Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 87 of 107 1 2 85 86 87 88 89 106 107
#136206 24/11/07 05:33 PM
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
PANS LABYRINTH:
(Limited 3 DVD Collectors Edition)

Die Rezension des 1944 in Spanien spielenden dsteren Mrchens gibts im "Kino"-Topic, wie erhofft gefllt mir der Film nach zweiter Sichtung jedoch noch besser und damit erhht sich die Wertung auf verdiente 9 Punkte.

Verpackung: Die Collectors Edition kommt in einer schnen "Buch-Verpackung" daher, die natrlich perfekt zu diesem Mrchen fr Erwachsene pat. Auerdem sind ein ca. 100 Seiten umfassendes Booklet mit Storyboard-Zeichnungen und wunderbaren Produktionsskizzen sowie eine Postkarte enthalten.

Bonusmaterial: Wer die "Hellboy Directors Cut"-DVD-Box kennt, der wei, da man bei Filmen von Guillermo del Toro mit tollem Bonusmaterial rechnen darf. In dieser Hinsicht ist "Hellboy" immer noch meine absolute Lieblings-DVD. "Pans Labyrinth" kann da leider nicht ganz mithalten, liefert aber dennoch gute Qualitt.
Del Toros Audiokommentar ist sehr informativ und unterhaltsam, immer wieder macht der Regisseur auf kleine Details aufmerksame und erlutert eloquent seine Sicht der Dinge (z.B. zur Frage, ob Oflia sich alles nur einbildet oder nicht). Dabei kommen interessante Dinge zur Sprache, beispielsweise erklrt del Toro, da <span class='standouttext'>Spoiler : </span><span class='spoiler'>der Faun auch die Krte und der Pale Man aus seinen Prfungen ist - zu erkennen daran, da die beiden vom Pale Man gefressenen Feen ganz am Ende wieder sehr lebendig um den Faun herumschwirren.</span>
Das Bonusmaterial auf den beiden weiteren DVDs umfat die blichen Making-Ofs, Featurettes, Storyboard-Vergleiche u..
Alles berdurchschnittlich und groteils wirklich informativ gemacht, geben diese Features tiefere Einblicke in den Film und den Filmdreh, ohne wirklich herausragend zu sein.
Mir fehlen beispielsweise nicht verwendete Szenen, von denen del Toro teilweise sogar spricht. Auch die Darsteller kommen fr meinen Geschmack etwas zu kurz.
brigens gibt es auch zwei Easter Eggs, die aber dummerweise auf spanisch und nicht untertitelt sind und damit fr die meisten Zuschauer reichlich nutzlos daherkommen. Vermutlich haben die Verantwortlichen fr die deutsche DVD die Dinger einfach nicht entdeckt ... *seufz*

Fr das Bonusmaterial gibt es von mir 8 Punkte.

Insgesamt damit eine klare Empfehlung fr den Film - welche DVD-Edition man whlt (es gibt z.B. auch ein Steelbook), mu jeder selbst entscheiden. Anders als bei "Hellboy" ist die teurere Collectors Edition (bei amazon.de derzeit 27,45 Euro) inhaltlich jedenfalls kein absolutes Must-Have. Aber in der DVD-Sammlung sieht die dunkelbraune Buch-Verpackung natrlich toll aus. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />

Last edited by Ralf; 24/11/07 06:55 PM.
#136207 19/12/07 04:28 PM
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Wie ich heute beim Weihnachts-Shoppen (soll heien: Ich habe mir lauter Sachen gekauft, die ich mir dann schenken lasse <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />) zufllig, aber umso freudiger entdeckt habe, ist nun endlich eine angemessene DVD von "Das Leben des Brian" erschienen!
Die bisherige beschrnkte sich beim Bonusmaterial auf eine Doku. Nun gibt es aber eine DVD-Version mit vergleichbar berzeugendem Bonusmaterial wie "Die Ritter der Kokosnu" oder "Der Sinn des Lebens": Etliche zustzliche Szenen, zwei Audiokommentare mit allen noch lebenden Pythons, Radiospots und einer Leseprobe der Pythons und einer neuen Doku.
Zudem ist der Film digital remastered. Laut amazon.de ist sogar noch der Soundtrack dabei, das ist mir im Laden beim Betrachten der Packungsrckseite allerdings nicht aufgefallen. Wei also nicht, ob das mglicherweise eine Fehlinfo von amazon ist. So oder so: Der Kauft lohnt sich: Bei Mller liegt der Preis bei 24 Euro, beim SATURN 25 und bei amazon.de sind es momentan 26.

