Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Joined: Jul 2009
Gor Offline OP
member
OP Offline
member
Joined: Jul 2009
Halle der Seelen - Arena > BZW direkt danach in der Erinnerung.

@Larian: Sagt mal, ist das euer Ernst?!?
Nach 75 (!) Versuchen habe ich darauf echt keine Lust mehr.
Es ist total egal mit was für einer Taktik ich da spiele.

Meine einzige Chance als Schwert+Axt-Träger ist es im Kreis laufen und erst mal die Bogenschützen zu erledigen. So zumindest kam ich bisher am Weitesten. Aber ich werde gestunned und direkt danach von den Nahkämpfern umstellt, und dann komme ich selbst mit Wirbelwind nicht mehr schnell genug da raus und krepiere, da dann nämlich der liebe Magier um die Ecke kommt und mich platt macht.

An dieser Stelle hat das Spiel sein Genre eindeutig verfehlt.

Wieso kommt ihr plötzlich auf die Idee, das ein großes Finale unbedingt ein möglichst unschaffbar schwerer Kampf sein muß? Sorry. Ich bin tierisch angepieselt. Ich hatte ja schon bei den 4 Brutstätten am Anfang keine Chance; aber das hier ist noch deutlich schlimmer. Ich habe zwar einen Dämon als Tank, aber der ist nur Level 28 - der wird hier binnen Sekunden zerlegt.

Mit meiner Skillung und mit meinen persönlichen Fertigkeiten ist hier Ende. Traurig. Warum macht ihr sowas und versaut damit mein bisher durchweg positives Erlebnis* dieses Spieles und macht es mir unmöglich das Ende zu erleben? (*=trotz der paar heftigen Bugs)

Last edited by Gor; 16/08/09 05:53 PM.
Joined: Aug 2009
journeyman
Offline
journeyman
Joined: Aug 2009
hallo

welches lvl hast du was für eine Klasse was für Skills?????

MFG Vegeta


Das was ich schreibe ist meine Meinung nichts anderes ich möchte keinem auf die Füsse treten oder unverschämt sein. Ich lasse mich gern durch Fakten beeindrucken und überzeugen.
Joined: Mar 2003
Location: Hamburg/germany
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Location: Hamburg/germany
bei deinem titel war ich etwas verwirrt. die arena haßt du ja schon überstanden, dem lesen nach zu urteilen bist du schon in ygernas erinnerung.

ja die kämpfe sind recht hart.
versuche mal in den optionen unter gameplay einzustellen, das das spiel pausiert wenn du bei 40% gesundheit bist, evtl. verschafft dir das etwas luft.
auch wen das nur ein schwacher trost ist und keinesfall ein ersatz, vlt. magst dir den abschnitt ja hier ansehen.
http://www.youtube.com/watch?v=J6e3H7A482w

das habe ich mit meiner priesterin gedreht und die hatte auch so ihre probleme bei dem kampf.
unmittelbar nach dem kampf kommt dann auch das ende
http://www.youtube.com/watch?v=HD5nAFBTjTs

der film schließt praktisch an die letzten worte von ygerna an.
ist zwar nicht so toll, wie selbst erlbet aber immerhin eine möglichkeit, das finale des spiels noch zu sehen.

Joined: Jul 2009
Gor Offline OP
member
OP Offline
member
Joined: Jul 2009
@ ArisEiswind
Danke für die Videos.
Ich sehe mein Problem anhand deiner Kampfweise: Ich hatte keinen starken Heilzauber sondern hatte mich ausschließlich auf den "godmode" durch Regeneration und Reflexion verlassen. Dumm gelaufen, denn für Regeneration ist im Erinnerungskampf leider nicht wirklich Zeit. wink

@ Vegeta
Level 34 - Skillung habe ich unter "Charakterbeispiele" gepostet.

Wenn ein Patch rauskommt spiele ich es vielleicht nochmal durch. Jetzt kenne ich ja den fiesen Endkampf und werde mehr dahin skillen.

@larian:
Wäre gut gewesen, wenn die Festungskämpfe mich besser darauf vorbereitet hätten.

