Och..... Eigentlich htte ich mich ja gerne noch bei Big Claw fr ihre Hilfe bedankt, aber wenn sie so drngelt muss ich das halt spter tun. Ob es der Logik frderlich ist, jetzt aus heiterem Himmel mit LuSers Geschichte zu beginnen, wo 1000 drngendere Fragen an die Zwerge und ber die allgemeine Situation anstehen ist ebenfalls fraglich. Ich halte den Moment jedenfalls fr vllig unpassend und wrde auf eine bessere Gelegenheit warten, wo nicht auch schon wieder die Hlfte schlft oder erschpft in der Ecke liegt - aber das ist natrlich Big Claws Entscheidung.

Es fllt nur generell auf, das kaum Gelegenheiten entstehen, um begonnene Dinge mal zu Ende zu bringen, weil permanent was Neues eingeschoben wird. Stones Fragen an mich werden wohl erst im nchsten Abenteuer beantwortet werden. ber Alriks sonderbare Kugel und Bodasens Zusammenbruch scheint sich niemand mehr Gedanken zu machen. Die Artefakte sind schon vllig in Vergessenheit geraten und selbst die aktuelle Situation wird ignoriert, um wieder was Neues einzuschieben. Logik ade, aber was solls....

Wir sollten Alrik mal auf den Kopf stellen und seine Taschen ausleeren, denn bei Xanlosch hat der Buchstaben- und Wrterklau ganz schn zugeschlagen. Wre nicht weiter schlimm, wenn dadurch nicht einige Aussagen ins Gegenteil verkehrt wrden.

Aber erstaunlich das ein Zwerg uns berhaupt an sein Feuer bittet, wo er uns vor 5 Minuten kennengelernt hat. Ich hatte mich auf eine Nacht im Stall eingerichtet. Endlich mal ein Zwerg, der eine Benimmschule besucht hat. Wirst Du uns noch Gebck und Tee reichen, Xanlosch ?

<img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />