Larian Banner: Baldur's Gate Patch 9
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 32 of 285 1 2 30 31 32 33 34 284 285
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Belehrungen eines Besserwissers

Also ich finde mal wieder diese ganze Aufregung ziemlich berzogen und ein wenig irrational.
Sicher hat er keine bltenreine Weste, aber diese Medienhysterie und Aufwallung ach so groer Emprung ist doch deutlich bertrieben.
Da gibt es doch sicher wesentlich gravierende Aufreger, zur Zeit und generell.


Ragon

Joined: Mar 2003
Location: dsseldorf
veteran
OP Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: dsseldorf
Quote
Es wird wahrscheinlicher, dass Florian Gerster dem privaten Arbeitsmarkt frher als geplant zur Verfgung steht.


<img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />
dumm nur, dass dieser herr wahrscheinlich niemals als bittsteller vor seiner ehemals eigenen tr stehen wird <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" />


#26436 27/11/03 06:08 PM
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
------------------------------------------------------
Berlin - Der wegen eines millionenschweren Beratervertrages in die Kritik geratene Chef der Bundesanstalt fr Arbeit (BA), Florian Gerster, kann auf die Untersttzung der Regierung zhlen. Anders als in Medien berichtet soll er nicht abgelst werden, erfuhr dpa am Donnerstag aus Regierungskreisen. Bundeskanzler Gerhard Schrder halte die Vorgnge um Gerster zwar fr "nicht hilfreich", teile aber die Haltung des zustndigen Wirtschaftsministers Wolfgang Clement (SPD).

"Vorstand leistet gute Arbeit"

Clement stellte sich auch im Bundestag demonstrativ vor den Chef der Arbeitsverwaltung. "Aus meiner Sicht leistet dieser Vorstand gute Arbeit", sagte Clement am Donnerstag in der Haushaltsdebatte. Wenn jetzt versucht werde, die Arbeit der Bundesanstalt zu diskreditieren, "dann stehe ich dem entgegen", fgte der Minister hinzu. Es habe mit sachlicher Kritik nichts mehr zu tun, Gerster dafr zu verurteilen, dass er durch bessere Information "den Makel von Jahrzehnten" von seiner Behrde nehmen wolle.(joe/dpa/AFP)
----------------------------------------------------



Htte man eigentlich ahnen knnen, das die 3 Stooges zusammenhalten. Eine Krhe hackt der Anderen halt kein Auge aus - vor allem nicht, wenn sie ohnehin selber schon blind ist....

<img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" />


Joined: Nov 2003
Location: Germany, Mainz
veteran
Offline
veteran
Joined: Nov 2003
Location: Germany, Mainz
Zu dem Thema mu wohl gesagt werden das Hr. Gerster demnchst bestimmt seine Quittung fr sein verhalten bekommt.
Ihn am nchsten Laternenmast hochzuziehen wre aber wirklich zuviel.
Solche Aussagen besttigen leider nur die Gewaltbereitschaft in der Gesellschaft, und zwar in jeder aktuellen Gesellschaft wie die Diskussion weiter oben gezeigt hat.
Ich selbst bin der meinung das zwar die Gefngnisse in Deutschland etwas zu locker sind, aber die Todesstrafe ist halt sobald es zu einem Justizirrtum kommt zu effektiv.

Hmm.. eigentlich dachte ich das die Seite 30 die letzte von diesem Thema ist.
Hier an dieser Stelle hat ja alles was ich sage gar keinen zusammenhang.
In der Aussage beziehe ich mich auf den Post von Ddraigfyre 11/23/03 06:48 PM.
Und berhaupt jetzt wo ich mir das ganze nochmal durchlese erscheint es mir auch etwas Moralapostelmig, natrlich beziehe ich auch mich selbst in meine Aussage ein (besonders wenn ich mal so richtig zornig bin) da ja auch ich ein teil dieser Gesellschaft bin.
Uff hoffe keinem auf die Fe getreten zu sein.


Last edited by Stone; 28/11/03 01:21 PM.

