hm, Bernhard, nix fr ungut - aber kann es sein das Du Dich ein bischen sehr mdchenhaft anstellst ? <img src="/ubbthreads/images/graemlins/suspicion.gif" alt="" />

Ich fr meinen Teil wrde es sehr begrssen wenn Du weitermachst. Wenn das allerdings unter der Voraussetzung geschehen soll, das man keinen Mucks mehr machen darf, selbst wenn Du den grssten Bockmist schreibst, dann vergiss es. Wenn ich der Ansicht bin, das Kritik angebracht ist, werde ich Kritik ussern. Hier wird niemand niedergemacht oder ausgegrenzt - es wird lediglich beizeiten auf diverse Dinge hingewiesen, welche die Story durcheinanderbringen oder von der Mehrheit so nicht gewnscht werden oder einfach komplett nicht in die gegenwrtige Situation passen. Jeder von uns haut hier hin und wieder mal daneben und jeder von uns muss sich dann Kritik dafr anhren.

In der Regel soll Kritik hier positiven Einfluss auf die Story nehmen und in der Regel gelingt das auch. Wenn Dinge passieren, die vorn und hinten einfach nicht hinhauen, weil sie alles umschmeissen was zuvor geschrieben wurde, oder gegen jede gemeinsame Absprache laufen, dann wird darauf hingewiesen. Das ist meiner Ansicht nach auch absolut in Ordnung so und kein Grund die Leberwurst zu mimen.

Wie ich schon geschrieben habe: Es ist es klar, das diejenigen mit hohen Ansprchen an die Story und diejenigen die just for fun mitschreiben, sich aneinander annhern mssen. Aber ich fr meinen Teil lasse mir hier ganz sicher von niemandem irgendwelche ultimativen Bedingungen stellen.

Mir ist auch klar, das es ein grosses Problem darstellt, der Story zu folgen, wenn man nur die Zeit hat jeden fnften Post zu lesen und nicht die ganze Story. Dann meint man zu wissen was gerade vor sich geht, weiss es meisst aber eben doch nicht und schreibt etwas, was irgendwo nicht passt. Kann passieren, kein Problem. Aber dann sollte man auch aufgeschlossen genug sein, sich darauf hinweisen zu lassen und evt. nderungen vorzunehmen um den anderen die Story nicht zu verhunzen.

Wenn ich Mist geschrieben habe und jemand sagt mir das hier, dann bin ich sofort dabei, meine Beitrge entsprechend zu editieren. Das sollte man schon knnen, wenn man GEMEINSAM mit anderen eine Geschichte schreiben will.