Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Wo ist der "alte" Turmherr? #384560
10/09/09 06:01 PM
10/09/09 06:01 PM
Joined: Sep 2009
Posts: 2
R
RoccaT Offline OP
stranger
RoccaT  Offline OP
stranger
R

Joined: Sep 2009
Posts: 2
Also ich bin auf der Wächterinsel und hab mir meinen Nekromanten,Bezauberer etc. ausgewählt.Und jetzt muss ich den alten Heern besiegen oder?Doch wo ist der??
Schonmal im Voraus danke für alle Antworten^^

Re: Wo ist der "alte" Turmherr? [Re: RoccaT] #385798
16/09/09 03:19 PM
16/09/09 03:19 PM
Joined: Sep 2009
Posts: 7
L
Lord Kim Offline
stranger
Lord Kim  Offline
stranger
L

Joined: Sep 2009
Posts: 7
Ähh sry aber ich glaube es gibt keinen alten Herrn (soweit ich weiß)

Re: Wo ist der "alte" Turmherr? [Re: Lord Kim] #385845
16/09/09 07:15 PM
16/09/09 07:15 PM
Joined: Aug 2009
Posts: 45
P
Paladiin Offline
apprentice
Paladiin  Offline
apprentice
P

Joined: Aug 2009
Posts: 45
dohc gibts.
das is dieser laiken.
dafür muss man die liebe sassan befreien und mit ihr zusammen den drachenturm erobern.

Re: Wo ist der "alte" Turmherr? [Re: Paladiin] #385852
16/09/09 07:38 PM
16/09/09 07:38 PM
Joined: Aug 2009
Posts: 140
N
Niggo9393 Offline
member
Niggo9393  Offline
member
N

Joined: Aug 2009
Posts: 140
eigentlich ist ja maxos der wahre turmherr ne wink


Gewalt ist keine Lösung!! Aber eine Option
Re: Wo ist der "alte" Turmherr? [Re: RoccaT] #386248
20/09/09 02:39 AM
20/09/09 02:39 AM
Joined: Jul 2009
Posts: 268
G
Galliad Offline
enthusiast
Galliad  Offline
enthusiast
G

Joined: Jul 2009
Posts: 268
wenn der alte besitzer stirbt und ein besitz herrenlos ist, kann man dann diesen besitz an sich nehmen? also da geht es. du musst das windige grab finden und da den wing stilllegen. dann die kerzen entzünden und sassan wiedererwecken, der rest erledigt sich fast von selbst. aber eins noch: ich liebe seelenverbindungen.


Ego in draconis transfomo. Fuget! - Ich werde zu einem Drachen. Flieht!
Re: Wo ist der "alte" Turmherr? [Re: Galliad] #386263
20/09/09 09:02 AM
20/09/09 09:02 AM
Joined: Jul 2009
Posts: 125
Coburg
BigFranky Offline
member
BigFranky  Offline
member

Joined: Jul 2009
Posts: 125
Coburg
Der Turm gehörte Maxos, als er gestorben ist, hat Laiken den Turm widerrechtlich besetzt, weil nur Drachenreiter den Turm haben dürfen. Nun kommst du und forderst dein Recht ein.
Maxos' Sarg kann man auf der Wächterinsel finden, wenn man fleißig alles erforscht hehe

Re: Wo ist der "alte" Turmherr? [Re: BigFranky] #386290
20/09/09 11:51 AM
20/09/09 11:51 AM
Joined: Sep 2009
Posts: 36
K
Kangaroo Offline
apprentice
Kangaroo  Offline
apprentice
K

Joined: Sep 2009
Posts: 36
nix da, Maxos wird bestimmt noch für Divinity III gebrauchrt, also denke ich hast Du einen anderen Sarg gefunden wink

Re: Wo ist der "alte" Turmherr? [Re: Kangaroo] #386295
20/09/09 01:05 PM
20/09/09 01:05 PM
Joined: Jul 2009
Posts: 125
Coburg
BigFranky Offline
member
BigFranky  Offline
member

Joined: Jul 2009
Posts: 125
Coburg
den Brief hab ich in einem Sarg gefunden ^^
[Linked Image]

Re: Wo ist der "alte" Turmherr? [Re: BigFranky] #386303
20/09/09 01:59 PM
20/09/09 01:59 PM
Joined: Sep 2009
Posts: 108
T
TurBiene Offline
member
TurBiene  Offline
member
T

Joined: Sep 2009
Posts: 108
Ein Relikt, ein Ritual und schon könnte er wieder aktiv sein.
Fantasie erlaubt es, selbst der Tot ist da nicht endgültig smile


Moderated by  Alix, Bvs, ForkTong, Larian_QA, Lynn, Macbeth, Raze 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.2