Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 79 of 82 1 2 77 78 79 80 81 82
Joined: Mar 2003
A
veteran
Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
... Oder was nicht in Ddraigs Hort liegt. wink


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Online Content
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Ich bin ja schon sehr gespannt auf die obligatorischen Rezensionen des neuen Shakira-Albums durch die bekennenden Shakira-Fans in diesem Forum. smile
Die Singleauskopplung "Loca" finde ich jedenfalls schon hervorragend (wenn sie ein bißchen früher gekommen wäre, wäre sie sicher der Sommerhit des Jahres geworden ...), dann müssen die Shakira-Fanatiker ja eigentlich geradezu ausflippen vor Begeisterung! grin

Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn

Für Shakira werde ich Elgi den Vortritt lassen. Da meine Missionierung inzwischen gänzlich abgeschlossen ist, setze ich beim musikalischen Vortrag junger Damen hauptsächlich auf diese vier zauberhaften Kirschblüten hier:

KLICK + WATCH + LOVE IT


Joined: Nov 2004
enthusiast
Offline
enthusiast
Joined: Nov 2004
Hm, ganz niedlich anzusehen, ja, aber besonders in dem Video sieht die Drummerin nicht so aus, als wär sie grade sehr enthusiastisch. grin

Da gefällt mir das von dieser japanischen Girlband doch wesentlich besser (im Vergleich zur ersten). smile

Wobei ich zugebe, erst durch die Kommentare unter einem der SCANDAL-Videos auf die andere Band gestoßen zu sein.


"They say if you play the Windows XP CD backward, you can hear satanic words." - "Oh, that�s nothing. If you play it forward it installs Windows XP...!"
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn

Scandal können natürlich auch ANDERS

Und sorry - aber Gallhammer würde ich nicht mal mehr ansatzweise als Musik bezeichnen. Wenn schon diese Richtung, dann natürlich MTH


Joined: Nov 2004
enthusiast
Offline
enthusiast
Joined: Nov 2004
Auch nicht übel. smile

Einigen wir uns auf Jinn? grin

Raion

Niji Shū Sō

oder das



"They say if you play the Windows XP CD backward, you can hear satanic words." - "Oh, that�s nothing. If you play it forward it installs Windows XP...!"
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn

Ja, kann man sich anhören. Allerdings haben MTH natürlich neben ihrem unglaublichen Abwechslungsreichtum noch den Vorteil, die geilste singende Drummerin der Welt zu haben.

NAO WA KAKKOII DESU YO

SOSHITE SUGOI DESU YO


Aber sein wir mal ehrlich, im Grunde geht doch nix über

DAS HIER grin




Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Zu Shakira:

Zugegebenermaßen war ich vom Vorgängeralbum nicht begeistert und habe es vllt. ein halbes Dutzend Mal komplett bewußt angehört.

Das neue "Sale El Sol" allerdings ist tatsächlich um Längen besser, in allen Belangen - auch wenn die Lieder allesamt recht kurz sind (keins z.B. über 4 Minuten) und das Album selbst im Grunde genommen ca. 34 Minuten geht, wenn man die Waka Waka Versionen und Übersetzungen der anderen Lieder nicht einrechnet.

Aber dennoch ist es ein rundum gelungenes Album, bei dem Shakira Gott sei Dank nicht den Weg weitergeht, den sie bei "She Wolf" eingeschlagen hatte... nämlich den der hippen simpel-elektronischen Pop-Dudelei. Nicht falsch verstehen: Ich liebe elektronische Musik, aber bitte nicht so, wie er so beliebt ist momentan in der Pop-Welt... wie etwa mit verzerrten Stimmen, paar Synthie-Klängen, ohrschmerzenerzeugender Effekte und dem generischen Sound, der womöglich noch bei Lady Gaga originell klingen mag, bei den anderen aber wieder an Glaubwürdigkeit verliert.
Auf "Sale El Sol" gelingt Shakira wieder das, wofür ich sie seit nunmehr 9 Jahren bewundere - nämlich eine wunderbare Melange von zahlreichen Stilen, der sie durch ihre Stimme ihren deutlich hörbaren Stempel aufdrückt.