#136208 19/12/07 06:36 PM
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Rei Offline
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Eventuell meinen sie mit "Soundtrack", da es eine Tonspur nur mit der Filmmusik gibt, wie zum Beispiel es bei "Beetlejuice" oder "Corpse Bride" der Fall ist?

#136209 07/01/08 08:00 PM
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Rei Offline
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Da es ja eventuell jemanden hier interessieren knnte. Der Formatkrieg zwischen BluRay und HD-DVD ist wohl nun beendet. Warner Bros. wird nur noch bis Mai 2008 die HD-DVD untersttzen und danach BluRay exklsusiv sein. Damit wrden von den groen Studios nur noch Paramount und Universal die HD-DVD untersttzen.

Ich kann es nur begren, da der Formatkrieg nun wohl zu Ende ist, auch wenn es sich in meinen Augen das falsche Format drchgesetzt hat, falls die Anbieter nun doch auf den RC zurckgreifen.

[Linked Image]

Quelle: http://www.areagames.de/areagames/news/46674/CES-Eilmeldung-Warner-setzt-nur-noch-auf-Blu-Ray.aspx

#136210 07/01/08 10:12 PM
Joined: Dec 2004
veteran
Offline
veteran
Joined: Dec 2004
Dass sich nicht immer das beste System durchsetzt, hat man ja vor langer Zeit schon bei dem Videoformat-Wettstreit zwischen Beta, VHS und Video 2000 erleben drfen.
Seltsamerweise hat sich damals ausgerechnet das schlechteste System durchgesetzt. Whrend Video 2000 damit glnzte, beidseitig nutzbar zu sein, hatte Beta den Vorteil, wesentlich langlebiger und qulitativ etwas besser als VHS zu sein. Trotzdem hatte sich VHS durchgesetzt.

Welche Vor- und Nachteile bei BlueRay bzw. HDDVD vorhanden sind, wei ich momentan allerdings nicht so genau. Wie sieht's denn da aus?


Science Fiction und Fantasy:

Fantastische Welten Berlin
#136211 07/01/08 10:19 PM
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
Wenn sich "seltsamerweise" das schlechteste System "durchsetzt", hat der Anbieter eben besser geschmiert und ist in die richtigen rsche gekrochen.


Quote
Welche Vor- und Nachteile bei BlueRay bzw. HDDVD vorhanden sind, wei ich momentan allerdings nicht so genau. Wie sieht's denn da aus?


Die BlueRay bietet deutlich mehr Speicherkapazitt, ist dafr in der Herstellung teurer. Auch mssen die Produktionsfirmen komplett neue Hardware anschaffen, whrend bei der HD DVD lediglich nachgerstet htte werden mssen. Qualitativ nehmen sich beide nix und die fachspezifischen Details in Sachen der Programmierung sind fr den Kufer ohnehin wurscht.

Ein Bombengeschft wird es in jedem Falle fr alle Beteiligten.........


#136212 07/01/08 10:46 PM
Joined: Dec 2004
Rin Offline
enthusiast
Offline
enthusiast
Joined: Dec 2004
Quote
Wenn sich "seltsamerweise" das schlechteste System "durchsetzt", hat der Anbieter eben besser geschmiert und ist in die richtigen rsche gekrochen.