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Diese hirnlosen Grottenolme! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />

SZ-Kommentar zur Nordirland-Wahl: [b]Der abgewhlte Frieden[/b]


GRRR! Wie kann man nur so schnell eine relativ friedliche Zeit in den letzten Jahren als so selbstverstndlich nehmen um sie gleich wieder aufs Geratewohl, oder vielmehr aus blinder Gier und Ha, aufs Spiel zu setzen! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />


Ragon

Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Rei Offline
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Vielleicht ist es auch gerade eine Chance. Wenn sie merken, was die Leute in der Regierung fr einen Bldsinn anstellen, dann sehen sie vielleicht das ganze Ausma direkt und wer daran schuld ist.

Joined: Mar 2003
old hand
Offline
old hand
Joined: Mar 2003
Die Vereinigten Staaten der Weltherrschaft haben durchgesetzt, dass sie das europische Satellitennavigationssystem Galileo (das vom europischen Steuerzahler finanziert wird), jederzeit abschalten knnen. Im Moment arbeiten sie daran, die Qualitt des Systems auf GPS-Niveau zu stutzen.
Es lebe die transatlantische Freundschaft!


"In jedem Winkel der Welt verborgen ein Paradies"
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Ich bin aber in der Folge dessen sehr dafr, da unseren (EU-)Oberen diese gigantomanische Geldverschwendung unter Androhung schwerster Strafen strikt untersagt wird! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" />

So ein kastriertes System fr sounsoviele Milliarden brauchts dann ja wohl wirklich nicht, ist vielmehr sogar riesengroer Humbug! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />

Aber wie ich die prestigegeilen Scke kenne, werden die einfach mal "Weiter aufs Ziel zu!..." praktizieren! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />


(Wobei ich ein klitzekleines bichen Verstndnis fr die US-Position hab: Warum muten wir da unbedingt die Chinesen mitfinanzieren lassen!? <img src="/ubbthreads/images/graemlins/confused.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" /> )


Ragon

Joined: Nov 2003
Location: Germany, Mainz
veteran
Offline
veteran
Joined: Nov 2003
Location: Germany, Mainz
Quote
Die Vereinigten Staaten der Weltherrschaft haben durchgesetzt, dass sie das europische Satellitennavigationssystem Galileo (das vom europischen Steuerzahler finanziert wird), jederzeit abschalten knnen. Im Moment arbeiten sie daran, die Qualitt des Systems auf GPS-Niveau zu stutzen.
Es lebe die transatlantische Freundschaft!



Es ist einfach unglaublich was die Amerikaner immer wieder einfach fordern. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />
Noch unglaublicher ist allerdings das Sie mit Ihren forderungen immer wieder durchkommen. <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />
Da werden wir nicht zu Vasallen der USA, nein wir sind es bereits. (ja oh Herr, Europa machen alles was Herr sagen. Guter Herr, Lieber Herr) <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)
#26443 06/12/03 11:54 PM
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
------------------------------------------------------------
Dienstwagen fr 22 Millionen Euro

Hamburg - BA-Chef Florian Gerster gert wegen einer millionenschweren Fahrzeugbestellung fr die Bundesanstalt fr Arbeit (BA) erneut unter Erklrungsdruck. Nach Informationen der "Welt am Sonntag" hat er 900 Fahrzeuge vom Typ BMW als Dienstwagen fr die Nrnberger Behrde und ihre 180 Arbeitsmter bestellt. Die Kosten beliefen sich auf rund 22 Millionen Euro. BMW habe den Groauftrag besttigt.

"Vorgngermodelle preiswerter"

Wie die Zeitung weiter schreibt, wurde der Sammelauftrag am 19. Mai europaweit ausgeschrieben. Zum Zuge gekommen sei die in Berlin ansssige RocVin Fuhrparkmanagement Gesellschaft, die bis dato in der Automobilbranche bislang vllig unbekannt gewesen sei. "Das sei schon komisch gewesen" heie es bei Wettbewerbern, weil das Zwischenschalten einer Agentur nicht preiswerter sein knne als Leasingvertrge oder Finanzierungsmodelle direkt vom Hersteller. Die Autos seien nach Listenpreis bis zu 6.000 Euro teurer als bislang durch die BA genutzte Modelle von VW, Opel oder Ford.

Im BA-Verwaltungsrat zucke man angesichts des Autokaufs unwissend mit den Schultern. Das Kontrollgremium sei offenbar auch in diesem Fall nicht informiert worden, schlussfolgert die "Welt am Sonntag".