"Loca" gehört dabei meiner Meinung nach noch zu den schwächeren Songs. "Gordita" würde ich persönlich als den Tiefpunkt der Platte bezeichen, vor allem textlich. Allerdings ist es erstaunlich, daß auch dieses Machwerk leichten Ohrwurmcharakter hat. smile
Sonst sind eigentlich alle Lieder gut bis sehr gut. "Mariposas" z.B. erinnert sehr an frühere Shakira-Zeiten (Pies Descalzos-Ära), während "Lo Que Mas" und "Sale El Sol" eher an die DELL-Zeit erinnert, "Antes De Las" wiederum an Laundry Service. "Devocion" und "Tu Boca" sind energischer und leicht rockig angehaucht, erinnern somit an meine Lielingsalben Oral Fixation/Fijacion Oral. Die restlichen Lieder, eben die erwähnten "Loca" und "Gordita" sowie "Addicted To You" und auch "Rabiosa" sind eher im Spätwerk bzw. in der Gegenwart anzusiedeln, teilweise mit starken Merengue-Einflüssen, getragen von treibenden Bass-Lines - verführen durchaus zum Tanzen, wenn man nicht wie ich lieber an der Theke sitzt und höchstens mit seinem Bier tanzt. wink
Dazu noch einige Versionen von "Waka Waka", das bekannt sein sollte seit der WM, und mit "Islands" eine Cover-Version eines Liedes, das mir nicht allzu sehr gefällt. smile

Ich hab die Platte mittlerweile sehr häufig gehört und sie wird nicht langweilig. Das Album ist kein Meisterwerk wie OF/FO, aber in ihrer Kürze bewundernswert frisch und unterhaltsam. Als bisherige Lieblingslieder haben sich bei mir "Addicted To You", "Tu Boca" und "Devocion" herauskristallisiert. Ich bin mir sicher, daß man auch als Nicht-Fan mit dem Album seinen Spaß haben könnte, wenn man auf den Shakira-Stilmix steht. smile


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Joined: Jun 2010
Location: Entlaufen
addict
Offline
addict
Joined: Jun 2010
Location: Entlaufen
Gibt es eigentlich einen grund safür, dass ausgerechnet Dizzee Rascal bei Loca mitwirkt?
Nebenbei wird er erst seit Vorgestern bei öffentlichen Sendungen im Namen erwähnt............ Hm............



Kontrolle ist gut, Milchschnitte ist besser...........
Joined: Nov 2004
enthusiast
Offline
enthusiast
Joined: Nov 2004
Vielleicht wars ihm peinlich? grin


"They say if you play the Windows XP CD backward, you can hear satanic words." - "Oh, that�s nothing. If you play it forward it installs Windows XP...!"
Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Mir wäre kein bestimmter Grund bekannt... aber ich muß auch zugeben, daß ich mich in den letzten Monaten nicht sehr ausführlich mit Shakira und ihrer Arbeit beschäftigt habe. Evtl. habe ich also das entscheidende Interview, in dem sie oder er den wirklichen Grund offenbaren, verpaßt. wink


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Joined: Jun 2010
Location: Entlaufen
addict
Offline
addict
Joined: Jun 2010
Location: Entlaufen
Naja, mir solls Wurscht sein smile
Hatte nur als ich das Video zum ersten mal gesehn hab schon die ganze Zeit drauf gewartet dass der da irgentwie wieder mit seinem Maskottchendings reinhüpft und ein bisl seine "Musik" mit reinbringt laugh


Also, Ddraig, ich weiß natürlich nicht in welchem bezug du das "geilste singende Drummerin" gemeint hast - Gesang, Schlagzeug oder Aussehen - aber ich als geilster nicht singender Drummer der Welt kann dir auf jeden Fall verraten - Schlagzeugtechnisch isses net besonders anschpruchsvoll smile


Kontrolle ist gut, Milchschnitte ist besser...........
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
Originally Posted by Lord Narcudrac
Also, Ddraig, ich weiß natürlich nicht in welchem bezug du das "geilste singende Drummerin" gemeint hast - Gesang, Schlagzeug oder Aussehen

Ich liebe Naos Gesangseinlagen. Die Stimme ist klasse. Würde man bei einer anderen Band als Leadsängerin nach vorne stellen. Aber den Part übermimmt bei MTH ja oft ihr Brüderlein.



Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Online Content
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Die meistverkaufen Singles und Alben in Deutschland im Jahr 2010:

Singles:
1. "Over the rainbow" von Israel Kamakawiwo´ole
2. "Waka waka" von Shakira feat. Freshlyground
3. "Satellite" von Lena
4. "Geboren um zu leben" von Unheilig
5. "We no speak Americano" von Yolanda Be Cool & DCUP
6. "Wavin´ flag" von K´naan
7. "Alors on danse" von Stromae
8. "Wonderful life" von Hurts
9. "I like" von Keri Hilson
10. "Tik tok" von Kesha

Sieht doch eigentlich gar nicht so schlecht aus dieses Jahr. Jedenfalls ist kein Song vertreten, bei dem ich sofort den Radiosender wechseln würde. smile
Auch wenn ich gerade die Nummern 1 und 2 eigentlich eher durchschnittlich finde, meine Favoriten sind dafür die 7 und 8.

