LuSer:
Die Art wie Du schreibst - und was Du schreibst - ist hervorragend! Du scheinst diesbezglich bereits ber einige Erfahrungen zu verfgen...

Schon die "magische Gegengewicht" Sache, das Zupfen an Kraftfden, das niemals nur die gewnschte Wirkung zu haben scheint sondern immer auch eine "Gegenkraft" erzeugt - ich wolte, manch andere magiekundigen Charaktere (allgemein, nicht unbedingt auf dieses Spiel bezogen!) wrden sich das zu Herzen nehmen und mit ihrer Herumzauberei etwas sorgfltiger umgehen. Wenn jeder Zauber auch eine Gegenwirkung hervorrufen wrde - dann wre Magie nicht mehr das ultimative Allheilmittel...