Rechnungshof kritisiert Vertrag mit PR-Firma

Bei der berprfung des PR-Vertrags zwischen der Bundesanstalt fr Arbeit und der Firma WMP EuroCom hat der Bundesrechnungshof offenbar erhebliche Mngel festgestellt. So werde unter anderem kritisiert, dass der Auftrag ohne Ausschreibung vergeben wurde und der Kontrakt die vereinbarten Leistungen nur vage beschreibe, berichtete das Hamburger Nachrichtenmagazin "Spiegel" vorab.

60.000 Euro monatlich?

Laut "Spiegel" sehen die Prfer des Bundesrechnungshofs Gersters Argument nicht ausreichend begrndet, er habe den PR-Auftrag ohne Ausschreibung vergeben, weil er eilbedrftig gewesen sei. Nach Informationen der "Bild am Sonntag" halten die Prfer zudem das Verhltnis zwischen Leistung und Gegenleistung in Hhe von monatlich 60.000 Euro fr die PR-Agentur fr "nicht nachvollziehbar". Der Prsident des Bundesrechnungshofs, Dieter Engels, wolle den Prfbericht am Donnerstag im Wirtschaftsausschuss des Bundestages persnlich vorlegen, schreibt das Blatt. Nach der ffentlichen Kritik an dem WMP-Vertrag hatten sich die Firma und die BA auf die Auflsung des Beratervertrages mit einem Gesamtvolumen von 1,3 Millionen Euro geeinigt.

Sollte Gerster, der ein Jahresgehalt von 250.000 Euro bezieht, aus dem Amt entlassen werden, erhlt er laut "Bild am Sonntag" ein bergangsgeld fr die restliche Amtszeit bis 2007. Auch fr den Fall des freiwilligen Ausscheidens stehe ihm bergangsgeld zu, heit es in dem Bericht unter Berufung auf den Parlamentarischen Staatssekretr im Wirtschaftsministerium, Gerd Andres. (sa/dpa/AFP)

------------------------------------------------------------

Jetzt wrde ich doch wirklich nochmal gerne auf meinen Vorschlag mit dem Laternenmast zurckkommen - obwohl mir das bei weitem nicht mehr angemessen erscheint.

Steinigen oder Ersufen wren vielleicht noch passende Alternativen. Und anschliessend als Sondermll in des Kanzlers Whirlpool verklappen........

Mal ehrlich und bei allen Ermahnungen zur Migung: Was soll man mit solchem Ungeziefer noch anfangen ? Strzt ohne mit der Wimper zu zucken Millionen sozial Schwache ins Elend und verpulvert gleichzeitig ebenso sinnlos wie hemmungslos zig Millionen. Da scheint einem selbst Lychjustiz nicht mehr verwerflich......

<img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/memad.gif" alt="" />


#26444 07/12/03 12:21 AM
Joined: Nov 2003
Location: Luxembourg
veteran
Offline
veteran
Joined: Nov 2003
Location: Luxembourg
<img src="/ubbthreads/images/graemlins/think.gif" alt="" /> Laternenmast, Steinigen, Ersufen oder Lynchen ...

Was fr einen Verschwendung an Rohmaterialen ! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/tongue.gif" alt="" />
Habt Ihr schon berlegt was man auf dem Schwarzmarkt fr Blutkonserven abzocken kann ?! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />
Oder man denke nur an den Stckpreis der Nieren, Herz (hat der eins???), Leber ... etc... !!! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/badsmile2.gif" alt="" />
Ihr knnt doch die nicht gebrauchten Teile in den Whirlpool Eueres Kanzlers verklappen ... z.b. das Gehirn des unfreiwiligen Spenders !

P.S.
<img src="/ubbthreads/images/graemlins/badsmile2.gif" alt="" /> "Verurteilt ! Zum Wohle des Staates und seiner Brger !
Folgende dringend bentigten Rohmaterialen zu "recyclen" ... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/think.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/badsmile2.gif" alt="" />




"negotium perambulans in tenebris" She acquired her characterization as a winged demon of the night (Talmud), as dangerous vampire and succubus (Zohar), as mother of the incubi and as screeching night-owl (Bible). This Lilith -- the Merciful One save us!
#26445 07/12/03 12:26 AM
Joined: Nov 2003
Location: Luxembourg
veteran
Offline
veteran
Joined: Nov 2003
Location: Luxembourg
Ups, htte ich fasst vergessen ... Ich bruchte dringend noch 3-4 Schnell-Mahlzeiten (Blutkonserven) ... die ich nicht zuerst fangen muss <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" /> <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />
Also sagt mir Bescheid wenn Ihr das "Recycling" Programm begonnen habt ! Ich zahle auch gut ! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/badsmile2.gif" alt="" />


