Ich denke mit PhotoDraw oder einem anderen programm mte das gehen. Danach wrde ich es in PDF Format wandeln.
Und ich wollte es auch nur grob halten, damit wir wenigstens die himmelsrichtungen einschtzen knnen.
Eine andere Idee wre wenn wir eine Reale Karte nehmen und uns gewisse Stdte und markierungen aussuchen. Die hat dann jeder und wir brauchen gar keine Files umherschicken. Wir knnen ja auch den mastab verndern dann htten wir mehr platz.
Das wurde im Enwor Zyklus von W.Hohlbein so gemacht. Soweit ich mich erinnere gab es da den Nordamerikanischen Kontinent allerdings mehr als umriss und Klimakarte. Flsse usw. waren vllig neu erstellt.


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)