Zu spt ! Sie hatten zuviel Zeit sinnlos mit Palaver vergeudet ! Pechschwarze Dunkelheit quillt aus dem Eingang des Turmes hervor, selbst seine geistige Sicht lsst nur schemenhafte Gestalten erkennen, die durch den Eingang auf den Burghof huschen.

Was konnte ihm jetzt ntzen ? Feuer... Wasser... Luft... Erde............. Erde !!!

"ZURCK !!! ZIEHT EUCH VOM TURM ZURCK !!!"

Der Reisende kann nur hoffen, das alle seinem Ruf Folge leisten. Den Bann des Drow hat er durch die pltzliche Finsternis verloren, also lenkt er seine herbeigerufene Macht auf ein wichtigeres Ziel:

Der Boden beginnt zu zittern, zu beben, gelockerte Steine strzen aus den Mauern des Turmes herab. Das Beben wird strker, heftige Stsse erschttern die Fundamente - und langsam, wie in Zeitlupe, beginnt der Turm schliesslich in sich zusammenzubrechen.

Ein paar der Drow wrden es noch auf den Hof schaffen, der Rest jedoch wrde sich zurckziehen mssen oder erschlagen werden. Gut. Gut.... Erschpft lsst der Reisende von der Macht ab und versucht seinen Geist zu klren.