komplett funktionierend auf allen Systemkombinationen programmieren. Darum läuft es halt auf vielen Systemen reibungslos und auf anderen wieder nicht. Bei Konsolen ist es einfacher, gibt ja auch immer nur einen Hardwarestand und Referenzmodelle zum testen. Wer es weitgehend fehlerfrei will, muss sich eben ne PS3 oder Xbox kaufen
Das Spiele immer komplexer werden ist richtig, nur wird die Bandbreite an verfügbarer Hardware nicht wirklich größer. Es gibt immer noch nur 2 große GraKa-Hersteller, die auch noch auf dieselben, standartisierte Schnittstellen setzen (Direct3D und OpenGL). Und auch so Sachen wie Chipsätze, CPU's (ganz egal wieviele Kerne) Soundkarten und das ganze andere Gedöhns arbeiten im Grunde gleich, denn es ist ja nicht so, dass wir alle völlig unterschiedlich funktionierende Systeme haben. Dies sah in der Vergangenheit (so vor 15-20 Jahren) noch ganz anders aus. well
Und wie xXBaalXx schon angemerkt hat, zahlen auch wir nicht-Konsoleros hartverdientes Geld für die Spiele und können somit auch verlangen, ein weitesgehend fehlerfreies Produkt zu erhalten. Ich bin zumindest nicht bereit, für die Faulheit mancher Programmierer zu zahlen; einfach hinsetzen und sagen "die Hardware ist zu komplex" zieht da nicht.
Und ist es nicht mittlerweile so, dass selbst Konsolenspiele gepatcht werden? Was sagen die Enwickler denn dazu? Ist etwa auch die Hardware zu vielschichtig? silly
Auch wenn ich bei Divinity 2 im großen und ganzen von Bugs verschont bleibe, kann ich diese Ausreden einfach nicht mehr hören. Meistens ist es doch auch ganz einfach so, dass der größte Bug von allen VOR dem Bildschirm sitzt. Nicht persönlich und vor allem nicht böse gemeint. wink


Vista Home Premium x64 - C2D E8400 @ 3.6 GHz - EP35-DS4 (rev.2.1) - 4GB Corsair DHX XMS2 Twin2X 6400 CL4 - HD4850 512MB - 2x 500GB SATA2 HDD Seagate / Western Digital) - Acer P223W (22") @ 1680 x 1050 - G15 "Refresh" - G5 "Refresh" - X-Box 360 Controller (wired) - Medusa 5.1 Headset
Joined: Aug 2009
stranger
OP Offline
stranger
Joined: Aug 2009
Also als Spieler selbst kann man nur dementsprechend gegen Fehler handeln, wenn man über ein entsprechendes Wissen zur Verfügung hat. Ich z.B. kann Divinity 2 nur flüssig spielen, wenn ich es mit FPS-Limiter starte und ich im Hintergrund noch ein Video im Media Player laufen lasse (was wohl jeder schaffen sollte :D). Da fragt man sich auch schon als Spieler was das soll, dass man erst nach etlichen Einstellungen mal das Spiel halbwegs flüssig zum zocken hinbekommt. Aber wenn dann noch Fehler wie dieser HP Bug hinzukommen, dann kann ich als Spieler selbst nichts mehr dagegen unternehmen, womit nur noch ein Patch Abhilfe schaffen kann.

Joined: Aug 2009
stranger
Offline
stranger
Joined: Aug 2009
Bei mir läuft's ebenfalls flüssig, aber auch erst, wenn ich den Virenscanner deaktiviere und zusätzlich den Game Booster aktiviere. Dieses kleine, von vielen als unsinnig verschriene Programm beendet alle unnötigen Dienste und Anwendungen (also ähnlich wie AMD's "Fusion") und hat mir auch schon bei Oblivion, Fallout 3, Gothic 3 sowie GTAIV zu einem "ruhigerem" Spielerlebnis geholfen wink

EDIT: Und ich meinte eigentlich auch nicht, dass man als User jeden Fehler glattbügeln kann / können sollte sondern, dass man sein System nicht zumüllt und regelmäßig Treiber, Updates & Co. aufspielt, wodurch schon einige Fehler vermieden werden könnten wink

Last edited by D. Eiht; 11/08/09 02:50 PM.

Vista Home Premium x64 - C2D E8400 @ 3.6 GHz - EP35-DS4 (rev.2.1) - 4GB Corsair DHX XMS2 Twin2X 6400 CL4 - HD4850 512MB - 2x 500GB SATA2 HDD Seagate / Western Digital) - Acer P223W (22") @ 1680 x 1050 - G15 "Refresh" - G5 "Refresh" - X-Box 360 Controller (wired) - Medusa 5.1 Headset
Joined: Aug 2009
journeyman
Offline
journeyman
Joined: Aug 2009
lol clipping fehler und andere kleine bugs kann ich verschmerzen, aber bugs die stark ins gameplay eingreifen, wie zB eine nicht richtig funktionierende Lebenspunkteleiste(!) ist einfach ein viel zu gravierender, offensichtlicher mist, den die programmierer verschuldet haben. das spiel kostet 100%, ich will 100%tige funktionalität. basta.


oh well oh well oh well oh well.
Joined: Aug 2009
R
stranger
Offline
stranger
R
Joined: Aug 2009
ist dies das erste Spiel was ihr euch gekauft habt? Ich persönlich spiele seit circa 15 Jahren und bevorzugt RPGs. Und Bugs gab es schon seit eh und je. Deswegen wundere ich mich nichtmehr über bugs sonder gehe bereits davon aus, wenn ich mir ein Spiel kaufe, dass es eventuell nicht zu 100% funktioniert. Wenn ich sowas will, kauf ich mir ne Konsole. Ist im Endeffekt eh billiger, sieht schick aus und Spiel läuft fehlerfrei.


Moderated by  Alix, Bvs, ForkTong, Larian_QA, Lynn, Macbeth 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5