Das nennt man dann "Werbung" <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />

Quote
Die BlueRay bietet deutlich mehr Speicherkapazitt, ist dafr in der Herstellung teurer. Auch mssen die Produktionsfirmen komplett neue Hardware anschaffen, whrend bei der HD DVD lediglich nachgerstet htte werden mssen. Qualitativ nehmen sich beide nix und die fachspezifischen Details in Sachen der Programmierung sind fr den Kufer ohnehin wurscht.

Ein Bombengeschft wird es in jedem Falle fr alle Beteiligten.........


Und wie ist es mit lteren DVD-Playern - muss man die auch austauschen <img src="/ubbthreads/images/graemlins/confused.gif" alt="" />


There are 10 kinds of people in the world, those who understand binary and those who don't.
#136213 08/01/08 12:39 AM
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
Quote
Das nennt man dann "Werbung" <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />


Nope, das nennt man dann "Internes Marketing".... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" />


Quote
Und wie ist es mit lteren DVD-Playern - muss man die auch austauschen <img src="/ubbthreads/images/graemlins/confused.gif" alt="" />


Natrlich. Wenn eines der Formate nicht bald komplett wegfllt, dann kannst Du Dir berlegen, ob Du einen teuren HD-Player kaufen willst, einen teuren BlueRay-Player, oder einen Hybrid-Player, der mehr kostet als beide zusammen.

Ich sagte ja schon, dass das auf jeden Fall fr alle Beteiligten ein Bombengeschft wird...


#136214 08/01/08 02:11 AM
Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Nun ja, man ist ja nicht gezwungen, auf die neue Technik zu setzen. Ich denke, da man mindestens noch bis Ende 2009 ruhigen Gewissens mit dem DVD-Player auskommen kann. Und wenn sich bis dahin ein Format durchsetzt, wird die Akzeptanz der neuen Technik bei den Medien und bei den Leuten drastisch vergrern und werden die Preise ganz automatisch sinken. Das war seinerzeit bei der DVD auch nicht einen Deut anders. Daher wrde ich in Ruhe abwarten. Insofern kann von einem Bombengeschft eigentlich keine Rede sein.

Was die aktuelle Lage betrifft: Wenn die HD-DVD-Fraktion nicht sehr bald etwas Gescheites aus dem Hut zaubert, wird die Entscheidung fr ein Format schneller kommen als sich die meisten erhofft haben. Ob es im Endeffekt BluRay oder HD-DVD wird, ist mir eigentlich ziemlich egal. Hauptsache es gibt mittelfristig nur ein Format, damit das Ganze richtig ins Rollen kommt - bevor die ganze Sache schon veraltet ist. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />

Und Region Code... mal abwarten, wann die ersten Hacks dahingehend auftauchen. Fakt ist aber auch, da der Massenmarkt sich nicht um RCs schert. Die Fans wird das sicherlich schmerzen, da es RCs gibt, aber wie gesagt: Es wrde mich sehr wundern, wenn nicht auch BR-Player RC-Free gemacht werden knnten.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
#136215 08/01/08 08:02 AM
Joined: Apr 2003
Location: Liechtenstein
veteran
Offline
veteran
Joined: Apr 2003
Location: Liechtenstein
Naja, technisch gesehen wre HD-DVD (bis jetzt) das bessere Format - obwohl die BlueRay-Disc mehr Platz hat.
Die Abspielmglichkeiten, die Bildqualitt (bis jetzt!) und vor allem das integrierte Firmware fr Zusatzfunktionen (Mens, Bild-im-Bild, Spezialeinblendungen, usw.) ist bei HD-DVD (noch) um einiges besser.

Ich stimme Rei also voll und ganz zu: Sieht so aus, als ob sich das schlechtere System durchsetzt.

Allerdings ist, wenn ich das richtig verstanden habe, BlueRay relativ gut ausbaubar.

Mich strt es ehrlich gesagt noch nicht, da ich weder einen hochauflsenden Fernseher besitze, noch plane, mir einen zuzulegen (das wird sich ndern, wenn 2009 meine Wohnung fertig gebaut ist).