Alben:
1. "Große Freiheit" von Unheilig
2. "Tattoos" von Peter Maffay
3. "The fame" von Lady Gaga
4. "Gute Reise" von Ich + Ich
5. "My cassette player" von Lena
6. "A curios thing" von Amy Macdonald
7. "Rock symphonies" von David Garrett
8. "Alles kann besser werden" von Xavier Naidoo
9. "Best of" von Helene Fischer
10. "Schwerelos" von Andrea Berg

Nunja, da sind die Singles-Top10 2010 sogar mal deutlich besser gewesen als die Alben, finde ich. Gleich zwei Schlagersängerinnen plus Peter Maffay finde ich jedenfalls nicht so prickelnd.
Allerdings ist Lady Gaga IMHO auch nicht viel besser. Ich besitze jedenfalls kein einziges dieser Alben und abgesehen von dem von Amy Macdonald werde ich mir wohl auch keines jemals zulegen ...

Joined: Nov 2004
enthusiast
Offline
enthusiast
Joined: Nov 2004
Originally Posted by Ralf
Jedenfalls ist kein Song vertreten, bei dem ich sofort den Radiosender wechseln würde. smile


Ich schon, bei fast allen. hahaha

Gelobt seien CDs, mp3s und FM4. ^^


"They say if you play the Windows XP CD backward, you can hear satanic words." - "Oh, that�s nothing. If you play it forward it installs Windows XP...!"
Joined: Apr 2003
Location: Liechtenstein
veteran
Offline
veteran
Joined: Apr 2003
Location: Liechtenstein
Ich kenne überhaupt nichts davon - es sei denn, natürlich, dass "Over the Rainbow" eine Cover-Version von Dorothys Lied aus "The Wizard of Oz" wäre. wink

Aber immerhin habe ich schon von Xavier Naidoo und Shakira gehört.

Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Online Content
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Originally Posted by Patarival
Ich kenne überhaupt nichts davon - es sei denn, natürlich, dass "Over the Rainbow" eine Cover-Version von Dorothys Lied aus "The Wizard of Oz" wäre. wink


Ist es tatsächlich! Und zwar von einem vor etwa zehn Jahren verstorbenen Hawaiianer. Wie und warum das Lied dieses Jahr plötzlich zum Megaseller in Deutschland wurde, ist nicht wirklich nachvollziehbar. Angeblich soll es von einem VOX-Themenabend am Samstag ausgegangen sein, bei dem das Lied zu hören war, aber da diese Themenabende in der Regel alles andere als Quotenbringer sind, ist der anschließende Erfolg dennoch sehr verwunderlich ...

Joined: Apr 2003
Location: Liechtenstein
veteran
Offline
veteran
Joined: Apr 2003
Location: Liechtenstein
Oh. Das ist aber seltsam. Danke für die Klarstellung.

Joined: Sep 2005
veteran
Offline
veteran
Joined: Sep 2005
Originally Posted by Ralf
Singles:
1. "Over the rainbow" von Israel Kamakawiwo´ole
2. "Waka waka" von Shakira feat. Freshlyground
3. "Satellite" von Lena
4. "Geboren um zu leben" von Unheilig
5. "We no speak Americano" von Yolanda Be Cool & DCUP
6. "Wavin´ flag" von K´naan
7. "Alors on danse" von Stromae
8. "Wonderful life" von Hurts
9. "I like" von Keri Hilson
10. "Tik tok" von Kesha

Da hatten wir definitiv schon deutlich schlechteres vorzuweisen. Da kann man mit leben.

PS: Sagt mal, was mit unserem Sabbelmagus Ragon los ist, weiß nicht zufällig irgendjemand, oder? Sein letzter Post hier geht auf den 2. Juni 2010 zurück, was übrigens auch haargenau der gleiche Tag ist, an dem er auch z.B. in Crystals Forum zum letzten Mal online war. Sieht ihm irgendwie nicht unbedingt ähnlich, sich von heute auf morgen ohne ein Wort aus dem Internet zu verabschieden. Ein paar Wochen sind ja so eine Sache, aber jetzt ist es schon über ein halbes Jahr her, dass man etwas von ihm gehört hat. Irgendwie macht man sich ja schon Sorgen... sad

Last edited by Pergor; 12/01/11 01:41 AM.
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Online Content
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Geht mir genauso, ich habe ja auch schon ein-, zweimal an verschiedenen Stellen des Forums auf sein mysteriöses Verschwinden aufmerksam gemacht. Leider hat er in seinem Profil nicht mal eine E-Mail-Adresse angegeben. Ich glaube zwar, daß er mir vor Urzeiten mal eine geschickt hat (als das damalige Forum mal eine Zeitlang "kaputt" war - könnte sogar noch zu den späten attic-Zeiten gewesen sein), aber die habe ich natürlich nicht mehr ...

Page 79 of 82 1 2 77 78 79 80 81 82

Moderated by  Alix, ForkTong, Larian_QA, Macbeth, Nicou 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5