Larian Banner: Baldur's Gate Patch 9
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 233 of 285 1 2 231 232 233 234 235 284 285
Joined: Apr 2005
veteran
Offline
veteran
Joined: Apr 2005
Tja, vielleicht mag irgendwann der Zeitpunkt kommen, an dem ich "fusionieren" mchte, indem ich mich als Glsermagier oder Ohrenputzer anbiete, aber im Augenblick sind das noch keine sonderlich verheiungsvollen Optionen fr mich. Da hat Ragon einfach ein paar Jhrchen voraus ... ber mgliche Einflsse einer charakterlichen Disposition mchte ich hier gar nicht spekulieren, obwohl Ragon uns sicher auch zu diesem Thema eingehend informieren knnte.

Aber abgesehen davon wre es bestimmt nicht gesund fr dich, wenn wir dich alle "als Zentrum des Universums akzeptieren" wrden und deiner Meinung wren. Denn dann msstest du dich ja darber aufregen, dass du dich ber nichts mehr aufregen kannst, und das wre sicherlich ein Aufreger von wahrlich welterschtternden Ausmaen ... eine Art Urknall wahrscheinlich.

Aus Rcksicht auf Ddraigfyres Gesundheit berlasse ich es an dieser Stelle anderen, dem Drachenrgern zugetanen Individuen, die allzu naheliegende Assoziation zwischen dem Begriff "Urknall" und einem bekannten drachischen Problem herzustellen, indem sie sich der profanen, aber dem Niveau des Forumshumors nicht unangemessenen Floskel "worauf du einen lassen kannst, Drachi" bedienen wink grin

Eine solche Person knnte dann auch gleich das Zitat "Wenn Du auf der Suche nach Erleuchtung mal tief in Dich gehst und erkennst, dass ich immer recht habe, lst sich die Problematik geradezu in Luft auf." einer Analyse unterziehen ... klingt in diesem Kontext fast schon bedrohlich wink evil

Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
Warum bekomme ich jetzt spontan Appetit auf Chili ..? think



Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
NPD will Migranten-Politiker einschchtern

Einfallsreich sind sie ja ...
Wobei mich wundert, da sie diese Briefe ausgerechnet an Politiker schicken, denn die werden kaum darauf reinfallen. Wrden sie die Briefe einfach an jeden mit auslndisch klingendem Namen schicken, gbe es bestimmt einigen Aufruhr. Aber ist wohl - zum Glck - zu teuer fr die Nazi-Partei.

Ralf #386501 22/09/09 02:35 PM
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
Warum mssen die Leute eigentlich immer in Schulen Amok laufen und um sich ballern? Warum kann das nicht mal einer auf 'ner NPD-Versammlung machen? frown


Joined: Mar 2009
addict
Offline
addict
Joined: Mar 2009
Weil die Dummen immer Glck haben. Wei der Geier warum.


Rollenspiel hrt nicht beim technisch mglichen auf, es hrt auf wo deine Fantasie endet.

Lasst uns den hilflosen Drachen vor der bsen Prinzessin retten!
... Das klingt irgendwie falsch...
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Originally Posted by Ddraigfyre
Warum mssen die Leute eigentlich immer in Schulen Amok laufen und um sich ballern? Warum kann das nicht mal einer auf 'ner NPD-Versammlung machen? frown


Gute Frage eigentlich. Wahrscheinlich wollen sich selbst Amoklufer nicht mit denen abgeben ...

Ralf #386533 22/09/09 07:17 PM
Joined: Apr 2003
Location: Liechtenstein
veteran
Offline
veteran
Joined: Apr 2003
Location: Liechtenstein
Vermutlich, weil es dem Amoklufer nichts bringen wrde - um die schert sich ja niemand.




Ohje... Galgenhumor...

Joined: Mar 2003
A
veteran
Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Originally Posted by Patarival
Vermutlich, weil es dem Amoklufer nichts bringen wrde - um die schert sich ja niemand.


Wenn du statt "schert" noch "schart" geschrieben httest, dann wre es wirklich schwarzer Humor geworden ...


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Allerdings wre es dann auch falsch gewesen, weil sich ja leider durchaus erschreckend viele um die Neo-Nazis scharen ...

