Bodasen ist bis in seine Grundfesten erschttert. Sollte wirklich so etwas einmal passiert sein. Er setzt sich zum Reisenden.

"Reisender, ich brauche Beweise! Versteht mich nicht falsch, aber was ihr erzhlt is so Phantastisch, so unwirklich! Das soll tatschlich geschehen sein? - und doch ich spre, da ihr uns nicht anlgt, aber vielleicht wurdet ihr selbst belogen?"

Bodasen bricht ab und starrt dem Reisenden in die Augen, als wrde er seine Seele ergrnden wollen.

"Wenn das wahr ist was ihr sagt, dann habe ich hier einen der Schlssel. Diesen Stab fand ich in einem uralten Grab, das ein Bauer nahe Rechem beim Pflgen geffnet hat. Ich habe versucht ihn zu ergrnden, es geht eine gewaltige Macht von ihm aus. Zum zaubern kanner wie jeder magische Stab verwendet werden, aber ich wei, da ist mehr."

Wieder hlt Bodasen inne; er lt seine Blicke ber die anderen Mitglieder dieser, seiner Gruppe streifen.

"Welche macht hat uns zusammen gefhrt Reisender; und wer seid ihr wirklich?"


bernhard live and let die!