Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 2 of 2 1 2
Joined: Aug 2009
stranger
Offline
stranger
Joined: Aug 2009
ich denk mal das die Erhhung der Manakosten fr Tausend Hiebe durchaus seine Berechtigung hat, da es ja eine beinahe oder ganz onehit Kill Fertigkeit ist wre es zu leicht und damit auf einmal langweilig wenn diese Fertigkeit jederzeit leichtfertig eingesetzt werden kann.
Da alle Gerufen haben das Game sei zu leicht ist es eine mglichkeit die strksten Fertigkeiten zu begrenzen und neue Taktische Entscheidungen aufzuzwingen, hab jetzt den cooldown nicht im Kopf, aber wenn ich nicht nur den sondern auch meinen Manapool im auge behalten muss und mir diese Fertigkeit den ganzen Pool leerrumt heit das :
Entweder Willenskraft skillen und dafr Leben oder Strke opfern oder diese Fertigkeiten Gezielt einsetzen ....

Joined: Sep 2009
T
stranger
OP Offline
stranger
T
Joined: Sep 2009
@ Nimo

Man knnte auch einfach die Fhigkeit schwcher machen oder eben den cooldown massiv erhhen. Die Manakosten nach allem was ich hier gelesen habe um mehr als das vierfache zu erhhen erinnert mich an das ber's Knie gebrochene Hau Ruck Balancing, dass PB damals mit dem Gothic 2 Addon betrieben hat. Vor allem, weil es das unflexible System in Div2 ja ber weite Strecken des Spiels hinweg nicht zulsst, dass man mal einen Punkt in eine nicht absolut klassenrelevante Fhigkeit investiert.

Joined: Jun 2009
P
journeyman
Offline
journeyman
P
Joined: Jun 2009
Wenn man erstmal lvl 30 erreicht hat, spielt alles keine Rolle mehr. Smliche Fhigkeiten und Zauber sind berflssig, weil 90% der Gegner es nicht Wert sind auch nur angegriffen zu werden. Die machen null Schaden, geben kaum XP und nerven nur. frown


Welche Sprache spricht der Baum in Aleroth?
Warning, Spoiler:
Altel-Fisch!
Joined: Sep 2009
T
stranger
OP Offline
stranger
T
Joined: Sep 2009
Ich bin jetzt in den Fjorden, Level 20 und mal wieder ohne Chance. Die Goblins am Anfang sind 2 Level schwcher und damit sofort Kanonenfutter, die Imps danach haben ein bis zwei Level mehr und sind sofort kaum zu besiegen. Vor allem die Schamanen sind jenseits von Gut und Bse und langsam gehen mir die Trnke aus. Meine Sammler kommen gar nicht mehr hinterher.

Joined: Aug 2009
Y
stranger
Offline
stranger
Y
Joined: Aug 2009
Originally Posted by Nimo

Entweder Willenskraft skillen und dafr Leben oder Strke opfern oder diese Fertigkeiten Gezielt einsetzen ....


und wegen 1.02 neu anfangen? oder wie stellste dir das vor? die Charaktere stehen ja FEST und an den Heldattributen ist nicht mehr zu rtteln ...

insofern ist die Aussage einfach nur klugscheisserisch, denn es ist kein gutes Balancing wenn vorhandene Charaktere dadurch einfach mal komplett wertlos werden ... und nein, auch die Fertigkeitenreskills bringen nichts, die Fertigkeiten SOLLEN ja soe sein, die Leute haben sich ja entschieden den Charakter zu bauen um etwas bestimmtes zu erreichen , zb maximalen Nahkampfschaden ...




Joined: Aug 2009
D
apprentice
Offline
apprentice
D
Joined: Aug 2009
jo, da sind wir uns einig: Wenn der Dmge-Output dermaen mit dem Lvl. und dem lvl-Abstand zum Gegner abhngt, dann ist es kein Balancing, sonnern ne Frechheit...

Ich denke mir, Weisheit sollte jetzt eine grere Rolle spielen, spiele aber lieber berhaupt nicht weiter, bevors mir die Laune zu sehr verdirbt.

Joined: Aug 2009
F
journeyman
Offline
journeyman
F
Joined: Aug 2009
wenn ich das so lese, bin ich ja froh, das Game VOR Patch 1.02 2x problemlos durchgespielt zu haben laugh

wobei das mit dem Levelunterschied schon immer so war - vor Allem auch die XP die man bekommt - ist ein Gegner 2,3 Level unter einem Limit wird schnell mal die Erfahrungspunkte-Belohnung halbiert oder noch schlimmer, deshalb ist es auch nicht zu empfehlen "nachzuquesten" - also spter in Low-Level-Gebiete zurckzugehen, da man da unendlich viel Erfahrungspunkte verschenkt

Joined: Jul 2009
K
member
Offline
member
K
Joined: Jul 2009
Quote
Also wenn eine Kriegernahkampffhigkeit so teuer ist, dass man Zauberer sein muss, um sie gescheit einsetzen zu knnen, dann stimmt was nicht.


Das ist einfach Quatsch. Wirklich. Gescheit einsetzen heisst nicht, sie sinnlos zu spammen. Ersteres geht, letzteres selbstverstndlich nicht, und das ist auch gut so. Wurd nicht umsonst von Spielern gefordert.

Quote
ass man mal einen Punkt in eine nicht absolut klassenrelevante Fhigkeit investiert.


Ist problemlos mit 1.2 mglich, mach ich auch auf schwer.

Den groen Unterschied erlebe ich in 1.2 so nicht. Schwer ist auch weiterhin gut machbar als Nahkmpfer - als solcher ist man nur nicht vllig bermchtig im Gegensatz zu zuvor.

