Als erstes will ich euch fr ein insgesamt gelungenes Rollenspiel danken.
Die Idee sich in einen Drachen verwandeln zu knnen ist nicht nur neu, sondern auch in Sachen Reisegeschwindigkeit und komfort mit nix anderes zu vergleichen. Auerdem machen die Kmpfe als Drache sehr viel Spa und ergnzen das Spiel sehr gut.
Die Story ist sehr abwechslungsreich, unterhaltsam, berraschend und gut erzhlt. Die Welt ist Interessant und es macht Spa jeden Winkel zu erkunden. Im brigen sind ein paar humorvolle Dinge in diese Welt eingeflochten die dieses Spiel nicht nur zu einer ernsten anreihung von Auftrgen macht. (Hhnchen-Rune, Killerkarnikel- bekannt aus "Ritter der Kokosnuss", und ein paar wirklich durchgeknallten Charakteren)
Auch bei dem Ende kann man euch nur loben. Obwohl es sehr Rollenspiel-Typisch anfngt, (Man will die Welt retten) endet es sehr berraschend und unblich. Auerdem ist bei dem Ende genug Raum fr einen 3. Teil worauf ich mich sehr freuen wrde.

Leider gibt es auch negatives zu berichten:
Obwohl es Spa gemacht hat jede einzige Festung in Schutt und Asche zu legen ist mir aufgefallen das mir gegen Ende niemand auer dem Endgegnern Schaden zufgen konnte (Ich war Waldlufer!). So konnte mir z.B. in der Unterwelt keiner irgentwas antun auer dem Gttlichen. Ein anderes Beispiel wenn man eine schwere Festung zuerst angriff (es gab ja keine richtige Reihenfolge), rannte man nachher durch die Leichte durch ohne irgenteinen widerstand. Hier wrde ich mich ber eine Verbesserung freuen, wie z.B. eine automatische Anpassung der Gegner an deiner derzeitigen Stufe. So wre es egal in welcher Reihenfolge man Quests erledigt man bekommt immer interessante und anspruchsvolle Gegner.
Auch wenn mir persnlich das Ende wie gesagt sehr gut gefallen hat htte mir eine Erwhnung meiner Taten besser gefallen. So hab ich eigentlich jede Festung die ich gefunden habe zerstrt und am Ende wird das nochnichtmal angesprochen. Ein kurzes "Die Zerstrung der Festungen haben die Invasionsplne etwas zurckgeworfen" wre schon nicht schlecht gewesen. So hatte man das Gefhl das man alles eigentlich Umsonst getan hat. Auch wenn das vielleicht sogar gewollt war wre eine kleine Anerkennung schn gewesen.

Alles in allem war es ein gelungenes Spiel und ich freue mich schon auf die Fortsetzung!

MfG
Ogrim666