Ralf #386598 23/09/09 09:48 AM
Joined: Mar 2009
addict
Offline
addict
Joined: Mar 2009
Dann sollte man vielleicht mal darber nachdenken, warum das so ist.

brigens glaube da habe sie letzens "Die Sims" als Killerspiel bezeichnet aargh
Gut... ich war zwar immer schon der Meinung dass das Spiel psychisch Labil macht... aber das ist dann doch bertrieben.

Last edited by Trasza; 23/09/09 09:49 AM.

Rollenspiel hrt nicht beim technisch mglichen auf, es hrt auf wo deine Fantasie endet.

Lasst uns den hilflosen Drachen vor der bsen Prinzessin retten!
... Das klingt irgendwie falsch...
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Das hat sich auch wenig spter als Fake-Meldung herausgestellt.

Ralf #386600 23/09/09 09:57 AM
Joined: Mar 2009
addict
Offline
addict
Joined: Mar 2009
Das traurige an der Sache ist aber, dass man denen das SOFORT und weiteres glaubt.


Rollenspiel hrt nicht beim technisch mglichen auf, es hrt auf wo deine Fantasie endet.

Lasst uns den hilflosen Drachen vor der bsen Prinzessin retten!
... Das klingt irgendwie falsch...
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Das ist allerdings wahr.

Ralf #386621 23/09/09 11:40 AM
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Nur ein Beispiel unter vielen, in denen von den unertrglichen Methoden gewisser Sensations"journalisten" berichtet wird:

Nach dem Amoklauf von Ansbach

Angesichts der Tatsache, da sich ja die Experten einig sind, da dieser ekelhafte Sensationsjournalismus in den Boulevard-Medien die Gefahr von Nachahmer-Taten deutlich erhht, komme ich nicht umhin, mich eines zu fragen:

Wann verlangt wohl die CSU endlich das Verbot von BLD und Co. als Jugendschutzmanahme?

Eine Manahme, die ich - anders als das Computerspiel-Verbot - guten Gewissens untersttzen knnte. Ja, ich gehe sogar soweit, zu behaupten: DAS wre der erste echte Grund fr mich, einmal die CSU zu whlen ... badsmile

Ralf #386624 23/09/09 11:46 AM
Joined: Mar 2009
addict
Offline
addict
Joined: Mar 2009
Also... wenn das in dem Artikel stimmt *schttelt den Kopf*
Das ist doch verrckt... *Kopfschttel*

Sensationspresse... so was gehrt wirklich verboten... und der Presse sofort aufgedrckt, dass die geflligst die Wahrheit scheiben sollen und zwar nur fundierte Sachen...


Rollenspiel hrt nicht beim technisch mglichen auf, es hrt auf wo deine Fantasie endet.

Lasst uns den hilflosen Drachen vor der bsen Prinzessin retten!
... Das klingt irgendwie falsch...
Joined: Mar 2003
A
veteran
Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Sensationsjournalismus ist ja nicht neu. Stichwort Di und die Paparazzi, die sie verfolgten ...

Verstrend finde ich eher, was denn - auch von sogenannten "Sensationsjournalisten" als "normal" definiert wird ...

Last edited by AlrikFassbauer; 23/09/09 03:27 PM.

When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Ralf #386680 23/09/09 05:51 PM
Joined: Mar 2003
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Originally Posted by Ralf
.... Ja, ich gehe sogar soweit, zu behaupten: DAS wre der erste echte Grund fr mich, einmal die CSU zu whlen ... badsmile


Du, pa blo auf, was Du so von Dir gibst, Ralf! silence
Am Ende wird Dir das noch als "politischer Amoklauf" ausgelegt. [Linked Image]
Und was das fr Konsequenzen hat, darber solltest Du Dir im Klaren sein! [Linked Image]

Am Ende gibts dann hier noch ein "Kino-Rezensionen-Verbot"... frown


Ragon, der eindeutig Nicht-Schwarz-Magier
cool2

Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
Das solche "Journalisten" ein Pack von skrupellosen Leichenfledderern sind, darber mssen wir sicher nicht streiten. Folgendes sollte jedoch nicht unbeachtet bleiben:

1.) beim Tod von Lady Di wurden die Journalisten auch ein Stck weit zu Sndenbcken gemacht. Die Verantwortung fr den tdlichen Unfall liegt einzig und allein beim Fahrer, der durch sein komplettes Fehlverhalten (war er nicht auch noch besoffen?) diesen Unfall verursacht hat, weil er meinte, mitten in der Stadt Formel 1 fahren zu mssen, nur weil mal wieder die gewohnten Paparazzi herumschwirrten. Es war lediglich ein Glck, dass dabei keine Unbeteiligten ums Leben gekommen sind. Personen des ffentlichen Interesses sollten mit so was routinierter umgehen knnen.

