Da der Krieger mitbekommt das die anderen ihre Karte zusammenlegen, gibt auch er sein Kartenstück, mit dem Tempel, dazu.
Danach beschäftigt er sich weiter damit seine Rolle trocken zu reiben.


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)