Joined: Aug 2009
F
journeyman
Offline
journeyman
F
Joined: Aug 2009
Der Kampf ist (leider) zum Großteil Glückssache

ich hatte beim ersten mal Durchspielen mit dem Waldläufer das Glück, dass der Magier dumm auf seinem Fleck stand und erst in den Kampf eingriff, als ich bereits alle Adds down hatte und ihn direkt angeschossen habe

Ich würde einen Spielstand kurz vor dem Kampfbeginn laden - wenn der Kampf erstmal unglücklich angefangen hat kann man ihn wohl echt vergessen

also so hats bei mir funktioniert
1) Billig-Ads
2) Göttlichen
3) Magier

Last edited by FrankXE; 17/08/09 07:47 AM.
Joined: Aug 2009
stranger
Offline
stranger
Joined: Aug 2009
Ich spiele einen 2-Waffen Krieger mit starker Regeneration, Lebensentzug und 1000 Hiebe.
Für mich war die schlimmste Stelle im Spiel als Drache der Eingangsbereich in der Halle der Seelen. Auch das Abwehren der Dämonen aus den 3 Toren gleichzeitig in Aleroth war nervig.

Die Arena war schon fast lächerlich einfach. Beim Übertritt zum Endkampf in die Erinnerung bei der Hinrichtung von Ygerna habe ich meine Kristallschädel-Kreatur beschworen und war nach dem 1. Treffer auch schon tot. War erschrocken, hab geflucht und nochmals geladen.

Diesmal habe ich die Kreatur nicht gerufen und bin sofort hinter die nächste Säule geflüchtet. Juhu ich lebe noch! Die Kreatur zur Ablenkung beschworen. Sie habe ich früher von meinem Nekromanten im Drachenturm immerhin auf Level 33 mit sehr vielen Lebenspunkten entwickeln lassen.

Jetzt habe ich mich maximal 1-2 Sekunden neben einer Säule gezeigt. Sonst wird man vergiftet und betäubt. Richtig fies war der Zauberer, welcher auch hinter den Säulen Jagd auf mich machte und sich dann wieder zurück gezogen hat. Ihn ja nicht Richtung Mitte verfolgen!
Wiederholte Fern- und ganz kurze Nahkampfangriffe auf den Zauberer haben ihn erledigt.
Ab dann konnte ich die Gegner in kleinen Gruppen im Nahkapf erledigen, und Lebensetzug hat dann auch richtig Wirkung gezeigt.
Häufig speichern ist natürlich auch hier wichtig.

Joined: Aug 2009
D
stranger
Offline
stranger
D
Joined: Aug 2009
Also als Magier fand ich das Ding sowas von einfach das es fast schon lächerlich war...

Weg des Erzmagiers an
Feuerball mitten rein --> alle! adds tot, nurnoch Göttlicher und Zandalar übrig
Göttlichen und Zandalar mit ner Säule richtig "hingestellt", Flammenwand-Ding (rang 4) --> beide down (wenn der Gegner IN der Wand steht ist das Schaden den das Teil macht netmehr feierlich, nahezu jeder Endgegner wird geröstet)

So, eben als Krieger durchgehauen auch net so schrecklich schwer...
Level 34
das vier-Teile (glaube Ulfgar oder Ulthring oder sowas)-Set komplett
Rest Skorpion-Set
Lebensdiebstahl 10
Regeneration 7
Todesschlag 10
Reflektion 10
Tausend Hiebe 10
Wirbel 6

Taktik:
Reinstürmen, Wirbel auf CD, hau, hau, hau... Göttlichen ins Target bekommen, Tausend Hiebe --> Göttlicher down, Zandalar ins Target, Anstürmen, Schlagen, Stun abbekommen er rennt weg hinterher stürmen, Tausend Hiebe, Zandalar down und dann halt die Paladine locker wegputzen uuuuuund Abspann

Last edited by Dara; 17/08/09 01:51 PM.
Joined: Aug 2009
S
stranger
Offline
stranger
S
Joined: Aug 2009
also ich fand das Ende unverschämt langweilig um ehrlich zu sein!
hatte sogar noch 3 skillpunkte zu verteilen, 117.000G und 200 Tränke!

war ein Schwert+Schild Krieger lvl 36 mit drei teilen vom Skorp-set und der rest
was ich mir selbst zusammengebastelt hab.

