So, da bin ich wieder. Weit ist die Story inzwischen glücklicherweise nicht gediehen, stattdessen sehr interessante Monologe / Dialoge. Spitze ! <img src="/ubbthreads/images/graemlins/up.gif" alt="" />

@Bernhard:

Das "mädchenhaft" sollte keine Beleidigung sein. Es ist meine Definition, wenn ich jemanden als überempfindlich oder sehr schnell eingeschnappt und beleidigt wegen Kleinigkeiten ansehe. Ich denke einfach Du hast Dir die Kritiken wirklich zu sehr zu Herzen genommen oder Dich persönlich angegriffen gefühlt, obwohl das garnicht so gedacht war. Allerdings kann ich schon irgendwo nachempfinden, das wohl gerade diese Häufung der Kritik Dir zu schaffen gemacht hat. Aber wie gesagt: Damit wollte Dich sicher niemand hier herabsetzen oder Dir die Story vergällen.

Anderseits ist es natürlich schon erforderlich, alle Beiträge gründlich zu lesen um der Story wirklich folgen zu können. Das war Dir bislang aus Zeitmangel nicht möglich und daher gab es Probleme und Unstimmigkeiten. Aber da nun die "Posting-Frequenz" durch unser aller Disziplin deutlich in den Keller gegangen ist, sollte das jetzt eigentlich kein Problem mehr darstellen.

@All:

Der Tempel, zu dem Stone und Rashida entsandt wurden, ist NICHT identisch mit AneAshins Grabmal !!! Soviel kann ich vorweg schon sagen. Dieses Grabmal sollte nach Möglichkeit erst wesentlich später gefunden werden. Und eigentlich sollen dort die letzten beiden Schlüssel sein, wenn alle anderen gefunden wurden. Ich habe mir für dieses Grabmal etwas spezielles ausgedacht, deshalb wäre es schön mir dort "die Regie" zu überlassen.