Nur wiederwillig steckt Stone sein Schwert wieder ein, grimmig starrt er den Dunkelelfen an, "Nun gut, ich will meinem Kameraden vertrauen und was er sagt ist bestimmt wahr."
Langsam, so als wrde es ihn krperliche Anstrengung kosten gibt er seine Kampfhaltung auf.
Der Kampfeszorn rauscht noch durch sein Blut, es fllt ihm schwer sich zu beruhigen.
"Also sollen wir gehen?"


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile(Aristoteles)
Aber wenn man das einzelne nicht mehr beachtet, hat das ganze keinen Sinn mehr (Stone)