Joined: Aug 2009
M
journeyman
Offline
journeyman
M
Joined: Aug 2009
Hi mal ne Frage ich spiel keinen Nahkmpfer sondern konzentrier mich nur auf Bogen (schwierigkeit schwer) bin erst Lvl 11 aber was ich so lese das es nu ZU einfach wird ab nem bestimmten Level als Nahkmpfer gilt das auch fr nen Waldlufer?(Nahkmper hatte ich mit patch 1.1 durchgehabt daher)

Last edited by Marko3006; 16/09/09 10:58 AM.
Joined: Sep 2009
T
stranger
OP Offline
stranger
T
Joined: Sep 2009
@ Kaname

Das ist einfach Quatsch. Wirklich. Dass man eine berfhigkeit abschwcht, ist ja okay, aber dass man es auf diese Weise tut ist lcherlich. Man htte eben auch den Schaden senken oder die Cooldownzeit erhhen knnen. Statt dessen kostet das Teil auf der ersten Stufe doppelt soviel wie die Beschwrung eines Dmons und das ist einfach daneben.

Joined: Jul 2009
Location: Austria
apprentice
Offline
apprentice
Joined: Jul 2009
Location: Austria
Jedes Spiel handelt das Balancing anders. Dabei ist die eine Methode deswegen nicht schlechter als eine andere.

Die einen bevorzugen eben einen geringeren Damage output, die anderen eben hhere Kosten bezglich der Ressourcen. Ich sehe da nichts grundlegend falsches daran.
Das einzig negative an der ganzen Geschichte ist nur, das Chars die vor dem Patch schon recht weit fortgeschritten waren, nun Probleme mit ihrer Skillung bekommen.

Wenn man jedoch einen neuen Char anfngt, kann man sich von vornherein auf die nderungen im Skillsystem einstellen.


"I thought what I'd do was, I'd pretend I was one of those deaf-mutes."
Joined: Aug 2009
F
journeyman
Offline
journeyman
F
Joined: Aug 2009
wenn ich das richtig gelesen habe, kann man doch nun eh die Skills zurcksetzen und neu verteilen - von daher fnde ich das jetzt nicht so tragisch

Joined: Jul 2009
K
member
Offline
member
K
Joined: Jul 2009
Quote
Statt dessen kostet das Teil auf der ersten Stufe doppelt soviel wie die Beschwrung eines Dmons und das ist einfach daneben.


Im Gegenteil. Es ist vllig angemessen. Ich bin sogar der Meinung, dass ein solcher Special einfach das ganze Mana fressen sollte, mit derzeitigen Manakosten als Minimum.

Joined: Jun 2009
P
journeyman
Offline
journeyman
P
Joined: Jun 2009
Am besten skillt man Weisheit berhaupt nicht. Ich habs auf 5. Mir macht das Spiel berhaupt keinen Spa mehr. Lvl 28 Gegner sind bei einem lvl 30 char noch sehr anspruchsvoll. Aber Gegner, die gerade mal 8 oder 7 lvl niedriger sind, machen NULL Schaden. Wirklich, mein char ist denen gegenber UNVERWUNDBAR!!! Das ist furchtbar und macht gar keinen Spa! Am Schwierigkeitsgrad zu drehen erhht nur die Lebensenergie der Gegner, aber nicht deren Schaden. frown

Last edited by Phnx; 16/09/09 02:23 PM.

Welche Sprache spricht der Baum in Aleroth?
Warning, Spoiler:
Altel-Fisch!
Joined: Sep 2009
W
member
Offline
member
W
Joined: Sep 2009
wenn es mal so waer, das die nochh Schaden machen koennten bei mir, alles was 5 Stufen unter mir ist macht 0, das war vor dem Patch auch icht so, da kamen wenigstens das ein oder andere mal noch 10 raus, was jedoch bei meiner Regeneration kaum spuerbar waer, jetz bin ich jedoch fuer die Gegner in den Fjorden und im Tal scheinbar ein gottgleiches Wesen.... (wobei man in Drachengestalt am angreifbarstn ist..)

Joined: Sep 2009
T
stranger
OP Offline
stranger
T
Joined: Sep 2009
Originally Posted by Kaname
Quote
Statt dessen kostet das Teil auf der ersten Stufe doppelt soviel wie die Beschwrung eines Dmons und das ist einfach daneben.


Im Gegenteil. Es ist vllig angemessen. Ich bin sogar der Meinung, dass ein solcher Special einfach das ganze Mana fressen sollte, mit derzeitigen Manakosten als Minimum.


Selbst das wre besser als die derzeitige Lsung, die den Skill fr einen Krieger mit normalen Manavorrat einfach komplett ausschliet.

Joined: Sep 2009
T
member
Offline
member
T
Joined: Sep 2009
Ein Punkt in Manaabsaugen und nach ein Wirbelwind im Mob ist wieder alles OK.
Natrlich muss man den richtigen! Schaden machen und davon viel. Ein Schwert mit 50% Nahkampf und 50% Magieschaden ist fr Schwertkmpfer nutzlos, fr Schwertmagiere (welche verstrkt Intelligenz skillen) ein guter Kompromiss.

Man kann ja auch die Waffen wechseln. Magieangriff mit Magie-Aufschlag, und wechsel zu einer Waffe mit 100% physischen Schaden bevor man in den Mob springt.
Persnlich finde ich es aber unschn, werde versuchen ohne dem aus zukommen.
Ein Sturmangriff bringt idR. mehr Mana zurck als er kostet, drfte machbar sein wink

Page 2 of 2 1 2

Moderated by  Alix, ForkTong, Larian_QA, Lynn, Macbeth 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5