hab alle Skillpunkte auf Int, Str und Lebenspunkte verteilt (optimaler schaden und verteidigung)

hab meine ganze rüstung und skillung auf Lebensentzug eingestellt, da hab ich dann nichtmal nen trank gebraucht zum schluß!
hab mal zum Spaß alle auf mich eindreschen lassen, als mein Leben auf 100 unten war hab ich 1 Trank genommen, meine Lebenspunkte waren sofort wieder auf 764 und der trank war netmal zur hälfte durch.
Also ich fand netmal direkt nen weg effizient zu sterben

Meine Skills waren
kampfrausch auf lvl 1 (bringt immerhin 20% mehr dmg)
1000-Fach Hieb (zum zandalor oder Göttlichen umhauen und halbe HP abziehen)
Wirbelwind (für die Adds)

Aber ist auch Ohne skills Problemlos schaffbar. (dann aber 1 Trank vorbehalten hehe)

Last edited by Serpentin; 17/08/09 05:43 PM.
Joined: Jul 2009
Gor Offline OP
member
OP Offline
member
Joined: Jul 2009
Dann habe ich die falsche Skillung gehabt. Aber da ich sie nicht ändern kann ist das Spiel dennoch für mich vorbei. Und nochmal alles neu nur für einen Endkampf? Näh.

Joined: Aug 2009
D
stranger
Offline
stranger
D
Joined: Aug 2009
wenn du willst kann ich dir ein Savegame relativ nah vorm Endkampf hochladen, entweder Magier oder 2-Hand Krieger

Joined: Jul 2009
Gor Offline OP
member
OP Offline
member
Joined: Jul 2009
Danke, aber nein. Habe mir die Endvideos angeschaut und kenne das Ende. Ich stinke jetzt erst mal so ein wenig vor mich hin. wink Vielleicht spiele ich es irgendwann nochmal, wenn es besser funktioniert. Bis dahin werde ich es keinem in meinem Kreise weiter empfehlen. Aber ich werde auch nicht drüber flamen.

Joined: Aug 2009
journeyman
Offline
journeyman
Joined: Aug 2009
wat erzählt ihr alle da lvl 36, 34...

ich hab den endkampf total easy mit lvl 32 gemacht mit pet und dämon obwohl der nicht lange gehalten hat (hab ihm nur einen punkt gegeben) bin zuerst auf zandalor gegangen

ich benutze waffe+schild macht 110-220 schaden ohne speziellen waffenskil auf lvl 7
mein reg und blutsauger skill reichen manchmal vollkommen aus 18 tränke brauch ich nur (unter optimalen bedingungen) dann hab ich noch diesen wirbel (der name ist mir entfallen^^) sturmangriff
und tausend hiebe


Für Rechtschreib- und Grammatikfehler wird schon reichlich gesorgt deswegen weiß ich auch wann ich welche mache und man brauch sie mir nicht hinterherzuwerfen. Alles Klar?
Joined: Jul 2009
I
enthusiast
Offline
enthusiast
I
Joined: Jul 2009
@Dragokol:
"Nur" 18 Tränke? Und das nennst Du "total easy"? Also das sind Maßstäbe. eek

Mein Magier hat hier ungefähr 10 gebraucht, und selbst dann haben die Gegner oft mehr Schaden gemacht als ich heilen konnte, jedenfalls bevor ich lernte, wie wild in der Gegend herumzuhüpfen. Das fand ich eher schwierig.
Mein Krieger hat *keinen einzigen* Heiltrank gebraucht, und ich war in ca. einer Minute fertig. *Das* war kinderleicht.
Was den Schaden betrifft, so haben selbst Magier oft 400-700 Gesamt-Waffenschaden an dieser Stelle.

Last edited by Ieldra; 19/08/09 07:11 PM.
Joined: Jul 2009
G
enthusiast
Offline
enthusiast
G
Joined: Jul 2009
ich sterbe auch beim letzen level schnell weg. ich hatte bisher im kampf immer die möglichkeit, pausen zu machen und mich zu heilen. aber das ist hier unmöglich. ich renne wie verrückt mit meinem helden (krieger lvl 34) in raum herum um mich wenigstens mit tränken zu heilen, aber selbst dann sterbe ich schnell. ich schaffe es gerade mal einen paladin zu töten, aber dann kommt zandalor oder Lucian und töten mich. der göttliche hat mich mit einem sturmangriff auf halber levensenergie getötet.

