Stone sieht wie die Kreatur von einem Pfeil ins Auge, und einem Messer in den Hals getroffen wird und zusammen bricht.
Erleichtert senkt der Krieger das Schwert, langsam geht er auf das Ungetm zu.
Aber dieses liegt in den letzten Zgen, ein letztes heftiges Aufbumen und ein lates schnauben. Dann ist es vorbei.
Stone steckt sein Schwert ein, der Reisende liegt immer noch am Boden, schnell luft Stone zu ihm.
Nachdem er schnell die Atmung kontrolliert, atmet er erleichtert auf.
Der Fremde lebt.
Vorsichtig dreht Stone ihn in eine bequeme Lage, dann hebt er die Schwerter des Reisenden auf und schiebt sie in die Scheiden auf dem Rcken des Bewutlosen.
Dann dreht er sich zu Big Claw um, "Ihr mt ihm helfen"
Erst jetzt bemerkt er das sowohl die Elfin als auch Alrik von dem anblick zweier Zwerge, die den bewutlosen Bodasen tragen gefesselt sind.
"Ihr mt ihm Helfen", diesmal schrie er die Elfin an


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)