Rashida: hem ein kleiner, wie soll ich sagen... Schachzug. Knnen wir uns darauf einigen, dass die magische Wiederbelebung in dieser Welt nur dann mglich ist, wenn der Gefallene durch etwas nichtmagisches gettet wurde? Ein Vernichtungszauber kann also nicht durch Magische Wiederbelebung annuliert werden - ein Schwertstreich dagegen schon, solang er nicht zulange zurck liegt (Sagen wir: nicht lnger als 15 Minuten. Danach hat sich der "unsterbliche" Teil des Gefallenen bereist auf in eine andere Welt gemacht, aus der er auch durch die mchtigste Magie nicht zurckgeholt werden kann. Fhrt magische Einwirkung zum Tode, wird der unsterbliche Teil augenblicklich aus dem Krper verbannt - daher ist die Wiederbelebung dann auch nicht mglich. So knnte ich mir das zumindest vorstellen...)