"negotium perambulans in tenebris" She acquired her characterization as a winged demon of the night (Talmud), as dangerous vampire and succubus (Zohar), as mother of the incubi and as screeching night-owl (Bible). This Lilith -- the Merciful One save us!
#26446 07/12/03 07:36 AM
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
Nichts fr Ungut, aber knntest Du wenigstens einen Thread mal mit diesem Vampir-Schwachsinn verschonen ? Wir haben's allmhlich begriffen und es nervt langsam....

<img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" />


#26447 07/12/03 09:15 AM
Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Im Grunde genommen nervt es genauso sehr, wie Deine immer wieder kehrenden Lynch-Vorschlge... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" />


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
#26448 07/12/03 09:51 AM
Joined: Nov 2003
Location: Luxembourg
veteran
Offline
veteran
Joined: Nov 2003
Location: Luxembourg
<img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" /> Ups, habe ich da jemanden generft ??? <img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" />
Naja, einfach nicht hinschauen !!! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />


"negotium perambulans in tenebris" She acquired her characterization as a winged demon of the night (Talmud), as dangerous vampire and succubus (Zohar), as mother of the incubi and as screeching night-owl (Bible). This Lilith -- the Merciful One save us!
#26449 07/12/03 10:48 AM
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Rei Offline
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Oder knntest du in Zukunft deine Beitrge ndern, statt gleich immer 2 intereinander zu schreiben? Danke <img src="/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />

#26450 07/12/03 01:01 PM
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Und knnten bestimmte Leute mal damit aufhren, irgendwelche schwachsinnigen und definitiv unbesttigten bzw. bereits dementierten Meldungen stndig fr die immergleichen Vorwrfe auszunutzen? <img src="/ubbthreads/images/graemlins/badsmile2.gif" alt="" />

Die Antwort werde ich gleich selbst geben: Nein, knnen und werden sie garantiert nicht.
Jeder wird in diesem Forum wie berall sonst auch etwas finden, das ihn tierisch nervt, ohne da er was dagegen tun kann. Findet euch damit ab!

Last edited by Ralf; 07/12/03 01:03 PM.
#26451 07/12/03 04:16 PM
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
Ich bemhe mich zumindest, meine mordlsternen Tobsuchtsanflle auf die dafr vorgesehen Threads zu beschrnken......

<img src="/ubbthreads/images/graemlins/rolleyes.gif" alt="" />

Im Ernst: Ich albere ja auch gerne mal herum und lasse den Drachen raushngen - aber wenn ich in wirklich jedem Thread Tonnen dieser beinahe schon absurd offensichtlichen Selbstzweckposts mit Vampir-Blabla vorfinde, vorzugsweise noch 2 oder 3 hintereinander, dann steigt mir langsam der Rogen.

Man mge mich benachrichtigen, wenn sie ihre 900 Posts voll hat, bis dahin hau ich mich 'ne Runde aufs Ohr.....

<img src="/ubbthreads/images/graemlins/down.gif" alt="" />


#26452 07/12/03 09:32 PM
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Ist doch eh Winter (angeblich ...), da pat wenigstens die Jahreszeit fr einen Winterschlaf! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />

Aber Vorsicht, sonst verpat du noch "Die Rckkehr des Knigs" ... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />

#26453 08/12/03 04:47 PM
Joined: Nov 2003
Location: Luxembourg
veteran
Offline
veteran
Joined: Nov 2003
Location: Luxembourg
Mit allen Entschuldigungen an die Betroffenen... *verbeugend*

Ich werde mich nicht mehr in Eure Innenpolitischen Angelegenheiten einmischen !


"negotium perambulans in tenebris" She acquired her characterization as a winged demon of the night (Talmud), as dangerous vampire and succubus (Zohar), as mother of the incubi and as screeching night-owl (Bible). This Lilith -- the Merciful One save us!
Page 32 of 285 1 2 30 31 32 33 34 284 285

Moderated by  Alix, ForkTong, Larian_QA, Macbeth 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5