2.) Der Grund, dass es berhaupt solche Maden wie die oben genannten Schmierenreporter und Lgendichter gibt, ist der Mob, der das lesen will. Wrde so ein bedrucktes Klopapier wie die Bild niemand kaufen und keiner die Mchtegern-"Newsshows" und "Reportagen" im Titten-TV einschalten, gbe es das gar nicht. Es gibt aber leider reichlich unterbelichtete Menschen mit Gaffer-Mentalitt in diesem Land, die das sehen und lesen wollen.


Joined: Mar 2009
addict
Offline
addict
Joined: Mar 2009
Was einem mal wieder zu der Frage fhrt: Wer ist wirklich der Schuldige? Der ders Macht oder der ders Konsumiert?

Die Frage stellt ich mir bei jeder "Reallytie Show" im Fernsehen...


Rollenspiel hrt nicht beim technisch mglichen auf, es hrt auf wo deine Fantasie endet.

Lasst uns den hilflosen Drachen vor der bsen Prinzessin retten!
... Das klingt irgendwie falsch...
Trasza #386932 26/09/09 12:55 AM
Joined: Mar 2003
Location: Krynn
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Krynn

Eigentlich kann man sich ja fast schon nicht mehr darber aufregen. Wann stecken sie den Kerl endlich in die geschlossene Psychatrie?

Schuble und seine neue GeStapo:

--------------------------------------------------------------------------------------------

Aufregung ber Schubles Geheimdienst-Plne

Berlin (dpa) - Das Bundesinnenministerium hat Berichte zurckgewiesen, wonach die Aufgaben von Geheimdienst und Polizei zusammengefasst werden sollen. "Der Verfassungsschutz bleibt Verfassungsschutz. Die Polizei bleibt Polizei", sagte Ministeriumssprecher Stefan Paris am Freitag in Berlin zu einem von der "Sddeutschen Zeitung" (Freitag) verffentlichten Papier. Paris betonte, das Papier habe nicht "die Willensbildung des Hauses durchlaufen".

Laut Zeitung soll auch der Verfassungsschutz wie das Bundeskriminalamt knftig Computer online durchsuchen drfen und auf die Daten der Vorratsdatenspeicherung zugreifen drfen. Auch sollen dem Verfassungsschutz Lausch- und Sphangriffe in Privatwohnungen erlaubt werden. Der bislang auf Straftaten von erheblicher Bedeutung beschrnkte genetische Fingerabdruck soll die erkennungsdienstliche Standardmanahme werden. Mit diesen Forderungen bereite sich das Innenministerium auf die Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl vor, heit es in dem Bericht.

Der Parlamentarische Geschftsfhrer der SPD-Fraktion, Thomas Oppermann, warf Bundesinnenminister Wolfgang Schuble (CDU) vor, jedes Augenma verloren zu haben. "Er berschreitet die roten Linien einer rechtsstaatlichen Innenpolitik." Die FDP-Rechtspolitikerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger sprach von einer "Horrorliste". Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) warnte davor, die historisch bedingte und bewhrte Trennung von Polizei und Nachrichtendiensten aufzuheben.


----------------------------------------------------------------------------------------------


Ich kann mir geradezu bildlich vorstellen, wie Herr Schuble schon seit Wochen jeden Abend instndig dafr betet, dass die Al Kaida zur Wahl einen Terroranschlag verben mge. Damit in der allgemeinen Hysterie danach alle Dmme brechen und die Verfassung endgltig das Klo runtergesplt werden kann.

DAS ist dann auch der EINZIGE Grund, warum ICH mich vor einem solchen Anschlag frchte ...


Page 233 of 285 1 2 231 232 233 234 235 284 285

Moderated by  Alix, ForkTong, Larian_QA, Macbeth 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5