Stone fängt big Claw auf die jetzt auch umsinkt.
Alrik kommt auch zu ihnen, die Zwerge stehen zimlich verwirrt da, anscheinend hatten sie nicht damit gerechnet ignoriert zu werden.
Stone legt Big Claw zu dem Reisenden und geht jetzt selber auf die Zwerge zu.
Wohlwissend das er jetzt in einem Kampf gegen die gut gerüsteten Zwerge unterliegen müßte versucht er höflich zu bleiben.
"Was habt ihr mit unserem Kameraden gemacht, sprecht"
Ohne zu warten nimmt Stone den Zwergen den bewußtlosen Bodasen aus den Armen, unschlüssig wie er weiter verfahren soll beschließt er sich erst einmal um Bodasen zu kümmern, der anscheinend nicht ganz bewußtlos ist.
Die Zwerge haben ihn nicht gehindert den Magier zu nehmen.
Und deshalb beschließt er das sie keine Gegner sind.
Aber wie soll es weiter gehen?
"Mein Name ist Stone, Ferrwars Sohn. Ich komme von Groß Furtheim."


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)