Whrend nun ein Teil der Gruppe mit Xanlosch zum Eingang nach unten gegangen ist, setzt sich die Elfin auf ein leeres Fass um ber die ganze Situation nachzudenken. Sie hat kaum Platz genommen, wird das seltsame Amulett, das um ihren Hals liegt, sehr warm.
Lu Ser!
Sie nimmt es ab und blickt hinein. Sie sieht Lu Ser, der gerade sein Amulett dem Hllenhund entgegenstreckt, das dieser sofort an sich reisst, sich ber den Kopf wirft und in Richtung Eisengitter davonrennt. Lu Ser springt, mit einem entsetzten Gesichtsausdruck hinterher. Aber vergebens. Der Hllenhund ist entschwunden. Lu Ser scheint verzweifelt und trommelt mit seinen Fusten auf den Boden. Dann legt er sich hin und schlft ein.
Das Amulett erlischt, ehe Big Claw den weiteren Verlauf der Ereignisse sehen kann.
Sie seufzt tief und hofft instndig, dass es doch noch einen Weg gibt Lu Ser wieder zurckzuholen.
Sie geht zu dem Reisenden, Bodasen und Rashida und erzhlt ihnen, was sie gesehen hat.


Genieße Dein Leben ständig, denn Du bist länger tot als lebendig.