#136216 08/01/08 08:14 AM
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
Quote
Insofern kann von einem Bombengeschft eigentlich keine Rede sein.


Och na ja. Ich bin mir sicher, dass die Industrie bereits jetzt fieberhaft daran arbeitet das Abspielen normaler DVDs auf diesen Gerten knftig zu sabotieren, damit man seine Sammlung komplett erneuern darf. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/badsmile2.gif" alt="" />


#136217 08/01/08 08:21 AM
Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Quote
Allerdings ist, wenn ich das richtig verstanden habe, BlueRay relativ gut ausbaubar.

ber 200GB Speicherkapazitt (wenn alle 8 Layer benutzt werden) ist schon ein ganz gutes Argument. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />

Was die Frage angeht, was besser ist: Ich bezweifle ernsthaft, da man ganz allgemein sagen kann "HD-DVD hat (bis jetzt) die bessere Bildqualitt".

Alles andere wird die Zeit zeigen. So gravierende Unterschiede wie seinerzeit bei VHS/Betamax/Vide 2000 sehe ich ehrlich gesagt nicht. Zumal diese uralte Geschichte theoretisch ja stimmen mag - aber es setzt sich halt nicht immer das allgemein bessere System durch. Und bei VHS hat es uns allen ja auch nicht geschadet.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
#136218 08/01/08 11:41 AM
Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Zum Thema Region Code bei BR:

Quote
[...]

Nach dem offiziellen Ende der Pressekonferenz gelang es heise online wenigstens noch, Sanders zu fragen, ob Warner mit dem kompletten Wechsel zur Blu-ray Disc auch Regionalcodes fr die kommenden Scheiben einfhre. Dies wurde von dem Warner-Sprecher mit der Begrndung verneint, dass man an einer derartigen Sicherung allgemein nicht mehr interessiert sei.

[...]

(Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/101442 )


Und zum Thema bessere Zusatzfunktionen bei HD-DVD:

Quote
09.11.2007 Seit dem 1. November 2007 gilt ein neuer Standard fr Blu-ray-Discs, genannt Blu-ray-Disc-Profil 1.1. Alle neu auf den Markt kommenden Gerte mssen den erweiterten Standard untersttzen. Weitere Zusatzfunktionen sind in Planung, so dass das Profil 1.1 nicht das letzte Profil sein wird, woran sich die Hersteller der Gerte orientieren mssen.

[...]

Das neue Profil 1.1, auch Bonus View genannt, umfasst im Gegensatz zu dem Profil 1.0 unter anderem einen Playerspeicher von mindestens 256 Megabyte, in dem Zusatzinhalte vom Medium wie Kapitelzeichen (Bookmarks) und Auslagerungsdateien gespeichert werden knnen. Weiterhin ist ein zweiter Videodecoder zur Bild-im-Bild-Wiedergabe und ein zweiter Audiodecoder zur Wiedergabe von weiteren Audiospuren whrend des Hauptfilmes, auf denen zum Beispiel Begleitkommentare wiedergegeben werden knnen, Bestandteil des neuen Standards. Auerdem umfasst es die Untersttzung von BD-Java fr interaktive Inhalte und Spiele.

[...]

(Quelle: http://de.wikinews.org/wiki/Neues_Blu-ray-Disc-Profil_1.1_in_Kraft_getreten )

Ich denke nicht, da man HD-DVD ohne Probleme und ganz allgemein das bessere System nennen kann. Ich freue mich auf die kommenden Monate und hoffe, da ich etwas Geld sparen kann fr einen neuen Player, einen neuen Fernseher und eine neue Sound-Anlage... so um die 10.000 Euro wrden reichen. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
#136219 08/01/08 01:34 PM
Joined: Apr 2005
veteran
Offline
veteran
Joined: Apr 2005
[color:"orange"]Wenn sich "seltsamerweise" das schlechteste System "durchsetzt", hat der Anbieter eben besser geschmiert und ist in die richtigen rsche gekrochen.[/color]

Manchmal setzt sich das schlechtere System vielleicht deswegen durch, weil es einfach billiger ist. VHS war das billigste System, das war sicher einer der Grnde, warum es die grte Verbreitung gefunden hat. Und M$-DOS wurde jahrelang - ich wrde mal sagen mit stillschweigender Billigung von M$ - privat raubkopiert, also zum Nulltarif verbreitet, bis es sich gegen die Konkurrenz durchgesetzt hatte.

