Lynn hat heute einige Fragen der Forenmitglieder im englischen Forum beantwortet, die wir den deutschsprachigen Mitgliedern natrlich nicht vorenthalten wollen.

Deswegen haben wir die interessanten Antworten und Erkenntnisse fr euch bersetzt. smile

Quote
Knnen wir unserem Charakter einen Namen geben zum Beispiel Vor- und Familienname ? Und werden wir dann auch von der Bevlkerung so genannt und nicht Drachentter oder Held?

Ja, ihr werdet eurem Charakter einen Namen geben knnen und nein, die Bevlkerung wird euch mit eurem Titel Slayer ansprechen. [Anm.: anderer deutscher Titel mglich]


Wie verdienen wir uns Geld um Waffen etc. zu kaufen? Bekommen wir es von Aufgaben oder mssen wir Jobs nachgehen?

Geld ist ein Teil der Beute und wird auch als Belohnung vergeben. Es gibt auerdem genug Zeug und wertvolle Gegenstnde in der Welt, die ihr im Laufe des Spiels an Hndler verkaufen knnt.


Wird es eine italienische Version des Spiels geben?

Es wird eine italienische bersetzung des Spiels geben, aber die gesprochenen Texte wie z.B. Dialoge werden Englisch mit italienischen Untertiteln sein.


Welche Lnge hat das Spiel voraussichtlich?

Wir denken da so an fnfzig Stunden.


Ist es uns mglich mit jedem NPC Unterhaltungen zu fhren?

Ja, das ist es. Wir ermutigen euch sogar durch witzige Dialoge dazu.


Spielt dieses Spiel in einer Stadt oder werden wir mehrere Stdte entdecken knnen?

Es gibt viele kleine Ansiedlungen/Drfer und eine Stadt.


Hat Ausrstung immer noch eine bestimmte Haltbarkeit und wird Erfahrung generell oder einzeln vergeben?

Ausrstung hat keine bestimmte Haltbarkeit und Erfahrung wird whrend des Spiels verdient und ausgegeben.


In Divine Divinity hatte man eine begrenzte Anzahl an Erfahrung zur Verfgung. Da die Fhigkeit Gedanken zu lesen Erfahrung kostet, hat Divinity 2 auch eine begrenzte Zahl an verfgbarer Erfahrung?

Die Menge an ausgegebener Erfahrung fr das Gedankenlesen kann in eindrucksvollen Belohnungen resultieren, die euren Charakter teilweise mehr strken als es mit allen gesammelten Erfahrungspunkten mglich gewesen wre.


In der Videoprsentation zum Kampfsystem auf der GDC habe ich kein spielerbasiertes Zielen beim Benutzen eines Bogen gesehen, sondern automatisches Zielen. Ist das richtig?

Ja, automatisches Zielen ist die ganze Zeit ber aktiviert, um sicher zu gehen, dass das Gameplay flssig und einfach bleibt. Taktische Entscheidungen werden wichtiger, wenn das auf Fhigkeiten basierende Zielen minimiert wird.


Wievielen Gegnern werden wir auf dem Bildschirm gegenber stehenwerden es Horden wie in Diablo 2 sein mit ber 20 Monstern oder vielleicht eher Gruppen von 5-6 Monstern wie in The Witcheroder irgendetwas dazwischen?

Es wird das Beste aus beiden Welten vereinen! Ihr werdet hyper-dynamische, dichte Kmpfe whrend der Drachenflge erleben und kontrollierbaren taktischen Kampf mit einer begrenzten Gegneranzahl auf dem Boden.


Haben die interaktiven Umgebungen aus Kinderspielen Einfluss auf das Gameplay Divinity 2?

Ja, wir erlauben Spielern in den Dungeons zu malen und Musik zu machen :hihi:


Wird das Spiel genauso viele Dialoge haben wie das erste?

Ich glaube, die Wortzahl ist ungefhr die Gleiche, obwohl ich es nachschauen msste.


Behlt das Spiel seinen typischen Humor? (Besonders in den Dialogen)

Ja, den wird es behalten!


Last edited by Ladelia; 18/03/09 07:42 PM.