Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Joined: Jul 2009
M
Maekk Offline OP
member
OP Offline
member
M
Joined: Jul 2009
Hallo zusammen,
Was mich einmal interessieren wrde ob es eine Weltkarte von Rivellon gibt. Ich wei, dass dieses keine Selbstverstndlichkeit ist. Ich frage einfach einmal aus Interesse.
Immerhin konnten wir bisher in drei Teilen diese Welt bereisen.

Joined: Aug 2010
member
Offline
member
Joined: Aug 2010
ja die gibt es musst im map modus scrollen glaub ich
wei ich aber nicht gibt jedenfalls ne andere taste wo du zur weltkarte kommst
vielleicht war's ja N?
kein plan


Unterm ganzem Firnament, man keinen greren Narren kennt...

Was ist das nur fr eine Beschreibung? Ich htte "Der alte Narr, der schon als Knabe Senil war" gewhlt.
Joined: Jul 2009
M
Maekk Offline OP
member
OP Offline
member
M
Joined: Jul 2009
Ja, in Divinity II gibt es eine Weltkarte. Diese zeigt aber nur die Orobas Fjorde, Aleroth und das Trmmertal zusammen auf einer Landkarte. Es ist die Karte, wenn man aus der aktuellen Gebiteskarte heraus scrollt.
Was mich aber einmal interessieren wrde wre ein Karte der gesamten Welt, so dass man nicht nur die Schaupltze aus Divinity II sondern auch aus den Vorgnger sehen kann.
Es wrde mich einfach einmal interessieren wie die Welt der Divinity-Reihe insgesamt aufgebaut ist.

Ihr wisst schon: Wo genau ist die Wste/ das dland aus den letzten Akt von Divinity I. Wie weit sind Flussheim, Aleroth und die Orobas-Fjorde von einander getrennt. Was befindet sich hinter den Ozean jenseits der Wchterinsel, etc.

Ich wollte mir einfach einmal ein genaueres Bild von dieser Welt machen, eine Art Gesamteindruck eben.

Aber wenn es keine Weltkarte in diesen Sinne gibt ist das natrlich auch OK.


Joined: Jul 2009
M
Maekk Offline OP
member
OP Offline
member
M
Joined: Jul 2009
Ich glaube aufgrund des nachhaltigen Schweigens hier gibt es wohl keine Weltkarte.

Sehr schade, ich htte mir gerne ein genaueres Bild von Rivellon gemacht.

Joined: May 2009
enthusiast
Offline
enthusiast
Joined: May 2009
eine Vermutung besagt das,das die Orobas-fjorde ein Teil des Tanoroth-Gebirges (DD) sind,
an das Tanoroth Gebirge grenzt aleroth, dies drfte die ungefhre schnittstelle sein.
Sdstlich von Aleroth liegt Flussheim und stlich Verdistis ( beide DD)
direkt unter flussheim liegt/lag der Dunkelwald und vom Dunkelwald aus gesehen im Osten liegt Yuthul Gor, das dland. smile
Was hinter der wchterinsel liegt kann ich dir allerdings nicht sagen.


Intelligenz wird oft verwechselt mit der Fähigkeit, seine Dummheit besser verbergen zu können als andere Menschen.
Joined: Jul 2009
M
Maekk Offline OP
member
OP Offline
member
M
Joined: Jul 2009
Trotzdem danke fr deine Antwort. smile

Jetzt wei ich ja schon ungefhr wo die einzelnen Schaupltze angesiedelt sind.

Joined: Mar 2003
A
veteran
Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Originally Posted by Maekk
Ihr wisst schon: Wo genau ist die Wste/ das dland aus den letzten Akt von Divinity I. Wie weit sind Flussheim, Aleroth und die Orobas-Fjorde von einander getrennt. Was befindet sich hinter den Ozean jenseits der Wchterinsel, etc.


Die Welt hat sich seit Divinity 1 ziemlich drastisch verndert.

Es mte daher konsequenterweise ZWEI Karten geben : Eine, die die Vergangenheit zeigt, und eine, die den Zustand zur Zeit von Divinity 2 zeigt.

Last edited by AlrikFassbauer; 20/09/11 02:16 PM.

When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: May 2009
enthusiast
Offline
enthusiast
Joined: May 2009
Und nach Divinity 2, da vieles wie das Trmmertal vom schwarzen Ring zerstrt worden ist.


Intelligenz wird oft verwechselt mit der Fähigkeit, seine Dummheit besser verbergen zu können als andere Menschen.
Joined: Aug 2010
member
Offline
member
Joined: Aug 2010
und vermutlich wird auch eine Neue weltkarte fr Dragon Commander (also vor DD und somit vor der Zeit des Gttlichen) bentigt.
Ist nur eine Spekulation in Bezug auf dem Sprichwort "alles ist vergnglich", dem Larian hier zu folgen scheint


Unterm ganzem Firnament, man keinen greren Narren kennt...

Was ist das nur fr eine Beschreibung? Ich htte "Der alte Narr, der schon als Knabe Senil war" gewhlt.

Moderated by  Alix, Bvs, ForkTong, Larian_QA, Lar_q, Lynn, Macbeth, Raze 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5