[color:"orange"]Ein Bombengeschft wird es in jedem Falle fr alle Beteiligten......... [/color]

So sicher wre ich da auch nicht. Es hat schon genug Formate gegeben, die als System der Zukunft galten und dann abgeschmiert sind. Technik-Freaks legen sich das neue Format sicher zu, aber wenn die Masse nicht schnell genug nachzieht, etwa weil ihr die Qualittsunterschiede zum alten Format zu klein oder die Anschaffungskosten zu hoch sind, fristet das neue System eben nur ein Nischendasein.

[color:"orange"]Och na ja. Ich bin mir sicher, dass die Industrie bereits jetzt fieberhaft daran arbeitet das Abspielen normaler DVDs auf diesen Gerten knftig zu sabotieren, damit man seine Sammlung komplett erneuern darf. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/badsmile2.gif" alt="" /> [/color]

Gerade bei konkurrierenden Systemen kann Abwrtskompatibilitt auch ein entscheidender Marktvorteil sein.

[color:"orange"]so um die 10.000 Euro wrden reichen. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" /> [/color]

Bescheidener Wunsch. Den erfllt ein grozgiger Drache seiner singenden Golftasche sicher gern <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />

#136220 08/01/08 03:19 PM
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
Nix da. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" /> Der Elgi guckt damit dann ja sowieso wieder nur Mist. Kevin Kostnix und so.....


#136221 08/01/08 06:03 PM
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Rei Offline
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Quote
Naja, technisch gesehen wre HD-DVD (bis jetzt) das bessere Format - obwohl die BlueRay-Disc mehr Platz hat.
Die Abspielmglichkeiten, die Bildqualitt (bis jetzt!) und vor allem das integrierte Firmware fr Zusatzfunktionen (Mens, Bild-im-Bild, Spezialeinblendungen, usw.) ist bei HD-DVD (noch) um einiges besser.

Das mit der Bildqualitt stimmt nicht. Mittlerweile ist sie bei beiden gleich. Auch hatte dies nichts mit der BluRay an sich zu tun, sondern am verwendeten Codec mit denen die Dateien komprimiert worden sind im Zusammenhang mit einer niedrigen Bitrate.
Ob man den anderen Schnick Schnack braucht, wei ich nicht. Schaden kann es aber sicherlich nicht.

Fr mich ist die BluRay nur wegen den theorethisch mglichen RC das schlechtere Format.


@elgi: Ob die 200GB jemals fr den Heimbereich als Video-BluRay verfgbar werden, bezweifle ich doch sehr stark. Schlielich sind die Gerte bis jetzt nicht dafr ausgelegt und man wird sicherlich immer auf den kleinsten gemeinsamen Nenner zurckgreifen.


Der Formatkrieg ist mit groer Wahrscheinlichkeit nun beendet. Zum Glck
Um die DVD wrde ich mir keine groen Sorgen machen, die kann man auch in zuknftigen Playern sicherlich noch abspielen. Und dabei wird die Hochskalierung auf 1080p mit Sicherheit auch noch verbessert werden, wobei sie anscheinend schon jetzt teilweise gut funktioniert. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />

#136222 08/01/08 06:21 PM
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Quote

Um die DVD wrde ich mir keine groen Sorgen machen, die kann man auch in zuknftigen Playern sicherlich noch abspielen.


