Ich wre dafr, dass *jetzt* unvermittelt ein (oder drei) Troll(e) aus der Wand auftaucht und euch allesamt angreift. Da knnt ihr dann eure Probleme in einem gemeinsamen Hhlenkampf lsen!

Aber Lynx - lass den anderen auch was brig! Die Zwergtrolle kann selbst ein Dunkelelf nicht mal eben so mit einem Sbel zur Seite wischen - dazu sind sie viel zu zhe (und ihre Haut ist strker als eine beschlagene Lederrstung)! Du kannst ihnen die Sbel quer ber die Brust ziehen - Kopf abschlagen geht nicht, da sie keinen HALS haben, und der Rest des Schdels selbst fr mchtige Waffen zu hart ist, um ihn mal eben so abzuschlagen - oder sie ihnen in den Leib treiben - was jede andere Kreatur dieser Gre auf der STelle tten wrde. Aber ein Zwergtroll wird daran zwar auch sterben, aber bis es soweit ist, hat er dank seiner Beweglichkeit und seiner enormen Kraft gengend Mue, so richtig Schaden anzurichten.

Was ich damit sagen will? Nun, ein, zwei Trolle knnten die Situation auf *ihre* Art entschrfen. Und wenn sich zwei Gegenspieler gegenberstehen, und dann ein Feind beider auftaucht - tja, wenn man gemeinsame Feinde hat, muss man wohl ein Verbndeter sein oder so hnlich... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/winkwink.gif" alt="" />

Dass die aremen Zwergtrolle in wirklichkeit bedauernswerte Geschpfe sind, die niemandem etwas zuleide tun wollen - das wisen ja eure Charaktere nicht... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/smile.gif" alt="" />

Soll ich, oder soll ich nicht? Ach, mich juckt es in den Fingern... kaum auszuhalten, das Jucken... Ich wrfel mal eben auf Selbstbeherrschung... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/biggrin.gif" alt="" />