Last edited by Galliad; 19/08/09 07:46 PM.

Ego in draconis transfomo. Fuget! - Ich werde zu einem Drachen. Flieht!
Joined: Aug 2009
C
stranger
Offline
stranger
C
Joined: Aug 2009
He.
Bin Lv 29 und hab das spiel durch.
Und wqas kommt dann..
..DAMIAN gewinnt, ich bin in so einem Kristall gefangen..
..und das Spiel ist vorbei.
Ein schlechteres Ende hätte ich mir nicht vorstellen können!!

greez.

Joined: Jul 2009
Location: Bern
member
Offline
member
Joined: Jul 2009
Location: Bern
Der grosse Held soll doch auch mal auf die Schnauze bekommen oder?
Und das machen sie eh nur um noch ne Erweiterung anbauen zu können, also ist das eine sache des Geldes...


''Zweierlei fürchtet der Weise; die See bei Sturm, und der Zorn eines sanftmütigen Mannes.

Twitter ist eine typische Erscheinung der Generation Ads & sms . Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool.
Joined: Aug 2009
S
enthusiast
Offline
enthusiast
S
Joined: Aug 2009
Nein, es ist ein richtig geiles Ende!

Dass die Bösen einen vollen, totalen und absolution Sieg hinlegen, finde ich geil. Großes Lob an Larian, das im Namen der größeren Story durchzuziehen.

Dass ich von "Talana" verraten werde, hatte ich ja schon fast verraten, das ist ja praktisch Genre-Standard und es wäre eher eine Überraschung gewesen, wenn alles so gewesen wäre, wie es scheint. Aber dass sich ein Entwickler traut, eine geile Story so durchziehen, obwohl man "eigentlich immer gewinnen muss" finde ich echt super.

Das ist auf jeden Fall viel besser als "du gewinnst, aber nicht richtig, da am Ende noch irgendwie rauskommt, dass der Böse DOCH überlegt hat". Solche Enden finde ich immer zum kotzen.
Hier kommt man ohne den "Spielerbalsam" aus. "He, du bist der Held, du bist toll, du gewinnst"... ne, braucht man hier nicht. "Die guten Verlieren. Und zwar vollkommen."
Wie gesagt, das finde ich einfach mal klasse.

Joined: Aug 2009
B
apprentice
Offline
apprentice
B
Joined: Aug 2009
Beim ersten Durchgang (als Magier) war der Endkampf durchaus hart. Beim zweiten Mal war ich dann entsprechend vorbereitet und habe den Kampf gewonnen, ohne einen einzigen Angriff starten zu müssen.

Ich hatte auf Level 37 knapp 1400 Lebenspunkte, eine Regenerationsrate von 3,3 (also regenerierten pro Sekunde etwa 46 Lebenspunkte) und Schaden reflektieren auf 13. Dann noch ein gutes Nekropet, mehr war nicht nötig.

Die Gegner haben allein durch die Schadensreflexion nach und nach ihr Leben abgebaut, ohne mir ernsthaft zu schaden. Da man durch Schadensreflexion aber nicht sterben kann, musste mein Pet ihnen den Rest geben. Eingegriffen habe ich im ganzen Kampf nur durch zweimaliges Neubeschwören meines Tierchens.

Da mangelt es eindeutig am Balancing. So einfach darf ein Endkampf nicht sein. Vor allem nicht, wenn er mit anderer Skillung kaum zu schaffen ist.


Last edited by buddel; 25/08/09 03:45 PM.
Joined: Jul 2009
K
member
Offline
member
K
Joined: Jul 2009
Quote

Dass die Bösen einen vollen, totalen und absolution Sieg hinlegen, finde ich geil. Großes Lob an Larian, das im Namen der größeren Story durchzuziehen.


Les mehr Bücher. So etwas ist nicht etwas, das Larian sich "getraut" hat, sondern Standart- 08/15 mit Bart.


Moderated by  Alix, ForkTong, Larian_QA, Lynn, Macbeth 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5