Larian Banner
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Page 120 of 123 1 2 118 119 120 121 122 123
Ralf #457512 30/08/12 08:53 AM
Joined: Mar 2003
A
veteran
OP Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
The Chaos Chronicles sieht recht interessant aus : http://www.chaos-chronicles.com/

Übrigens soll es angeblich zu "Iron Sky" auch mal ein Spiel geben, gemacht von den "Two Worlds"-Machern.


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Guido Henkel will via Kickstarter ein neues Singleplayer-RPG realisieren:
"Guido Henkel plant Rückkehr mit Solo-RPG"

In Crystals DSA-Foren hat er sich auch schon persönlich zu Wort gemeldet, u.a. zum Thema "Heldenimport" grin : "Kehrt Guido Henkel in die Spielebranche zurück?"

Ralf #459078 13/11/12 07:51 PM
Joined: Sep 2005
veteran
Offline
veteran
Joined: Sep 2005
Originally Posted by Ralf
In Crystals DSA-Foren hat er sich auch schon persönlich zu Wort gemeldet [...]

... und ist einen Tag später schon erbarmungslos kreuz und quer im Netz zitiert worden. Da waren "wir" wohl nicht die einzigen, die scharf auf Infos waren. grin

Na, immerhin gute Werbung fürs Forum. wink

Edit: Warum ist eigentlich mein Ava im Eimer? Selbst wenn ich ihn neu hochlade, klappt es nicht.

Last edited by Pergor; 13/11/12 07:51 PM.
Pergor #459083 14/11/12 09:00 AM
Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Das ist das foreninternet Progrep-Mobbing. wink

Die Henkel-News hingegen klingt schon mal sehr gut! Warten wir ab, was daraus werden wird. Bei Kickstarter könnte das schön was zusammenkommen. smile Und spätestens da dürften auch die Fragen, die im verlinkten Forum gestellt wurden (von denen manche doch recht seltsam anmuten), beantwortet werden. up


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
elgi #459096 14/11/12 12:04 PM
Joined: Mar 2003
A
veteran
OP Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Auf RPGWatch waren alle sofort Feuer ud Flamme ! - Die englischsprachige NLT-Version (die ja keine 1:1-Portierung des Regelwerkes war) steht dort immernoch hoch im Ansehen !

Link zu der dortigen Diskussion : http://www.rpgwatch.com/forums/showthread.php?t=18589


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Sep 2005
veteran
Offline
veteran
Joined: Sep 2005
Mittlerweile gibt's auch ein kleines Video-Interview von PC-Games:

Klick

Klingt schon in vielerlei Hinsicht vielversprechend. smile

Edit: Und noch ein kurzes Zitat von Guido:

Quote
In diesem Fall bedeutet "rundenbasiert," schon die klassische Art.


Was wohl bedeutet, dass man nicht die pseudo-rundenbasierte Version erwarten kann/muss, wie man sie etwa aus Drakensang kennt (obwohl die mir auch gefallen hat, man konnte ja immer pausieren).

Edit2: Na schau mal an: In "Paint" ein Pixel verändert, und ich konnte das "foreninterne Progrep-Mobbing" überwinden. [Linked Image]

Last edited by Pergor; 14/11/12 11:22 PM.
Pergor #459152 15/11/12 12:25 AM
Joined: Apr 2005
veteran
Offline
veteran
Joined: Apr 2005
Liegt nur daran, dass irgendjemand in "Progrep" ein zusätzliches P hineingemogelt hat. Sobald einer das auf "Rogrep-Mobbing" oder "Progre-Mobbing" umstellt, funktioniert die Bildvernichtung bestimmt wieder wink

Und nein, obwohl es mit Buchstaben zu tun hat, ich war's nicht. Ehrlich.

Thorvalla hört sich in der Tat sehr interessant an. Ich bin mal gespannt, welche Infos dazu noch veröffentlicht werden smile

Lurker #459196 15/11/12 04:44 PM
Joined: Mar 2003
A
veteran
OP Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Nordische Themen scheinen ja so langsam ins Rollen zu kommen, der neueste "King's Biounty"-Ableger (der offenbar noch kinen deutschen Distributor gefunden hat) hat auch Wikingerartige zum Thema, und The Banner Saga ebenfalls ... Aber okay, eine Schwalbe macht noch keinen Sommer ...


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Originally Posted by AlrikFassbauer
... der neueste "King's Biounty"-Ableger (der offenbar noch kinen deutschen Distributor gefunden hat) ...


Laut amazon.de erscheint das Spiel am 23. November. Allerdings leider wohl mit Steam-Zwang (obwohl auf der amazon-Produktseite bisher noch nichts davon steht, was mich noch leicht hoffen läßt).

Ralf #459223 16/11/12 03:26 PM
Joined: Sep 2005
veteran
Offline
veteran
Joined: Sep 2005
Originally Posted by Ralf
Allerdings leider wohl mit Steam-Zwang (obwohl auf der amazon-Produktseite bisher noch nichts davon steht, was mich noch leicht hoffen läßt).

Die Hoffnung kannst du begraben, laut dtp wird Steam erforderlich sein.

Damit hat sich das Spiel für mich auch erledigt, leider.

Pergor #459228 16/11/12 05:23 PM
Joined: Mar 2003
A
veteran
OP Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Hm, für mich wohl auch.

Für dtp wird das aber vielleicht notwendig sein, denn das ist für sie vielleicht der einzige Weg, Raubkopien zu vermeiden, da es ihnen ja (so vermute ich ganz infach mal) wirtschatlich immer noch nicht sehr gut geht ...


