Glance, der als die Feuerfliegen weggeflogen waren wieder zu der Gruppe hinzutrat, reagiert am schnellsten, und fängt den fallenden Bodasen gerade noch ab, bevor dessen Kopf auf einen Stein schlägt.

Alrik, der ebenfalls dazu gesprungen ist, greift sofort nach seiner Kugel.

Glance untersucht Bodasen mit einem schnellen, prüfenden Griff an die Halsschlagader - ja, Bodasen lebt noch, ist nur bewußtlos. Zu den anderen gewandt sagt er "Die Magie der Gegenstände ist voller Überraschungen. Wir sollten die Untersuchung zurückstellen bis wir einen sicheren Lagerplatz gefunden haben"

Als Bodasen unartikulierte Laute ausstösst, wendet sich die Aufmerksamkeit aller ihm zu. Er scheint irgendetwas sagen zu wollen, aber es ist nichts Konkretes zu verstehen. Langsam kommt er wieder zu sich, und schaut sich verwirrt um.

Bevor noch irgendjemand etwas sagen kann, schlägt Glance vor "Wir haben am nächsten Berghang ein Gebäude gesehen, das verlassen aussah, und das wir leicht bis zum Abend erreichen können. Lasst uns sehen, ob wir dort sicher lagern können und die Zeit und Ruhe finden die Geschehnisse und unser weiteres Vorgehen zu überdenken".

Als sich keine Einwände erheben, ergänzt er "Claw, würdet ihr bitte die Nachhut übernehmen und ein Auge darauf haben, dass uns keiner folgt sowie möglichst die Spuren verwischen? Ihr kennt ja das Ziel!" Und als Claw nickt, sagt er "Ich gehe voraus, folgt nach Belieben, aber es wäre gut zusammenzubleiben - das macht es Claw leichter".


In times of crisis it is of the utmost importance not to lose your head (Marie Antoinette)