Das ist fr mich sowieso das wichtigste. Alles andere ist mir ehrlich gesagt relativ wurscht. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />

#136223 08/01/08 06:52 PM
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
Quote
@elgi: Ob die 200GB jemals fr den Heimbereich als Video-BluRay verfgbar werden, bezweifle ich doch sehr stark.


Ich auch. 8 Layer sind ein theoretischer Wert. Fr die normale Film-DVD + Specials wird man mit 1 bis 2 Layern auskommen (25 bis 50 GB).


Quote
Und dabei wird die Hochskalierung auf 1080p mit Sicherheit auch noch verbessert werden, wobei sie anscheinend schon jetzt teilweise gut funktioniert. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />


Durch einstellbares Deblocking und Schrfen wie es z.B. beim DivX-Player mglich ist, erzielt man auch bei komprimierten Formaten und niedrigeren Auflsungen erstaunliche Resultate. Skalierungen von ber 200% sehen zumindest immer noch so sauber aus wie ein normales Non-HD-Bild.


#136224 08/01/08 07:04 PM
Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Quote
Das ist fr mich sowieso das wichtigste. Alles andere ist mir ehrlich gesagt relativ wurscht. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />

Na, wenn du dein eigenes Heimkino hast, denkst du da sicherlich anders. Wenn nicht, enterbe ich dich! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/mage.gif" alt="" />


Zu den 200GB: Klar ist es ein theoretischer Wert - ob der fr den Home-Bereich benutzt werden wird, kann ich natrlich nicht sagen; aber ausschlieen wrde ich es nicht. Auch Double Layer DVD-Rohlinge waren z.B. lange Zeit nix fr den Heimbereich... aber dann kam die passende Hardware, die Preise sanken und das Ganze hat sich relativ schnell verbreitet.
Insofern wird man sehen, was die Zukunft fr BluRay bringt. Ganz ausschlieen wrde ich es nicht.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
#136225 08/01/08 07:13 PM
Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Und gerade lese ich dieses brisante Gercht der Financial Times:


Quote
HD DVD droht der Todessto von Paramount

Der Kampf der Giganten scheint entschieden: Mit Paramount Pictures verabschiedet sich einem Zeitungsbericht zufolge das vorletzte groe Hollywoodstudio vom Microsoft-Format HD DVD. Der Ausstieg drfte die Blu-ray Disc von Sony als neuen Video-Standard zementieren.

Vier der sechs groen Studios sind jetzt im Blu-ray-Lager: Walt Disney, 20th Century Fox und Metro-Goldwyn-Mayer hatten sich schon vor einiger Zeit fr die von Sony untersttzte blaue Scheibe entschieden, am Freitag schloss sich - selbst fr so manchen Insider vllig berraschend - Warner der Blu-ray-Allianz an.

Genau fr diesen Fall, berichtet nun die "Financial Times", habe Paramount eine Klausel im Vertrag mit der HD-DVD-Group: Wenn Warner aussteigt, so sei dort niedergelegt, knne auch Paramount seine Bindung an die HD DVD als Medientrger lsen und ins andere Lager wechseln. Auf Nachfrage von SPIEGEL ONLINE konnte die Agentur, die Paramount Home Entertainment in Deutschland vertritt, zunchst keinen Kommentar zu dem Bericht abgeben. Ein Brancheninsider, der nicht namentlich genannt werden wollte, sagte SPIEGEL ONLINE aber: "Das Ding ist durch. Blu-ray ist der Standard."

[...]

(Quelle: Spiegel ONLINE)

Wenn Paramount kurzfristig tatschlich ausstiege, wre HD-DVD in der Tat so gut wie tot. Allerdings luft der Vertrag von Paramount mit dem HD-DVD-Lager meines Wissens sowieso im August aus... d.h. selbst wenn sie nicht vorzeitig aussteigen, ist das keine Garantie fr HD-DVD.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Page 87 of 107 1 2 85 86 87 88 89 106 107

Moderated by  Alix, ForkTong, Larian_QA, Macbeth 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5