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Tja, dann bleibt uns zumindest noch die Hoffnung, daß das Spiel wie die Vorgänger relativ schnell als Vollversion bei der PC Games landet (dadurch bin ich ja überhaupt erst auf die Reihe aufmerksam geworden). smile

Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Originally Posted by AlrikFassbauer

Für dtp wird das aber vielleicht notwendig sein, denn das ist für sie vielleicht der einzige Weg, Raubkopien zu vermeiden, da es ihnen ja (so vermute ich ganz infach mal) wirtschatlich immer noch nicht sehr gut geht ...


Wobei mich aber schon mal interessieren würde, wieviel das tatsächlich bringt - angesichts der Tatsache, daß man das Spiel bei den üblichen Quellen schon seit Wochen illegal downloaden kann, scheint mir der Schutzeffekt der Steam-Anbindung doch eher zweifelhaft zu sein.

Ralf #459251 17/11/12 03:38 PM
Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Der Kopierschutz bei Steam ist auch kaum der Rede wert, soviel ich weiß. Und Valve selbst ist das auch relativ egal, würde ich schätzen, da sie über die Plattform an sich Geld scheffeln wie blöd und durch die Masse an Verkäufen. Die Hersteller dürften ähnlich denken. Insofern glaube ich nicht, daß sich Firmen wegen der Verhinderung von Raubkopien für Steam entscheiden, sondern eher wegen der unkompliziert zu erreichenden Reichweite - denn auch wenn viele grundsätzlich gegen Steam sind, ist die Zahl der Steam-Nutzer wohl ungleich höher.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
elgi #459252 17/11/12 03:52 PM
Joined: Sep 2005
veteran
Offline
veteran
Joined: Sep 2005
Ja, damit hat auch daedalic damals ihre Entscheidung begründet, auch bei Satinavs Ketten auf Steam zu setzen. Man verkauft wohl einfach wesentlich besser, gerade auf globaler Ebene. An das Statement erinnere ich mich noch.

Zu Kopierschutz fiel da kein Wort...

Edit: Der Release ist übrigens auch schon wieder verschoben worden.

So weit ich das mitbekommen habe, muss die früher erschienene, englische Fassung wohl eine wandelnde Katastrophe gewesen sein, was Bugs und so anging. Mittlerweile gab's aber wohl schon ein paar Patches.

Last edited by Pergor; 17/11/12 06:12 PM.
Pergor #459262 18/11/12 11:39 AM
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Meine Hoffnung war ja, daß die deutsche Version deshalb später erscheint als die englischsprachige, weil es eine eigene steamfreie Retailversion geben soll. Wäre auch ein wesentlich schönerer Grund gewesen als massive inhaltliche Probleme ... wink

Ralf #459284 19/11/12 02:14 PM
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Rei Offline
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Feenreich
Und man schaltet durch Steam gekonnt den Gebrauchtmarkt aus, schließlich sind seit einiger Zeit Gebrauchtspiele genauso schlimm wenn nicht gar schlimmer als Raubkopien.

Rei #459286 19/11/12 02:31 PM
Joined: Mar 2003
Location: Germany
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Germany
Das wird bei Steam dann generell durch niedrige bzw. schnell sinkende Preise und teilweise sehr attraktive Sonderangebote ausgeglichen. Bin zwar immer noch kein Steam-Freund, aber gerade letzte Woche habe ich z.B. bei einem Sonderangebot das neue Hitman gekauft... für gut 22 Euro finde ich das einen Superpreis, den mir auch der Gebrauchtmarkt nicht so schell bieten könnte.

Dennoch: GOG und andere DRM-freie Anbieter würde ich weiterhin bevorzugen (wie z.B. Direktverkäufe über die jeweiligen Herstellerseiten). In dem Zusammenhang sei noch ein weiteres Mal Kickstarter erwähnt, wo bei vielen Projekten im Vorfeld schon betont DRM-freie Downloadversionen angeboten werden.


Nigel Powers: "There are only two things I can't stand in this world. People who are intolerant of other people's cultures... and the Dutch!"
Rei #459296 19/11/12 03:04 PM
Joined: Mar 2003
A
veteran
OP Offline
veteran
A
Joined: Mar 2003
Originally Posted by Rei
Und man schaltet durch Steam gekonnt den Gebrauchtmarkt aus, schließlich sind seit einiger Zeit Gebrauchtspiele genauso schlimm wenn nicht gar schlimmer als Raubkopien.


Ja, das stimmt. Zumindest versucht "die Industrie" ständig, uns das in die Köpfe hineinzuhämmern.

DLCs haben einen ähnlichen Grund - zumindest bei EA - wie Steam : Unterdrückung des Gebrauchtwarenmrktes, bzw. das Profiteren von dem (siehe "Project 10 Dollar").


When you find a big kettle of crazy, it's best not to stir it.
--Dilbert cartoon

"Interplay.some zombiefied unlife thing going on there" - skavenhorde at RPGWatch
Joined: Mar 2003
Location: Franken
veteran
Offline
veteran
Joined: Mar 2003
Location: Franken
Juhu, das Adventure "Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten" ist seit heute bei GOG.com im Angebot, also OHNE Steam! In der ersten Woche zum Vorzugspreis von $14,99 (danach $19,99). Kleiner Nachteil: Nur die englische Sprachversion. Trotzdem: Jetzt weiß ich, was ich spiele, wenn ich mit "Alan Wake: American Nightmare" durch bin. smile

"Chains of Satinav"

Page 120 of 123 1 2 118 119 120 121 122 123

Moderated by  Alix, ForkTong, Larian_QA, Macbeth 

Link Copied to Clipboard
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5