Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 2 of 6 1 2 3 4 5 6
Joined: Jul 2003
journeyman
Offline
journeyman
Joined: Jul 2003
Es gibt einen Respawn? Ach herrje, das kann ja heiter werden (installiere gerade noch).

Also eines ist klar: wenn im Hauptspiel jemals die Truppen der fliegenden Festungen oder die Skelette im Tal - ach, eigentlich fast jeder Gegner - respawnt wären, dann wäre das Spiel irgendwann in hohem Bogen in der Tonne gelandet, wer bitteschön hat sich denn solchen Unfug gewünscht?

Joined: Mar 2003
A
veteran
Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Originally Posted by ebenholzjunge
das ist aber leider das übliche verfälschte bild zu spielen in foren. wer zufrieden ist spielt und meckert nicht in foren rum. wenn aber ein was stört, will man irgentwo die luft rauslassen. natürlich loben auch welche oder artikulieren ihre kritik nirgentswo, aber das ist eher die minderheit.


Exakt. Das nennt sich dann das "Verschlimmbessern" durch "Fanboismus".

Und die "Meckerer" sind dann hinterher allesamt weg bzw. hört man nie wider ein Wörtchen von denen.
Ich vermute, das deswegen, weil sie mit der Änderung in die Gruppe der stillen & zufriedenen Spieler hinüberwechseln, und vielleicht auch gar keinen Bock haben, sich mit denen auseinandersetzen zu müssen, die eine "Verschärfung" so gar nicht gut finden.

Nur Vermutungen meinerseits.

Und, wie schon gesagt, mit Beyond Divinity hatten wir hier ein sehr ähnliches Problem mit der Sprecher-Stimme des Death-Knights. Von alln ist damals nur ein Einziger wiedergekommen und hat eingesehen, daß der Wunsch des Mobs nach einer agressiveren Stimme vielleicht doch nicht so gut war.



Was ich beobachte, ich, daß die "Meckerer" oft nicht ihre Meinung gegenüber denen vertreten können, die gegen diese Meinung sind. Die "Meckerer" sind in aller Regel die zugleich lautstärkste und aggressivste Gruppe von allen, und ich beobachte oft, daß einige "Meckerer" ihre eigenen Kritiker durch bloße, zum Teil auch heftige persönliche Angriffe & Beleidigungen loszuwerden versuchen. Sie haben nie gelernt, vernünftig zu diskutieren. Oft läuft es auf ein "ich mache das so, weil ich Bock drauf habe und damit basta!" hinaus.


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Mar 2003
A
veteran
Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Originally Posted by sunny67
1000x mehr wurde angeprangert das das spiel nach wie vor ruckelt und zuppelt und man beim laufen echt kickse bekommt ....


Ich bin immernoch der Meinung, daß das "Geruckle" von Systemen kommt, die *zu schnel* für das Spiel sind.

Nur wird das keiner zugeben wollen, den das würde bedeuten, daß man sich verarscht fühlt, zuerst massig Geld ausgeben für ein High-End-System, und dann ruckekt's auch noch !!!

Das ist für mich wie der Kauf eines Formel-1-Wagens, und dann stellt man plötzlich fest, daß man damit gar nicht auf einer ganz normalen Autobahn fahren darf !

Erinnert sich noch wer an den Aufschrei, als in Tom's Hardware jener Bericht erschien, daß Top-Graphikkarten im 2D-Bereich total abkacken ?
http://www.tomshardware.de/wddm-2d-performance,testberichte-240487.html




When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Sep 2009
T
stranger
Offline
stranger
T
Joined: Sep 2009
Naja, mein System ist nun wirklich kein High End System mehr. Bestenfalls gute Mittelklasse.
Gforce 8800GT
AMD Dualcore 64 X2 4800+

Auch bei mir ruckelte Divinity2 von Anfang an sehr stark.
Spielbar wird es bei einer Schattenstufe von "Hoch". Die Schatten haben also in meinem Fall den größten Einfluss auf das Ruckeln.
Hat jetzt zwar nichts mit dem Thread ansich zu tun, wollte ich aber als Antwort auf den Vorpost dennoch anbringen smile

Joined: Sep 2009
Location: Moers
addict
Offline
addict
Joined: Sep 2009
Location: Moers
Wenn DivII nur 2D wäre, würde ich mir Sorgen machen, daß mich einer über Nacht in der Zeit zurück teleportiert hätte wink


Tippfehler dienen der allgemeinen Belustigung laugh

Sys Standrechner: [Linked Image from sysprofile.de]

Sys Leppi: [Linked Image from sysprofile.de]
Joined: Jan 2009
member
Offline
member
Joined: Jan 2009
ich denek das ruckeln ist auch difinitionssache... soalnge mir fraps ene anzeige von 20-30 fps anzigt habe ich kene probleme mit einem spiel... wenn die anzeige runtergeht in den bereich unter 15 , dann fängst es an auch mich zu nerven,. weil das sehe ich dann wirklich als geruckel an..

spiele mit XP, intel duo e8600, ati 4850 und 4 gb arbeitsspeicher.

Joined: Jun 2005
stranger
Offline
stranger
Joined: Jun 2005
Hi an alle,

Erstmal einen grossen Lob an die Comunity.
Man merkt einem Spiel (Project) erst an (den FANS) wie gut es ist!

Habe das Hauptspiel durchgespielt und war zufrieden (bis auf das Ende wink ).
Hatte viele Bugs, Grafikfehler, und QUEST-STOPS aber im FORUM wurde mir geholfen.

DANKE!!!

So, nun zum Addon und wie ich finde einem sehr guten.

- Bis jetzt nervt:
die vertauschten Charakter Sprachfiles des Weiblichen Helden.
----------
Zum Respan:

Wie schon gesagt im HauptGame spielte ich mit dem Gedanken - wo keine Gegner/Monster sind
war ich schon. Und wo welche waren muss ich noch hin! Es gab glaube ich an ein paar Stellen
RespawnHouses oder so, dort musste man diese zerstören um die Horden zu stoppen.

Also - der Addon Respawn - wie im OnlineGame ist es ja nicht gerade aber (fast)

Meiner Meinung nach wurde hier aus Zeitgründen ein OverAllRespawn eingebaut, anstatt wie im
HauptGame nur (RespawnHouses) Spawnpoints zu Integrieren. Schon beim Laden in einen Bereich von
Gegnern angegriffen zu werden ist nicht ok aber möglich zu kontern. In der Mitte des Dungeons zu merken
das die Monster hinter dir alle wieder da sind hebt bei mir das "Vertraute Gefühl" des HauptGames irgendwie auf!!
Wie oben geschrieben - geht die Atmosphere flöten.

Lösung:
OverWolrd Monster respawnen lassen die im Dungeon aber nicht. Oder andersrum.
Vielleicht bereiche festlegen wo die Gegner immer wieder auftauchen. Könnte zur Atmo dienen - so als ob hier immer gekämpft wird. Diese Kunstgriffe haben Im hauptgame wunderbar funktioniert und ich habe zu keinem Zeitpunkt Innehalten müssen um zu Überlegen... nanu Warum ist der Mob da forne wieder da??? hab ich was verpasst??


Versteht ihr mich Leute? Ich wollte nicht Mekern.

Cu.



Der Klügere gibt nach ... ...weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt!
Joined: Jan 2006
stranger
Offline
stranger
Joined: Jan 2006
Wenn der Respawn ein so intesiver Wunsch der Community war, können die Entwickler sicherlich auf diese Threads aus dem Hauptspiel hier mal verlinken. Mich würde schon interessieren, welche intensiven Diskussionen zu diesem Feature geführt haben.

Tatsache ist jedenfalls, dass ein Char, der nach den Erfahrungen des Hauptspiels geskillt wurde, in einem respawn-intensiven Spiel kräftig verskillt ist

Joined: Jul 2003
journeyman
Offline
journeyman
Joined: Jul 2003
Der Respawn ist extrem lästig, selbst relativ kleine Höhlen kann man nicht in Ruhe erkunden und gründlich durchstöbern. Und vor allem sind dadurch die XP-Kosten für das Gedankenlesen und die zugehörige Fertigkeit zum Witz geworden, einfach immer fröhlich bei jedem durch die Gedanken stöbern ohne gross nachzudenken, die paar Punkte hat man ja ruckzuck im Keller im die Ecke wieder zurück.

-> Die Atmosphäre leidet meiner Meinung nach unter dieser "Verbesserung"

Möglichkeiten zur Abhilfe wären meines Erachtens:
- die Respawndauer deutlich verlängern
- nur beim erneuten Betreten eines Gebietes die Gegner respawnen lassen
- am besten wäre sicher die Möglichkeit das Respawnen nach Wunsch generell zu aktivieren oder zu deaktiveren, falls sich das technisch überhaupt umsetzen lässt

Joined: Sep 2009
Location: Moers
addict
Offline
addict
Joined: Sep 2009
Location: Moers
Ich erinner mich sehrwohl an den Thread "was wünscht ihr Euch für". Dort wurde vereinzelnt der Wunsch nach Respawn laut - aber wie gesagt - vereinzelnt. Und selbst dieser kleinlaute Wunsch wurde ausgebuht. Leider ist dieses nicht mehr nachzuvollziehen, da hier krass aufgeräumt wurde.

Auch für mich hat in einem Offline-Game ein dermaßener Respawn nichts verloren. Wenn ich darauf geil bin, logg ich mich bei GuildWars ein.

Hier möchte ich in aller Ruhe die fantastische Gegend genießen, in jeder Ecke ungestört stöbern und vielerlei Dinge probieren. Hack&Slay ist bei einem solchen Game was fürn Poppes.

LG
Nawa

Last edited by Nawarana; 07/08/10 09:16 PM.

