Wenn alle gegen die Glhwrmschen sind, dann nehme ich sie heraus.

Ich kann meinen Post auch noch so umschreiben, dass wir gerade erst gemhlich aufbrechen, dann mssen Bernhard und Glance eventuell auch anpassen.

@all: wir sollten mal eine Regelung einfhren, die dahin abzielt, wenn etwas passiert, dass alle Charaktere betrifft (wie z.B. unser gemeinsamer Aufbruch), dann warten wir mit weiteren Aktionen, bis alle die gemeinsame Aktion erledigt haben (also sprich: wir warten, bis jeder bereit ist loszugehen, dann kann einer losgehen, die anderen folgen dann). Dass bedeutet zwar, dass wir unter Umstnden langsamer vorankommen, aber die Geschichte bleibt bersichtlicher und logischer.

Sollten wir uns mal berlegen.


Quem dei diligunt, adulescens moritur. Titus M. Plautus