Ich fhle mich ja geschmeichelt von eurem Zeitfeedback, aber ich wollte wirklich erstmal mit allen klren, ob mein Vorschlag ein gangbarer Weg fr alle ist, denn ich kann mir schon auch Vorbehalte vorstellen.

@ Xanlosch: Ich mu deutlich mehr an der menschlichen Seite des Halbelfen arbeiten! Die Lust am Schinken habe ich ja schon ganz frh zugegeben, und jetzt spricht mir der Zwerg doch jede Lust an Vergorenem ab! Da werde ich ihn berraschen mssen! (Keine Aufforderung etwas zu ndern! Ich werte es ausschlielich fr mich selber aus - ich mu wirklich noch an dem inneren Konflikt/Ausgleich zwischen Mensch/Elf arbeiten.)

@ Claw: Ich denke es ist OK, wenn Du jetzt an Xanlosch anknpfst - zeige deine elfische Poesie und singe das Lied von den chaotischen "Gefhrten auf der Strasse" <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />


In times of crisis it is of the utmost importance not to lose your head (Marie Antoinette)