Tippfehler dienen der allgemeinen Belustigung laugh

Sys Standrechner: [Linked Image from sysprofile.de]

Sys Leppi: [Linked Image from sysprofile.de]
Joined: Sep 2009
T
stranger
Offline
stranger
T
Joined: Sep 2009
Ich zitiere mal einen Auszug aus dem Handbuch zu Divinity 2:

"Wir haben versucht, [..] ein Rollenspiel zu erschaffen, das dem Spieler immer wieder überraschende Spielerlebnisse bietet, anstatt ihn mit sich wiederholenden Situationen zu langweilen. Ich persönlich (Larian Director Swen Vincke) kann mit Spielen, in denen man etwas immer wieder tun muss, nicht viel anfangen und hoffe, das du [..] solche Probleme nicht haben wirst."

Tja, Ziel verfehlt in der Erweiterung würde ich sagen. Ständiger Respawn ist genau das Gegenteil dieser Aussage.

Last edited by tommyd2; 08/08/10 02:56 AM.
Joined: Aug 2010
apprentice
Offline
apprentice
Joined: Aug 2010
vorallem ist der respawn einfach zu schnell. macht ihn in doungeons und das diese nur beim erneuten betreten neuen spawn haben. simple as that. everybody happy.

mich hats aber eigentlich nur an einer stelle genervt: akademie. einfach nur lame >_<

Joined: Aug 2010
Z
stranger
Offline
stranger
Z
Joined: Aug 2010
Na Gott sei Dank habe ich diesen Thread gefunden, bevor ichs mir gekauft habe! Es kann ja in Ausnahmesituationen in RPGs auch mal Respawn geben, z.B. bis zur Erledigung einer bestimmten Aufgabe/Gegners etc. (Mutter Ratzinski in Drakensang). Aber generell passt das einfach nicht! Ich spiele das Spiel doch nicht wegen der Hitpoints/XP, sondern um zu Erkunden, Aufgaben zu lösen, den character aufzubauen. Die Kills sind Teil der (strategischen) Kämpfe und Mittel zum Zweck, kein Selbstzweck. Wenn ich Hack&Slay haben wollte, würde ich was anderes nehmen.

Solange der Respawn nicht abschaltbar ist, kommt mir das nicht auf die Platte!

Joined: Apr 2003
enthusiast
Offline
enthusiast
Joined: Apr 2003
Auch wenn es nervt z.b. wenn man vom Drachenturm zurückkommt und schon wieder die selbe Gruppe Gegner killen darf fand ich den Respawn bisher nicht so schlimm. Allerdings war ich noch nicht in der Akademie bin gespannt wie nervtötend es da ist.

Joined: May 2010
old hand
Offline
old hand
Joined: May 2010
Wünsche schönes WE gehabt zu haben.
....Keine Meckerer....nur Kritik mit vernünftigen Begründungen und Bemerkungen?....was'n hier los?


Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen
Joined: Jul 2009
Location: Germany
K
apprentice
Offline
apprentice
K
Joined: Jul 2009
Location: Germany
Bin nun in der Akademie angekommen und der Respawn ist einfach nur frust und nerv pur.
Nach dem ersten Schreck über den Respawn zu Beginn der Spiels war es dann doch nur halb so wild, Gegnerzahl hielt sich in grenzen und "man kloppte sich halt noch mal durch" ...
Aber nun in der Akademie allerdings ... das geht gar nicht.
Bitte dringend ändern, wie auch immer.

Knall

Joined: Dec 2006
old hand
Offline
old hand
Joined: Dec 2006
We're debating this issue - would you prefer increased respawn time or no respawn at all ?

Joined: May 2010
old hand
Offline
old hand
Joined: May 2010
Ich glaube ,dass der respawn grundsätzlich schon gut ist .Berechtigt ist die Kritik hier im Forum meiner Meinung nach in Hinsicht auf die Geschwindigkeit und die Region schon.Die Zeit und die zu kleinen Respawngruppen liegen meines Erachtens in der Hauptschusslinie der Kritik.
Vor allem in der Akademie sind die Gruppen zu klein.

Last edited by rockasracoon; 09/08/10 09:42 AM.

Wenn man die Meinung der Mehrheit teilt ist es Zeit sich zu besinnen
Joined: Jan 2009
member
Offline
member
Joined: Jan 2009
Der Respawn muß ja nicht ganz abgeschafft werden. Aber wenn man innerhalb eines bereichs ist, dann sollen die Gegner wegbleiben, nachdem man sie einmal ausgeräumt hat. Wenn man den Bereich päter noch mal neu betritt können die gerne wieder da sein.

Aber es einfach nur störend, wenn man gerade in der Akademie versucht die kristalle zu finden und man von ener seite zur anderen läuft schon wieder neue gegner da sind.

Ähnliches in den Höhlen. Wo's auch wirklich heftig ist, ist wenn man die Kerle am Teleporter im Krähennest bekämpft und dann noch zusätzlich die Untoten wieder hinzukommen...

Joined: Aug 2010
Z
stranger
Offline
stranger
Z
Joined: Aug 2010
I would prefer the option to disable respawn completely.

Page 2 of 6 1 2 3 4 5 6

Moderated by  Alix, Bvs, ForkTong, Larian_QA, Lar_q, Lynn, Macbeth, Raze 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5