Quote
Auch Drow sehen in den Kugeln der Dunkelheit nichts, Infravision oder Elfensicht wirkt da nicht.


"Sehen" wre ja auch zuviel gesagt. Eher "spren". Der Reisende fr seinen Teil hat ja mit dem geistigen Auge auch nur ein "schemenhaftes Huschen" wahrgenommen und daraus gefolgert, das die Drow durch die Dunkelheit kommen. Das nicht mal elfische Infravision da ansatzweise durchdringt wusste ich nicht. Ich hatte angenommen, das die Drow selbst wenigstens ansatzweise ihre Gegner erkennen knnen um sich nicht versehentlich gegenseitig aufzuschlitzen.

Natrlich haben sie die Risse nicht gesehen, aber das Beben spren knnen. Auch der Turm fiel ja nicht schlagartig ein, sondern zunchst polterten Steine herab und dann fiel er "wie in Zeitlupe" in sich zusammen. Diese Beschreibung hatte ich gewhlt, damit eben noch die Chance zur Flucht (nach drinnen oder draussen, was grade gnstiger ist) besteht... <img src="/ubbthreads/images/graemlins/puppyeyes.gif" alt="" />